Heimnetzwerk nach Win 10-Update funktioniert nicht mehr

Diskutiere Heimnetzwerk nach Win 10-Update funktioniert nicht mehr im Windows 10 Netzwerk & Internet Forum im Bereich Windows 10 Foren; Zitat von Schwarz100 Das war die Antwort auf die Frage von Maier666 Nur die halbe Antwort! Die Platte ist ziemlich egal; die Partition ist interessanter. ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18
  1. #11

    Heimnetzwerk nach Win 10-Update funktioniert nicht mehr

    Zitat Zitat von Schwarz100 Beitrag anzeigen
    Das war die Antwort auf die Frage von Maier666
    Nur die halbe Antwort! Die Platte ist ziemlich egal; die Partition ist interessanter. Liegen diese Ordner auf der Systempartition? In welchem genauen Pfad?

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12
    Schwarz100
    Standardavatar

    Heimnetzwerk nach Win 10-Update funktioniert nicht mehr

    Das Laptop hat eine SSD mit den Programmen und eine Festplatte, auf der nur Daten sind

  4. #13
    Avatar von Curly
    Version
    Win 10 home x64 auf Lap, pro x64 auf PC
    System
    Intel core I7 5500, 8GB Ram, AMD Radeon R5 M240

    Heimnetzwerk nach Win 10-Update funktioniert nicht mehr

    Moin, ihr alle,
    inzwischen entwickelt sich das ja alles vom eigentlichen Thema weg.
    Welche Ordner wo liegen und wie die heissen ist doch eigentlich vollkommen egal - man will kompletten Zugriff auf die andere(n) freigegebenen Festplatte(n) und fertig.
    Aber nachdem sich der Threadstarter nicht mehr gemeldet hat, haben wir hier ja nun einen anderen Fragesteller.
    Also ein paar konkrete Fragen an Schwarz100:
    Hast du die unsägliche Heimnetzgruppe auf beiden Rechnern gelöscht, und arbeitest du nur noch über das Netzwerk?
    Hast du die Einstellungen Win10 unter "Systemsteuerung\Netzwerk und Internet\Netzwerk- und Freigabecenter\Erweiterte Freigabeeinstellungen" überprüft und auf beiden PCs angeglichen? Bei mir: für alle Optionen jeweils die erste ausgewählt, außer die allerletzte, da die letzte.
    Dass bei dir nur diese "öffentlichen" Standardordner zugänglich sind heisst für mich, dass da einige Einstellungen daneben sind.
    Wie bereits weiter oben bei #5 gesagt, hat das 1607-Update einige dieser Einstellungen bei mir zurückgesetzt; außerdem will Win10 jetzt auch ein Netzwerkkennwort haben (das es auch speichert, so dass man es anschließend nicht mehr eingeben muss; wollte ich eigentlich nie, aber wenn es funktioniert...).
    Seit diesem Update funktioniert das Netzwerk endlich (!) so wie erwartet.
    Allerdings habe ich auch Win10 auf beiden PCs, Win7 ist schon ein paar Tage her, und da hatte ich einen Vista PC als 2. im Netz, also einfach mal an der entsprechenden Stelle bei Win7 nachschauen, was die Netzwerkeinstellungen dort anbieten, um beide anzugleichen.
    Gruß, Curly

  5. #14
    Schwarz100
    Standardavatar

    Heimnetzwerk nach Win 10-Update funktioniert nicht mehr

    Hallo Curly,
    werde deine Vorschläge im Laufe der Woche ausprobieren und dann berichten.
    Gruß Schwarz100

  6. #15
    Schwarz100
    Standardavatar

    Heimnetzwerk nach Win 10-Update funktioniert nicht mehr

    Hallo Curly,

    1. Zur weiteren Klärung habe ich nun noch ein 2. Laptop mit Win 10 Home, das ich bisher diesbezüglich noch nicht verwendet hatte, mit einbezogen

    2. Die Einstellungen in der Systemsteuerung ... erweiterte Freigabeeinstellungen sind auf allen 3 Rechnern so, wie von dir empfohlen

    3. Ich habe alle Rechner aus der Heimnetzgruppe entfernt und auf allen wurde mir danach angezeigt, dass im Netzwerk keine Heimnetzgruppe vorhanden ist

    4. Nun habe ich auf dem 2. Laptop (Win 10) eine Heimnetzgruppe neu erstellt und bin dann mit dem 1. Laptop (Win 10) dieser Heimnetzgruppe beigetreten => alle freigegebenen Ordner können wechselseitig geöffnet, die Dateien bearbeitet und wieder gespeichert werden, also vom 1. Laptop auf 2. Laptop und umgekehrt. Wenn ich im Explorer Netzwerk statt Heimnetzgruppe wähle, funktioniert es ebenfalls

