Nun geht nix mehr, bitte um Hilfe

Diskutiere Nun geht nix mehr, bitte um Hilfe im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hardwareconstelation: PC (kein Laptop) mit ASUS P8P67 Mutterboard; Sockel 1155 mit Intel i5 quad core 2,8GHz, 8GB RAM; 500GB HDD; NVidea Gforce Graphic Auf besagten ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Standardavatar
    Version
    Win10 Version 1511 Prof
    System
    ASUS P8P67 Intel Quad GForce

    Nun geht nix mehr, bitte um Hilfe

    Hardwareconstelation:
    PC (kein Laptop) mit
    ASUS P8P67 Mutterboard; Sockel 1155 mit Intel i5 quad core 2,8GHz, 8GB RAM; 500GB HDD; NVidea Gforce Graphic
    Auf besagten PC war bis Dez. 2015 Windows 7 Prof im EFI Modus installiert. (GPT Plattenmodus). Danach habe ich auf Win10 upgegradet, ohne Probleme.
    Win10 wurde aktiviert und lief problemlos, obwohl ASUS für dieses Mutterboard keine Treiber für Win10 zur Verfügung stellt.
    Soweit sogut.
    Aus Neugier wollte ich mir mal LINUX antun und auf meiner Kiste installieren. Um von vornherein keine Probleme zu bekommen, habe ich die HDD mit Win10 ausgebaut und durch eine andere 500GB HDD ersetzt. Ubuntu 15 liess sich problemlos installieren und es lief damit auf besagter HDD LINUX. Hierbei muss ich irgendwo einen Haken gesetzt haben, oder einen gesetzten Haken nicht entfernt haben, denn:
    LINUX läuft, aber für mich nicht brauchbar. Etliche, eigentlich fast alle, Programme und die dazugehörige Hardware ist unter LINUX nicht lauffähig.
    Ergo, LINUX ist für mich nix also weg damit. Die HDD mit LINUX ausgebaut und wieder die HDD mit Windows eingebaut. Nach meiner bescheidenen Denkweise war damit die LINUX Episode für mich abgeschlossen.
    Der PC wurde eingeschaltet und dann fuhr der Stinkefinger zur vollen Länge aus. Der PC bootet nicht und das ohne jegliche Fehlermeldung. Es ist nur noch der blinkende Curser zu sehen. Alle Einstellmöglichkeiten im BIOS, oder heisst das heute EFI, hatten keinen Erfolg. Es gibt auch nicht viel zum Einstellen. Als Bootpriorität ist "Windows Bootmanager" angewählt. Stell ich um auf HDD500GB WD, kommt eine Fehlermeldung, "install proper bootdevice", stell ich zurück auf Bootmanager hängt sich die Kiste auf wie beschrieben.
    Was muss ich wo einstellen, dass der PC wieder bootet. Mir ist schon klar, dass ich das Problem mit einer Neuinstalltion von Windows beheben kann. Mich hätte es doch interessiert was ich falsch gemacht habe.
    Gruß

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von KioTronic
    Version
    Win 10 Pro 64Bit 15063.250
    System
    4GB RAM, i5, ATI HD 6370M, ASUS K52JU

    Nun geht nix mehr, bitte um Hilfe

    Kommst du in den abgesicherten Modus (dazu neustarten und beim Bootvorgang mehrfach die Taste [F8] drücken)?

  4. #3
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Win10 Version 1511 Prof
    System
    ASUS P8P67 Intel Quad GForce

    Nun geht nix mehr, bitte um Hilfe

    Wenn ich beim Start F8 drücke, öffnet sich ein Menü
    "Bitte ein Boot-Gerät bestimmen":
    es stehen zur Auswahl:
    P4: TSSTcorp CDDVDW ---> ist das CD Drive (ist leer)
    P3: WDC 5000AADS-00M2B0 ---> ist die HDD mit Win10 sprich mit dem BS
    P1: WDC WD10EZRX-00L4HB0 ---> ist reines Datendrive ohne BS
    P2: Toshiba HDCD 130 ---> ebenfalls reines Datendrive ohne BS
    Realtek: PXE B07 D00 ---> ist die LANKarte ??
    Windows Boot Manager on Disk 1 (was immer da gemeint ist)
    Windows Boot Manager
    ubuntu


    Warum da was von ubuntu steht, weiss ich nicht, ist mir auch unverständlich, denn die Platte mit Linux ubuntu ist nicht im PC
    a) wähle ich P4: kommt "insert CD"
    b) wähle ich P1/P2 öffnet sich sofort EFI BIOS Setup
    LAN Karte ist Schmarren
    c: wähle ich "Windows Boot Manager on Disk 1" , oder direkt "Windows Boot Manager" hängt sich der Bootvorgang wie beschrieben auf.

