Windows 10 - Fehler - BlueScreen - usw.

Diskutiere Windows 10 - Fehler - BlueScreen - usw. im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo Community, vorab möchte ich erwähnen das ich mit Windows schon seit Jahren Arbeite und auf Basis von MS Dynamics NAV auch Software entwickle. Ich ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1

    Angry Windows 10 - Fehler - BlueScreen - usw.

    Hallo Community,

    vorab möchte ich erwähnen das ich mit Windows schon seit Jahren Arbeite und auf Basis von MS Dynamics NAV auch Software entwickle.
    Ich besitze einige Zertifikate wie z.B. MCSA, MOS, CCNA usw. Was ich damit zum ausdruck bringen möchte ist, dass ich denke mich mit der Installation etwas auszukennen.

    Windows 10 ist da und fast alle wollen es haben. Die Berichte zu Windows 10 überschlagen sich mit Title wie "Bestes Windows aller Zeiten" usw. ... Ich war davon nicht so begeistert. Ich habe erst einmal abgewartet bis zum offiziellen start des Downloads. Erst vor ein paar Wochen habe ich das Update gemacht von Windows 8.1 auf Windows 10. Nach der Installation schien alles wie gewohnt zu funktionieren (Denkste).

    Irgendwann fing es an, dass das WLAN keinen Empfang mehr hatte (Avm Fritz! WLAN USB Stick N v2). Gleich mal auf die AVM Seite gegangen um zu schauen ob es ein neuen Treiber gibt. Ein neuer Treiber war da für Windows 10. Super gleich mal Installiert. Im Zuge dazu dachte ich mir kannst ja mal alle wichtigen Treiber überprüfen. Mainboard-Treiber (ASRock B85M PRO4) Treiber gefunden und BIOS Update auch noch gemacht.
    Mehr Treiber benötige ich nicht. Ich habe dieses Mainboard, einen Intel i5 (Model-S) also eine APU und eine SSD mit 512 GB und passenden Arbeitsspeicher 8 GB DDR3.

    Unerwartet beim Surfen im neuen Browser ... BlueScreen ...
    Ich denke mir nichts bei neustart ...
    Wieder Surfe ich ... ... BlueScreen ...
    Hm ... Ein blick in die Ereignisverwaltung ... Irgend welche Intel - Treiber Probleme ... hm ...
    Mal schauen ob es Windows Updates gibt. Tata ein Intel Treiber wird mir angeboten. Gleich mal installiert...
    Während der Installation des Treibers ... ... BlueScreen ...
    Ab in den Abgesicherten-Modus usw. ... Ganz viel ausprobiert ...
    Treiber Erfolgreich Installiert ...
    Jetzt ist es mal an der Zeit den Computer auf Vieren zu überprüfen. Während des Vorganges ... BlueScreen ...
    Ab in den Abgesicherten-Modus dort nochmal einen Scann durchgeführt... keine Ergebnisse ...
    An dieser Stelle habe ich bereits die Lust auf Windows 10 verloren.
    Vorheriges Windows wiederherstellen ... Irgend so eine Meldung das es nicht möglich sei da das System beschädigt sei...
    So ein ein Dreck ... manuelle Sicherung ...
    Neuinstallation vorbereiten
    Windows 8.1 neu installiert + alle Updates. Windows 10 Update gestartet, Windows 10 Desktop weitere Windows 10 Updates gestartet erneut bekomme ich einen ... BlueScreen ...
    Ich denke nach Ich habe Windows 10 Sauber installiert. Die Festplatte vor jeder Installation Formatiert...

    ... OK ... Windows 7 Installiert ... Freunde von mir machten sich Lustig ich sei zu blöd Windows 10 zu Installieren. Langsam denke ich es auch.

    Zurück auf Windows 7 ... Ich Navigierte zur offiziellen Windows Seite dort wo man sich auch die ISO für Windows 10 Downloaden kann. Genau so habe ich es gemacht . Ich habe 1 USB Stick Eingerichtet sowie 3 DVD´s die ich mit 3 verschiedenen Brennprogrammen bespielt habe.

