Problem mit Win10 Updates

Diskutiere Problem mit Win10 Updates im Windows 10 Netzwerk & Internet Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, nun funktioniert Win 10 auf meinem Desktoprechner einwandfrei. Hab jetzt auch auf Version 1607 upgedatet. Hat über eine Stunde gedauert aber immerhin. Wollte nun ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Standardavatar
    System
    Intel I5 2400, 8gb Ram, Gigabyte H67A-UD3H-B3

    Problem mit Win10 Updates

    Hallo,
    nun funktioniert Win 10 auf meinem Desktoprechner einwandfrei. Hab jetzt auch auf Version 1607 upgedatet. Hat über eine Stunde gedauert aber immerhin.
    Wollte nun auch auf einem Mini PC (NUC, 128 SSD) dasgleiche machen.
    Bei Updates suchen kommt Meldung: es sind Updates verfügbar und da werden die Updates aufgeführt. Prima! Unten steht Updates werden heruntergeladen. Hab PC eine Stunde laufen lassen, es ist aber nicht geschehen. siehe Bild. Wenn ich da "Details" anklicke kommt neues Fenster, da sind die Updates wieder aufgeführt. Und wenn ich da "herunterladen" anklicke, passiert auch nichts.
    Hat hier jemand Erfahrung mit den downloads oder weiß was ich ev. falsch mache? Danke vorab
    Problem mit Win10 Updates-win10-nuc-update-2.jpgProblem mit Win10 Updates-win10-nuc-update-1.jpg

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 Build 1607 14393
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Problem mit Win10 Updates

    Erstelle Dir den aktuellen Installationsdatenträger: http://www.win-10-forum.de/windows-1...ion-k-dvd.html und führe unter Windows die darauf liegende Setup.exe aus. Dann sparst Du dir die Installation der Updates und gehst direkt auf die 1607. Dürfte die einfachste Variante sein - aber trotzdem das hier: Windows 10 Update und seine Vorbereitung berücksichtigen, damit Du mögliche Probleme nicht weiter schleppst.

  4. #3
    Threadstarter
    Standardavatar
    System
    Intel I5 2400, 8gb Ram, Gigabyte H67A-UD3H-B3

    Problem mit Win10 Updates

    Hallo,
    danke dir für schnelle Antwort. Wenn ich es richtig verstehe ist dein erster Ratschlag eine Neuinstallation. Dann sind aber meine sonstigen Installationen weg. Seh ich das richtig?
    Und beim Zweiten, Hmmm, hab ja win 10 schon drauf, funktioniert ja eigentlich seit drei Monaten gut, außer den Updates halt. Hab morgen einen langen Termin, versuche dann auch den PC länger laufen zu lassen. Ev. beginnt ein download dann doch noch. Im Netz hab ich gelesen, dass etliche User sich auch damit rumgeschlagen haben, aber Lösungen dafür waren, zumindest für mich nicht sichtbar. Ich melde mich wieder spätestens übermorgen.
    Bis dahin schönen Gruss

  5. #4
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 Build 1607 14393
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Problem mit Win10 Updates

    Es ist keine Neuinstallation, sondern eine Updateinstallation. Diese Vorgehensweise ist im Artikel auch entsprechend beschrieben. Dadurch führst Du einfach nur das Update auf dem Umweg über einen aktuellen Installationsdatenträger durch und sparst Dir die Installation der vor dem Funktionsupdate 1607 liegenden Updates für die bisherige 1511.

  6. #5
    Threadstarter
    Standardavatar
    System
    Intel I5 2400, 8gb Ram, Gigabyte H67A-UD3H-B3

