Probleme bei Win10 Installation

Diskutiere Probleme bei Win10 Installation im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo zusammen, Ich habe gestern von einem Freund einen abgelegten PC bekommen, der die schlechte Angewohnheit hatte sich immer ohne erkennbaren Grund aufzuhängen. Um diesen ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24
  1. #1
    Gast0815
    Standardavatar

    Probleme bei Win10 Installation

    Hallo zusammen,

    Ich habe gestern von einem Freund einen abgelegten PC bekommen, der die schlechte Angewohnheit hatte sich immer ohne erkennbaren Grund aufzuhängen. Um diesen wieder fit zu machen, habe ich eine neue Festplatte (vorher als NTFS formatiert) rein geschraubt und die alte raus gemacht. Win10 Pro 64 Bit habe ich mir mit RUFUS auf einen USB Stick gezogen (BIOS des PC hat um ein MBR Partitionsschema gebeten) und vom Stick gebootet. Es kam auch direkt der schwarze Bildschirm mit dem blauen Win Logo. Nach ein paar Minuten kam dann ein blauer Bildschirm ohne Text. Dann hab ich den PC für knapp anderthalb Stunden stehen lassen und es änderte sich nichts. Hab ihn dann irgendwann ausgeschaltet und die GPU entfernt um es nochmal per Onboard Grafik zu versuchen. Hat auch nichts gebracht... jetzt sitze ich hier vor einem blauen Bildschirm bei dem nichts passiert und weiß nicht weiter.

    Ich würde mich freuen, wenn mir hier jemand weiter helfen könnte.

    LG

  2. Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Probleme bei Win10 Installation

    Erstelle den Installationsstick mit dem Media Creation Tool und nicht mit Rufus: Windows 10 Datenträger für Update oder Neuinstallation von Stick und DVD! Dann setze neu an! Eine Festplatte, die als Installationsziel für ein komplett frisches Windows vorgesehen ist, formatiert man weder vor noch partitioniert man diese vor. Denn wie soll das Setup von Windows eine Installation vornehmen, wenn die Platte augenscheinlich schon anderweitig genutzt wird?

  4. #3
    Gast0815
    Standardavatar

    Probleme bei Win10 Installation

    Kann man die Formatierung der Festplatte denn irgendwie rückgängig machen?

  5. #4
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Probleme bei Win10 Installation

    Was willste denn da rückgängig machen? Windows benutzerdefiniert installieren, bei der Auswahl des Ziellaufwerkes sämtliche darauf befindlichen Partitionen löschen und dann in den nun unzugeordneten Platz installieren lassen. Schon passt es und Windows hat den nötigen Raum um sich zu installieren.

  6. #5
    Gast2
    Standardavatar

    Probleme bei Win10 Installation

    @Sabine

    ???

  7. #6
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Probleme bei Win10 Installation

    @Sabine hat sich wohl im Tab geirrt!

  8. #7
    Avatar von Sabine
    Version
    Windows 10 Pro
    System
    Intel Core i5-2520M, 8 GB, Intel HD Graphics 3000

    Probleme bei Win10 Installation

    Genau! Habe ich gerade gelöscht!

  9. #8
    Gast0815
    Standardavatar

    Probleme bei Win10 Installation

    Nach langem Kampf mit dem Media Creation Tool welches die Übertragung der Daten auf meinen Stick nicht abschließen wollte, hat die Installation dann noch erfolgreich funktioniert. Danach lief der PC mehrere Tage problemlos und ich habe nach und nach mehrere Programme installiert und gespielt...

    Irgendwann bekam ich dann einen Bluescreen of Death mit der Meldung, dass die verursachende Datei von Avira ausging. Danach das Avira deinstalliert. Habe nach dem nächsten Bluescreen die zweite Festplatte (ursprünglich die aus dem vorherigen PC) ausgebaut und es schien besser zu laufen. An den folgenden Tagen bekam ich immer wieder verschiedene Bluescreens. Darunter „Page Fault in nonpaged area“, „Kernel Security Check failure“, „IRQL not less or equal“, „System Service exception“. Und heute habe ich schließlich das angezeigt bekommen: „Wiederherstellung
    Der PC/das Gerät muss repariert werden.
    Das Betriebssystem konnte nicht geladen werden, weil der Kernel nicht vorhanden ist oder Fehler enthält.