    Windows 10 - Fehler - BlueScreen - usw.-wp_20150914_009.jpg

    Windows 10 - Fehler - BlueScreen - usw.-wp_20150914_008.jpg

    Windows 10 - Fehler - BlueScreen - usw.-wp_20150914_010.jpg

    Jetzt gebe ich mich geschlagen. Scheiß auf dieses Verdammte Windows 10

    Ich habe jetzt Windows 8.1 Installiert und es läuft alles wieder ohne irgend welche Einschränkungen. Es läuft sogar Stabil!!! Durch die verbaute Hardware merke ich sowieso keinen Unterschied in der Performance. Es bootet in wenigen Sek.

    Ich bin eigentlich ein großer Windows Freund ... Windows 10 ist für mich der letzte Dreck ... Ich werde mir jetzt Gedanken machen ob es nicht besser ist mit einem MAC zu Arbeiten als mit einem Drecks Windows.

    ***Ich habe bis vor kurzem noch ein Mac Book Pro gehabt. Dieses habe ich immer mit meinem Windows PC verglichen. Das Mac Book Pro ist von 2009. Seit dieser Zeit musste ich es kein einziges mal neu aufsetzen. Während ich einen Windows PC öfters neu aufsetzen muss. Ich glaube, ich habe es noch nie erlebt das man mit einem Windows PC 6 Jahre ohne es nachzuinstallieren gearbeitet hat und es sogar noch spaß gemacht hat.***

    Ich bin über Windows 10 echt enttäuscht und sehr verärgert!!!

    Es ist vielleicht nicht ganz klar. Ich habe 4 Medien bei allen 4 Medien bekomme ich die selbe Fehlermeldung "Fehlercode 0x8007025D" Ich habe 4 mal versucht Windows 10 zu Installieren. Ich habe die ISO von der Offizialen MS Seite gedownloadet.
    Ich habe die ISO sogar von einem weiteren PC gedownloadet...

    Ich habe 4x die ISO gedownloadet um auszuschließen, dass die ISO evtl. beschädigt sein könnte.

    Die Fehlermeldung kommt erst bei ca. 80%

    Hat jemand eine IDEE was ich Falsch mache???

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Gast
    Standardavatar

    Smile Windows 10 - Fehler - BlueScreen - usw.

    Moin

    Ja, mach deinem Namen alle Ehre, und bleib bei Win8.1,bzw,installier dir Win 7,hab ich auch so gemacht.

  4. #3
    Standardavatar
    Version
    Win10Prof-64-bit
    System
    4-Kern AMD, 8GB, onboard-Grafik Intel

    Windows 10 - Fehler - BlueScreen - usw.

    Tja, viel fällt mir dazu auch nicht ein.

    Zitat Zitat von Fuck_of_WIN10 Beitrag anzeigen
    Ich habe 4 Medien bei allen 4 Medien bekomme ich die selbe Fehlermeldung "Fehlercode 0x8007025D" Ich habe 4 mal versucht Windows 10 zu Installieren.
    Außer: Hast du dir für die vier Medien auch viermal den Download geholt? Wohl kaum.
    Es wäre also möglich, dass der korrupt ist!?
    HIER(64bit) oder DA(32bit) klicken, einen mind. 4GB großen Stick anstöpseln, das heruntergeladene Media Creation Tool seine Arbeit tun lassen und dann bei laufendem Alt-System die setup.exe vom Stick starten. VORHER vorhandene Sicherheitssoftware mit dem Removal-Tool des Herstellers sauber DEINSTALLIEREN; deaktivieren reicht NICHT! Habe ich sowohl unter Win7 als auch unter Kachel8 erfolgreich durchgeführt und bisher ABSOLUT KEINE Probleme.

  5. #4
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Windows 10 - Fehler - BlueScreen - usw.

