Downloadmenge blockiert Internetanwendung

Diskutiere Downloadmenge blockiert Internetanwendung im Windows 10 Netzwerk & Internet Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, ich habe W10 installiert und muss feststellen, dass meine Internetanwendung sehr langsam, wenn überhaupt, funktioniert. Über meine Fritzbox habe ich verfolgt, dass ein reger ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Standardavatar
    Version
    1511
    System
    intel core i5

    Question Downloadmenge blockiert Internetanwendung

    Hallo,
    ich habe W10 installiert und muss feststellen, dass meine Internetanwendung sehr langsam, wenn überhaupt, funktioniert. Über meine Fritzbox habe ich verfolgt, dass ein reger Datenaustausch auch ohne persönliche Nutzung abläuft. Festgestellt habe ich das auch beim aktualisieren der Karten zur Offlinenutzung. Mein Problem ist meine Internetverbindung, die mit nur 1184 kbit/s läuft. Hier blockiert die immense Datenmenge ein normale Nutzung des Internetz.
    Wie kann ich die Downloadmenge reduzieren? Wie kann ich sichtbar machen welche Programme gerade Daten downloaden?

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Standardavatar
    Version
    W10Pro+Home, Mageia 6, BSD
    System
    Intel extreme X9650 3,00GHz, 6 GB DDR2, GA-EP-DQ6, RADEON 5870,

    Downloadmenge blockiert Internetanwendung

    Tag Hans

    im Task Manager nachschauen welche Prozesse gerade laufen, da hast du in Echtzeit alles parat

    Microsoft ist was das beanspruchen der Verbindung angeht von Haus aus sehr moderat, schätze das deren Server nur begrenzt abgeben
    im Gegensatz dazu blockiert z.b. Steam voll
    Download Mengen begrenzen geht bei torrent, bei Microsoft ist mir da nichts bekannt

    1,184 MB ist so schlecht nicht ich habe 1,7 und finde das recht schnell, das mit dem blockieren ist bei mir auch zeitweise
    nur das es von Microsoft kommen soll kann ich so nicht bestätigen, die Karten werden allerdings meine ich bei den jeweiligen Anbietern direkt heruntergeladen,
    da hat wohl Microsoft keinen direkten Einfluss auf die Menge des Traffic

    Gruß Ronald

  4. #3
    Avatar von runit
    Version
    Win10 Home 64 bit, 1709 Build 16299.125
    System
    Läppi HP Pavillion 17, i5 5200U, 4 GB Ram, Intel HD 5500 Graphics

    Downloadmenge blockiert Internetanwendung

    In jedem Fall würde ich in den Update-Optionen deaktivieren, dass Microsoft Deinen Rechner zum Verteilen von Updates nutzen darf. Bei Deiner Übertragungsrate ist da die volle Bandbreite gebunden und dauert ja auch unverhältnismäßig lange.

    Ansonsten musst Du mal in den Einstellungen-Datenschutz schauen, auf welche Übermittlung Du meinst, sicher verzichten zu können.

    Welche Programme und Dienste da sonst noch mit welchem Volumen gerade nach Hause telefonieren, kannst Du, wie erwähnt, im Task-Manager sehen.

  5. #4
    Avatar von Angelwings
    Version
    10568.63
    System
    Intel BayTrail M Dual-Core 2840 8GB 1TB HDD HD4000

    Downloadmenge blockiert Internetanwendung

    Evtl. liegt es an der OneDrive Synchronisation. Habe das Problem auch schon mal bei meinen Eltern gehabt. Ich wollte zwei PC synchronisieren. Der Traffic der dadurch anfiel hat alle anderen Internetanwendungen so arg ausgebremst. Beim IE ging fast gar nix mehr, ebenso bei anderen Browsern. Erst als ich die Synchronisation deaktiviert hatte lief alles wieder wie gewohnt schnell.