    Ich geh mal davon aus, dass das am EFI BIOS liegt und ich mich mit dem Gedanken anfreunden muss neu z installieren.

  5. #4
    Standardavatar
    Version
    W10Pro+Home, Mageia 6, BSD
    System
    Intel extreme X9650 3,00GHz, 6 GB DDR2, GA-EP-DQ6, RADEON 5870,

    Nun geht nix mehr, bitte um Hilfe

    ganz einfach du hättest alle platten abhängen sollen
    Linux hat dich gefragt wo es den grub installieren soll du hast ihm die falsche platte angegeben
    WDC WD10EZRX-00L4HB0 ist offensichtlich die platte mit dem bootloader
    nur fehlt jetzt was in der reihenfolge
    ich hänge die immer in die richtige Reihenfolge, Denksport und etwas Arbeit oder hänge ab was zum Zeitpunkt der Installation nicht gebraucht wird

    ist ein normaler Anfängerfehler und später noch ab und zu
    google mal grub desinstallieren

  6. #5
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Win10 Version 1511 Prof
    System
    ASUS P8P67 Intel Quad GForce

    Nun geht nix mehr, bitte um Hilfe

    jetzt mal ganz langsam. Ich mag zwar alt sein, aber net blöd.
    Ich habe eindeutig geschrieben, dass Linux auf die neu installierte Platte installiert wurde und dort auch lief. Alle anderen Platten wurden von Linux "eingehängt" und deren Inhalt angezeigt. Weil aber in NTFS System nur lesbar. Die Platte mit Linux wurde entfernt und durch die alte Platte mit Windows ersetzt. Alle Platten werden erkannt, die Bootprioritäten gesetzt und trotzdem geht nix. Was hat das mitm "grub" zu tun?

  7. #6
    Standardavatar
    Version
    W10Pro+Home, Mageia 6, BSD
    System
    Intel extreme X9650 3,00GHz, 6 GB DDR2, GA-EP-DQ6, RADEON 5870,

    Nun geht nix mehr, bitte um Hilfe

    wo wurde der Grub installiert? da gibt es die Möglichkeit

    mbr der ersten platte oder mbr auf sda in der Regel die platte der Linux Installation oder auf sda1 was offensichtlich nicht der Fall ist, bleiben also die beiden ersten Möglichkeiten

    das hat nichts mit blöd zu tun nur mit wissen oder nicht wissen, Intelligenz nutzt an der stelle wenig, mehr die Fähigkeit Details zu erkennen und nichts zu übersehen
    weil ich schon hunderte wenn nicht tausende Installationen, meist zum Spaß gemacht, frage ich so dumm, der Fehler liegt immer im Detail.
    es geht darum es zu lösen, nicht um irgendwelche Unfähigkeiten oder Fähigkeiten von mir oder von dir, die sind erst mal unwichtig.

  8. #7

    Nun geht nix mehr, bitte um Hilfe

    Linux kommt bei mir nicht drauf und ein Linux Forumbereich ist hier auch nicht.

    Aber so viel habe ich schon mitbekommen im laufe der Jahre.
    Linux Grup hat alles kaputt gemacht Punkt. (selbst Schuld.)
    Die Windows reparaturmöglichkeiten Comuterreparatur usw. usw mit und ohne von DVD / Stick booten, werden hier beschrieben
    Bootmenü reparieren wiederherstellen Windows 10 Deskmodder Wiki
    Windows 10 reparieren wiederherstellen mit DISM Inplace Upgrade und vielen weiteren Varianten Deskmodder Wiki

    ansonsten Neuinstallieren im Windows Setup Benutzerdefiniert alles löschen und beten, dass es dann überhaupt funktioniert.
    Oder sich in Linux Foren schlau machen wie man den GRUB wieder los wird von der Platte.