    @TE!
    Ich lege Dir sehr nahe, Deinen Benutzernamen ändern zu lassen, indem Du diese Änderung über dieses Formular: Kontakt - Windows 10 Forum - Win-10-Forum.de veranlasst. Ich verweise Dich auf Punkt 2.4 unserer Nutzungsbedingungen: Über uns - Nutzungsbedingungen - in denen Benutzernamen, die gegen die guten Sitten verstossen, nicht gestattet sind. Solltest Du diese Änderung nicht veranlassen - werden wir uns von Dir trennen!

    Der gezeigte Fehlercode 0x8007025D weist auf ein Problem mit dem physischen Speicher hin. Also würde ich da mal ansetzen und eventuell erst einmal einen Memtest durchführen. Oder während der Installation eine Minimalbestückung drin lassen. Aber bitte immer nur zwei gleiche Speicherriegel verwenden - denn schon Mischbestückungen können zu solchen Fehlern führen, auch wenn sie die gleichen Timings besitzen.

  6. #5
    Threadstarter
    Standardavatar

    Windows 10 - Fehler - BlueScreen - usw.

    Zitat Zitat von g202e Beitrag anzeigen
    Tja, viel fällt mir dazu auch nicht ein.

    Außer: Hast du dir für die vier Medien auch viermal den Download geholt? Wohl kaum.
    Es wäre also möglich, dass der korrupt ist!?
    HIER(64bit) oder DA(32bit) klicken, einen mind. 4GB großen Stick anstöpseln, das heruntergeladene Media Creation Tool seine Arbeit tun lassen und dann bei laufendem Alt-System die setup.exe vom Stick starten. VORHER vorhandene Sicherheitssoftware mit dem Removal-Tool des Herstellers sauber DEINSTALLIEREN; deaktivieren reicht NICHT! Habe ich sowohl unter Win7 als auch unter Kachel8 erfolgreich durchgeführt und bisher ABSOLUT KEINE Probleme.
    Ich habe mir 4x die ISO gedownloadet. Sogar von einem anderen Rechner aus. Um einfach sicherzustellen das die ISO nicht evtl. beschädigt sein könnte. So etwas kommt beim download mal vor.

    Genau wie in der Anleitung beschrieben, mit genau dem gleichen Tool habe ich die Installationsmedien erstellt!!!

  7. #6
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Windows 10 - Fehler - BlueScreen - usw.

    Ich spreche vom physischen Arbeitsspeicher Deines Rechners, denn der Fehlercode weist auf den hin.

  8. #7
    Threadstarter
    Standardavatar
    Zitat Zitat von areiland Beitrag anzeigen
    @TE!
    Ich lege Dir sehr nahe, Deinen Benutzernamen ändern zu lassen, indem Du diese Änderung über dieses Formular: Kontakt - Windows 10 Forum - Win-10-Forum.de veranlasst. Ich verweise Dich auf Punkt 2.4 unserer Nutzungsbedingungen: Über uns - Nutzungsbedingungen - in denen Benutzernamen, die gegen die guten Sitten verstossen, nicht gestattet sind. Solltest Du diese Änderung nicht veranlassen - werden wir uns von Dir trennen!

    Der gezeigte Fehlercode 0x8007025D weist auf ein Problem mit dem physischen Speicher hin. Also würde ich da mal ansetzen und eventuell erst einmal einen Memtest durchführen. Oder während der Installation eine Minimalbestückung drin lassen. Aber bitte immer nur zwei gleiche Speicherriegel verwenden - denn schon Mischbestückungen können zu solchen Fehlern führen, auch wenn sie die gleichen Timings besitzen.
    danke für diesen Hinweis!!!

    Ich habe mich mit einem Admin in Verbindung gesetzt und Alternativvorschläge zur Namensfindung beigefügt.

