Win 10 > Verbindung zu NAS mit unterschiedlichen (NAS)- Login- Usern???

Diskutiere Win 10 > Verbindung zu NAS mit unterschiedlichen (NAS)- Login- Usern??? im Windows 10 Netzwerk & Internet Forum im Bereich Windows 10 Foren; Das Betriebssystem des NAS ist mit ein entscheidender Faktor da es gerade bei Linux extrem abgesicherte Varianten gibt...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16
  1. #11
    Standardavatar
    Version
    W10Pro+Home, Mageia 6, BSD
    System
    Intel extreme X9650 3,00GHz, 6 GB DDR2, GA-EP-DQ6, RADEON 5870,

    Win 10 > Verbindung zu NAS mit unterschiedlichen (NAS)- Login- Usern???

    Das Betriebssystem des NAS ist mit ein entscheidender Faktor da es gerade bei Linux extrem abgesicherte Varianten gibt

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12
    Threadstarter
    Standardavatar
    Zitat Zitat von Robbie Beitrag anzeigen
    Du schreibst oben, das dies mit Android kein Problem wäre. Das verstehe ich jetzt nicht so ganz. Wenn ich mich mit einem Android Smartphone auf ein NAS einlogge, dann ist mir zwar klar, das ich mich mit einem Nutzernamen und Passwort (sofern dies vorgesehen ist) einloggen muss. Aber wie soll das automatisch damit gehen, wenn ich jetzt einen anderen Nutzernamen und dessen Passwort benötige? Genau dieses soll unter Android also trotzdem funktionieren? Kannst das mal näher erläutern? Würde mich jetzt einfach mal interessieren.
    Im "ES Datei Explorer" unter Netzwerk > LAN zwei Profilie anlegen (Server_IP, Benutzername, Kennwort, anzeigen als...).
    Klickt man nun auf Profil 1 sieht man (ohne "händische" Anmeldung) die Ordner / Dateien welche freigegeben sind (für diesen Benutzer).
    Analoges gilt für Profil 2.

    Sowas suche ich für Windows 10.
    Unterschiedliche Profile (User / Password) für das gleiche Netzwerkgerät.

    Zitat Zitat von Ronald BW Beitrag anzeigen
    Das Betriebssystem des NAS ist mit ein entscheidender Faktor da es gerade bei Linux extrem abgesicherte Varianten gibt
    Nochmal, es ist uninteressant um was für ein Gerät es sich handelt!
    Es geht hier um das Prinzip und um nix anderes.

    Um es zu vereinfachen, wie kann ich z.B. für die IP 192.168.2.5 einen Login für User "Carmen" mit Password "asdf" UND für User "Jana" mit Password "yxcv" UND für User "admin" mit Password "qwer" anlegen?

    Als Verknüpfung auf dem Windows Desktop, ohne dass man den Usernamen / das Password eingeben muss.

    Für einen Login zu 192.168.2.5 ist das kein Problem, aber bei mehreren Logindaten, wie geht das?
    Wie funktioniert das auf der "Windowsseite" ?

  4. #13
    Avatar von ungarnjoker
    System
    Verschiedene

    Win 10 > Verbindung zu NAS mit unterschiedlichen (NAS)- Login- Usern???

    Wenn Du verschiedene User auf Deinem Rechner hast, die sich am NAS anmelden sollen, ist es doch kein Problem, jeweils während dessen Sitzung auf das NAS mit den jeweiligen Anmeldedaten zuzugreifen. Diese Daten merkt sich Windows für diesen User. Dann wird der User gewechselt und wiederum auf das NAS mit den entsprechenden Anmeldedaten zugegriffen. Auch diese Daten merkt sich Windows. So geht es dann weiter für jeden anzumeldenden User. Dazu braucht man dann keine Verknüpfung auf dem Desktop. Dieser Desktop ist dann bei einem anderen User sowieso nicht zu sehen. Was Dir noch helfen könnte, wäre sowas:
    C:\WINDOWS\system32>net use /?
    Die Syntax dieses Befehls lautet:

