Windows 10 Upgrade Fehler 0xC1900101 - 0x40017 Second_Boot

Diskutiere Windows 10 Upgrade Fehler 0xC1900101 - 0x40017 Second_Boot im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Habe die selbe Fehlermeldund Bin mit der zeit wieder auf Win 7 zurück da ich den Fehler nicht beheben konnte und ich hier keine vernünftige ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 42
  1. #31
    Gast
    Standardavatar

    Windows 10 Upgrade Fehler 0xC1900101 - 0x40017 Second_Boot

    Habe die selbe Fehlermeldund
    Bin mit der zeit wieder auf Win 7 zurück
    da ich den Fehler nicht beheben konnte und ich hier keine vernünftige Lösung gefunden habe muß aber auch sagen das ich 66 Jahre bin kann mir jemand eine einfache Lösung sagen die auch ein älterer Mensch versteht
    danke im vorraus

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #32
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Windows 10 Upgrade Fehler 0xC1900101 - 0x40017 Second_Boot

    Es gibt keine Lösung, die ohne das hier: Windows 10 Update und seine Vorbereitung auskommt. Ausserdem entbindet Dich nichts davon, uns mit Informationen zu dienen und nötigenfalls selbst Hand anzulegen. Wenn das mit euch nicht machbar ist, dann hilft nur entweder eine kostenpflichtige Vollversion zu kaufen und alles komplett neu zu installieren - oder zu einem Computerservice zu gehen, der euch den Rechner updatet.

    Wir können nur dann was ausrichten, wenn ihr uns mit Informationen bedient, unsere Informationen auch nutzt und umsetzt und bereit seid selbst Hand anzulegen.

  4. #33
    Clubclausie
    Standardavatar

    Vorablösung für Upgrade- Probleme Windows 10 /Upgrade Fehler XXXXX- auch Second_Boot

    Hallo Liebe Win 10 Install-User,

    ich habe mit Absicht einige Zeit verstreichen lassen, da es ja immer wieder vorkommt, dass die neuen OS Fehlerbehaftet sind, wollte es einen Freund zu liebe auf seinem Rechner (Medion, von Aldi) installieren. (Ich selbst hatte Win 10 Insider Preview seit Anfang des Jahres auf meinem neuen Rechner am Laufen, einige Sachen waren Fehlerbehaftet - wobei mein System sehr Stabil gelaufen ist, erst nach der Installation (Nachrüstung) der Radeon R9 290X gab es Treiberprobleme - wobei ich nach einigen Tests mitbekommen hatte, dass die GraKa einen Hardware - Defekt hatte, somit Tauschte ich diese um und auch diese läuft seit dem Anstandslos. Nur mal so am Rande.)

    Insgesamt bin ich der Meinung, dass man Win 10 installieren sollte, jedoch wenn schon, dann auch eine richtige Neu- Installation - wie man dass mit (neuen) Betriebssystemen eben so macht. Der Nachteil bei dieser Installation ist "nur" die Key-Übernahme von Win 7 / 8.1.
    Hier ist Microsoft jedoch Kulant gewesen und hat uns ein Türchen offen gelassen (bis jetzt). Ein User (in einem anderen Forum - Danke dem Reddit-User) hat herausgefunden, wie man diese Umständliche Keycode - Prozedur umgehen kann, link folgt.

    Viele User (nicht nur hier im Forum) machen sich die Mühe und versuchen Stunden - wie auch Tage lang dieses Update einzuspielen um eine Neu-Installation zu umgehen, In dieser Zeit hat man jedoch auch das System neu aufgesetzt und alle Programme SAUBER installiert, wobei man dann auch noch seine eigenen Wünsche und Verbesserungen einfügen kann.

    Windows 10 ohne Upgrade gleich clean installieren | Deskmodder.de

    Nach dieser Anweisung habe ich das System von meinem Freund neu aufgesetzt und war innerhalb 3h fertig (inkl. Programme aufsetzten).
    Sobald ich mehr Zeit für mich und meinem Rechner habe, werde ich diese Vorgehensweise auch bei meinem Rechner durchführen, um so meine Insider Preview-Unterinstallation dem Garaus zu machen.

