Migration oder Clean Install

Diskutiere Migration oder Clean Install im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo zusammen, mein Rechner: CPU: Intel Core i5-4570 4 x 3,4 Board: Gigabyte B85M-D3H Chipsatz: IntelB85 Ram: 8 GB Grafikchip: NVIDIA Geforce GT 630 Grafikkarte: ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31
  1. #1
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home Premiun 64 bit
    System
    CPU: i5-4570, Board: GB B85M-D3H, RAM: 8 GB, Grafik: GT 630

    Migration oder Clean Install

    Hallo zusammen,
    mein Rechner:
    CPU: Intel Core i5-4570 4 x 3,4
    Board: Gigabyte B85M-D3H
    Chipsatz: IntelB85
    Ram: 8 GB
    Grafikchip: NVIDIA Geforce GT 630
    Grafikkarte: ASUS GT630 SL
    Netzwerk: Atheros AR9485 Wireless
    HDD 1000 GB
    SSD 500 GB Samsung 850 EVO


    System
    Win 10 Home Premium 64 bit
    ohne fremdes Antivierenprogramm oder irgendwelche Tuningtools.


    Die SSD habe ich neu eingebaut. Sie wird im Gerätemanager erkannt.Ich wollte das BS von der HDD auf die SSD klonen, habe das mehrfach, mit unterschiedlichen Methoden versucht, aber es ist mir nicht gelungen. Selbst die aktuelle Migrationssoftware von Samsung funktioniert nur bis Windows 8.1.
    Kann mir jemand eine wirklich funktionierende Step by Step Anleitung zur Migration geben?


    Oder


    Wenn ich dann wirklich ein Clean Install machen muss, muss ich dann vorher die Systempartitionen, System relevant und System, auf der HDD löschen?
    Von aussen mit Linux?
    Ich möchte die HDD während der Installation nicht entfernen.


    Im Voraus Danke für Eure Antworten


    Gruss Hans

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Migration oder Clean Install

    Was genau meinst Du mit "Selbst die aktuelle Migrationssoftware von Samsung funktioniert nur bis Windows 8.1"? Was genau funktioniert nicht?

  4. #3
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home Premiun 64 bit
    System
    CPU: i5-4570, Board: GB B85M-D3H, RAM: 8 GB, Grafik: GT 630

    Migration oder Clean Install

    Die Installation funktioniert. Der Clonevorgang wird gestartet.Er läuft bis 100%. Dann kommt eine Fehlermeldung und das Programm wird abgebrochen.
    Wenn ich dann auf der SDD nachsehe, ist dort nichts geschehen.
    Folgender Text ist von der Samsungseite zitiert:
    Wichtig: Aktuell gibt es ausschließlich die Möglichkeit die Software unter Windows 7, 8 und 8.1 Betriebssystemen zu nutzen. Eine Lösung für Windows 10 ist aktuell in der Entwicklung.

    Gruss Hans

  5. #4

    Migration oder Clean Install

    Probiers mal mit dem --> EaseUS Partition Master Free <--. Der kann auch Fesplatten klonen. Und, was wichtig ist, er kennt auch die Spezialitäten der SSDs.

  6. #5
    Standardavatar
    Version
    10240
    System
    Intel i7 5960x, Corsair Dominator 64 GB 2666CL14, ASUS Rampage V Extreme, 2x EVGA GTX Titan X

    Migration oder Clean Install

    Verwende doch einfach von Acronis die Software "True Image 2016" (ist als zeitlich befristete Version kostenlos erhältlich). Damit kannst Du ein Image Deiner HDD machen und dieses auf eine externe HDD ablegen.
    Mit True Image 2016 kann auch eine Boot CD erstellt werden. Wenn Du dann von dieser bootest (externe HDD mit Image am PC per USB angeschlossen), kannst Du das Image auf die SSD überspielen. Vor der Rücksicherung auf die SSD würde ich einfach erst einmal die HDD ausbauen und an deren Stelle die SSD einbauen. Wenn die Rücksicherung geklappt hat, kannst Du nachträglich, wenn gewünscht, die HDD wieder einbauen und formatieren. So kann auch nichts "passieren".

