Mixed Reality ...

Diskutiere Mixed Reality ... im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Mahlzeit. gestern war mein PC fast den kompl. Nachmittag damit beschäftigt Updates zu installieren. Funktionsupdate stand da und am Ende ist da eine für mich ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Standardavatar
    Version
    1703

    Mixed Reality ...

    Mahlzeit.

    gestern war mein PC fast den kompl. Nachmittag damit beschäftigt Updates zu installieren. Funktionsupdate stand da und am Ende ist da eine für mich seltsame Software drauf, wo man mir Kopfhörer telefonieren kann. oder irgend sowas.

    Was hat Microsoft vor? Sollen wir irgendwie erzogen werden oder was wolln die. Wieso hab ich nicht die Möglichkeit zu entscheiden, welche Updates ich will und welche nicht. Wieso bekomme ich vorher keinen Hinweis, was da jetzt wieder drauf gekloppt wird, was ich weder brauch noch will.
    Was machen eigentlich Firmen, wo 100derte von PCs laufen. Die Admins flippen doch bestimmt schon aus.

    Irgendwie hab ich manchmal das Gefühl, Microsoft hat Windows Mobile mit samt den Smartphones an die Wand gefahren, da können sie jetzt das große Windows hinterherschieben.

    Ich weiß jetzt nicht wie ich reagieren soll, nach einem solchen Akt. Ich bin stinksauer und überlege ob wir, also die, die den ganzen Sch... nicht brauchen, die nur einfach mit ihrem PC arbeiten wollen, einfach nur geärgert werden sollen, oder vertrieben werden sollen, zu Apple oder Unix oder was es da noch so gibt.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von Heinz
    Version
    17025.1000 Rs4
    System
    Intel i7-3630QM / RAM 8 GB.

    Mixed Reality ...

    Und was hast du zu Mixed Reality zu sagen,dem Thema,das du angegeben hast?
    Und kannst du diese "seltsame Software mit der man mit Kopfhorer telephonieren kann", mal namentlich benennen? Etwa Skype?
    Was die Hinweise anbelangt,"was da alles draufgekloppt wird", angeht, so ist doch das Forum und das Internet prall gefüllt mit Informationen vorab.
    Braucht halt auch ein bisschen Eigeninitiative !
    Ein Funktionsupdate ist in der Regel nach einer Stunde drin.Kommt natürlich drauf an,was deine Internetleitung hergibt.
    Also beschreib doch mal deine Probleme so,dass man sich einen Reim drauf machen kann,falls du von Hier Hilfe erwartest. Steht dir aber auch frei,Mac oder Linux zu wählen,nur interessiert uns das hier weniger.Du brauchst das nicht anzukünden.
    Heinz

  4. #3
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    1703

    Mixed Reality ...

    Moin Heinz,

    es beweist sich wieder mal, dass man, wenn man Wut hat, nicht reden oder schreiben sollte. Ich habs gemacht. Sorry.
    Also das Ding nennt sich -Windows mixed reality- und ich hab keine Ahnung wofür ich es verwenden soll. Ich will einfach nur mit meinem Rechner arbeiten.
    Die Updates gestern haben wirklich fast den ganzen Nachmittag verbruzzelt. Meine beiden Rechner sind mit je 150 mBit am Router an einer 50VDSL Leitung.
    Es wäre doch schön, wenn man, auch als Laie, auf der Update Seite einfach auswählen könnte, das Update will ich haben und das nicht. Als ich gestern gesehen hab, da kommt ein Funktionsupdate, nahm ich an..., sicher wichtig, hab den NB in Ruhe gelassen und mit dem anderen weitergearbeitet. Ja, ich weis, Sonntagsarbeit...!!!I
    Irgendwann gegen Abend hab ich gesehen, dass der NB bootet und als er wieder oben war, kam gleich so ein Bild mit dem Hinweis zu Windows mixed reality. Danach wurde der Bildschirm weis..., das wars. NAch dem dritten mal Ein-Ausschalten, lief er wieder normal.
    Ich hab eben in den Aufgaben, die Aufgabe für die Updates deaktiviert.

    Noch was zur Eigeninitiative.
    Es geht doch nicht an, das Leute, die einfach nur mit ihrem Rechner arbeiten wollen/müssen, sich ständig im Internet oder wo auch immer, darüber informieren, welche Updates verteilt werden und wofür die gut sind, wenn man ohnehin nicht entscheiden kann, welche man haben will und welche nicht.
    Zu mir kommen über 80 jährige Leute, die für sowas überhaupt kein Verständnis haben. Soll ich denen was von Eigeninitiative erzählen?

