Windows 10 Clean Install - ohne vorheriges Upgrade

Diskutiere Windows 10 Clean Install - ohne vorheriges Upgrade im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Zitat von areiland Zur Aktivierung von Windows 10 ist eine LiveID (MS-Konto) nicht erforderlich, schliesslich ist die Lizenz an den Rechner gebunden, nicht an den ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 43
  1. #31
    Avatar von Jogi
    Version
    Windows 10 Pro 64bit
    System
    AMD Phenom 4x2,6GHz, 8GB Ram, NVIDIA GT 610, 1x250GB SSD, 1x1TB SATA HDD, DVD LW und DVD Brenner

    Windows 10 Clean Install - ohne vorheriges Upgrade

    Zitat Zitat von areiland Beitrag anzeigen
    Zur Aktivierung von Windows 10 ist eine LiveID (MS-Konto) nicht erforderlich, schliesslich ist die Lizenz an den Rechner gebunden, nicht an den Benutzer. Das Setup überträgt den Hardwarehash an einen Aktivierungsserver - ist der Hash dort schon vorhanden, dann wird Windows aktiviert. Gibt es den Hash dort nicht, dann wird die Aktivierung verweigert und der Produkt Key angefordert.
    Hi Alex, richtig gebe Dir vollkommen Recht.
    Allerdings gilt das aber nicht wenn ich das Clean Install auf einem neuen/ anderen Rechner durchführe. Hier findet der Aktivierungsserver eben keinen vorhandenen Hardwarehash. Gebe ich bei der Installation aber mein MS-Konto an läuft wohl eine etwas andere, nicht Hardware gebundene Überprüfung ab und Windows10 wird aktiviert. Diesen Vorgang habe ich nun bestimmt schon 4-5 mal durchgeführt. Upgrade von W8.1 auf W10 dann erfolgte ein PC-Wechsel (neuer PC wurde angeschafft oder alter PC wurde mit neuem Board, CPU, Ram, VGA und SSD aufgerüstet) mit anschließendem Clean Install mit MS-Konto und jedes mal war W10 sauber aktiviert.
    (Dürfte eigentlich nach sämtlichen Beiträgen hier überhaupt nicht möglich sein, geht aber)

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #32

    Windows 10 Clean Install - ohne vorheriges Upgrade

    Wir sollten nicht aus den Augen verlieren, dass es im Augenblick nicht um eine CleanInstall nach dem Upgrade auf Win 10 geht, sondern um das Scheitern der Aktivierung eines Insider-Systems. Denn fifaheld schrieb: "Wie erwähnt war der Account den ich dafür nutze immer nur ein Insider Account".

    @ fifaheld

    M.E. solltest du Build 525 neu installieren. Dann die Insider-App aktivieren und dich da wieder anmelden. In den Einstellungen / Update mit dem Insider Konto verbinden. Dann sollte dein System aktiviert sein. Bei mir hat's jedenfalls so funktioniert.

    Gerd

  4. #33
    Avatar von Copy-Item
    Version
    Windows 10 Pro x64

    Windows 10 Clean Install - ohne vorheriges Upgrade

    Es scheint doch einen Weg zu geben Windows 10 ohne Upgrade clean zu installieren. Die Methode ist von mir jedoch nicht getestet worden.

    Windows 10 ohne Upgrade gleich clean installieren | Deskmodder.de

  5. #34
    Threadstarter
    Standardavatar

    Windows 10 Clean Install - ohne vorheriges Upgrade

    Zitat Zitat von Jogi Beitrag anzeigen
    Hi Alex, richtig gebe Dir vollkommen Recht.
    Gebe ich bei der Installation aber mein MS-Konto an läuft wohl eine etwas andere, nicht Hardware gebundene Überprüfung ab und Windows10 wird aktiviert.
    Interessant, also scheint Microsoft durchaus "zu erlauben" eine Update Lizenz auf einen neuen Rechner zu übernehmen.
    Najo ist eben auch in deren Interesse... die Benutzerzahlen sondern steigen... Windows 7 darf kein neues XP werden.

    Zitat Zitat von Copy-Item Beitrag anzeigen
    Es scheint doch einen Weg zu geben Windows 10 ohne Upgrade clean zu installieren. Die Methode ist von mir jedoch nicht getestet worden.

    Windows 10 ohne Upgrade gleich clean installieren | Deskmodder.de
    Na das klingt doch durchaus gut - Danke!