  9. #8

    Nun geht nix mehr, bitte um Hilfe

    Zitat Zitat von Terrier Beitrag anzeigen
    Linux Grup hat alles kaputt gemacht Punkt. (selbst Schuld.)
    Linux Grub(nicht Grup!) macht gar nichts kaputt! Es sei denn der Benutzer macht Fehler.
    Das scheint hier der Fall gewesen zu sein. Ich würde sauber neu installieren.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Athur Dent
    Standardavatar

    Nun geht nix mehr, bitte um Hilfe

    Moin,
    ist mir auch schon passiert.
    Habe das Windows Installations Medium eingelegt, von dort gestartet und die Reparatur laufen lassen. Alles war wieder gut.
    Gruß
    Jörn

  12. #10
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Win10 Version 1511 Prof
    System
    ASUS P8P67 Intel Quad GForce

    Nun geht nix mehr, bitte um Hilfe

    Hallo zusammen,
    das Problem ist gelöst und das auch noch mit ein paar unerwarteten Nebeneffekten.
    1. Ich habe eindeutig geschrieben, dass Win10 unter EFI und damit mit mit einer GPT Platte! Dann da von einem MBR zu labern, zeugt vom Konnen. Das weiss sogar ich, dass der Microsoft MBR (32Bit) mit Einführung von 64Bit und EFI out of order ist. Ubuntu wurde ebenfalls unter EFI und GPT Platte installiert. Damit hat Ubuntu auch einen Eintrag in das EFI RAM geschrieben. Als ich dann die Platten wechselte und wieder die Windowsplatte drinhatte, stimmter der BCD der Platte (sprich Boot Manager) und der Eintrag im EFI nicht mehr zusammen. Folglich ---> kein Booten. Es geht nix über Nachbarschaftshilfe. Ein Bekannter der das Problem auch hatte kam mit Abhilfe. Er hat einen Notfall USB Stick mit dem er meinen PC bootete. Das Ergebnis
    Nun geht nix mehr, bitte um Hilfe-bild1.jpg

    wählt man da den Boot Correktor kommt das

    Nun geht nix mehr, bitte um Hilfe-bild2.jpg

    EFI Starparameter korrigieren anwählen. dann kommt das

    Nun geht nix mehr, bitte um Hilfe-bild3.jpg

    Haken beim Windows BS dann kommt das

    Nun geht nix mehr, bitte um Hilfe-bild4.jpg

    nach Abschluss neu starten und mein Win10 war wieder da, voll und ganz.
    Aus Jux habe ich meine Platte mit Win7 wieder angeschlossen, den Bootcorrector gestartet, dann sh das so aus

    Nun geht nix mehr, bitte um Hilfe-bild6.jpg

    siehe da, die Kiste bootete Win7. Jetzt kann ich hin und her schalten. Ebbes umständlich, aber geht. Ist auch nicht gewollt, Hauptsache mein win10 läuft wieder ohne Neuinstallation.
    Ich wünsche einen schönen Sonntag.


Nun geht nix mehr, bitte um Hilfe

Nun geht nix mehr, bitte um Hilfe - Ähnliche Themen


  1. Windows Update versuchte AMD Treiber zu installieren nun geht CCC nicht mehr.: Hi, seit gestern funktioniert bei mir das Catalyst Control Center nicht mehr, startet einfach nicht ohne Fehlermeldung. Ein alt bekanntes Problem,...



  2. Bitte um Hilfe: Ich möchte Windows10 loswerden. Ich habe nur Ärger mit diesem Betriebssystem! Von der Festplatte liess es sich nicht löschen. Daher brauche...



  3. Nach Update auf Windows 10 geht nix mehr...: Hallo Leute, ich habe eine megea großes Problem. Mein Laptop Toshiba P750-12T fährt seit dem Update auf Windows 10 nicht mehr hoch. Er sagt...



  4. Upgrade von Windows 7 SP1 geht nicht, anbei der Log Hilfe BITTE: 2015-08-01 01:53:27, Info UI Determining whether we should run ConX or legacy setup 2015-08-01 01:53:38, Info ...



  5. Windows 10074 starter nicht mehr :-((((Bitte um Hilfe: Ich habe 10074 als Upgrade von 9926 installiert. Vorher hatte ich immer ein Startmenu zum Auswählen des Startes von Windows 7 und Windows 10. Jetzt...


Sucheingaben

boot gerät bestimmen

realtek pxe b07 d00 treiber win 7 pro

asus p8p67 windows 10

was heißt boot gerät bestimmen

bitte ein boot gerät bestimmen Windows 10