Installation Win 10 in VM nicht möglich

Diskutiere Installation Win 10 in VM nicht möglich im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, ich versuche nun schon seit gestern Win 10 in eine virtuelle Maschine zu installieren. Ich habe Win 8.1 und auch schon 2 mal das ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31
  1. #1

    Installation Win 10 in VM nicht möglich

    Hallo,
    ich versuche nun schon seit gestern Win 10 in eine virtuelle Maschine zu installieren. Ich habe Win 8.1 und auch schon 2 mal das Win 10 ISO runtergeladen. Die Installation bleibt immer bei "Vorbereitung läuft" hängen. (3-4 Stunden, dann Abbruch durch mich!) Was mache ich falsch?

    Installation Win 10 in VM nicht möglich-win-10.png


    Gruß hanselmann

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von maniacu22
    Version
    Windows 10 Pro 64 Bit - Build 1709
    System
    Intel Core i5-3570K, 32 GB RAM, 500 GB Crucial MX200, HIS Radeon HD 5750 Passiv

    Installation Win 10 in VM nicht möglich

    was für eine VM-Ware nutzt du denn? Welche Hardware hast du im Einsatz, sowohl real als auch virtuell eingestellt?

  4. #3
    Avatar von raptor49
    System
    Win 10 /32, Win7 / 32, Open Suse 42.2 / 64

    Installation Win 10 in VM nicht möglich

    Ohne Angabe der HW Daten, kann man nix dazu sagen. Nicht jede HW unterstützt virtualisierung. Vorallem wenn sie älter ist.

  5. #4
    Threadstarter
    Standardavatar

    Installation Win 10 in VM nicht möglich

    Hallo, die VM ist VirtualBox-4.3.20-96996-Win, was heißt welche Hardware?

    Gruß hanselmann

  6. #5
    Avatar von maniacu22
    Version
    Windows 10 Pro 64 Bit - Build 1709
    System
    Intel Core i5-3570K, 32 GB RAM, 500 GB Crucial MX200, HIS Radeon HD 5750 Passiv

    Installation Win 10 in VM nicht möglich

    Was für eine "reale" CPU hast du, wieviel Ram ist auf dem Rechner (real, nicht virtuell), wieviel Festplattenspeicher usw. quasi die technischen Specs deines Rechners.

    Dann kann man z.B. vei der VM -> VM-Ware Player einstellen, wieviele Rechenkerne die virtuelle Maschine benutzen soll, wieviel RAM, wieviel Festplattenspeicher etc.
    Ich bin gerade daran, ein how-do zu schreiben, wie man Win 10 in einer VM-Ware installiert, schön bebildert und Schritt für Schritt. Brauche aber noch etwas -> kommt aber nachher noch online

  7. #6
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Installation Win 10 in VM nicht möglich

    Naja wie potent ist denn Dein Rechner? Arbeitet das Windows 10 Setup noch, oder hängt es sich auf? Solange Du die VM im Fenstermodus hast, siehst Du rechts unten an den Symbolen von Vbox ob sich noch was tut (Festplattenaktivität, Netzaktivität), wenn sich da noch was tut, dann solltest Du warten bis definitiv keine Aktivität mehr festzustellen ist.

    Installation Win 10 in VM nicht möglich-unbenannt.jpg.

    Du musst immer bedenken, dass VirtualBox nicht die Hardware des physischen Rechners bereitstellt, sondern ältere Standardhardware emuliert. Da kann es schnell mal passieren, dass sowas deutlich länger dauert oder dass das zu installierende System für die bereitgestellte Hardware keine Treiber besitzt.

    Ausserdem solltest Du mal mit den Einstellungen der VM spielen. Eventuell reicht es aus, einen anderen Chipsatz einzustellen oder die Einstellungen des Prozessors zu verändern. Ausserdem kann es helfen, in der VM alle für die Ersteinrichtung nicht benötigten Geräte (Soundadapter, USB Controller etc.) zu deaktivieren, damit sich das Setup rein auf die Grundfunktionen konzentriert. Alles andere kann man dann später noch aktivieren, wenn das System mal läuft. Auch kann es helfen der VM recht viel Speicher und mehrere CPU Kerne zuzuweisen. Bei den Anzeigeeinstellungen 3D Beschleunigung und 2D Video Beschleunigung deaktivieren. Möglichst 256 MB Grafikspeicher zuweisen.