  6. #35

    Windows 10 Clean Install - ohne vorheriges Upgrade

    Zitat Zitat von Copy-Item Beitrag anzeigen
    Es scheint doch einen Weg zu geben Windows 10 ohne Upgrade clean zu installieren. Die Methode ist von mir jedoch nicht getestet worden.

    Windows 10 ohne Upgrade gleich clean installieren | Deskmodder.de
    Das wollte ich auch gerade schreiben.
    Gestern Abend getestet.
    Ich habe einen Key für W7 und auch für W8.x, wollte aber kein Update sondern eine saubere Neuinstallation.
    Deshalb habe ich diese Methode angewandt und diese funktioniert 100%ig, auch mit der aktuellen IP Build 10532.
    In der aktivierten 10041 habe ich die Datei erstellt und gleich in die 10532 auf einer anderen Partition kopiert. Dann die 10532 gestartet und siehe da, aktiviert.
    PC muss mit dem Internet verbunden sein.

  7. #36

    Windows 10 Clean Install - ohne vorheriges Upgrade

    Zitat Zitat von Hen Ry Beitrag anzeigen
    ....und diese funktioniert 100%ig, auch mit der aktuellen IP Build 10532.
    Dann hast du aber die Insider-Version drauf, denn als Update gibt es diese Version beim "normalen" Windows 10 (noch) nicht.

    Gerd

  8. #37

    Windows 10 Clean Install - ohne vorheriges Upgrade

    Als Update schon, musst halt nur als Insider angemeldet sein und das Update 10532(ESD) herunterladen.
    Das Aktivieren funktioniert auch bei der 10240.

    Die ESD ist verschlüsselt. Aus dieser habe ich mir die ISO erstellt und diese dann mit dem Winreducer bearbeitet.
    Installiert, aktiviert, fertig.

  9. #38

    Windows 10 Clean Install - ohne vorheriges Upgrade

    Zitat Zitat von Hen Ry Beitrag anzeigen
    ... musst halt nur als Insider angemeldet sein .
    Das wollte ich ja damit sagen. Dazu braucht es aber dann das ganze Prozedere nicht.

    Gerd

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #39

    Windows 10 Clean Install - ohne vorheriges Upgrade

    Welches Prozedere?
    Das bezieht sich auf ein Cleaninstall ohne Konto bei MS.

  12. #40

    Windows 10 Clean Install - ohne vorheriges Upgrade

    Das kann ich auch bestätige. Diese Methode ohne Zwischenupgrade hat auch bei mir funktioniert und somit einen Installationsschritt gespart.
    Ich musste einen PC komplett nau aufsetzen, bei dem Win10 noch nicht drauf war.
    - Win7-Grundinstallation durchgeführt (keine Updates und spezifische Treiber installiert)
    - Die "GenuineTicket.xml" generiert
    - Win10 installiert
    - Mit der GenuineTicket-Datei aktiviert.

    Klappe super. Vielen Dank für den Hinweis.


Windows 10 Clean Install - ohne vorheriges Upgrade

Windows 10 Clean Install - ohne vorheriges Upgrade - Ähnliche Themen


  1. Upgrade hat funktioniert nun weiter zum Clean Install, Frage: Aktivierungsschlüssel: Nach Upgrade sind trotz formatieren der alten Partitionsteile immer noch 3 System zur Auswahl. 2201 So sieht die Datenträgerverwaltung aus: 2202 ...



  2. Upgrade auf Windows 10 (zuerst nur upgrade, danach komplett "clean" install) Treiber?: Hey Leute, Ich werde mir nach kommenden Sonntag wahrscheinlich Windows 10 runterladen und installieren. Diesbezüglich hab ich allerdings noch ein...



  3. Clean Install funktioniert nicht trotz upgrade: Hi Ich habe gestern mein 8.1 auf win 10 upgegraded. Heute wollte ich mit dem Tool einen Clean Install machen, jedoch funktioniert es nicht mit...



  4. Windows 10 Installation - Upgrade / Neuinstallation (clean install) INFO: Für alle die hier Probleme haben mit der Installation von Windows 10 Pro (oder Home), bitte auch mal die Anleitung und Informationen betr....



  5. Windows 10 Upgrade: nachträglicher Clean-Install möglich: Gut zwei Monate vor der Verteilung von Windows 10 erfolgte in den letzten Tagen eine regelrechte Informationsflut, welche nicht nur den exakten...


Sucheingaben

windows 10 ohne vorheriges windows

content