Windows.old lässt sich nicht gänzlich löschen

Diskutiere Windows.old lässt sich nicht gänzlich löschen im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, habe gestern meine Windows 10 Enterprise Version auf 1511 10586 geupdatet. Dadurch entstand der Windows.old Ordner unter C:\. Diesen habe ich per Datenträgerbereinigung versucht ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. #1
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Enterprise 1511

    Windows.old lässt sich nicht gänzlich löschen

    Hallo,

    habe gestern meine Windows 10 Enterprise Version auf 1511 10586 geupdatet. Dadurch entstand der Windows.old Ordner unter C:\. Diesen habe ich per Datenträgerbereinigung versucht zu löschen. Es wurden auch Dateien aus dem Ordner entfernt. Der Ordner ist allerdings immernoch vorhanden.

    Den hätte ich auch gerne noch gelöscht. Wie kann ich das machen? Per Datenträgerbereinigung geht es nicht.

    Vielen Dank!

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Windows.old lässt sich nicht gänzlich löschen

    Einfach nachschauen was dort drin liegt und die entsprechenden Prozesse dann per Taskmanager beenden. Anschliessend sollte sich Windows.old löschen lassen.

  4. #3
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Enterprise 1511

    Windows.old lässt sich nicht gänzlich löschen

    Vielen Dank für die Antwort.
    Also, drin liegt im Ordner System32/drivers/ die Datei IntcDAud.sys
    und im Ordner System32/DriverStore/FileRepository/intcdaud.inf_amd64_f76199cadbc2cd99/ nochmal IntcDAud.sys

    Was ist das denn und wie kann ich das beenden?

    Das scheint der Intel Display Audio Driver zu sein. Aber einen solchen Prozess finde ich im Taskmanager nicht.

  5. #4
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Windows.old lässt sich nicht gänzlich löschen

    Dann machs im abgesicherten Modus, wenn die Treiber nicht aktiv sein können. Hier: Abgesicherten Modus direkt aus Windows heraus erreichen so kommst Du ganz easy in den abgesicherten Modus.

  6. #5
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Enterprise 1511

    Windows.old lässt sich nicht gänzlich löschen

    Ok, probier ich mal aus. Soll ich den Ordner dann einfach von Hand löschen oder wieder über Datenträgerbereinigung?

  7. #6
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Windows.old lässt sich nicht gänzlich löschen

    Bitte auch im abgesicherten Modus mit Hilfe der Datenträgerbereinigung arbeiten, denn der Ordner wird vom Trustet Installer gesperrt und ist deshalb auch mit Adminrechten nicht so einfach löschbar.

  8. #7
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Enterprise 1511

    Windows.old lässt sich nicht gänzlich löschen

    So, habe das mal ausprobiert, hat aber nicht geklappt.
    Ich habe die cmd Dateien genommen, die du da zum Download angeboten hast. Der Rechner ist neugestartet, alles sah aber normal aus. Auch die Netzwerkverbindung hat funktioniert. Das sollte doch nicht so sein, oder?

    Dann habe ich trotzdem mal die Datenträgerbereinigung gestartet und auf Systemdateien bereinigen geklickt. Erstaunlicherweise ist der Punkt "Vorherige Windows Installationen" (oder wie das hieß) überhaupt nicht mehr vorhanden, obwohl der Windows.old Ordner immernoch da ist. Habe dann mit Neustart.cmd neugestartet - sieht immernoch alles gleich aus und auch da ist der Punkt in der Datenträgerbereinigung weg. Was hat das zu bedeuten?
    Ich dreh hier noch durch...

    Mir ist gerade aufgefallen. Die beiden sys Dateien sind aus Windows.old weg. Jetzt sind das nur noch die leeren Ordner. Kriegt man die nicht auch noch weg?

  9. #8
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Windows.old lässt sich nicht gänzlich löschen

    Du hattest aber schon beachtet, dass die Batchdatei zum einleiten des abgesicherten Modus mit Adminrechten ausgeführt werden muss? Das heisst, sie muss rechts angeklickt und der Menüpunkt "Als Administrator ausführen" vewählt werden. Denn nur dann kann der nötige Eintrag in die Bootmanagerkonfiguration geschrieben werden.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Enterprise 1511

    Windows.old lässt sich nicht gänzlich löschen

    Ich bitte um Verzeihung...das war natürlich der Fehler. Mit Adminrechten komme ich in den abgesicherten Modus, allerdings fehlt nach wie vor der Punkt vorherige Windows Versionen zu entfernen. Der ist einfach weg... :-(

  12. #10
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Windows.old lässt sich nicht gänzlich löschen

    Den hat Windows entfernt, weil Windows.old ja bereinigt wurde. Du kannst aber jetzt versuchen den Ordner manuell zu löschen. Eventuell in einer Eingabeaufforderung mit der Befehlszeile: rd /s /q C:\Windows.old. Wenn das nicht hilft, wirst Du Unlocker bemühen müssen.


Windows.old lässt sich nicht gänzlich löschen

Windows.old lässt sich nicht gänzlich löschen - Ähnliche Themen


  1. Windows 10 lässt sich NICHT herunterfahren: Hallo ich habe mir gestern Windows 10 Pro installiert. Installation verlief ohne Probleme. Ich kann aber leider den Computer nicht herunterfahren,...



  2. Lokales Benutzerkonto lässt sich nicht vollständig löschen: Hallo zusammen, ich hatte für eine Reparatur ein lokales Benutzerkonto erstellt. Ich habe mich nach der Reparatur wieder mit meinem Windows-Nutzer...



  3. nach Update lässt sich neuer Ordner nicht löschen: Hallo zusammen, nach dem gestrigen Windows-Update lässt sich ein neuer in diesem Zuge erstellter Ordner mit der Bezeichnung "$WINDOWS.~BT" nicht...



  4. Heimnetzwerk lässt sich nicht löschen: Hallo! Ich habe jetzt schon Stunden damit zugebracht eine Lösung zu finden, aber ich habe keine gefunden... :( Ich habe folgendes Problem: Ich...



  5. WIN 10 Pro ISO-Datei lässt sich nicht löschen: Hallo zusammen, seit gestern läuft WIN 10 pro (32bit) bei mir. Upgrade war problemlos und das Windows sofort aktiviert. Habe mir dann den...


Sucheingaben

windows.old löschen

windows.old lässt sich nicht löschen

Windows.old läßt sich nicht löschen

win10: dateien trotz adminrec hten löschen
rd s unlocker win10
windows old löschen
IntcDAud.sys
windows.old löschen windows 10
leeren windows old ordner l;schen
windows.old löschen cmd
windows.old kann nicht gelöscht werden
ordner Windows10Upgrade löschen
windows.old löscht nicht
windows old ordner nicht gelöscht
windows.old in registrierung löschen
Windows.old löschen das verzeichnis ist nicht leer
windows.old ordner nach datenträger bereinigung noch da
windows old nach update auf 1709 löschen
windows old Eintrag lässt sich nicht löschen
abgesicherten modus windows old löschen
windows.old manuell löschen
windows.old ordner lässt sich nicht löschen
windows old Ordner nach Bereinigung noch da
windows old ordner löschen cmd ordner ist nicht leer
windows.old lässt sich nicht komplett löschen