    Tipp von mir: Macht Euch einen Zettel was Ihr ändern möchtet und führt die Arbeitsschritte, welche abgearbeitet werden müssen auf - Überprüfen und auch Überprüfungsschritte abhacken, So vermeidet Ihr irreparable Schäden während der Installation.

    LG Clubclausie

  5. #34
    wildermarkgraf
    Standardavatar

    Windows 10 Upgrade Fehler 0xC1900101 - 0x40017 Second_Boot

    Habe das gleiche Problem auf Rechner mit Win 7 SB1 (was man ja lt. MS braucht). Installation von Tech Preview auf Part. mit 8.1 Mist hat problemlos funktioniert. Ebenso WIN 10 Upgrade auf ca. 10 Jahre !! altem Laptop mit Win 7 (wird für KFZ-Reparaturen verwendet, laufen nur zwei Programme drauf).
    Vermute, dass Win 10 Upgrade massive Probleme mit "stark aufgeblähtem" (viele über die Jahre installierte Programme) Win 7 hat.
    Werde demnächst versuchen, Win 10 Tech. Preview "upzugraden" (unmögliches Wort).
    Melde mich dann wieder.

  6. #35

    Windows 10 Upgrade Fehler 0xC1900101 - 0x40017 Second_Boot

    Hallo

    Und Ich warte mal ab , bis Ich es nochmals Versuche beim Notebook.

    Somit läuft das Win7 wider auf dem Ding.


    Abwarten und Tee Trinken.

  7. #36
    Standardavatar
    Version
    Win 10 Pro
    System
    i5-2500K, 4 GB DDR3, ASUS-System

    Windows 10 Upgrade Fehler 0xC1900101 - 0x40017 Second_Boot

    Versucht es mit der Deaktivierung von systemnahen Programmen (Firewall, Antiviren-SW etc.) und schaltet bei jedem Bootvorgang manuell den Rechner für ca. 15 Sek. aus, damit alle Speicherregister vollständig gelöscht werden. Hat bei mir zum Erfolg geführt mit Ausnahme von MS Edge, das kurz startet und dann wieder endet.
    Vielleicht weiß ja dazu jemand Rat.

  8. #37
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Windows 10 Upgrade Fehler 0xC1900101 - 0x40017 Second_Boot

    Zu diesem Thema hab ich vor über vier Wochen schon einen FAQ Artikel bereitgestellt, in dem festgehalten ist was man unbedingt tun sollte um Problemen beim Update möglichst aus dem Weg zu gehen: Windows 10 Update und seine Vorbereitung

  9. #38
    Standardavatar
    Version
    WIN 10 Pro 64bit
    System
    Intel Core i3 M350 2,7GHz

    Windows 10 Upgrade Fehler 0xC1900101 - 0x40017 Second_Boot

    Eine mögliche Lösung für das Problem:
    Ein WIN 10 Update von einer WIN 7 32bit Version funktionierte auf einem MSI A6000 leider auf Anhieb nicht. Nach ausführlicher Fehlersuche konnte ich nach zwei Tagen die Installation durchführen.
    MS empfiehlt den Virusscanner zu löschen und vermutet ein Treiberproblem.
    Ich würde gerne die Schritte auflisten, die ich diesbezüglich zum Erfolg führte:
    - statt WLAN, über die LAN Kabelverbindung verbinden
    - alle WIN 7 Patche installiert (WIN 10 Update Häkchen herausgenommen)
    - WIN 7 Aktivierung verifiziert
    - Im Geräte Manager alle Treiber auf Aktualität überprüft, bzw. aktualisiert
    - mit "sfc /scannow" die Festplatte überprüft
    - mit "msconfig" den Startstatus überprüft - Normal Start lädt alle Treiber, unwichtige Programme deaktiviert
    - im BIOS Boot Reihenfolge HDD auf erste Stelle gesetzt.
    - BIOS Version überprüft
    - Antivirus Programm deinstalliert, hier waren Restdaten von einer früheren Installation zu finden, die ich gelöscht habe.
    - da ich einen NVIDIA Graphic Processor= Nvidia 8200M G hatte, ein Update von der NVIDIA Seite downloadet und eingespielt
    NVIDIA DRIVERS GeForce-Treiber 337.88 WHQL (Vorsicht nur für Nvidia 8200M G geeignet)
    - alle USB Anschlüsse disconnected - ev. SD Karte im Slot? - Mouse, Drucker, Smartphone disconnect
    - $WINDOWS.~BT Ordner von früherer missglückten Installation gelöscht