  8. #7
    Avatar von raptor49
    System
    Win 10 /32, Win7 / 32, Open Suse 42.2 / 64

    Installation Win 10 in VM nicht möglich

    Zitat Zitat von hanselmann Beitrag anzeigen
    was heißt welche Hardware?
    Hardware ? Wikipedia

    Zu ermitteln ua mit:

    CPU-Z - Download - heise online

  9. #8
    Standardavatar
    System
    i7-4771, 32 GB DDR3, MSI N760, SSD Samsung 840 pro 256, OS 7/8.1 pro 64 ESXi 5.5

    Installation Win 10 in VM nicht möglich

    Zitat Zitat von areiland Beitrag anzeigen

    Ausserdem solltest Du mal mit den Einstellungen der VM spielen. Eventuell reicht es aus, einen anderen Chipsatz einzustellen oder die Einstellungen des Prozessors zu verändern.
    Jeep in dem Zusammenhang fällt mir noch ein: 32 Bit Version statt 64 Bit Version von Windows 10 testen. Ich kenne Virtual Box nicht aber ich würde mir dort auch mal die UEFI/Bios Emulation anschauen (Secure Boot etc). Auch mal im UEFI/Bios des physikalischen Systems (also des PC) nach virtualisierung Optionen schauen (Die sind gerne mal im Default deaktiviert).

    Oder mal den VMware Player testen, dieser ist für den Heimgebrauch kostenfrei, fix installiert und läuft unter 7.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Installation Win 10 in VM nicht möglich

    Auf Windows 8.1 Pro wäre HyperV die bessere Wahl, da sieht man am meisten von der VM.

  12. #10
    Standardavatar
    System
    i7-4771, 32 GB DDR3, MSI N760, SSD Samsung 840 pro 256, OS 7/8.1 pro 64 ESXi 5.5

    Installation Win 10 in VM nicht möglich

    Zitat Zitat von areiland Beitrag anzeigen
    Auf Windows 8.1 Pro wäre HyperV die bessere Wahl, da sieht man am meisten von der VM.
    Finde ich auch, zumal die Kompatibilität (virtuelle HW) da aktuell am besten sein sollte. Und im Gegensatz zum Player kann man dort auch Snapshots nutzen und meherere VMs gleichzeitig starten. Aber imho meine ich, was von Windows 7 als Host OS gelesen zu haben. *kopfkratz* *g*


Installation Win 10 in VM nicht möglich

Installation Win 10 in VM nicht möglich - Ähnliche Themen


  1. Netzwerk nicht möglich: Eine Frage, die mich schon bei Win 8.1 beschäftigte (und nicht gelöst wurde) - und jetzt auch bei dem neu installierten...



  2. WIN 10 Desktops speichern möglich?: Hallo, ich probiere gerade auf einem Notebook WIN 10 (Tec preview) alles an Hard- und Software läuft. Was meint Ihr, macht es einen Sinn die...



  3. Installation nicht möglich: Ich habe gestern vergeblich versucht, das Update 9926 auf meinem Desktop (Windows 7/64 Professional) zu installieren. Sowohl als Admin als auch als...



  4. Installation im VMWare Player geht nicht / keine HDD: Hallo Leute, Ich wollte die Installation in einem VM Ware Player testen, leider erkennt das Setup von W10 die Virtuelle Festplatte nicht. Ich habe...



  5. Neues Thema einstellen nicht möglich: Hierzu bitte das "ps" hier lesen: http://www.win-10-forum.de/windows-10-news/118-beyondwindows9-news-2-11-14-a.html#post742 Als eingeloggter User...


Sucheingaben

windows 10 vorbereitung läuft hängt

installation win10 in virtualbox startet nicht

virtual box windows 10 bleibt hängen vor installation

win 10 virtual box hängt beim start

ubuntu vmware windows 10 installation bleib hängen

virtualbox uefi windows 10 installieren

windows 10 hängt vm

windows 10 installation hängt vorbereitung läuft

windows 10 setup hängt bei vorbereitung

windows 8.1 vorbereitung läuft

virtualbox windows 10 installation hängt