Datenimport vom USB-Stick fehlgeschlagen (Stick defekt)

Diskutiere Datenimport vom USB-Stick fehlgeschlagen (Stick defekt) im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo! Ich wollte bei meinem Acer Tab ein Win 10 upgrade machen und musste für die Datensicherung beim Upgrade Vorgang einen USB Stick verwenden. Beim ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1
    Gast
    Standardavatar

    Datenimport vom USB-Stick fehlgeschlagen (Stick defekt)

    Hallo! Ich wollte bei meinem Acer Tab ein Win 10 upgrade machen und musste für die Datensicherung beim Upgrade Vorgang einen USB Stick verwenden. Beim Datenimport von diesem USB Stick ist dieser defekt geworden und kann nunmehr trotz Aufforderung kein Datenimport mehr gemacht werden. Der Vorgang lässt sich aber nicht unterbrechen, trotz mehrmaligem Neustart. Auch eine Neuinstallation des Win 8.1 funktioniert nicht, da ich die Daten von 32 GB großen internen Speicher löschen müsste. Wie kann ich das Problem lösen?

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Datenimport vom USB-Stick fehlgeschlagen (Stick defekt)

Datenimport vom USB-Stick fehlgeschlagen (Stick defekt) - Ähnliche Themen


  1. USB-Stick wird nicht erkannt. Lösung?: USB-Stick wird nicht erkannt. Lösung?



  2. USB Stick 3.0: Hi, Ich hatte mir diesen Transcend 128GB JetFlash 790 USB-Stick USB gekauft. Habe ihn dann von FAT32 zu NTFS formatiert. Er soll Max.): 90MB/s...



  3. USB-Stick bootet nicht (Clean-Install): Hey Leute, ich komme einfach nicht weiter. Habe nun schon 2 ISOs ausprobiert, zweierlei Software zum USB-Stick erstellen, aber ohne Erfolg. Ich...



  4. Fritz Wlan Usb-Stick N: Hab den Stick vorhin aus einer Rümpelkiste ausgegraben und angeschlossen: Unmittelbar nach anstecken des Stick wird die Installation angeboten....



  5. Windows 10: Recovery-USB-Stick erstellen: Es gibt viele Arten, um für den Fall der Fälle eine entsprechende Sicherung zu haben, mit welcher man bei einem Windows-Crash eine Wiederherstellung...