    Anschließend WIN 10 Update gestartet, diesmal lief die Installation durch und beim Reboot gab es auch kein Problem.
    Als Nachbearbeitung nicht vergessen den Virusscanner (WIN 10) zu installieren und ev. die Bootreihenfolge wieder auf CD/HDD zurückzusetzen, wenn es nötig ist.
    Drucker anschließen, wenn der Drucker WIN 10 fähig ist, wird automatisch erkannt.
    Es ist öfter vorgekommen, dass nach dem Update die Netzwerkverbindung weg ist. Ich musste den Service für die Netzerkennung neu starten, oder ein erneut das System booten.
    Ich will nicht behaupten, dass das hier die Lösung für das 0xC1900101 – 0x40017 Problem ist, das hat aber bei mir den Fehler behoben.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #39
    GastJS
    Standardavatar

    Arrow Windows 10 Upgrade Fehler 0xC1900101 - 0x40017 Second_Boot

    Hallo,
    in einem anderen Forum habe ich gefunden, dass das Upgrade an einem fehlenden Hardware-Treiber scheitert. Bei mir lag das Problem am WiFi Adapter von Broadcom. Broadcom wird von Win 10 nicht unterstützt! Daher soll nur Wechsel der Hardware (Atheros Adapter wurde empfohlen) oder Einsatz eines WLAN USB-Sticks anstelle der Broadcom Hardware helfen. Ob man den alten Adapter ausbauen muss oder anders stilllegen kann, weiß ich noch nicht.
    Viel Erfolg JS

  12. #40
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Windows 10 Upgrade Fehler 0xC1900101 - 0x40017 Second_Boot

    Die onboard Adapter kann man in der Regel im RechnerBIOS deaktivieren und auf diese Weise das Problem lösen.


Windows 10 Upgrade Fehler 0xC1900101 - 0x40017 Second_Boot

Windows 10 Upgrade Fehler 0xC1900101 - 0x40017 Second_Boot - Ähnliche Themen


  1. Windows 10 Upgrade Fehler bei der Installation . KEIN Fehlercode: Wopllte das Upgrade von Windows 7 Pro auf Windows 10 durchführen doch sofort nach dem Beginn der Installation bricht die Installation...



  2. Windows 10 kleine Fehler: Hallo.Hat noch jemand kleine Probleme mit Windows 10?Habe von Win 8.1 mit dem Window Media Tool geupdatet und lief alles super.Doch im Gebrauch merkt...



  3. Upgrade per Media Creation Tool- Fehler: Da keine Möglichkeit für das Windows 10 Upgrade bei mir funktioniert hat, versuche ich es mithilfe des Media Creation Tools. Der Download klappt...



  4. Windows 10 Update Fehler Meldung / Code: Sehr geehrte Community, ich habe ein Problem mit WIndows 10 und zwar wenn ich das Update durchführen möchte dann erscheint nach ner Zeit diese...



  5. Windows 10 Build 10112/Anzeige Fehler: Hallo zusammen, nach dem Update habe ich Probleme mit einem Programm! Das Programm kann ich maximiert starten, aber ich muss mit der Maus immer 3 cm...


Sucheingaben

0xc1900101 0x40017

0xC1900101-0x40017

0xc19001-0x40017

0xC1900101 – 0x40017

c190010-2017 win 10

win 10 0xc1900101-0x40017

0x1900101-0x40017

0xc1900101 - 0x40017

windows 10 upgrade fehler 0xc1900101 - 0x40017 second_boot

0xc1900101

windows 10 fehler 0xC1900101 - 0x40017
windows 10 installation fehler 0xC1900101 - 0x4001E
fehler 0xc1900101
win 10 0x40017
fehler beim fall creators update secon boot
0C1900101 - 0x40017
SECOND_BOOT 0x1900101 0x40017
0xc1900101 - 0x40017 Fehler win 10
fehler in der second boot phase 0xc1900101-0x40017
0xc1900101-0x40017 second boot
0xc1900101-0x40017 14332
instalationsfehler 0x1900101-0x40017
windows 10 0xc1900101 - 0x40017
windows 10 0XC1900101-0x40017 fehler beheben
fehlercodes 40017