    (Ich will mein Windows 11 wiederhaben)

  5. #4

    Mixed Reality ...

    Zitat Zitat von Philemeon Beitrag anzeigen
    Moin Heinz,

    ........ Zu mir kommen über 80 jährige Leute, die für sowas überhaupt kein Verständnis haben. Soll ich denen was von Eigeninitiative erzählen?

    (Ich will mein Windows 11 wiederhaben)
    Da werden als Argumentationshilfe wieder die "Alten" hervorgezaubert! Wenn diese Hilfe suchen sind sie doch schon auf dem richtigen Weg?

    Fritz

  6. #5
    Avatar von Heinz
    Version
    17025.1000 Rs4
    System
    Intel i7-3630QM / RAM 8 GB.

    Mixed Reality ...

    Hey Philemeon
    Danke für deine Rückmeldung .Ist Ok. Das mit mied Realit ist fürwahr etwas unüblich und was dir widerfahren ist,hab ich bis jett nie gehört
    Ehrlich gesagt,ich habe mit Mixed Reality auch nichts am Hut. Mein Notebook ist ungeeignet
    In der All App Leiste gibt es ein Icon. Nennt sich "Mixed Reality Portal". Damit kannst du testen,ob so was überhaupt laufen würde
    Ja es ist allgemein etwas unbeliebt,dass man bei Win 10 nicht mehr die Updates so wahlen kann,wie man es früher konnte.
    ÜBlicherweise sind kumulative Updates die monatl. reinkommen schnell drin,da sie nur etwa 60 Mb. dick sind.
    Doch nun,von 1703 auf 1709 also vom Creator Update auf das Fall Creator Update,ist es ein grosser Versionssprung.Es ist quasi das ganze System,das neu installiert wird.Das geschieht zur zeit alle 6 Monate etwa aber spater dürfte es vielleicht alljährlich werden.
    Da muss man sich schon Zeit lassen,bzw. Windows die Zeit geben. Auch nach dem eigentlichen Update,werden noch weitere Aktualisierungen fällig. Zum Beispiel auch im Store.
    Ich hoffe aber für dich,dass nach all diesen Einrichtungsarbeiten, dein System ordnungsgemáss und stabil läuft.
    Ansonsten,hier im Forum einfach fragen und das Problem beschreiben. Es sind hier viele Spezialisten und Experten vorhanden.( Ich zähle mich weniger dazu)
    Gruss
    Heinz
    Ps. Hier noch ein Testscreen wie es bei mir aussieht.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Mixed Reality ...-mx.png  

  7. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Mixed Reality ...

    @Heinz
    @Philemeon meint sicher die App "Mixed Reality Viewer" (ehemals View 3D) und konnte damit nichts anfangen.
    Mixed Reality ...-mixed-reality-viewer.jpg
    Allerdings hätte da eine Bing- oder Google-Suche nach dem Titel der App schon Klarheit bringen können. Denn beide listen genug Fundstellen auf, aus denen man den Zweck der App erlesen kann. Warum die App direkt gestartet wurde, keine Ahnung, aber nach dem Update auf die 1709 starteten bei vielen die unmöglichsten Apps und Programme selbsttätig. Wahrscheinlich liegt es daran, dass sich beim Fall Creators Update der Neustartprozess offenbar verändert hat und MS wohl daran arbeitet Neustarts so zu gestalten, dass alle offenen Apps und Programme danach wieder geöffnet werden. Dabei kommt es wohl dazu, dass derzeit dabei eigentlich geschlossene Apps geöffnet werden.

    @Philemeon
    Vielleicht ab und zu das Forum konzentrierter verfolgen, denn es gab in der letzten Wochen und Monaten wirklich genug Hinweise darauf, dass ein Funktionsupdate auf Windows 10 1709 (Fall Creators Update) ansteht, das seit dem 17.10 verteilt wird. Diese Upgradefrequenz von sechs Monaten sollte inzwischen jedem Windows 10 Benutzer bekannt sein und vielleicht auch mal bei der Arbeit berücksichtigt werden. Der "Mixed Reality Viewer" erbringt bei seinem Start ein Hinweisfenster auf seine Funktion, das aktiv selbst deaktiviert werden muss, bevor man die 3D Animation der Möwe mit Kopfhörer zu sehen bekommt. Also hättest Du den Zweck dieser App bequem direkt an der Quelle erfahren können.