    Problem mit Win10 Updates

    Hallo Alex,
    danke dir nochmal. Jetzt meine neuesten Erfahrungen: Hab gestern Abend nochmal "Updates suchen" durchgeführt und bin schlafen gegangen. Heute Morgen nachgesehen, da war schon "PC starten" und es hat wieder lange gedauert und dann war das 1607 drauf. Entweder hat das download so lange gedauert oder was weiß ich.
    Dein Rat einen Installationsträger zu erstellen war natürlich für mich wiederum hilfreich. Jetzt nochmal zur Sicherheit.
    Hab mal versucht das Tool runterzuladen. Bekam die Meldung: Dateien dieses Typs können Schaden an Ihrem PC verursachen.....,dann hab ich trotzdem runtergeladen..
    Also ich wähle mit Tool USB Stick erstellen, zeigt den download in Prozenten an, dauer.., ist ja klar, bei 72% hole ich mir ein Bier. Zurück sehe ich dann 35% und dass da irgend eine Exe geladen wird. Da ich total verunsichert wurde hab ich abgebrochen. ???`!!! War vermutlich falsch? Hätte ich es weiterlaufen lassen sollen?
    Könnte es ja wiederholen, und dann
    kann ich damit aus dem Verzeichnis bei aufrufen der exe auch ein upgrade durchführen bzw. mein Windows auf den neuesten Stand bringen oder auch eine Neuinstallation durchführen. Egal welchen PC ich verwende, wo Win 10 schon drauf ist. Das wär natürlich eine praktische Sache, falls bei mir wieder so ein Problem auftritt.
    Auf meinem Desktop ist mir aufgefallen, dass auf C auf einmal wesentlich mehr GB drauf waren. Hab gefunden in Systemdateien bereinigen: "vorherige Windowsinstallationen 16,7GB und temporäre Windows Installationsdateien 7,31 GB. Kann ich die ohne Bedenken löschen?.
    Wenn dir meine Fragerei zu viel ist, hab ich sofort Verständnis dafür.
    Die neuen Versionen sind ja jetzt installiert.
    schönne Gruß
    horst-klaus

  7. #6

    Problem mit Win10 Updates

    Die Meldung darfst du ignorieren.
    Du solltest das Tool erneut ausführen und den Datenträger erstellen lassen; du hast dann einen vollwertigen Installationsdatenträger, welcher auch auf anderen PC verwendet werden kann.
    Die vollständige Datenträgerbereinigung ist der einzige richtige Weg, um die Installationsdateien zu entfernen; danach ist allerdings eine Rückstellung ausgeschlossen.

  8. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7
    Avatar von Sabine
    Version
    Windows 10 Pro
    System
    Intel Core i5-2520M, 8 GB, Intel HD Graphics 3000

    Problem mit Win10 Updates

    Zitat Zitat von horst-klaus Beitrag anzeigen
    Auf meinem Desktop ist mir aufgefallen, dass auf C auf einmal wesentlich mehr GB drauf waren. Hab gefunden in Systemdateien bereinigen: "vorherige Windowsinstallationen 16,7GB und temporäre Windows Installationsdateien 7,31 GB. Kann ich die ohne Bedenken löschen?.
    Entweder mit der Datenträgerbereinigung oder 10 Tage warten, dann räumt Windows selbst auf.

    Liebe Grüße

    Sabine

  10. #8
    Threadstarter
    Standardavatar
    System
    Intel I5 2400, 8gb Ram, Gigabyte H67A-UD3H-B3

    Problem mit Win10 Updates

    Hallo Sabine, Hallo Max, Hallo Alex,
    besten Dank und Gruß an Euch alle.
    es ist immer wieder beruhigend zu wissen, dass hier auch auf Fragen, die von Laien kommen, Hilfestellung gegeben wird.
    Gruß aus dem Bayrischen Wald


Problem mit Win10 Updates

Problem mit Win10 Updates - Ähnliche Themen


  1. Problem mit dem Netzwerkadapter nach Upgrade auf Win10: Meine Updates auf drei Rechnern (2 Notebooks, ein PC) liefen hervorragend. Alles funktioniert prächtig, bis auf die Netzweranbindung des PC. Die...



  2. Win10 Updates: Hi, ich bin gerade mit der Problematik konfrontiert das Win 10 Auto-Updates fährt am laufenden Band ,ich aber mit einer super Leitung geplagt bin...



  3. Win10 Updates: Warum zwingt uns Microsoft für Win10 64-bit-Systeme auch Updates, die nur für 32-bit-Systeme vorgesehen sind, runterzuladen? Das ist nach mE nur...



  4. Updates WIN10 funktionieren nicht: Ja ich weiß ihr hattet schon mal tips gegeben wie verhindert werden kann das der Virenscanner daran Schuld ist. Aber wotrage ich die Ausnahmen ein?...



  5. Problem bei Installation mit Media CReation Tool: "Updates werden gesucht ... 0%": Hi, habe folgendes Problem beim Update meines Notebooks von Win 7 auf 10 mit dem Media Creation Tool: Soweit läuft die Installation, bis dann...


Stichworte