Windows zeigt „Geisterlaufwerk“ nach Clean Install an

Diskutiere Windows zeigt „Geisterlaufwerk“ nach Clean Install an im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Bin neu hier, hallo zusammen! In meiner Datenträgerverwaltung wird neben System-SSD C und Festplatte D für eigene Dateien nach einer aktuellen Windows-Neuinstallation so eine Art ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home 1709 (64-bit)
    System
    Intel Core i7 3,4 GHz, 8 GB RAM

    Windows zeigt „Geisterlaufwerk“ nach Clean Install an

    Bin neu hier, hallo zusammen!

    In meiner Datenträgerverwaltung wird neben System-SSD C und Festplatte D für eigene Dateien nach einer aktuellen Windows-Neuinstallation so eine Art „Geisterlaufwerk“ angezeigt (welches beim selben PC bei der vorherigen Windows-Installation nicht vorhanden war).

    Es handelt sich um das Laufwerk mit dem Buchstaben F, angeblich ein Wechselmedium, siehe Screenshot 1:

    Windows zeigt „Geisterlaufwerk“ nach Clean Install an-screenshot-dtv.png

    Es wurde schon direkt nach der Installation angezeigt, aber es ist kein weiteres Gerät am PC angeschlossen! Eine eigene Partition hat es nicht. In den Eigenschaften wird es als USB-Gerät ausgewiesen, siehe Screenshot 2:

    Windows zeigt „Geisterlaufwerk“ nach Clean Install an-eigenschaften.png

    Im Windows-Explorer wird das Laufwerk nicht angezeigt. Der PC läuft seit heute Morgen mit ein paar Mal hoch- und runterfahren und zwischenzeitlich wurde im Windows Explorer auch ein Laufwerk „Z“ angezeigt, welches mittlerweile von alleine wieder verschwunden ist. – Das Laufwerk F wurde bisher noch nicht im Windows Explorer angezeigt, nur in der Datenträgerverwaltung.

    Mal davon abgesehen, dass das „Geisterlaufwerk“ F momentan einen Buchstaben belegt, den ich für mein Backup benötige, scheint es sich ja offensichtlich um einen Fehler von/in Windows zu handeln. Wie werde ich F wieder los ohne dass ich dabei versehentlich irgendeine Hardware deaktiviere?

    MfG

    KäptnKörk

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Windows zeigt „Geisterlaufwerk“ nach Clean Install an

    Das ist ein leerer Kartenleser und für den Explorer ist eingestellt, dass er leere Laufwerke ausblenden soll. Schau in den Ordneroptionen auf dem Tab "Ansicht" nach, dort findest Du die zugehörige Einstellungsmöglichkeit. Die Ordneroptionen findest Du im Explorer auf dem Menüband unter "Ansicht" ganz rechts als "Optionen".

  4. #3
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home 1709 (64-bit)
    System
    Intel Core i7 3,4 GHz, 8 GB RAM

    Windows zeigt „Geisterlaufwerk“ nach Clean Install an

    Hi + danke für die schnelle Antwort,

    ja, ich habe das gefunden in den Explorer Optionen: "Leere Laufwerke ausblenden". Ach, der Kartenleser soll das sein ... Hmmm, bin fast sicher, dass der vorher nicht in der Datenträgerverwaltung zu sehen war ... Gut, wenn er es ist, werde ich ihm einen anderen Buchstaben zuweisen.

    Wenn es damit noch ein Problem gibt, melde ich mich hier nochmal.

    Danke erstmal

  5. #4
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home
    System
    Intel Xeon E3-1230 v3, 8 GB Ram, ASUS Geforce GTX 770

    Windows zeigt „Geisterlaufwerk“ nach Clean Install an

    Zitat Zitat von KäptnKörk Beitrag anzeigen
    ja, ich habe das gefunden in den Explorer Optionen: "Leere Laufwerke ausblenden". Ach, der Kartenleser soll das sein ... Hmmm, bin fast sicher, dass der vorher nicht in der Datenträgerverwaltung zu sehen war ... Gut, wenn er es ist, werde ich ihm einen anderen Buchstaben zuweisen.
    Warum möchtest du dem Kartenleser denn einen neuen Buchstaben zuweisen?

  6. #5
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home 1709 (64-bit)
    System
    Intel Core i7 3,4 GHz, 8 GB RAM

    Windows zeigt „Geisterlaufwerk“ nach Clean Install an

    Hi,

    weil ich F + G für zwei Backup-Profile reserviert habe.

