habe mich wohl selbst von der Fritzbox ausgesperrt

Diskutiere habe mich wohl selbst von der Fritzbox ausgesperrt im Windows 10 Netzwerk & Internet Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, die Überschrift lässt ein FritzBox-Problem vermuten, aber so ist es wahrscheinlich nicht. Ich habe einen Win10-PC, einen alten Linux-Laptop und 2 Handys an der ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21
  1. #1

    habe mich wohl selbst von der Fritzbox ausgesperrt

    Hallo,
    die Überschrift lässt ein FritzBox-Problem vermuten, aber so ist es wahrscheinlich nicht.
    Ich habe einen Win10-PC, einen alten Linux-Laptop und 2 Handys an der FB hängen. Die Konfiguration gibt es schon lange, aber das W10-Betriebssystem ist erst sein ca 2 Wochen drauf.
    Gestern Nacht hatte ich mir die Einstellungen unter /alle Einstellungen/Netzwerk und Internet/ angeschaut. Eventuell habe ich da was verändert, aber ich weiß nicht mehr, was.
    Eine andere Erklärung habe ich nicht für folgendes Phänomen, das ich seit heute habe:
    Ich komme nicht mehr auf die Seite der FritzBox. Also http://192.168.178.1 bzw. http://fritz.box
    Firefox gibt einen Seitenladefehler an:
    "Die Verbindung zum Server wurde zurückgesetzt, während die Seite geladen wurde."
    Und der Edge-Browser sagt:
    "Leider können wir nicht auf diese Seite zugreifen.
    Probieren Sie Folgendes
    stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Webadresse verwenden: http://192.168.178.1"
    Ich komme mit beiden Browsern normal über die FB auf Seiten im Internet.
    Und ich komme mit den anderen Systemen auf die Fritz-Oberfläche.

    Es sieht so aus, als dass nur der Windows-PC diese eine Seite sperrt. Ich habe schon Kaspersky temporär deaktiviert. Komme trotzdem nicht drauf.

    Viele Grüße
    DocAdams

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von Sabine
    Version
    Windows 10 Pro
    System
    Intel Core i5-2520M, 8 GB, Intel HD Graphics 3000

    habe mich wohl selbst von der Fritzbox ausgesperrt

    Dann ist wohl http://192.168.178.1 bzw. http://fritz.box in die BlackList der Firewall geraten und wird geblockt. (Von alleine kommt das aber auch nicht.) Entweder ist es die Windows-Firewall oder der Kaspersky.

    Was für einen Kaspersky hast Du denn? Irgendwas mit Suite? Dann kompett deinstallieren und mit Entfernungstool von Kaspersky komplett entfernen.

    Dann versuch den Verbindungsaufbau mit der FB nochmal. Wenn geht, kannst den Kasper wieder installieren. Der fehlerhafte Firewall-Eintrag sollte weg sein.

    Kannst natürlich auch im Kasper nach der geblockten URL suchen, aber da kenne ich mich nicht aus.

    Wenn nur die Windows-Firewall aktiv ist, müssen wir nochmal schauen.

    Liebe Grüße

    Sabine

  4. #3
    Avatar von ungarnjoker
    System
    Verschiedene

    habe mich wohl selbst von der Fritzbox ausgesperrt

    Zitat Zitat von docadams Beitrag anzeigen
    [...]
    Ich komme nicht mehr auf die Seite der FritzBox. Also http://192.168.178.1 bzw. http://fritz.box
    [...]
    Ging es denn schonmal? Wann zuletzt? Was ist dazwischen installiert oder geändert worden?
    Funktioniert ein Ping auf die Adresse?
    Lade Dir mal einen Netzwerkscanner herunter. Ich verwende standardmäßig netscan von SoftPerfect. Das Tool ist kostenlos und muß nicht installiert werden. Es gibt eine 32- und 64-Bit Version. Mit diesem Programm kann man sich die Ports anzeigen lassen. Hier ist der Port 80 als wichtig zu sehen. Wenn der auf der Box nicht als aktiviert angezeigt wird, kommst Du nicht auf die Weboberfläche der Box. Dann hilft es manchmal, die Box neu zu starten. Strom weg und wieder dran.

    Ansonsten erstmal das hier machen:
    Zitat Zitat von Sabine Beitrag anzeigen
    [...]
    Was für einen Kaspersky hast Du denn? Irgendwas mit Suite? Dann kompett deinstallieren und mit Entfernungstool von Kaspersky komplett entfernen.
    [...]

  5. #4
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 Build 1607 14393
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    habe mich wohl selbst von der Fritzbox ausgesperrt

    Vielleicht hat er ja auch IPv4 deaktiviert.

  6. #5
    Avatar von IT-SK
    Version
    10 Pro 64Bit -1709 (Build 16299.19)
    System
    I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO

    habe mich wohl selbst von der Fritzbox ausgesperrt

    Zitat Zitat von ungarnjoker Beitrag anzeigen
    Lade Dir mal einen Netzwerkscanner herunter. Ich verwende standardmäßig netscan von SoftPerfect. Das Tool ist kostenlos und muß nicht installiert werden. Es gibt eine 32- und 64-Bit Version......
    Moin Ungarnjoker,
    woher hast Du den als Portable.??
    Habe gerade die freeware installiert, gefällt mir.
    Portable finde ich nichts, DocAdams bitte die Tips oben abarbeiten, sorry für OT

    Einfach die netscan.zp entpacken. In dem Archiv sind zwei Verzeichnisse (32.bit und 64-bit). Darin enthalten jeweils eine netscan.exe und eine netscan.xml. Die EXE läuft portabel ohne Installation.