    MM69

  7. #6
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home Premiun 64 bit
    System
    CPU: i5-4570, Board: GB B85M-D3H, RAM: 8 GB, Grafik: GT 630

    Migration oder Clean Install

    Mit EaseUS habe ich die beiden Systempartitionen auf die SSD geklont. Im Gerätemanager waren sie vorhanden, die Systemrelevante auf der SSD war aktiv gesetzt, trotzdem konnte ich von der SSD nicht booten.
    Mit Paragon, als Livesystem war es genau das gleiche.
    Mit True Image konnte ich nur die ganze HDD und nicht einzelne Partitionen klonen, die HDD ist zu gross.
    Ausserdem wollte ich wenn es irgend möglich ist den PC nicht öffnen und die HDD vorübergehend entfernen,

  8. #7
    Avatar von Sabine
    Version
    Windows 10 Pro
    System
    Intel Core i5-2520M, 8 GB, Intel HD Graphics 3000

    Migration oder Clean Install

    Klemm doch mal die bisherige HD ab. Kann sein, das der Bootmanger auf der HD den Boot der SSD verhindert.

    Zitat Zitat von HaKue Beitrag anzeigen
    Ausserdem wollte ich wenn es irgend möglich ist den PC nicht öffnen und die HDD vorübergehend entfernen,
    Und, wie ist die SSD in das Gehäuse gekommen?

    Liebe Grüße

    Sabine

  9. #8

    Migration oder Clean Install

    Hallo Hakue,

    was richtig ist, kann ich dir nicht sagen. Aber ich habe mehrmals für mich und im Bekanntenkreis von Windows 10 ein Image erstellt, mittels Macrium Reflect (aktuelle Version, englisch). Das Programm funktioniert unter Windows 7 / 8 / 8.1 und ganz sicher unter Windows 10 Es ist kostenlos, ohne "Hintertürchen" oder Spam/Werbung, allerdings nur in englischer Sprache.
    Herunterladen, installieren, ein Image von Windows 10 (HDD) erstellen und dieses auf die SSD "erstellen" (Rettungs-CD erstellen, mit dieser kann man das Image jederzeit auf einen anderen Datenträger spielen). Geht problemlos, ohne Fehler. Und Windows 10 bleibt aktiviert, wenn es vorher so war.

    Nachtrag

    Hatte ich vergessen: Du kannst das auch mit Geparted tun, funktioniert auch unter Windows 10; hier eine ausführliche, bebilderte Anleitung für das Klonen von Windows - HDD auf SSD http://explipedia.de/ssd-umzug-von-h...etriebssystem/

    Gruß Rolf

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Migration oder Clean Install

    Das erstellen eines Image und seine Wiederherstellung auf die SSD ist dem Klonen immer vorzuziehen!

  12. #10

    Migration oder Clean Install

    Alex,

    was meinst du, wo siehst du einen Unterschied?
    Ein Image erstellen von Windows 10 / HDD und dieses dann auf die SSD übertragen, das ist doch auch ein "klonen". Bei mir hat das immer fehlerfrei funktioniert, und auch Funktionieren wie Defragmentierung & Superfetch waren nach einem Neustart deaktiviert, bzw. abgeschaltet. Bis Dato hatte ich keinerlei Probleme mit meinen
    "klowns"


Migration oder Clean Install

Migration oder Clean Install - Ähnliche Themen


  1. Clean install: Kann man nach Win 10 Upgrade von 8.1 Pro ein Clean Install auf Win 10 Home Durchführen? Wenn ja, bleibt die Aktivierung erhalten? Gruß Hans



  2. Anleitung zum Upgrade Windows 10 - oder einem "clean-install": kann gelöscht werden



  3. Windows 10: Clean-Install nach Wechsel der HDD oder Mainboard nicht möglich: Wie die vergangenen zwei Tage bei uns im Forum gezeigt haben, ist die Installation von Windows 10 zwar prinzipiell möglich, doch gibt es...



  4. Windows 10 Clean-Install für Upgrader von Win-7 oder auch Win-8.1 kommend, nur über U: Obwohl Microsoft in den letzten Wochen sehr Vieles über sein neues Windows 10 offiziell bekannt gegeben hat, scheinen weitere Spekulationen durch...



  5. 10049 als ESD für Clean-Install: Falls jemand die - 10049.0.150325-1700.fbl_impressive_CLIENTPRO_RET_x64fre_de-de.esd - für einen "Clean-Install" braucht. Ist dort zu finden....


Sucheingaben

windows 10 installation samsung ssd 850 evo