    - Jetzt wird nach erneutem PC-Start im Windows-Explorer nun auch wieder das ominöse Laufwerk Z als "Lokaler Datenträger" angezeigt, welches ich in meinem Ausgangsposting schon erwähnt hatte. Was soll das sein? Es ist nur 95,0 MB groß, wovon 24,9 MB belegt sind (FAT32). In der Datenträgerverwaltung wird es nicht angezeigt.

    Kann mir das jemand erklären?

  7. #6
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Windows zeigt „Geisterlaufwerk“ nach Clean Install an

    Das Laufwerk Z: ist ein gemapptes Laufwerk, deshalb taucht es in der Datenträgerverwaltung nicht auf. Öffne ein Eingabeaufforderung mit Adminrechten und führe den Befehl: mountvol z: /d aus, um diese Bereitstellung zu entfernen.

  8. #7
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home 1709 (64-bit)
    System
    Intel Core i7 3,4 GHz, 8 GB RAM

    Windows zeigt „Geisterlaufwerk“ nach Clean Install an

    Also ich habe jetzt mal ein paar Treiber nachinstalliert. Ich dachte eigentlich, das sei nicht notwendig, weil Windows nach einer Neuinstallation die benötigten Treiber mittlerweile selbst nachlädt. Ist dem nicht so?
    Außerdem hatte ich mich zusätzlich auf den "HP Support Assistant" (es ist ein HP-PC) verlassen, den ich gleich nach dem Clean Install auch wieder neu installiert hatte. Dieses Programm lädt angeblich alle noch fehlenden Treiber nach.
    Aber diese Geschichte mit den "neuen" Laufwerken F und Z hat mich stutzig gemacht und so habe ich meinen Screenshot vom Geräte-Manager vor dem Clean Install mit dem Geräte-Manager nach dem Clean Install verglichen und einige Unterschiede bemerkt.
    Deswegen habe ich händisch einige Treiber von der HP-Homepage nachinstalliert - u.a. auch den Kartenleser-Treiber - und jetzt ist der Kartenleser als Laufwerk F aus der Datenträgerverwaltung wieder verschwunden und der Buchstabe F ist wieder frei.
    Kurios ist dieses Laufwerk Z: vorhin war es da, nach einem Neustart ist es jetzt wieder weg ... Mal unabhängig von Bereitstellung oder nicht ("mountvol z: /d"): wo kommt das Laufwerk her, welchen Sinn hat es und was sind das für Dateien darauf? Ist es bei der Windows-Installation entstanden?

  9. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Windows zeigt „Geisterlaufwerk“ nach Clean Install an

    Laufwerk Z: war ein gemapptes Laufwerk, damit Windows darauf arbeiten konnte. Und zwar war das die ~100 MB Partition, der Du sonst nur in der Datenträgerverwaltung ansichtig wirst. Windows entfernt diese Bereitstellung normalerweise auch sofort wieder, wenn es fertig ist mit seinen Tätigkeiten. Nur manchmal klappt das eben nicht sofort und dann taucht das Laufwerk als Z: auf. Der genannte Befehl entfernt eine solche Bereitstellung.

  11. #9
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home 1709 (64-bit)
    System
    Intel Core i7 3,4 GHz, 8 GB RAM

    Windows zeigt „Geisterlaufwerk“ nach Clean Install an

    Alex, ich danke Dir sehr für Deine Unterstützung und zahlreichen Infos! Habe schnell einiges dazu gelernt!

    Gute Nacht!


Windows zeigt „Geisterlaufwerk“ nach Clean Install an

Windows zeigt „Geisterlaufwerk“ nach Clean Install an - Ähnliche Themen


  1. Internet Verbindung nach neuem clean install von Windows 10 mindestens um die Hälfte langsamer/ Loka: Seit ich WIndows 10 neu installiert habe (ich hatte mich dazu entschieden, meine Partitionen aufzulösen und nur noch eine Partition + andere...



  2. Heftige Bandbreitenprobleme nach Clean Install: So ich fang mal von vor 2 Tagen an. Windows dachte sich dann endlich mal wir upgraden mal dein PC auf 1607 (Anniversary update). Hat ca. 1.5h...



  3. Clean Install nach Update auf Win 10 fehlgeschlagen: Hallo Leute, ich habe mein Windows 7 geupdatet. Es wurde auch problemlos aktiviert. Da es aber starke Probleme machte wollte ich dann doch...



  4. Frage zu Clean Install nach Festplattenformatierung: Hallo zusammen, ich habe eine kleine Frage bezüglich der Clean Installation nach einer kompletten Festplattenformatierung. Habe gestern mein...



  5. Windows 10: Clean-Install nach Wechsel der HDD oder Mainboard nicht möglich: Wie die vergangenen zwei Tage bei uns im Forum gezeigt haben, ist die Installation von Windows 10 zwar prinzipiell möglich, doch gibt es...