    Model Name:B85M Pro4
    BIOS Version:P2.400

    System Configuration:
    Processor Type: Intel(R) Core(TM) i5-4570S CPU @ 2.90GHz
    Frequency: 2900 Mhz
    DDR3_A1: 4096MB 800MHz (DDR3-1600) 11-11-11-28
    DDR3_A2: 4096MB 800MHz (DDR3-1600) 11-11-11-28

    Ich kann mir nicht vorstellen das meine Hardware Defekt sei. Da Windows 7 und Windows 8.1 keine Probleme aufgetreten sind bezweifel ich, dass es an der Hardware liegt.

    Zitat Zitat von areiland Beitrag anzeigen
    Ich spreche vom physischen Arbeitsspeicher Deines Rechners, denn der Fehlercode weist auf den hin.
    OK, wenn ich zuhause bin werde ich das überprüfen.

    Danke an dieser Stelle!

  9. #8
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Windows 10 - Fehler - BlueScreen - usw.

    Ich habe auch nicht unbedingt einen Hardwaredefekt gemeint. Leichte Inkompatibilitäten zwischen Speicher und Mainboard können sich genau so auswirken. Und Windows ist seit Windows 7 sehr empfindlich geworden was den Speicher angeht.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Threadstarter
    Standardavatar

    Windows 10 - Fehler - BlueScreen - usw.

    Anscheint habe ich bei der Suche nach einer Lösung, mich zu sehr auf Windows 10 eingeschossen das ich nicht gesehen habe das der Fehlercode 0x8007025D tatsächlich etwas mit dem Arbeitsspeicher zu tun hat.

    Genau das gleiche Problem wird an dieser Stelle diskutiert nur anstatt Windows 10 geht es hier um Windows 7: Fehlercode 0x8007025D - Microsoft Community

  12. #10

    Windows 10 - Fehler - BlueScreen - usw.

    Hallo, etwas besser Google und man findet Lösungen für den Fehler für Windows 10. In Google eingeben (Fehlercode 0x8007025D Windows 10) Hier ein Beispiel. http://answers.microsoft.com/en-us/i...e-b2eb45d9c546
    max


Windows 10 - Fehler - BlueScreen - usw.

Windows 10 - Fehler - BlueScreen - usw. - Ähnliche Themen


  1. Probleme mit Edge, Store, Explorer usw.: Als ich Anfang des Monats Windows 10 installiert hatte, lief alles zufriedenstellend, selbst nachdem ich einige Funktionen ausgeschaltet hatte. Nach...



  2. Bluescreen mit Fehler Memory Managment mehrmals täglich: Hallo, ich bekomme mehrmals täglich einen Bluescreen mit der Fehlermeldung "Memory Mangament". Danach bootet das System neu und läuft wieder...



  3. BlueScreen, Rettung durch älteres Backup möglich?: Moin Moin, Plötzlich und unerwartet war er gestern da, der Bluscreen. Und zwar ausgesprochen penetrant. Jeder Versuch, von C:\ zu booten, endete...



  4. Windows Taskleiste geht nicht mehr usw ?: Hallo, seit gestern abend funktioniert die Taskleiste nicht mehr unter Windows 10 und an die Einstellungen komme ich auch nicht mehr heran. Windows...



  5. Nach Bluescreen keine Lizenz mehr: Guten Tag, Welch Unheil: Meine Windows 10 Lizenz ist futsch! Ich hatte Win 7 Ultimate, auf FP C: =1.Partiton Win7, 2.Part. = Linux . Beim...


Sucheingaben

windows 10 fehler beim starten bluescreen

windows 10 update bluescreen

windows 10 Upgrade wird am ende langsam und bluescreen

windows 10 startet mit bluescreen

fehlermeldung windows 10

asrock b85 pro4 installation

windows 10 fehlercode

Wiederherstellung fehlercode windows 10

asrock b85 pro4 bios update

Wie mache ich ein BIOS update Windows 10 ASRock B85M Pro4

windows 10 mit bluescreens und verschiedenen fehlermeldungen

windows 10 Prof fehlercode:0x8007025D -0x2000C

fehlermeldungen windows phone

nach deinstallation von windows 10 bluescreen

windows 10 bootet langsam

bios update notwendig bei wlan treiber bluescreen