Jedes Mal wenn ich Google benutzen möchte, muss ich die Datenschutzerklärung unterschreiben.

Diskutiere Jedes Mal wenn ich Google benutzen möchte, muss ich die Datenschutzerklärung unterschreiben. im Windows 10 Netzwerk & Internet Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo Forum, Ich benutze in der Regel die Suchfunktion "StartPage" aber auch, wenn ich etwas weiter in die Materie gehen möchte, benutze ich "Google". Aber ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 pro 64bit
    System
    Motherboard Gigabyte GA-H97-D3H Intel Core i5-4590, 8GB Crucial Ballistix Onboard Grafik

    Jedes Mal wenn ich Google benutzen möchte, muss ich die Datenschutzerklärung unterschreiben.

    Hallo Forum,

    Ich benutze in der Regel die Suchfunktion "StartPage" aber auch, wenn ich etwas weiter in die Materie gehen möchte, benutze ich "Google". Aber in der letzten Zeit taucht jedes mal wenn ich Google suchen lasse, taucht die Funktion Datenschutzerklärung auf. Ist das normal oder habe ich etwas überlesen. Es müsste doch reichen, einmal Diese unterschrieben zu haben. Kann man nach der ersten Nutzung die Erklärung deaktivieren oder ...? Bitte um Hilfe.

    Acali

  2. Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von Westend
    Version
    Windows 10 pro und Win10 pro insider
    System
    Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB

    Jedes Mal wenn ich Google benutzen möchte, muss ich die Datenschutzerklärung unterschreiben.

    Moin,
    das passiert nur wenn du die Cookies oder Cache löscht.

  4. #3
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 pro 64bit
    System
    Motherboard Gigabyte GA-H97-D3H Intel Core i5-4590, 8GB Crucial Ballistix Onboard Grafik

    Jedes Mal wenn ich Google benutzen möchte, muss ich die Datenschutzerklärung unterschreiben.

    Ja, dann muss ich wohl die Cookies gewähren lassen, schade, irgendjemand hat mal gesagt, dass man die Cookies löschen soll. Aber vielen Dank für die Antwort.

    Grüße
    Acali

  5. #4
    Avatar von Westend
    Version
    Windows 10 pro und Win10 pro insider
    System
    Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB

    Jedes Mal wenn ich Google benutzen möchte, muss ich die Datenschutzerklärung unterschreiben.

    Gibt ja Addons für die Cookie Verwaltung. Da kannst du dann die von Google akzeptieren und alle anderen löschen lassen.

  6. #5
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 pro 64bit
    System
    Motherboard Gigabyte GA-H97-D3H Intel Core i5-4590, 8GB Crucial Ballistix Onboard Grafik

    Jedes Mal wenn ich Google benutzen möchte, muss ich die Datenschutzerklärung unterschreiben.

    Hallo,

    ich benutze uBlock Origin, aber ihn entsprechend einstellen, da steh ich auf dem Schlauch. Gibt es denn entsprechende Addons für die Cookie Verwaltung? Und wenn bitte eine kleine Anleitung dazu. Bitte!

    Grüße
    Acali

  7. #6
    Avatar von Westend
    Version
    Windows 10 pro und Win10 pro insider
    System
    Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB

    Jedes Mal wenn ich Google benutzen möchte, muss ich die Datenschutzerklärung unterschreiben.

    Mit uBlock geht das auch nicht.
    Welchen Browser nutzt du denn?

  8. #7
    Avatar von MSFreak
    Version
    Windows 10 Pro Version 1809 (Build 17763.1)
    System
    Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD

    Jedes Mal wenn ich Google benutzen möchte, muss ich die Datenschutzerklärung unterschreiben.

    Gibt es denn entsprechende Addons für die Cookie Verwaltung? Und wenn bitte eine kleine Anleitung dazu. Bitte!
    ... einfach Cookies zulassen und beim Beenden vom Firefox ( falls verwendet) diese nicht löschen lassen

    Jedes Mal wenn ich Google benutzen möchte, muss ich die Datenschutzerklärung unterschreiben.-screenshot.1.jpeg

  9. #8
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 pro 64bit
    System
    Motherboard Gigabyte GA-H97-D3H Intel Core i5-4590, 8GB Crucial Ballistix Onboard Grafik

    Jedes Mal wenn ich Google benutzen möchte, muss ich die Datenschutzerklärung unterschreiben.