  6. #5
    Standardavatar
    Version
    W10Pro+Home, Mageia 6, BSD
    System
    Intel extreme X9650 3,00GHz, 6 GB DDR2, GA-EP-DQ6, RADEON 5870,

    Downloadmenge blockiert Internetanwendung

    Das deaktivieren der upload Funktion führt wenn viele das machen zu deutlich längeren download Zeiten
    ich blockiere mich also selber
    Der upload hat meines Wissens keinen oder nur einen sehr geringen Einfluss auf den download, zumindest nicht messbar
    technisch sind das wohl getrennte Vorgänge, also kein eingleisiger schienenverkehr, wo ein Zug warten muss bis der andere vorbei ist
    ist also zur Lösung des Problems untauglich bis kontraproduktiv

  7. #6
    Avatar von runit
    Version
    Win10 Home 64 bit, 1709 Build 16299.125
    System
    Läppi HP Pavillion 17, i5 5200U, 4 GB Ram, Intel HD 5500 Graphics

    Downloadmenge blockiert Internetanwendung

    Hallo @Ronald, hallo @TE,

    @Ronald, was Du geschrieben hast, ist richtig. Was ich schrieb, war Quatsch (bzgl. Bandbreite falsch)

    @TE - also ignoriere bitte meinen Lösungsansatz bezüglich dem Deaktivieren der Update-Verteilung. Es ist wie vor geschrieben herauszufinden, wo die Downloadmengen anfallen.

  8. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7
    Standardavatar
    Version
    W10Pro+Home, Mageia 6, BSD
    System
    Intel extreme X9650 3,00GHz, 6 GB DDR2, GA-EP-DQ6, RADEON 5870,

    Downloadmenge blockiert Internetanwendung

    Kein Problem runit passiert mir auch das ich mal auf der falschen Fährte bin
    es ist ja ein Austausch von Wissen und keine Lieferung einer Leistung
    die beanstandet werden könnte.

    in diesem Sinne Ronald

  10. #8

    Downloadmenge blockiert Internetanwendung

    Zitat Zitat von hans7868 Beitrag anzeigen
    Festgestellt habe ich das auch beim aktualisieren der Karten zur Offlinenutzung....Wie kann ich die Downloadmenge reduzieren?
    Da du keine Infos zum betroffenen Gerät zur Verfügung stellst, kann ich nur spekulieren. Wofür braucht man Navigation auf einem PC? Selbst wenn es ein Laptop sein sollte, ist das eher unpraktisch. Und wenn man das dann braucht/möchte: Karten werden kaum täglich aktualisiert und man braucht kaum die ganze Welt(kartenmäßig!) auf einem Gerät.

    Zitat Zitat von hans7868 Beitrag anzeigen
    Wie kann ich sichtbar machen welche Programme gerade Daten downloaden?
    Von Sysinternals gibt es das Programm TCPView, welches dir zumindest grob anzeigt, welche Anwendung von wo wieviel lädt.(Sysinternals gehört zu MS; das Programm läuft ohne Installation)


Downloadmenge blockiert Internetanwendung

Downloadmenge blockiert Internetanwendung - Ähnliche Themen


  1. Windows 10 ohne Funktion oder blockiert: Umstieg von XP auf Windows 7 PRO SP1, alle Updates nachgefahren. Alles bestens. Win10 reserviert. Win10 runtergeladen.Problemlos. Nach...



  2. Maus blockiert seit Win10: Seit dem Update auf Windows 10 funktioniert meine Maus (Intellimouse optical MS) nicht mehr. Sie macht Bewegungen nicht mit, stockt, bleibt stehen....



  3. Notbook blockiert: Hilfe, ich komm nicht mehr auf mein Notbook! Dazu muss man wissen es gibt 3 davon, 2Notbook = WLAN und 1 PC mit Kabel am Router. PC läuft und 1...



  4. Windows Blockiert Instalaltion Angeblich unsicher: ich habe mir Zone Alarm Firewall Heruntergeladen und dann Wollte ich es Installieren aber es wird von Windows Blockiert da es Angeblich unsicher...



  5. Microsoft blockiert Classic Shell !: Diese "Bremse"von Microsoft scheint mir ja gerechtfertigt. Oder was meint ihr so dazu ?


Sucheingaben

zone alarm blockiert internet

zone alarm blockiert internet nach update Windows 10

download blockiert internet

download blockiert internetverbindung

Stichworte