neue größere SSD einbauen, direkter Clean-Install möglich?

Diskutiere neue größere SSD einbauen, direkter Clean-Install möglich? im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, Habe erst kürzlich das Upgrade von Windows 7 auf Windows 10 gemacht. Im PC ist eine SanDisk Ultra II 240 GB drin. Nun soll ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Avatar von ullibaer
    Version
    Windows 10 Home 64-Bit 1703
    System
    AMD FX 6100, 16 GB DDR 3, Geforce GTX 550 T ISamsung 750 EVO 250 GB SSD

    neue größere SSD einbauen, direkter Clean-Install möglich?

    Hallo,
    Habe erst kürzlich das Upgrade von Windows 7 auf Windows 10 gemacht. Im PC ist eine SanDisk Ultra II 240 GB drin.
    Nun soll aber diese SSD gegen eine 500 GB Samsung 850 EVO getauscht werden!
    Ich habe bisher noch keinen Clean-Install mit diesem PC gemacht.
    Wie muss ich nun vorgehen?
    muss ich erst wieder Windows 7 auf der neuen SSD installieren, um dann das Upgrade auf Windows 10 zu machen, oder kann ich direkt auf der neuen Samsung SSD clean installieren ?

    Gruß Ulli

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    neue größere SSD einbauen, direkter Clean-Install möglich?

    Hallo Ulli,

    ich würde direkt auf die SSD "clean" installieren, dann bei der Schlüssel(Key)abfrage den Schlüssel von deinem Win7/8 eingeben. Microsoft schreibt ja nun, dass dies möglich sei, um sein System zu aktivieren.
    Ansonsten lies mal hier

    (falls du via Upgrade installieren möchtest, zuerst Win 7/8.1 draufziehen willst)
    Windows 10 Update und seine Vorbereitung

    (für ein clean-install, und anschliessende Aktivierung)
    Warum kann ich Windows*10 nicht aktivieren? - Windows-Hilfe

    (download Windows 10 Build 10565)
    Windows Insider Desktop Build 10565 als ISO verfügbar

    Aber eine neugierige Frage hätte ich dann doch mal

    Was versprichst du dir davon, von einer (SSD) 240GB auf eine 500GB SSD aufzurüsten?
    Ich habe eine 120GB Platte fürs BS, und nutze eine zweite (HDD) für meine Daten (500GB Samsung). Die SSD sollte nur für Windows genutzt werden, da Datenschreiberei einer SSD nicht so gut tut Wäre eigentlich schade um die GB.

  4. #3
    Threadstarter
    Avatar von ullibaer
    Version
    Windows 10 Home 64-Bit 1703
    System
    AMD FX 6100, 16 GB DDR 3, Geforce GTX 550 T ISamsung 750 EVO 250 GB SSD

    neue größere SSD einbauen, direkter Clean-Install möglich?

    Hallo kerberos,

    ich würde direkt auf die SSD "clean" installieren, dann bei der Schlüssel(Key)abfrage den Schlüssel von deinem Win7/8 eingeben. Microsoft schreibt ja nun, dass dies möglich sei, um sein System zu aktivieren.
    Ja, davon habe ich auch gehöhrt, aber gilt das nicht nur für die Windows 10 Insider Versionen?
    Weißt du, eigentlich möchte ich gerne den Stress mit dem Upgrade von Windows 7 auf Windows 10 vermeiden!
    Windows 7 ist nackt in 20 Minuten auf der Platte /SSD. Dann die Mainboard,-und Grakatreiber drauf sowie der Virenscanner ( MS Security Essentials )
    Bis dahin alles kein Problem, aber dann kommen über 300 Updates für Windows 7-----wenn sie denn kommen würden !!
    Hatte nämlich schonmal bei 3 verschiedenen Rechnern mit Windows 7 das Problem, das Windows keine Updates gefunden hatte oder es kamen Fehlermeldungen !
    Mit viel Glück und Geduld klappte das dann am nächsten Tag!
    So, erst dann könnte ich wieder das Upgrade auf Windows 10 machen um dann später den sogenannten Clean-Install durchzuführen!
    Das wäre in der Tat eine stressige und auch zeitraubende Prozedur.
    Wo steht das denn bei Microsoft, das man den Key von Windows 7 nehmen kann?

    Ich habe eine 120GB Platte fürs BS
    Ja, die hatte ich ja vor dem Upgrade von Windows 7 auf Windows 10 auch drin gehabt. Eine OCZ Vertex 3.
    Aber da waren unter Windows 7 nur noch 10 oder 12 GB frei, und das wäre doch äusserst knapp geworden mit dem Upgrade auf Windows 10.
    Denn Windows legt ja noch diesen Ordner Windows.old auf Laufwerk C an, und der ist auchso um die 30 GB groß.

    Aber es gibt noch eine andere Möglichkeit:
    Hab noch einen 2.PC hier, auch mit Windows 10, aber normaler HDD.
    Dann könnte ich die neue SSD in diesen 2. PC einbauen, und die HDD dann als Speicher für Programme nehmen.
    Muss aber erst mal schauen, ob das vom Gehäuse her geht, die Kombi von SSD und HDD.
    Das Gehäuse ist ein Sharkoon T5 Value mit blauen Lüftern.

