1709: SMBv1 standardmäßig aktiv oder nicht?

Diskutiere 1709: SMBv1 standardmäßig aktiv oder nicht? im Windows 10 Netzwerk & Internet Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, habe bei 2 PC´s ( gleiches Netzwerk, über Router verbunden) SMBv1 deaktiviert: Ergebnis: beide PC haben sich im Netz nicht mehr gefunden, auch Netzlaufwerke ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Standardavatar
    Version
    16299.192
    System
    FX 8350, 16GB, 990FXA-UD5, Netzwerk DIR 652, GS108Ev3

    1709: SMBv1 standardmäßig aktiv oder nicht?

    Hallo, habe bei 2 PC´s ( gleiches Netzwerk, über Router verbunden) SMBv1 deaktiviert: Ergebnis: beide PC haben sich im Netz nicht mehr gefunden, auch Netzlaufwerke !!, die sonst immer noch eine Notlösung waren, sind nicht mehr ansprechbar. SMBv1 wieder aktiviert, alles ok.
    Wie deckt sich das mit den Meldungen, SMBv1 ist wegen Sicherheitsproblemen zu deaktivieren? Nach Aussagen im Forum sollten die beiden mit aktueller W10-Version versehenen PC mit SMB2 oder SMB3 arbeiten. Und ja, beide PC arbeiten in einem privaten Netzwerk, wo Netzwerkerkennung und Dateifreigabe aktiviert ist.
    Zusätzlich habe ich bei einer clean-Install eines dritten PC ( 1709-16299.192) festgestellt, daß dort SMBv1 aktiviert war.
    Jemand eine Erklärung?
    Gruß Mike

  2. Schau mal hier: 1709: SMBv1 standardmäßig aktiv oder nicht?. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von Harald aus RE
    Version
    keine
    System
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155;MB ASUS 1155 P8Z77-WS;WIN7 Prof32bit;

    1709: SMBv1 standardmäßig aktiv oder nicht?

    siehe Standardmäßig an oder aus ??? , eventuell trifft das Dein Problem.

    Gruß Harald

  4. #3
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    16299.192
    System
    FX 8350, 16GB, 990FXA-UD5, Netzwerk DIR 652, GS108Ev3

    Arrow 1709: SMBv1 standardmäßig aktiv oder nicht?


  5. #4
    Avatar von Harald aus RE
    Version
    keine
    System
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155;MB ASUS 1155 P8Z77-WS;WIN7 Prof32bit;

    1709: SMBv1 standardmäßig aktiv oder nicht?

    Dein Link ist was für den Ar..h

  6. #5
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    16299.192
    System
    FX 8350, 16GB, 990FXA-UD5, Netzwerk DIR 652, GS108Ev3

    1709: SMBv1 standardmäßig aktiv oder nicht?

    Es ist schon schwach, auf einen Thread zu verlinken, den der jeweilige selbst erstellt hat.#2

  7. #6
    Avatar von Sabine
    Version
    Windows 10 Pro
    System
    Intel Core i5-2520M, 8 GB, Intel HD Graphics 3000

    1709: SMBv1 standardmäßig aktiv oder nicht?

    @mike03

    anstelle "Nee,https://www.win-10-forum.de/images/smilies-wb/grin.gif" hättest Du auch schreiben können:

    Nein, das trifft das Probleme leider nicht.
    Der Satz wäre lang genug für die Vorgaben der Forumssoftware gewesen und die unsäglich bloden 2 Kommentare danach hätten wir uns alle erspart.

    Liebe Grüße

    Sabine

  8. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    1709: SMBv1 standardmäßig aktiv oder nicht?

    Es ist ja auch wirklich soo schwer, zu kapieren was ich im anderen Thread sagte: Eigentlich sollte SMB1 ab dem Falls Creators Update standardmässig deaktiviert sein, sobald das Fall Creators Update per Neuinstallation sauber auf den Rechner kommt. So war die Aussage von MS zu diesem Thema! Wenn das möglicherweise nicht der Fall ist, dann hat MS das möglicherweise per Update wieder umgeworfen, weil jeder gemeckert hatte dass er nicht mehr auf seine Netzwerkressourcen kommt. Aber, immer auch daran denken: Die Wiederherstellung einer Gerätekonfiguration, durch das Anmelden mit einem bestehenden MS-Konto nach der Neuinstallation, kann dafür sorgen dass dieses Feature ebenfalls automatisch wieder aktiviert wird.

  10. #8
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    16299.192
    System
    FX 8350, 16GB, 990FXA-UD5, Netzwerk DIR 652, GS108Ev3

    1709: SMBv1 standardmäßig aktiv oder nicht?

    Gut, das mit dem Konto leuchtet mir ein, wobei da MS sich in der Beziehung unglaubwürdig macht: erst SMbv1 deaktivieren, weil unsicher, dann "rückwärts" wieder aktiviert.
    Lasse es bei mir bei allen PC´s aktiv, auch meine NAS4Free-Geräte können zwar SMB 3.11, angezeigt werden sie ohne SMBv1 im Windowsclient nicht.
    Gruß Mike


1709: SMBv1 standardmäßig aktiv oder nicht?

1709: SMBv1 standardmäßig aktiv oder nicht? - Ähnliche Themen


  1. Windows 10: Kopieren oder Verschieben standardmäßig mit mehr Details - so gehts: Wer unter Windows 10 regelmäßig viele Ordner oder Dateien von einer Festplatte auf eine andere kopiert oder verschiebt, wird das Fenster des...



  2. Lastschriftkonto nicht aktiv.: Hallo liebe MS-Community, mein Problem hat sich nach wie vor nicht gelöst. Wähle ich im Store ein Produkt aus und gehe im Anschluß zu den...



  3. Homepage dieses Ordners standardmäßig anzeigen - nicht mehr auffindbar: Guten Tag Seit dem aktuellsten Office Klick und Los Update (8528.2139) ist uns leider die Ordnereigenschaft :Homepage dieses Ordners...



  4. Outlook für Mac 2016: Nicht druckbare Zeichen sind standardmäßig aktiv. Wie ändere ich das?: Bei mir sind im Outlook nicht druckbare Zeichen standardmäßig aktiviert. Wie kann ich diese standardmäßig deaktivieren?



  5. Windows ist nicht aktiv: Ab diesem Thread teilen. mein windose ist nich aktiv


Sucheingaben

soll smb v2 standardmässig aktiviert oder deaktiviert sein