Windows 10 Inside Preview stabil genug für kompletten Umzug?

Diskutiere Windows 10 Inside Preview stabil genug für kompletten Umzug? im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, ich bekomme die Tage einen neuen Laptop und würde gerne sofort auf Windows 10 (Inside Preview) upgraden. Läuft das System stabil genug zum ständigen ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Standardavatar
    Version
    10130
    System
    Medion Akoya P6647 (MD 99139), i7-5500U, 12 GB, Geforce 940M

    Windows 10 Inside Preview stabil genug für kompletten Umzug?

    Hallo,

    ich bekomme die Tage einen neuen Laptop und würde gerne sofort auf Windows 10 (Inside Preview) upgraden.
    Läuft das System stabil genug zum ständigen Arbeiten (Chrome, Flash, Video-Wiedergabe, Word, Excel, ein paar kleinere Programme)?

    Der Laptop ist der MEDION AKOYA P6657 (MD 99139) mit folgenden wichtigen/bekannten Spezifikationen (genaueres weiß ich noch nicht):
    - Intel Core i7-5500U Prozessor
    - NVIDIA GeForce 940M
    - Intel Wireless-AC 3160

    Wie sieht es mit der Treiber-Akzeptanz aus?
    Wie sind euren Erfahrungen?
    Bin über jeden Hinweis dankbar!

    Ein Umstieg auf die Final-Version von Windows 10 wird ja dann wohl automatisch passieren?!

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Heinz
    Standardavatar

    Windows 10 Inside Preview stabil genug für kompletten Umzug?

    Hallo flex
    Wird das Notebook mit einem vorinstallierten Betriebsystem kommen,zb.Windows 8.1 ? Oder wird es leer sein,bzw. mit einem DOS system ?

  4. #3
    Avatar von rven
    Version
    Windows 10 Pro 64 bit
    System
    Medion Erazer X7611

    Windows 10 Inside Preview stabil genug für kompletten Umzug?

    Hallo flex,
    meine Erfahrung mit Windows 10 Pro Build 10130 sind bisher sehr positiv. Ich habe auch ein Notebook von Medion mit gleicher Hardware.
    Treiberprobleme gibt es keine. Das System läuft sehr stabil (stabiler als mit dem mitgelieferten Windows 8.1). Es gab noch nie Systemabstürze.
    Daher nenutze ich Windows 10 auch seit Wochen als Produktivsystem, obwohl viele davor warnen. Aber da ich ständige Imagesicherungen mit AOMEI Backupper vornehme, könnte ich in wenigen Minuten zu einer älteren Installation zurück. Das habe ich schon einige Male getestet und es klappt ausgezeichnet.

  5. #4
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    10130
    System
    Medion Akoya P6647 (MD 99139), i7-5500U, 12 GB, Geforce 940M

    Windows 10 Inside Preview stabil genug für kompletten Umzug?

    Vielen Dank für die Antworten.
    AOMEI Backupper werde ich mir auch mal anschauen.
    Jetzt muss ich nur noch das Paket bekommen - der Bote hat mal wieder nicht geklingelt ...

  6. #5
    Standardavatar
    System
    i7-2620M, 8GB RAM

    Windows 10 Inside Preview stabil genug für kompletten Umzug?

    Auch aus meiner Sicht funktioniert die TP anstandslos und besitzt nur noch kleinere optische Ungereimtheiten.
    Allerdings ist es noch nicht ganz klar, ob man aus der TP auf die finale Version wirklich kostenlos und ohne Umstände upgraden kann. Microsoft sorgt in der Frage für viel Verwirrung. Daher würde ich mit einem neuen pc den letzten Monat doch noch abwarten, wenn ich auf ne Nummer sicher gehen will 😉

  7. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    10130
    System
    Medion Akoya P6647 (MD 99139), i7-5500U, 12 GB, Geforce 940M

    Windows 10 Inside Preview stabil genug für kompletten Umzug?

    Seit ein drei Tagen hab ich das Ding und von Win 8.1 auf 10 Preview 10130 geupgradet. Läuft soweit alles rund.
    Soweit ich das überblickt habe sollte ein Update auf die finale Version kein Problem werden.

  9. #7
    Heinz
    Standardavatar

    Windows 10 Inside Preview stabil genug für kompletten Umzug?

    Das sollte so klappen.Nehme an,du hast ein Microsoftkonto. Musst du ja haben,um die nächste Build zu erhalten,die in den nächsten Tagen kommen wird.Später soll man dann aber die finale Version auch mit einem lokalen Konto installieren können,wer das unbedingt will. Da verliert man allerdings OneDrive,Office,Cortana und Store.Ganz wie das alte Windows 7.


Windows 10 Inside Preview stabil genug für kompletten Umzug?

Windows 10 Inside Preview stabil genug für kompletten Umzug? - Ähnliche Themen


  1. Wie stabil ist Windows10?: Hallo, ich habe Win7 Professional 64bit und einen ganzen Haufen Software auf diesem System welche auch benötigt wird. Wie ist es mit iTunes und...



  2. Windows 10 - Microsoft bestätigt offiziell Release-Termin für 29. Juli 2015: Seit geraumer Zeit gab es aus diversen Richtungen immer wieder Gerüchte, welche den Release von Windows 10 auf Ende Juli datierten, ja sogar explizit...



  3. 6 Lösungen für häufige Probleme: 1. Die einfache Lösung für viele normale Probleme: Den PC einfach mal aus- und wieder einschalten. Bei jedem Cold-Boot führt Windows eine...



  4. Windows 10: Statistik-Branche IDC rechnet bei Windows 10 mit Umsatzeinbrüchen für Hardwarehersteller: Da Microsoft plant, allen derzeitigen Windows 7- aber auch Windows 8.x-Usern das neue Windows 10 als kostenloses Upgrade anzubieten - zumindest in...



  5. Windows 10 Beta für die Xbox One soll erst nach dem Sommer erscheinen: Microsofts Xbox One gehört mit zu den Plattformen, die ebenfalls mit einem Windows 10 ausgestattet werden sollen. Doch im Vergleich zur Dektop- sowie...


Sucheingaben

windows 10 inside forum

forum inside preview

wie stabil ist windows 10 mobile

erfahrung mit windows inside

windows 10 pro stabiler

Stichworte