Vor Neuinstallation, welche Ordner sichern ?

Diskutiere Vor Neuinstallation, welche Ordner sichern ? im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Moin Moin, ich möchte eine Neuinstallation von Win 10 vornehmen auf einer leeren HD, möchte es aber nach der Installation möglichst schnell "normal" benutzen können ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Avatar von Joschy
    Version
    Win 10 64 Pro
    System
    Q9550 -Gigabyte ga-g33m-s2l, 2x2 GB Ram, GTX 970, 500 HD + 800 HD

    Vor Neuinstallation, welche Ordner sichern ?

    Moin Moin, ich möchte eine Neuinstallation von Win 10 vornehmen auf einer leeren HD,
    möchte es aber nach der Installation möglichst schnell "normal" benutzen können ohne langwierig sämtliche Lizenzschlüssel und Passwörter rauszusuchen und eingeben zu müssen bei den Programmen und Webseiten die ich eventuell wieder installiere. Für Win 10 selber ist das ja zum Glück nicht notwendig dank Verknüpfung mit dem Microsoft-Konto und automatischer Aktivierung.
    Welche Ordner sollte ich dafür vorher sichern ?

    Momentan nutze ich ein Update von 7 auf 10 auf einer IDE HD und möchte eine Neuinstallation auf einer SATA HD mit momentan nicht mehr lauffähigen Win 7 Installation machen. Mein Ziel ist eine saubere Installation damit ich ein Abbild machen kann was ich dann später "mal schnell" wieder draufbügeln kann.

    Joschy

  2. Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von runit
    Version
    .............1809 Pro 64 bit Build 17763.503
    System
    Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic 630

    Vor Neuinstallation, welche Ordner sichern ?

    Es gibt keine Möglichkeit, Dateien oder Ordner so zu sichern, dass Dir alle Passwörter und Lizenzschlüssel wieder zur Verfügung stehen. Zum Teil ist das in den App Data des Benutzerordners gespeichert, zum Teil in der Registry.

    Du könntest Deinen Benutzerordner sichern und nach der Installation einfügen. Nun kenne ich nicht den Grund, warum Du neu installieren willst., bzw. warum Du annimmst, dass Du derzeit kein sauberes System hast, das man nur auf die andere Platte umziehen könnte. Ich würde den Benutzerordner dabei auch neu machen. Denn wenn im bisherigen Benutzerordner irgendwas an Murks drin ist, schleppst Du das ja dann mit in die Neuinstallation und der erhoffte Effekt eines sauberen Systems ist damit schon wieder dahin.

    Hier benutzt man ein Tool zum Auslesen sämtlicher solcher Daten und speichert das Ergebnis auf einen Stick und hat die Daten dann bei der Neuinstallation der Programme komfortabel zur Verfügung.

    Passwörter bzw. Zugangsdaten Deiner Webseiten hast Du wo hinterlegt?

  4. #3
    Threadstarter
    Avatar von Joschy
    Version
    Win 10 64 Pro
    System
    Q9550 -Gigabyte ga-g33m-s2l, 2x2 GB Ram, GTX 970, 500 HD + 800 HD

    Vor Neuinstallation, welche Ordner sichern ?

    mag sein das ich mir das einbilde aber ich meine mein System ist mit der Zeit immer langsamer geworden obwohl ich nichts neues installiere.
    Viren, Trojaner und sonstiges Gewürm kann ich ausschließen, habe gerade erst einen kompletten Scan hinter mir.
    Also bleibt mir nichts anderes übrig als alles wieder neu einzugeben. Den Benutzerordner, Favoriten und Sonstige Dokumente werde ich sichern.
    Mir geht es darum mit dem System mal ein paar "Experimente" zu machen in weiser Voraussicht das ich mir das System zerbrösel und dann schnell wieder neu draufbügeln kann - also ein möglichst sauberes und schnelles Abbild.

    Joschy

  5. #4
    Avatar von Ulrich
    Version
    Professional x64 Version 1809, lfd.
    System
    MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair V.,MSI GTX1080,.960 Evo,M2, 850Evo1TB, 840 Evo 250GB

    Vor Neuinstallation, welche Ordner sichern ?

    Hallo,

    ist kein Problem - wenn Du eine vernünftige Datensicherung betreibst, z. Bsp. mit AOMEI oder EASE US.
    Hiermit kannst Du Dein System so zurückspielen, daß alles so wie vorher läuft - allerdings wie Runit schon sagte, auch mit allen Fehlern, die vorher schon da waren.
    Wenn es um Programme geht, die Du austesten möchtest, reicht es vielleicht schon, vorher einen System Wiederherstellungspunkt anzulegen.
    Wenn diese Programme jedoch ins System eingreifen, mußt Du Deine Datensicherung bemühen.
    Da wir nicht wissen, was genau Du vorhast, können die Experten - wozu ich mich nicht zähle - auch nicht genau
    antworten.

    Grüsse von Ulrich

  6. #5
    Threadstarter
    Avatar von Joschy
    Version
    Win 10 64 Pro
    System
    Q9550 -Gigabyte ga-g33m-s2l, 2x2 GB Ram, GTX 970, 500 HD + 800 HD

    Vor Neuinstallation, welche Ordner sichern ?