    NET USE
    [devicename | *] [\\computername\sharename[\volume] [password | *]]
    [/USER:[domainname\]username]
    [/USER:[dotted domain name\]username]
    [/USER:[username@dotted domain name]
    [/SMARTCARD]
    [/SAVECRED]
    [[/DELETE] | [/PERSISTENT:{YES | NO}]]

    NET USE {devicename | *} [password | *] /HOME

    NET USE [/PERSISTENT:{YES | NO}]
    Damit könntest Du die Anmeldedaten für jeden User festlegen und wenn er sich am PC anmeldet, ist er sofort mit dem NAS verbunden. Dazu müssen aber die entsprechenden Verzeichnisse auf dem NAS einem Laufwerksbuchstaben auf dem PC zugeordnet werden.

  5. #14
    Threadstarter
    Standardavatar

    Win 10 > Verbindung zu NAS mit unterschiedlichen (NAS)- Login- Usern???

    Es gibt auf dem PC keine weitern Windows- Benutzeraccounts!

    ICH will mich mit unterschiedlichen Logindaten unter meinem Windows- Benutzer an einem NAS anmelden, mal als "ich", mal mit den Logindaten von wem anders, mal als "admin".

  6. #15
    Avatar von ungarnjoker
    System
    Verschiedene

    Win 10 > Verbindung zu NAS mit unterschiedlichen (NAS)- Login- Usern???

    Da sehe ich keine Chance für Dich. Das ist unter Windows nicht vorgesehen und geht noch nichtmal unter Linux. Ich erwähne das nur, weil auf den meisten NAS' ja ein Linux-Derivat läuft und es auf dessen Freigaben bzw. Rechtezuweisungen ankommt.

  7. #16

    Win 10 > Verbindung zu NAS mit unterschiedlichen (NAS)- Login- Usern???

    Es geht doch ganz einfach

    Du erstellst dir pro User ein Bat-File und trägst die Ordner vom NAS ein, auf die sie zugriff haben

    ich habe das so gelöst:
    Anstatt die hier eingetragenen Ordner ersetzt du mit dem User-Ordner
    z.B. net use Y: \\192.168.1.XX\homes/Carmen /Savecred /persistent:no
    Dann carmen.bat in den Autostart des Users verlinken,
    einmal nutzer und PW eingeben und in Zukunft wird beim Start dieser Ordner zur Verfügung sein,

    Win 10 > Verbindung zu NAS mit unterschiedlichen (NAS)- Login- Usern???-20-02-_2016_07-30-42.png


Win 10 > Verbindung zu NAS mit unterschiedlichen (NAS)- Login- Usern???

Win 10 > Verbindung zu NAS mit unterschiedlichen (NAS)- Login- Usern??? - Ähnliche Themen


  1. Zugriff auf NAS mit Microsoft-Konto nicht möglich: Hallo Gemeinde, ich kämpfe hier mit einem seltsamen Problem: Mit meinem lokalen Konto kann ich mich prima an meiner NAS (Synology Diskstation)...



  2. win 110 pro erkennt NAS server nicht: seit Win 10 pro, vers. 1511 auf Laptop MSI A-7200 läuft, wird der NSA-Server von Medion nicht mehr erkannt



  3. NAS Server kein Zugriff: Hallo ich habe mir Win 10 neu installiert - vorher win 8.1. Seit der Neuinstallation kann ich nicht mehr auf meinen NAS Server zugreifen. Bei der...



  4. NAS via Netzwerklaufwerk verbinden vs direkter Aufruf \\NAS\........: Hallo W10 Community Folgendes Problem. Wenn ich mein NAS im Netzlaufwerk mittels Laufwerkbuchstaben (z.B. P) verbinde, dann ist der connect aus...



  5. Groove APP mit NAS: Hallo Zusammen, ich würde gerne die Groove App in Kombination mit meiner Fritz-Nas nutzen. Jedoch funktioniert das leider nicht. Es werden...


Sucheingaben

login

nas anmeldung mit 2 usern

nas anmeldung windows

windows 10 auf netzwerklaufwerk zugreifen andrer login

windows 10 smb3 kein verbindung