    Datei: \windows\system32\ntoskrnl.exe
    Fehlercode: 0xc0000221

    Sie müssen Wiederherstellungstoolsvverwenden. (...)“

    Ich lade also gerade schon wieder die Win 10 Dateien auf meinen USB Stick um die Wiederherstellung zu beginnen. Allerdings bezweifle ich, dass sich das Problem der dauerhaften Bluescreens dadurch lösen wird und hätte gerne nochmal einen fachkundigen Rat.

  10. #9
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Probleme bei Win10 Installation

    Naja, Du solltest zunächst mal dafür sorgen, dass Windows sauber läuft und mit den notwendigen Treibern ausgestattet ist und dann auch gleich überlegen ob ausgerechnet Avira sein muss. Windows 10 besitzt mit dem Defender eine ausreichende und durchweg gut bewertete Antivirenlösung. Die obige Fehlermeldung weist auf einen Fehler beim Zugriff auf die Bootmanagerpartition hin, das können Probleme mit dem Laufwerk selbst, aber auch Speicherfehler verursachen.

    Wenn Du eine Beurteilung des Potentials Deines Rechners möchtest, dann liefere uns doch auch mal Angaben zu diesem Rechner.

  11. #10
    Gast0815
    Standardavatar

    Probleme bei Win10 Installation

    Der PC besteht aus folgenden Komponenten:

    CPU AMD FX-6100 Six-Core 3300 MHz

    GPU Nvidia Geforce GTX 750

    Arbeitsspeicher 2x4 GB DDR3 (gerade keine Ahnung was für einer genau)

    Festplatte Hitachi HDS721050CLA SCSI Disk Device (Alt, aber gerade die einzige Festplatte, die nirgendwo verbaut ist und von der ich weiß, dass sie fehlerlos funktioniert.)

    Mainboard ASRock N68-GS4/USB3 FX

    Betriebssystem Windows 10 Pro 64 Bit

    Ich habe herausgefunden, dass die BIOS Version von 2014 ist. Könnte ein Update des BIOS (falls verfügbar) etwas bringen?

    Ich bin aktuell komplett verwirrt. Nachdem der PC für ein paar Stunden geruht hat, habe ich versucht ihn nochmal an zu schalten. Der PC hat normal gebootet und alles scheint zu funktionieren. Der Fehler von vorhin ist einfach weg.

    Bezüglich der Treiber habe ich im Gerätemanager alle Treiber auf Updates überprüfen lassen. Da war angeblich überall die aktuellste Version installiert.


Probleme bei Win10 Installation

Probleme bei Win10 Installation - Ähnliche Themen


  1. Verschiedene Massive Probleme mit Win10 nach Installation |Brauche Hilfe|: Hallo Win10 Forum Ich habe derzeit die unten genanten Probleme in Win10 + brauche eure Hilfe Zur Information: Ich habe Windows jetzt bestimmt 10+...



  2. Probleme mit der Installation von Updates bei Win10: Seit einiger Zeit installiert sich bei mir kein Update mehr. Auch mit der Problembehandlung komme ich nicht weiter. Da ich absolut keine Ahnung von...



  3. Probleme mit Grafikkartentreiber Radeon HD 6850 nach Win10 Installation: Hallo, habe gestern mein Win7 platt gemacht und wollte Win10 neu aufsetzten. Installation passt auch alles, habe es nun auch schon dreimal...



  4. Win10-Installation nach Win10-Installation mit schwarzem Screen: Hi, ich habe auf einem Asus-Laptop mit Win 7 Home Premium die Windows10-Intallation mit einer DVD (erstelltz aus der ISO mit dem Windows Creation...



  5. Win10 will bei Installation 3 Treiber aktualisieren: Hallo, ich hänge bei der Installation fest. Win 10 zeigt plötzlich Updates an, die ich vor Weitermachen installieren soll. Das sind 3 Treiber...