    Hi auch,
    ich habe mich dafür entschieden eine Installation vorzunehmen in der alle "normal" benötigten Programme und Daten enthalten sind und werde ein Abbild machen.
    Wenn es nur ums Programme testen geht reicht es sicherlich einen Sytemwiederherstellungspunkt zu setzen und das Programm wieder zu deinstallieren.
    Ich möchte allerdings dazulernen und werde in den innersten Eingeweiden des Systems rumwursteln, da könnte des Öfteren was schief gehen

    Joschy

  7. #6
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Vor Neuinstallation, welche Ordner sichern ?

    Eine Frage hast Du jetzt nicht beantwortet - nämlich die, wo Du Deine Kennwörter speicherst. In Windows gespeicherte Anmeldedaten werden nämlich z.B. über die Kontensynchronisation gesichert und sind deshalb in kürzester Zeit wieder verfügbar, sobald Du Dich nach der Neuinstallation wieder mit dem MS-Konto an deinem Rechner anmeldest und über die Einstellungen unter "Konten" die Bestätigung erfolgt, dass die Kontenanmeldung zu Recht erfolgt ist.

  8. #7
    Threadstarter
    Avatar von Joschy
    Version
    Win 10 64 Pro
    System
    Q9550 -Gigabyte ga-g33m-s2l, 2x2 GB Ram, GTX 970, 500 HD + 800 HD

    Vor Neuinstallation, welche Ordner sichern ?

    Wo ich meine Kennwörter gespeichert habe ? Natürlich im Windows , das heißt also mit einfachen Worten zusammengefasst: ich melde mich wie üblich bei meinem Microsoft-Konto an und habe wieder meine Webanmeldeinformationen ? Oder welche Daten werden gespeichert ?

    Joschy

  9. #8
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Vor Neuinstallation, welche Ordner sichern ?

    Ja die Webanmeldeinformationen werden über die Kontensynchronisation wieder hergestellt.

  10. #9
    Threadstarter
    Avatar von Joschy
    Version
    Win 10 64 Pro
    System
    Q9550 -Gigabyte ga-g33m-s2l, 2x2 GB Ram, GTX 970, 500 HD + 800 HD

    Vor Neuinstallation, welche Ordner sichern ?

    Nachdem ich nun gelesen habe das es nicht "legal" ist eine zweite Kopie von Win auf dem selben Rechner zu betreiben habe ich mich dazu entschlossen das System neu aufzusetzen ... oder erst mal zu spiegeln. Durch einen glücklichen Griff bin ich jetzt an eine 250er SSD (Samsung 850 EVO) gekommen. Das Dingens sollte mir einen kleinen Performanceschub geben da ich im Taskmanager des Öfteren gesehen habe das meine HD viel zu lange zu 100% ausgelastet ist. Neuinstallation oder spiegeln ist nun die Frage.
    Beim Einbau der SSD muss ich gleich auch noch ein anderes Problem lösen ... dank meiner "kleinen" GTX 970 werden die SATA Steckplätze verdeckt auf dem Mainboard (hatte damals schon den SATA-Stecker abgeschliffen damit es einigermaßen unter der Graka passt ) und bei der Gelegenheit wird auch ein PCI-e Riserkabel gesteckt und die Graka ein wenig versetzt.

    Joschy

  11. #10
    EynSirMarc
    Standardavatar

    Vor Neuinstallation, welche Ordner sichern ?

    hmm also ich hab alles schön auf der externen HD programme wo ich gekauft haben in einem separaten Ordner wo Lizenz key drin ist und das Programm, installieren Text Datei öffnen key kopieren, meine 80 Programme sind innerhalb 1-2 stunden installiert plus aktiviert.
    Wer ordnung hält ist schneller am ziel.
    Zum Glück spiele ich keine Idiotischen spiele mehr so muss ich nicht die mal gekauften eDownload 480 spiele installieren. ^^


Vor Neuinstallation, welche Ordner sichern ?

Vor Neuinstallation, welche Ordner sichern ? - Ähnliche Themen


  1. sichern von Kontakten vor einem Update: Hallo kann mir jemand sagen wie man die Kontakte sichert bevor man ein neues Update herunterlädt.



  2. Office 2010 - Key sichern vor Zurücksetzen auf Werkseinstellung: Hallo, mein Laptop hat Probleme mit dem CDROM-Laufwerk. Der Kundenservice des Herstellers hat mir nun geraten, den Laptop auf Werkseinstellungen...



  3. Win 10 Home Einstellungen vor Fremdzugriff sichern: Hallo, :cool: gibt es unter Windows 10 Home ein Admin-Konto, so wie früher bei XP ? Diesem Konto würde ich gerne ein Passwort zuweisen und meinem...



  4. Outlook 2013 für Neuinstallation von WIN10 retten bzw. sichern.: Weil ich das win10 Anniversary update 1607 nicht auf den Rechner bekomme (wiederholbar bluescreens) möchte ich win10 komplett neu installieren in der...



  5. Tool zum Sichern von SN vor Umstellung auf WIN 10: Guten Abend leider habe ich momentan ein bisschen die Übersicht verloren. Deshalb bitte Threads zusammenführen . Es gibt doch ein Tool wo ich...