WIN7-Upgrade auf WIN10 - müssen alle Programme neu installiert werden?

Diskutiere WIN7-Upgrade auf WIN10 - müssen alle Programme neu installiert werden? im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo & guten Tag, dass ich auf meinem neuen WIN10-Rechner alles neu installieren muss, ist mir klar. Dafür habe ich ja auch alle Lizenzen neu ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Avatar von fred-feuerstein
    Version
    wie kann ich die erkennen?t
    System
    keine Ahnung, was da drin ist, mich interessiert ausschliesslich die Software

    WIN7-Upgrade auf WIN10 - müssen alle Programme neu installiert werden?

    Hallo & guten Tag,
    dass ich auf meinem neuen WIN10-Rechner alles neu installieren muss, ist mir klar. Dafür habe ich ja auch alle Lizenzen neu gekauft.

    Ich habe aber da noch ein LapTop, das im Auslieferungszustand mit WIN 8.1 installiert war. Dafür ist auch noch eine Lizenz vorhanden.
    Ich habe den Auslieferungszustand der WIN 81. Version so gesichert, dass ich ihn jederzeit wieder herstellen könnte, aber da sind natürlich keine Anwendungs-Programme (Office-Paket,etc.) installiert.

    Statt der 8.1-Version habe ich eine WIN7-Lizenz gekauft und alle meine Software darunter installiert.

    Wenn ich jetzt von WIN7 auf WIN10 Upgraden möchte:

    Was ist mit den Software-Paketen, die gekauft und unter WIN7 bereits installiert habe?
    Müssen die auch alle neu installiert werden, oder bleiben die auch nach dem Upgrade funktionsfähig?

    Da habe ich bisher trotzt vielen Suchens viele unterschiedliche Aussagen gehört, aber vielleicht kann mir ja hier jemand etwas dazu sagen?

    Danke und schönes Wochenende
    Fred

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Stelu44
    Standardavatar

    WIN7-Upgrade auf WIN10 - müssen alle Programme neu installiert werden?

    Hallo fred-feuerstein,

    ob alle Programme von dem Upgrad auf W 10 übernommen werden ist nicht garantiert. Es kann sein,daß das eine oder andere Programm nicht unter W 10 läuft.
    Du kannst es ja mal selber testen, wie es aussieht.Innerhalb von 30 Tagen kannst Du ja wieder zurück zum vorherigen System,wenn Du merkst,daß wichtige Programme
    unter W 10 nicht laufen.
    Im übrigen,Du solltest Dich vorher mit dem da vetraut machen:Windows 10 Update und seine Vorbereitung
    Das erspart einem viel Ärger.

    Gruß
    Stelu44


WIN7-Upgrade auf WIN10 - müssen alle Programme neu installiert werden?

WIN7-Upgrade auf WIN10 - müssen alle Programme neu installiert werden? - Ähnliche Themen


  1. Nicht alle installierten Programme werden übernommen: Meine unter Windows 7 vorhandenen Programme wurden nur zum Teil in "Alle Apps" übernommen. Wie bekomme ich diese installierten Programme, z. T. aber...



  2. Unterschied Upgrade von Win7/8/8.1 auf Win10 zu Win10 direkt vom Hersteller.......: ...will fragen sind heute gekaufte z.B. Notebooks i.d.R. upgegradet? Hintergrund; ACER z.B. liefert erst Mitte November 15, Geräte mit Win10, so die...



  3. Wie Win10 formatieren und Win7 neu installieren?: Hallo zusammen, ich habe einen Acer Laptop mit vorinstallierten Win 8.1 für meine Tochter gekauft. Eine CD lag nicht bei. Ich habe dann das Update...



  4. Win10 ist installiert, wie Festplatte c formatieren um Win 7 neu zu installieren: Hallo, bei meinem Freund ist alles falsch gelaufen, keine Laufwerke, kein Internet usw. Er wollte nun auf win7 zurück, auch fehlgeschlagen. Nun...



  5. Bei Upgrade auf Win10 und ggf Rückkehr zu Win7 beachten !: Hallo Hinweis für alle die Win10 upgraden und ggf wieder zurück zu Win 7 wollen. Habe mein Win7 home 64bit per ISO auf Win10 upgegraded. Lief...


Sucheingaben

müssen windows programme neu instaliert werden