    Wenn Du eine App nicht nutzen möchtest, einfach ignorieren und sie erst gar nicht starten. Daraus muss man nämlich nicht wirklich ein Drama konstruieren. Übrigens gab es niemals ein Windows 11. Das wäre nämlich der Nachfolger von Windows 10 - den es aber nicht mehr geben wird, weil man beschlossen hat es bei Windows 10 zu belassen und neue Funktionen nur noch dort zu integrieren - was man ja mit den Funktionsupdates auch tut.

  9. #7
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    1703

    Mixed Reality ...

    @areiland
    Es war Windows 3.11 gemeint. Sollte ein Spaß sein.
    Ja sicher, ich war ziemlich brüskiert und hätte mich hier im Forum nicht so auslassen sollen.
    Du schreibst, man soll eben öfter mal im Forum nachschauen, z.B. Genau das ist es aber, was man nicht einfach von jedem erwarten kann. Als ich schrieb, ich hab da ein paar ältere Leutchen, also noch älter als ich, das sollte kein Spaß sein.
    Da gibt es tatsächlich noch Leute, die es gewohnt sind, mit ihrem PC zu arbeiten, für die es unerträglich ist, wenn das Ding morgens was von Aktualisierungen erzählt, man den Rechner neu startet und danach das extra frühe aufstehen für die Füße war, weil der Rechner jetzt Loopings macht. Updates werden installiert...., werden rückgängig gemacht und wieder installiert.
    Phil.

    - - - Aktualisiert - - -

    @Heinz

    Nun ja, es ist in der Tat unschön von MS geöst, dass man keinen Einfluss mehr auf das Updateverhalten hat.
    Gestern habe ich auf einem meiner PCs in der Aufgabenplanung alles deaktiviert, was zu Updates deaktivierbar war. Bin mal gespannt was jetzt passiert.
    Das ist ein Tablet mit 30GB Speicher und Windows fragt mich jetzt ständig ob ich so nett wäre das alte Windows zu löschen, weil der Plattenplatz knapp wird. Das alte Windows ist schon gelöscht und sonst ist nix mehr auf C:\ weil ich eine 64GB SD Karte als zweites Laufwerk reingesteckt hab und auch über die Speicherverwaltung alles nach dort hin umgeleitet hab.
    Das Tablet hab ich mit Windows 10 gekauft. Wenn jetzt bald wegen der vielen Updates nix mehr draufpasst...., was macht man mit so einem Ding. Vor zwei Wochen hab ich das Teil, genau wegen dieser Sache, komplett zurück gesetzt. Jetzt isser schon wieder voll. (schluchtz)


Mixed Reality ...

Mixed Reality ... - Ähnliche Themen


  1. Windows Mixed Reality PC Check neu im Windows Store - mit aktuell stark eingeschränkter Funktionsfäh: Mit dem kommenden Fall Creators Update geht Microsoft unter anderem auch den Weg in Richtung Mixed Reality, für welchen die Hersteller Acer, ASUS,...



  2. Microsofts Virtual- und Mixed-Reality- Headsets sollen noch vor Jahresende ab 400 US-Dollar verfügbar sein - UPDATE Systemanforderungen: Das Redmonder Unternehmen hat in seinem Blog neue Informationen zu den kommenden Virtual- beziehungsweise auch Mixed-Reality-Headsets bekannt...



  3. Saturn Hololens Deutschlandtour - mit virtueller Beraterin "Paula" und Microsofts Mixed Reality Bril: Saturn hat in insgesamt 20 ausgesuchten Standorten in Deutschland ab Anfang Mai mit der Saturn-Hololens-Tour ein Projekt gestartet, über welches sich...



  4. Mixed reality: Hallo, Problem: Nach Update creator ist unter Einstellungen der Unterpunkt Mixed Reality nicht vorhanden. Wer kann helfen Danke Gruß...



  5. Windows 10 VR: Microsoft gibt minimale Systemanforderungen für Mixed Reality offiziell bekannt: Mit Microsofts angekündigtem Creators Update soll Windows 10 nicht nur dreidimensional werden, sondern zugleich auch die Nutzung sogenannter...


Sucheingaben

windows 10 mobile