erzwungenes WIN10 update - jetzt Bildschirm schwarz

Diskutiere erzwungenes WIN10 update - jetzt Bildschirm schwarz im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Moin, ich habe ein DELL Notbook, Windows 8.1, IntelCore I5. Das Win10 Update wollte ich nie haben, habe also sämtliche Meldungen über ein mögliches Update ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    ChristianMueller
    Standardavatar

    erzwungenes WIN10 update - jetzt Bildschirm schwarz

    Moin,
    ich habe ein DELL Notbook, Windows 8.1, IntelCore I5.

    Das Win10 Update wollte ich nie haben, habe also sämtliche Meldungen über ein mögliches Update ignoriert. Gestern dann wurde das Update ohne meine Autorisierung gestartet. Nur ist es so, dass der Bildschirm schwarz bleibt, den Mauszeiger kann ich sehen. Abgesicherter Modus geht nicht, es kommt immer eine Fehlermeldung. Ich bin mir auch sicher, dass ich sämtliche im Netz stehenden Lösungsmöglichkeiten, Tastenkombinationen usw. ausprobiert habe. Es tut sich nix. Der DELL Support kann nichts machen, verweist auf MS. MS kann auch nichts machen. Nur den Rechner komplett neu aufspielen. Das kann doch nicht die Lösung sein. Gibt es vielleicht noch eine Möglichkeit die ich noch nicht ausprobiert habe?

    Vielen Dank für Eure Hilfe

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    erzwungenes WIN10 update - jetzt Bildschirm schwarz

    Wie weit ist das Upgrade denn installiert? Wenn alle Stricke reissen, den Start von Windows mehrmals hintereinander unterbrechen und über die Wiederherstellungsoptionen zu Windows 8.1 zurückkehren.

  4. #3
    ChristianMueller
    Standardavatar

    erzwungenes WIN10 update - jetzt Bildschirm schwarz

    Das Update ist augenscheinlich komplett fertig. Ich komme direkt zur Anmeldemaske. Gebe dort mein Passwort ein, bestätige mit Enter. Dann bekomme ich den Hinweis "Willkommen". Dann wechselt er zum Desktop. Doch dieser ist schwarz. Ich habe auch schon versucht durch klicken auf strg alt entf auf den Taskmanager zuzugreifen, doch auch da wird der Bildschirm nur schwarz.
    Vorschlag von MS: Hochstelltaste gedrückt halten und dann nach ein paar klicks mit "Fortsetzen - Beenden und mit WIN 8.1 fortfahren" zu starten, aber auch das ist ohne Erfolg.
    MS meinte, da habe ich keine Chance mehr da der Grafikkartentreiber nicht für WIN10 ausgerichtet ist. Grafikkartentreiber aktualisieren geht auch nicht da der Bildschirm ja schwarz ist.

  5. #4
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    erzwungenes WIN10 update - jetzt Bildschirm schwarz

    Dann mit meinem Tip fortfahren und über die Wiederherstellungsoptionen zu Windows 8.1 zurückgehen, indem Du den Start von Windows mehrmals unterbrichst, damit es Dir seine Wiederherstellungsoptionen anbietet. Dort findest Du dann auch die Möglichkeit die vorige Version wiederherstellen zu lassen. Danach dann das hier: Upgrade auf Windows 10 per Doppelklick verhindern | heise online nutzen.

  6. #5
    ChristianMueller
    Standardavatar

    erzwungenes WIN10 update - jetzt Bildschirm schwarz

    Wie unterbreche ich den Start von Windows?

  7. #6
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    erzwungenes WIN10 update - jetzt Bildschirm schwarz

    Einfach direkt den Rechner ausschalten, wenn Windows anfängt zu starten. Nach der dritten oder vierten Unterbrechung wird Windows darauf aufmerksam machen und fragen ob es eine Wiederherstellung anleiern soll. Dort wirst Du dann auch die Wahl zur Wiederherstellung von Windows 8.1 haben.

  8. #7
    ChristianMueller
    Standardavatar

    erzwungenes WIN10 update - jetzt Bildschirm schwarz

    Ah ja, funktioniert. Danke erstmal dafür.
    Jetzt habe ich die Möglichkeit mit 8.1 zu starten. Das habe ich aber schon mehrfach ausprobiert. Passiert ist allerdings nichts.
    Ich habe auch die Möglichkeit die "Originaleinstellungen Wiederherstellen, Wenn Sie alle Dateien entfernen möchten, können Sie den PC vollständig zurücksetzen". Da würden mir dann aber alle Daten verloren gehen? Auch die von der Festplatte "D".
    Nein, meine Frau hat sicher keine Datensicherung durchgeführt. Um Ihrer Frage zuvorzukommen.

  9. #8
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    erzwungenes WIN10 update - jetzt Bildschirm schwarz

    Was auf Festplatte D: liegt, wird nicht verloren gehen - denn es wird nur das Systemlaufwerk angepackt. Hier sind also nur die Daten gemeint, die in den originalen Ordnern im Benutzerprofil lagern. Wenn diese Daten ausgelagert wurden, dann kann da nichts passieren.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    ChristianMueller
    Standardavatar

    erzwungenes WIN10 update - jetzt Bildschirm schwarz

    also sollte ich das jetzt tun? Oh je, wenn das schief geht...möchte ich nicht in meiner Haut stecken.

  12. #10
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    erzwungenes WIN10 update - jetzt Bildschirm schwarz

    Ich kann da nicht wirklich was raten, denn offenbar konnte beim Upgrade keine Sicherung des vorigen Systems vorgenommen werden. "Originaleinstellungen" wiederherstellen, das würde ich in die engere Wahl ziehen. Es ist aber Deine Entscheidung.


erzwungenes WIN10 update - jetzt Bildschirm schwarz

erzwungenes WIN10 update - jetzt Bildschirm schwarz - Ähnliche Themen


  1. Bildschirm schwarz bei Netzbetrieb: Hallo, ich habe bei meinem Laptop das angebotene kostenlose Upgrade von Win 8.1 auf win 10 gemacht. Ging alles problemlos. Der Leptop läuft auch mit...



  2. Bildschirm wird schwarz nach Windows 10 update: îch habe mein Lenovo Notebook von Windows 7 nach windows 10 upgedated und nun wird nach ca. 10-15s der Bildschirm schwarz und nach Bewegung der Maus...



  3. 2. Bildschirm ist schwarz....: Hallo, nach dem Upgrade auf Win10 bleibt mein 2. Bildschirm schwarz. Ich habe eine NVIDia und auch schon versucht einen Treiber zu installieren....



  4. Win10 Bildschirm wird zwischendurch Schwarz: Guten Tag , ich habe seit ca 2- 3 Wochen das Problem das mein Monitor oft einfach Schwarz wird (aber beleuchtet) und ich dann immer meinen Pc...



  5. Bildschirm bleibt nach Windows 10 Update schwarz, komme nicht mal ins Bios: Schönen Abend, ich habe heute nachmittag das Windows 10 Update über Internet gemacht. Die funktionierte zwar etwas langsam, war aber erfolgreich....


Sucheingaben

windows 10 bildschirm schwarz bei netzbetrieb