WLAN-Verbindung bricht ab und zu ab - jedoch weiterhin verbunden?

Diskutiere WLAN-Verbindung bricht ab und zu ab - jedoch weiterhin verbunden? im Windows 10 Netzwerk & Internet Forum im Bereich Windows 10 Foren; Guten Abend, ich habe mit einem Notebook nun schon etwas länger das Problem, dass es nach einiger Zeit nicht mehr ins Netz kommt. Eine feste ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Avatar von Cronos
    Version
    Windows 10 Home
    System
    AsRock B85M Pro4, XFX Radeon R9 280X, Intel i5 4570, 8GB RAM Samsung 840 Pro SSD 256GB

    WLAN-Verbindung bricht ab und zu ab - jedoch weiterhin verbunden?

    Guten Abend,

    ich habe mit einem Notebook nun schon etwas länger das Problem, dass es nach einiger Zeit nicht mehr ins Netz kommt. Eine feste IP hat nicht geholfen, zudem zeigt er mir weiterhin eine WLAN-Verbindung sowie eine IP-Adresse an. Auch den Treiber habe ich schon neu installiert.

    Da das Gerät mit Windows 10 ausgeliefert wurde. Gibt es da eine Möglichkeit im Protokoll nachzuschauen was Sache ist? Ich kenne einige Kniffe mit dem Eventviewer, konnte ihm hier jedoch nicht wirklich was entlocken, da ich nicht weiß wo ich suchen soll...

    Es geht um Windows 10 Home. Am Router liegt es nicht, da sonst alle Geräte wunderbar ins Netz kommen und es mit einem anderen Router genauso bleibt. Das Problem kommt so alle 10 Minuten mal und bleibt bis man sich trennt und wieder verbindet...

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von ungarnjoker
    System
    Verschiedene

    WLAN-Verbindung bricht ab und zu ab - jedoch weiterhin verbunden?

    Sieht das bei Dir und Deinem WLAN-Adapter so aus?

    Name:  Zwischenablage01.jpg
Hits: 1009
Größe:  20.4 KB

  4. #3
    Threadstarter
    Avatar von Cronos
    Version
    Windows 10 Home
    System
    AsRock B85M Pro4, XFX Radeon R9 280X, Intel i5 4570, 8GB RAM Samsung 840 Pro SSD 256GB

    WLAN-Verbindung bricht ab und zu ab - jedoch weiterhin verbunden?

    Nein, bei mir ist der Hacken beim ersten drin. Werde den mal rausmachen. Allerdings ist dieser bei allen meinen Geräten drin und damit funktioniert es auch soweit.
    Dachte allgemein der wäre nur für den Standby da, damit Windows weiß, was ausgeschaltet werden kann...

  5. #4
    Avatar von ungarnjoker
    System
    Verschiedene

    WLAN-Verbindung bricht ab und zu ab - jedoch weiterhin verbunden?

    Der Haken ist dazu da, daß der Rechner das Gerät (WLAN) ausschalten kann, wenn es eine gewisse Zeit nicht verwendet wurde. Dummerweise hat Windows scheinbar Probleme damit, das Gerät wieder einzuschalten, wenn es wieder gebraucht wird. Hat also nichts mit Standby zu tun.

  6. #5
    Threadstarter
    Avatar von Cronos
    Version
    Windows 10 Home
    System
    AsRock B85M Pro4, XFX Radeon R9 280X, Intel i5 4570, 8GB RAM Samsung 840 Pro SSD 256GB

    WLAN-Verbindung bricht ab und zu ab - jedoch weiterhin verbunden?

    Habe gerade herausgefunden, dass das System ab und zu ein Erweiterungsmodul "droppt". Habe nun die Treiber von der Seite erneut geladen und installiert. Siehe da, es funktioniert wieder. Trotzdem danke für deine Hilfe. Dass es am Treiber liegt hätte ich nicht gedacht, auf Windows darf man sich halt nicht zu sehr verlassen

  7. #6

    WLAN-Verbindung bricht ab und zu ab - jedoch weiterhin verbunden?

    Zitat Zitat von Cronos Beitrag anzeigen
    auf Windows darf man sich halt nicht zu sehr verlassen
    Wieso, hat MS den Treiber programmiert?

  8. #7
    Threadstarter
    Avatar von Cronos
    Version
    Windows 10 Home
    System
    AsRock B85M Pro4, XFX Radeon R9 280X, Intel i5 4570, 8GB RAM Samsung 840 Pro SSD 256GB

    WLAN-Verbindung bricht ab und zu ab - jedoch weiterhin verbunden?

    Nein, aber unter Windows 7 musste man ja alle Treiber noch manuell herunterladen und installieren, unter Windows 10 wird deutlich mehr automatisch installiert. Aber halt auch nicht immer richtig.

  9. #8

    WLAN-Verbindung bricht ab und zu ab - jedoch weiterhin verbunden?

