Shark Codecs

Diskutiere Shark Codecs im Windows 10 Multimedia Forum im Bereich Windows 10 Foren; Nun haben mit dem heutigen Erscheinen der Version 4.8.3 auch die Shark Advanced Codecs die Freigabe für die Win 10 Preview erhalten. Nach meiner Erfahrung ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26
  1. #1
    Avatar von DaTaRebell
    Version
    Windows 10 Enterprise WinToGo
    System
    Samsung RF711, Intel i5, Intel HD 3000 & nVidea 540M

    Shark Codecs

    Nun haben mit dem heutigen Erscheinen der Version 4.8.3 auch die
    Shark Advanced Codecs
    die Freigabe für die Win 10 Preview erhalten.
    Nach meiner Erfahrung das beste Codec-Pack derzeitig:
    Advanced Codecs for Windows 7, 8 and Technical Preview

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von EynSirMarc
    Version
    Windows 10 Enterprise 1709 16299.98 x64 RTM
    System
    M5a99FX, amd fx8350,16GB, HD7770 only SSD System 250/460/500/500gb

    Shark Codecs

    Hmm hab immer schlechte Erfahrung gemacht mit so Codec Paketen Lieber einzeln und nur die wo man braucht, das gute ist ja ich brauche fast keine, weil ich spiele alles mit VLC ab und filme und bluray auf Disk mit PowerDVD.

  4. #3
    CharlesEd
    Standardavatar

    Shark Codecs

    Ich hab auch nur schlechte Erfahrungen gemacht mit den Shark Paketen,aber auch anderen Paketen. Wenn ich einen Codex brauche,suche ich mir den lieber selbst heraus. Wozu soll ich mir da ein ganze Masse von Codexen auf den Computer laden,die ich nie brauche. Und ,richtig, mit VLC bekommt man praktisch bereits alle Codexes,die man in der Regel benötigt.

  5. #4
    Gast
    Standardavatar

    Question Shark Codecs

    Hallo,

    ich habe mir das Shark Codes Paket installiert und es läuft einwandfrei. Keine Probleme. Der so hochgelobte VLC finde ich nicht so besonders, weil er mittlerweile zu aufgeblasen ist. Desweiteren ist der Performanceanspruch von VLC nicht mehr die Referenz. Ich verwende ein Windows Tablet von Dell. Der VLC Player ruckelt bei aufwändigen Szenen, der SM-Player oder der (Desktop)-Player mit entsprechenden Codec von Microsoft nicht!

    Eins verstehe ich nicht: ohne Codec konnte ich mit Videoplayer (über Touch-Button) einen Film im MKV-Format direkt anschauen. Beim Windows Mediaplayer geht das nicht, denn dafür musste ich das entsprechende Codecpaket installieren?!

    Verwendet der Videoplayer auch eine Art Codec-Schnittstelle? Wenn ja, gibt es dafür auch Erweiterungspakete?

    Ich finde das irgendwie merkwürdig.

  6. #5
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Pro 1709
    System
    2 Desktop - 1 Tablet

    Shark Codecs

    Mit dem Shark Codec Pack hatte ich noch nie Probleme, auch nicht unter Windows 7. Der VLC Player verwendet kein EVR Renderer. Nur mit EVR läuft ein Video absolut flüssig. Aus diesem Grund vermisse ich das Mediacenter, vor allem bei Videos mit Halbbilder. Der VLC Player kann mit diesen Videos nicht vernünftig umgehen. Eine gute alternative für das Mediacenter ist das KODI Mediacenter.

  7. #6
    Avatar von EynSirMarc
    Version
    Windows 10 Enterprise 1709 16299.98 x64 RTM
    System
    M5a99FX, amd fx8350,16GB, HD7770 only SSD System 250/460/500/500gb

    Shark Codecs

    Also Welches Video läuft heute nicht absolut flüssig auf einem PC der so bis 4 Jahre alt ist, ich habe nur vlc und ich kann jedes
    Bluray Video/Disk abspielen, flüssiger als Flüssig geht nicht, dabei noch 2-3 Spiele am laufen das per 5.1 Sound aus einer soundblaster z.
    Hab diesen Ms Schrott Player noch nie eingesetzt. Evr von MS na klar das es den nur für den eigenen Player gibt.

  8. #7
    Threadstarter
    Avatar von DaTaRebell
    Version
    Windows 10 Enterprise WinToGo
    System
    Samsung RF711, Intel i5, Intel HD 3000 & nVidea 540M

    Shark Codecs

    Inzwischen ist das Codec-Pack von Shark auch offiziell für Win 10 zertifiziert.
    Die aktuelle Version ist 5.25:
    Advanced Codecs for Windows 10, Windows 8.1 and 7

  9. #8
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Pro 1709
    System
    2 Desktop - 1 Tablet

    Shark Codecs

    Zitat Zitat von EynSirMarc Beitrag anzeigen
    Also Welches Video läuft heute nicht absolut flüssig auf einem PC der so bis 4 Jahre alt ist, ich habe nur vlc und ich kann jedes
    Bluray Video/Disk abspielen, flüssiger als Flüssig geht nicht, dabei noch 2-3 Spiele am laufen das per 5.1 Sound aus einer soundblaster z.
    Hab diesen Ms Schrott Player noch nie eingesetzt. Evr von MS na klar das es den nur für den eigenen Player gibt.
    Ist mir schon klar, dass das für fast kein PC mehr ein Problem ist. Alle Videos werden ja über die Grafikkarte beschleunigt, außer H.265. EVR nutzen natürlich auch andere Player. (z.B. DVB-Viewer - Classic Mediaplayer) Beim DVB-Viewer und z.B. einem Fußballspiel kann man es deutlich sehen wenn der EVR benutzt wird. (Voraussetzung die Grafikkarte wird auf 50 Hz gestellt. Bei einem Spielfilm sieht man den Unterschied kaum.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Avatar von EynSirMarc
    Version
    Windows 10 Enterprise 1709 16299.98 x64 RTM
    System
    M5a99FX, amd fx8350,16GB, HD7770 only SSD System 250/460/500/500gb

    Shark Codecs

    Wer stellt seine Grafikarte auf 50 Herz??????
    Also ich verwende seit Version 0.90 Nur VLC(hat WinAMP Abgelöst) bin jetzt bei VLC 3.0.0 Alpha und noch nie ist mir ein Film zu langsam vorgekommen, und ich habe Adler Augen,l beim 0.90 war noch ein AMD Single CPU eingebaut unter Win Vista(Athlon 64)
    Und bis der Idioten MS Player gestartet ist hab ich vlc 5 mal gestartet und vlc ist auf Normal HD und der Media player natürlich auf der SSD.

  12. #10
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Pro 1709
    System
    2 Desktop - 1 Tablet

    Shark Codecs

    Für 50p und 50i Videos (PC der als Mediaplayer verwendet wird) sollte die Grafikkarte schon auf 50 Herz gestellt werden. Sonst läuft es nicht sauber. Ich habe ein riesiges Videoarchiv meiner ganzen Produktionen seit 1990. Bei allen anderen PCs steht es natürlich schon auf 60p !


Shark Codecs

Sucheingaben

update 1511 bricht bei 83 ab