    Gruß Ulli

  5. #4

    neue größere SSD einbauen, direkter Clean-Install möglich?

    Du kannst W10 Clean installieren ohne vorher W7 zu installieren. Bei der Key-Abfrage diese einfach leer lassen und überspringen. W10 wird über den Mainboard-Hash aktiviert. Solange das Mainboard nicht gewechselt wird, geht das auf diese Weise.

    Aber auch wenn W7 vorher installiert werden müsste, so braucht man die "Update-Orgie" nicht. Es genügt ein W7 mit SP1. Auch ohne Updates.
    Aber, wie gesagt, einfach W10 clean installieren geht ohne Key-Eingabe.

  6. #5
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Pro 1709
    System
    2 Desktop - 1 Tablet

    neue größere SSD einbauen, direkter Clean-Install möglich?

    Ich habe mein Windows 10 von der Festplatte auf eine SSD geklont. Keine Probleme ! Windows war sofort und blieb aktiviert.

  7. #6

    neue größere SSD einbauen, direkter Clean-Install möglich?

    Nee, is klar, geht natürlich auch. Aber vielleicht will ja Ulli 'nen Clean Install machen. Macht ja gelegentlich auch mal Sinn.

  8. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7
    Avatar von Küstenlümmel
    Version
    Win 10 Home 64bit ,Ver.1703 Build15063.608
    System
    MB GA 990FXA, AMD Athlon II X4 640,8GB DDR3 ,GeForce GT730,SSD SanDisk 240GB, WD green 1TB,

    neue größere SSD einbauen, direkter Clean-Install möglich?

    Mit einer 120GB SSD für Win10 mit den dazugehörigen Programmen kommt man dicke hin. Ich habe auf meiner SSD noch 86GB frei. Allerdings mit einer Cleaninstall von Win10.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken neue größere  SSD einbauen, direkter Clean-Install möglich?-unbenannt.png  

  10. #8

    neue größere SSD einbauen, direkter Clean-Install möglich?

    Hallo Ulli,

    Ja, davon habe ich auch gehöhrt, aber gilt das nicht nur für die Windows 10 Insider Versionen?
    Nein, nicht nur bei Insider-Vs., sondern es gilt bei einer SSD generell, da man viele Schreibzyklen vermeiden sollte, zumindest ist eine Daten- o. BackUp-Partition auf einer "herkömmlichen" HDD besser aufgehoben. Es macht auch betr. Schnelligkeit keinen grossen Unterschied. Das BS auf der SSD = macht Sinn
    http://www.tomshardware.de/ssd-mytho...-241627-6.html
    http://www.pcgameshardware.de/SSD-Ha...lesen-1089144/

    Hier noch ein Verweis für ein "clean-install"; alle Fragen/Antworten übersichtlich
    Windows 10 gleich mit einem Windows 7 oder Windows 8.1 Key (Schlüssel) installieren | Deskmodder.de
    Windows 10 clean neu installieren Deskmodder Wiki

    Meine 120GB SSD ist nach einem Upgrade mit ca. 42GB belegt gewesen. Nach einem clean-install waren es noch 28GB.
    Es lohnt also, Windows 10 neu und auch "sauber" zu installieren


neue größere SSD einbauen, direkter Clean-Install möglich?

neue größere SSD einbauen, direkter Clean-Install möglich? - Ähnliche Themen


  1. Clean install: Kann man nach Win 10 Upgrade von 8.1 Pro ein Clean Install auf Win 10 Home Durchführen? Wenn ja, bleibt die Aktivierung erhalten? Gruß Hans



  2. Windows 10 - Clean Install: Was so in den Foren zu lesen ist klappt es, wenn eine bestehende aktivierte Installation neu mit ISO-Clean- Installation aufgesetzt wird, Die...



  3. Windows 10: Clean-Install nach Wechsel der HDD oder Mainboard nicht möglich: Wie die vergangenen zwei Tage bei uns im Forum gezeigt haben, ist die Installation von Windows 10 zwar prinzipiell möglich, doch gibt es...



  4. Windows 10 Upgrade: nachträglicher Clean-Install möglich: Gut zwei Monate vor der Verteilung von Windows 10 erfolgte in den letzten Tagen eine regelrechte Informationsflut, welche nicht nur den exakten...



  5. 10049 als ESD für Clean-Install: Falls jemand die - 10049.0.150325-1700.fbl_impressive_CLIENTPRO_RET_x64fre_de-de.esd - für einen "Clean-Install" braucht. Ist dort zu finden....


Sucheingaben

win10 clean installation

samsung ssd 850 pro treiber windows 10 installieren

ssd einbauen und windows 10 neu installieren

neue ssd vorbereiten für windows 10 installation

Sandisk ultra 2 eigebaut weiteres vorgehen

pc ssd einbauen und win 10 installieren

windows 10 upgrade auf ssd

windows 10 neue ssd

ssd einbauen und win10 install

win 10 update auf neue ssd

win 10 ssd einbauen

ssd-samsung 850 windows 7 installieren

ssd einbauen und win 10 installieren

Samsung win10 clean install

neu inslall bei ssd

windows 10 auf neuer ssd installieren

win 10 clean install auf neue ssd

samsung ssd 850 evo vs scandisk

ssd einbauen