    5. Nun bin ich mit dem Desktop-PC (Win 7 prof) der Heimnetzgruppe beigetreten und habe ebenfalls die gewünschten Ordner für die Heimnetzgruppe freigegeben (lesen/schreiben). Ich kann nun vom Desktop-PC auf die freigegebenen Ordner beider Laptops zugreifen, die Dateien öffnen, bearbeiten und an beliebigem Ort speichern (auch über Heimnetzgruppe oder Netzwerk). Der Zugriff von den beiden Laptops auf den Desktop-PC ist aber weiter blockiert mit der Meldung: "Auf \\SCHWANI-PC\Excel konnte nicht zugegriffen werden. Sie haben keine Berechtigung, wenden sie sich an den Netzwerkadministrator, um den Zugriff anzufordern." SCHWANI-PC ist der Name des Desktop-PCs und ich habe auf allen Rechnern Administratorenrechte. Auch Abschaltung der Antivirensoftware änderte nichts

    Es scheint so, als sollten mit dem Anniversary Update Besitzer von Win 7 Rechnern, die aus welchen Gründen auch immer, nicht auf Win 10 gewechselt sind, bestraft werden!!!

    Gruß Schwarz100

  7. #16

    Heimnetzwerk nach Win 10-Update funktioniert nicht mehr

    Nein Schwarz100, da solltest oben rausgelesen haben, dass die Heimnetzgruppe Quatsch ist, diese Meinung unterstütze ich. Du hast sie
    zwar platt gemacht, aber wieder eine neue angelegt. Nutze einfach ein normales Arbeitsplatznetzwerk und fertig.

  8. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #17
    Schwarz100
    Standardavatar

    Heimnetzwerk nach Win 10-Update funktioniert nicht mehr

    Hallo Michael,

    dies hatte ich früher schon mal ohne Erfolg versucht. Habe es jetzt aber nochmal gemacht und danach folgendes. Im Explorer den freizugebenden Ordner mit re Maus angeklickt - freigeben für "Bestimmte Personen" gewählt und dann "Jeder" "Hinzufügen" und "Freigabe". Danach war alles ok. Habe dies bei allen freizugebenden Ordnern gemacht und kann jetzt von allen auf alle Rechner zugreifen.

    Danke an dich und Curley für die Denkanstöße!!!

    Gruß Schwarz100

  10. #18

    Heimnetzwerk nach Win 10-Update funktioniert nicht mehr

    Gern, freut mich, dass es jetzt funktioniert.


Heimnetzwerk nach Win 10-Update funktioniert nicht mehr

Heimnetzwerk nach Win 10-Update funktioniert nicht mehr - Ähnliche Themen


  1. Externe Festplatte funktioniert nach Anniversary-Update nicht mehr: Hi, war eigentlich bislang sehr angetan vom Anniversary-Update, aber jetzt habe ich ein Problem: Wie im Titel beschrieben funktioniert eine meiner...



  2. Nach Update funktioniert mein Programm nicht mehr: Habe von Windows 7 auf Windows 10 das uptaten gemacht,nun funktioniert mein 2012 gekauftes Photo - Collagen Studio 2012 auf ein mal nicht mehr?...



  3. nach Update funktioniert das Touchpad nicht mehr bei Win 10: Hallo, habe auf meinem relativ neuen Notebook schon Win 10 drauf. Gestern waren wieder ein paar Updates automatisch gemacht worden und nun...



  4. Nach Update funktioniert die Suche nicht mehr: Hallo! Gestern abend hab eich ein Update installiert und nun funktioniert die Suche in der Taskleiste nicht mehr. Man kann sie öffnen und auch etwas...



  5. Touchpad funktioniert gar nicht mehr nach Upgrade auf Win 10: Mein Touchpad funktioniert gar nicht mehr nach dem Upgrade auf Win 10. Dies tritt allerdings erst ein, wenn die Symbole auf dem Bildschirm komplett...


Sucheingaben

windows 7 update funktioniert nicht

windows 10 erkennt heimnetzgruppe nicht

windows 7 update geht nicht

warum funktioniert bei Win 10 Heimnetzgruppe nicht

ornder im netz nach windows 10 update gesperrt

windows 10 netzfreigabe funktioniert nicht

windows 10 lässt sich nicht mehr seiten

nach update netzwerkfreigabe gesperrt

win10 Netzwerkfreigabe geht nicht

anniversary update netzwerk funktioniert nicht

windows 7 kann nicht auf netzwerkfreigaben zugreifen

Stichworte