    Da kommt nur eine Installer.exe,

    Danke, werde auf die alten Tage blind......

  7. #6
    Avatar von ungarnjoker
    System
    Verschiedene

    habe mich wohl selbst von der Fritzbox ausgesperrt

    Man kann auch versuchen, die Box über die Notfalladresse http://169.254.1.1 zu erreichen. Dazu muß die Box über LAN2 angeschlossen sein.

    Andere Möglichkeit ist, die Box über WLAN zu erreichen. Dazu entfernt man das LAN-Kabel vom Rechner und läßt sich eine IP-Adresse durch die Box zuweisen. Damit stellt man sicher, daß nicht eine verkurbelte LAN-Konfiguration Schuld am Desaster ist. WLAN an der Box über WLAN-Taste einschalten oder über ein an der Box angemeldetes Telefon über die Nummer #96*1*. Dann den netscan laufen lassen, um die aktuelle IP der Box herauszufinden. Diese steht dann mit ihrem Namen in der Liste. Rechtsklick darauf bringt ein Untermenu, aus dem man die Option 'Open Computer/As Web (HTTP)' auswählt. Daraufhin wird die Webseite des Routers im Standardbrowser geöffnet und man kann ihn neu konfigurieren.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von IT-SK Beitrag anzeigen
    woher hast Du den als Portable.??[...]
    Einfach die netscan.zip entpacken. In dem Archiv sind zwei Verzeichnisse (32.bit und 64-bit). Darin enthalten jeweils eine netscan.exe und eine netscan.xml. Die EXE läuft portabel ohne Installation.

    Update:
    Die Datei heißt inzwischen netscan_portable.zip. Auf der von mir verlinkten Seite muß man nur ganz nach unten scrollen und findet da die Downloadmöglichkeit.

  8. #7

    habe mich wohl selbst von der Fritzbox ausgesperrt

    Da er mit anderen Rechnern auf die Box kommt, braucht er nichts extra zum Auslesen der IP der FB, die hat er auch nicht geändert.
    Mich würde aber mal seine ipconfig /all interessieren.

  9. #8
    Avatar von ungarnjoker
    System
    Verschiedene

    habe mich wohl selbst von der Fritzbox ausgesperrt

    Zitat Zitat von Michael Beitrag anzeigen
    Da er mit anderen Rechnern auf die Box kommt, braucht er nichts extra zum Auslesen der IP der FB, die hat er auch nicht geändert.[....]
    Stimmt.
    Zitat Zitat von docadams Beitrag anzeigen
    [...]
    Gestern Nacht hatte ich mir die Einstellungen unter /alle Einstellungen/Netzwerk und Internet/ angeschaut. Eventuell habe ich da was verändert, aber ich weiß nicht mehr, was. [...]
    Gibt es vielleicht einen Wiederherstellungspunkt, auf den Du zurücksetzen könntest?

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Max Merkel
    Standardavatar

    habe mich wohl selbst von der Fritzbox ausgesperrt

    Vielleicht hat er ja auch IPv4 deaktiviert.
    Ja und deshalb bekommt er ja auch die anderen Seiten angezeigt, lediglich die fritz.box nicht...
    mannomann sind das Antworten hier!

  12. #10
    Avatar von ungarnjoker
    System
    Verschiedene

    habe mich wohl selbst von der Fritzbox ausgesperrt

    Lifere einfach bessere Antworten, statt Dich zu mokieren.


habe mich wohl selbst von der Fritzbox ausgesperrt

habe mich wohl selbst von der Fritzbox ausgesperrt - Ähnliche Themen


  1. [Gelöst] Win 10 hat sich selbst noch einmal selbst installiert alle Einstellungen weg: Hallo Forum, Bitte um Hilfe und Aufklärung. Auf meinem Laptop ist seit langem mit Windows 10 am Laufen. Plötzlich, mitten in der Nacht und bei...



  2. Administrator in Windows 10 ausgesperrt: Hallo, ich wollte die lästige Passworteingabe bei Neustart umgehen und habe dabei über die Eingabe "Netplwiz" in die Benutzerkontensteuerung...



  3. Netzwerkdrucker (Lexmark X215) an USB-Fernanschluss der FritzBox 7390: Mein obengenannter Netzwerkdrucker läuft unter Win 10 (upgrade von 8.1 Pro) nicht! Auf dem gleichen Computer, auf einer anderen Festplatte, läuft...



  4. In der Taskliste habe ich das Win 10-Symbol nicht erhalten?: Hello In der Taskleiste habe ich das Win 10-Symbol nicht erhalten? Im Windows-Explorer unter System32 sind alle Dateien im Ordner GWX enthalten....



  5. Microsoft wohl ohne Windows 10 Mobile auf der IFA: Dass Microsoft erstmals als Aussteller auf der Anfang September stattfindenen "Internationalen Funk-Ausstellung" (IFA) anwesend sein wird, ist schon...


Sucheingaben

Fritzbox ausgesperrt

fritzbox 7390 selbst ausgesperrt