    Zitat Zitat von Cronos Beitrag anzeigen
    Habe gerade herausgefunden, dass das System ab und zu ein Erweiterungsmodul "droppt". Habe nun die Treiber von der Seite erneut geladen und installiert. Siehe da, es funktioniert wieder. Trotzdem danke für deine Hilfe. Dass es am Treiber liegt hätte ich nicht gedacht, auf Windows darf man sich halt nicht zu sehr verlassen
    Kannst Du bitte beschreiben was Du genau gemacht hast ?
    Ich hab das gleiche Problem und vielleicht hilft Dein Vorgehen bei mir ja auch....

    Danke schon mal und viele Grüße
    Jörg

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Threadstarter
    Avatar von Cronos
    Version
    Windows 10 Home
    System
    AsRock B85M Pro4, XFX Radeon R9 280X, Intel i5 4570, 8GB RAM Samsung 840 Pro SSD 256GB

    WLAN-Verbindung bricht ab und zu ab - jedoch weiterhin verbunden?

    Windows hat bei der Installation gleich einen "funktionierenden" Treiber mitgeliefert. Da alles soweit funktioniert hatte habe ich keine Treiber von der Herstellerseite geladen.

    Um das Problem zu lösen bin ich in meinem Fall auf die Herstellerseite gegangen und habe mir dort den neusten WLAN-Treiber geladen. Die automatische Windows-Treibersuche hatte mir versichert, dass der Treiber (März 2016) der neuste war, auf der Seite fand ich jedoch einen aus Mai 2016.

    Ich habe den Treiber installiert und neu gestartet und schon hat es funktioniert.

    Mir hat der Eventviewer erst geholfen dieses Problem zu finden, da dort alle Windows-Fehler schön geordnet abgelegt werden. Ohne Worte ist hier, dass Windows bei einem solchen Problem nicht auch dem Benutzer selbst eine Fehlermeldung schickt.

  12. #10

    WLAN-Verbindung bricht ab und zu ab - jedoch weiterhin verbunden?

    Danke für die schnelle Antwort Cronos

    Leider wird der gute alte Lenovo T420 nicht mehr mit aktuellen Treibern versorgt
    Und auch Intel bietet für die Ultimate-N 6300 nichts mehr an.
    Macht aber nichts, Treiber von 04.2015 wurde von Windows gefunden und verliert nur ab- und zu die Verbindung beim Neustart... Trennen und Verbinden geht ja schnell und danach läufts
    Laptop ist eh nur Zweitgerät und daher zu verschmerzen.
    Habe den Tipp mit der Energieverwaltung weiter oben eingestellt, aber auch damit stottert er noch
    Aber wie gesagt alles kein Drama... Danke nochmal

    Viele Grüße
    Jörg


WLAN-Verbindung bricht ab und zu ab - jedoch weiterhin verbunden?

WLAN-Verbindung bricht ab und zu ab - jedoch weiterhin verbunden? - Ähnliche Themen


  1. Nach Upgrade auf Win 10 keine Verbindung zum Internet WLAN-Verbindung aber vorhanden: hallo, leider habe ich ein sehr seltsames Problem. Ich habe einen Sony Vaio Tap 11 von Win 8.1 auf Win 10 upgegradet. Anschließend hat erstmal...



  2. Internetverbindung bricht öfters ab, Wlan und Lan: Hallo, Ein Bekannter hat folgendes Problem mit Windows 10. Seine Internetverbindung bricht öfters ab, sowohl über Wlan als auch über Lan. Der...



  3. Netzwerk und Freigabecenter zeigt keine Verbindung an , bin aber trotzdem verbunden !: Hallo alle zusammen, Habe ein echt merkwürdiges Problem, nach dem upgrade von Windows 7 auf Windows 10 wird mir keine Netzwerkverbindung mehr...



  4. Trotz WLAN-Verbindung kein Internet: Ausrüstung: PC (Intel i7, 16GB) mit Windows 10 und Fritz-Box 7390 WLAN USB-Stick von Realtek RTL8188CU Laut AVM besteht eine WLAN-Verbindung...



  5. WLAN bricht ständig ab: Hallo zusammen, ich habe seit gestern auf meinem Asus G751 J das Problem, das meine Wlan Verbindung nicht länger als 10 -15 Minuten anhält ohne...


Sucheingaben

samsung tv verliert wlan verbindung

samsung tablet verliert ständig wlan

samsung tablet internet bricht ab

windows 10

asus pad wlan verbindung bricht ab

wlan verbindung bricht ständig ab laptop

WLAN bricht ab realtek

WLAN bricht ab neustart

WLAN stürzt ab und zu ab warum

tablet Internetverbindung bricht ab automatisch samdung

lenovo wlan verbindung bricht ab

creators update wlan bricht ab

win7 wlan bricht immer wieder ab

realtek wlan verbindung bricht ab

lenovo windows 10 verliert immer wieder verbindung ins internet

windows 10 probleme wlan verbindung bricht ständig ab

wp10 wlan bricht ab

windows 10 verliert internetverbindung

samsung tablet verliert wlan verbindung

wlan stürzt ständig ab windows 10

wifi sleep windows 10 “10 Minuten“