    Hallo Westend,

    ich nutze sporadisch Firefox, aber auch Chrome und Opera.

    Danke

    Hallo MSFreak,

    danke für die Anleitung,

    Grüße
    Acali

  10. #9
    Avatar von runit
    Version
    .............1903 Pro 64 bit Build 18362.116
    System
    Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic 630

    Jedes Mal wenn ich Google benutzen möchte, muss ich die Datenschutzerklärung unterschreiben.

    Ich kann Dir nur für den Firefox eine Empfehlung geben. Da nutze ich als Cookie Manager dieses Addon lt. 1. Link. Ansonsten siehe im 2. Link eine Auswahl an FF Addons, um Cookies individuell managen zu können. Für Google kann ich das normale Verhalten der Google-Seite nicht genau beurteilen. Ich bin immer mit einem Google-Konto eingeloggt. Da entfällt diese Nachfrage. Ich meine aber auch, wie schon geschrieben, wenn Cache und Cookies nicht gelöscht werden, erscheint diese Nachfrage nur einmalig. Mit einem Cookie-Manager kann man das besser, weil individueller als in der FF-Einstellung, regeln. Das im 1. Link gezeigte Addon bewirkt, dass die Nachfrage nach Cookie-Speicherung in Verbindung mit Datenschutzabfrage beim Besuch einer Seite nicht mehr angezeigt und das Bestätigen nicht mehr erforderlich ist. Vlt. hilft Dir das auch bei Google.

    https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/i-dont-care-about-cookies/

    https://addons.mozilla.org/de/firefox/search/?q=cookie

  11. #10
    Avatar von IT-SK
    Version
    1903 Pro 64 bit Build 18362.116
    System
    I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO

    Jedes Mal wenn ich Google benutzen möchte, muss ich die Datenschutzerklärung unterschreiben.

    ... einfach Cookies zulassen und beim Beenden vom Firefox ( falls verwendet) diese nicht löschen lassen
    Das kann natürlich auch in FF und Chrome in den erweiterten Grundeinstellungen vorgenommen werden.
    Alle Cookies würde ich( !) nicht lassen deswegen.
    Eigentlich entferne ich auch alle entsprechenden Einträge, Drittanbieter Cookies sperre ich komplett, aber das Chrome/ FF Verhalten ( nicht angemeldet!) habe ich trotzdem nirgends.

    Läuft ein anderweitiges "Cleaner Tool"?


Jedes Mal wenn ich Google benutzen möchte, muss ich die Datenschutzerklärung unterschreiben.

Jedes Mal wenn ich Google benutzen möchte, muss ich die Datenschutzerklärung unterschreiben. - Ähnliche Themen


  1. Warum muss ich jedes mal das Passwort ändern wenn ich von einem Gerät zum andern ins Microsoft Konto: Warum muss ich jedes mal das Passwort ändern wenn ich von einem Gerät zum andern ins Microsoft Konto gehe?



  2. Beim Start von Outlook muss ich für jedes Konto das Passwort eingeben sowie erhalte ich die Fehlerme: Hallo, seit dem Update auf die Neuste Version von Outlook auf dem Mac Version 15.40 habe ich ein Problem welches vorher nicht vorhanden war. ...



  3. Wenn ich die Mail App in Windows 10 benutzen würde, wie kann ich dann Speicherordner einrichten?: Wer kann mir helfen? Wenn ich die Mail App in Windows 10 benutzen würde, wie kann ich dann Speicherordner einrichten? Ich habe es versucht und...



  4. Bluescreen jedes Mal wenn ich Stecker reinmache: Hey, Ich bin neu hier und hab mich angemeldet weil ich wirklich Hilfe brauche und es inzwischen unerträglich geworden ist. Ich besitze ein Sony...



  5. Muss ich den Defender jedes mal einschalten?: Hallo Ich habe Windows 10 Pro 64-bit. Ich nutze nur den Windows Defender als Virenschutz. Eine Sache habe ich immer noch nicht ganz begriffen. ...