Partition auf externer SSD mit bootfähiges Installationssystem: Fehler

Diskutiere Partition auf externer SSD mit bootfähiges Installationssystem: Fehler im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Moin. Ich habe kürzlich eine schnelle SSD (Samsung T5) angeschafft und möchte sie gerne als Medium zur Installation von Windows 10 verwenden. Dafür habe ich ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 36
  1. #1
    ibu
    ibu ist offline
    Standardavatar
    Version
    Win 10 pro 64bit (stets aktuell) als virtuelle Maschine unter Parallels auf macOS

    Partition auf externer SSD mit bootfähigem Installationssystem: Fehler

    Moin.

    Ich habe kürzlich eine schnelle SSD (Samsung T5) angeschafft und möchte sie gerne als Medium zur Installation von Windows 10 verwenden.

    Dafür habe ich eine Partition von 9GB erzeugt. Der Rest ist (noch) unpartitioniert.

    Mit Hilfe des Media Creation Tool wurde ein bootfähiges Windows auf diese Partition geschrieben. Das lief fehlerfrei durch.

    Leider zeigt das Notebook (Thinkpad A275) beim Booten von dieser SSD eine Fehlermeldung. Siehe Screenshot.

    Das Notebook bootet dagegen problemlos von einem USB-Stick, der auf die gleiche Weise mit dem Media Creation Tool erzeugt wurde.

    Wie löst man das Problem bitte?

    Danke

    Partition auf externer SSD mit bootfähiges Installationssystem: Fehler-fyu-3diuqiiqdciiqjjbga.jpg

  2. Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von Thomas62
    Version
    DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build 1809
    System
    AMD FX 8150 8x3,6GHz +16 GB Ram GTX 950 Nvidia Asrock 970M PRO3

    Partition auf externer SSD mit bootfähigem Installationssystem: Fehler

    Von USB booten und bei Installations Medium die SSD wählen.

    Vorher im gleichen Menü alle Partitionen löschen und auf WEITER klicken.

    Win 10 macht den Rest dann ganz alleine.

    Lg

  4. #3
    ibu
    ibu ist offline
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Win 10 pro 64bit (stets aktuell) als virtuelle Maschine unter Parallels auf macOS

    Partition auf externer SSD mit bootfähigem Installationssystem: Fehler

    Zitat Zitat von Thomas62 Beitrag anzeigen
    Von USB booten und bei Installations Medium die SSD wählen.
    Genau das habe ich getan, hatte ich ja geschrieben. Es erscheint die Fehlermeldung vom Screenshot.

  5. #4
    Avatar von Thomas62
    Version
    DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build 1809
    System
    AMD FX 8150 8x3,6GHz +16 GB Ram GTX 950 Nvidia Asrock 970M PRO3

    Partition auf externer SSD mit bootfähigem Installationssystem: Fehler

    Du sollst mit MCT auf USB stick ein Bootfähiges Medium erstellen.

    Und nicht auf SSD ! <--- alle Partitionen löschen und Windows Installieren.

    Ansonsten Nerv google " CLEAN INSTALL "


    Ich habe kürzlich eine schnelle SSD (Samsung T5) angeschafft und möchte sie gerne als Medium zur Installation von Windows 10 verwenden.

    Dafür habe ich eine Partition von 9GB erzeugt. Der Rest ist (noch) unpartitioniert.

    Mit Hilfe des Media Creation Tool wurde ein bootfähiges Windows auf diese Partition geschrieben.
    Und das liest sich so als wenn auf SSD 9 GB Partition erstellt hast.

    Vom USB Stick lese ich dort nix.

  6. #5
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Partition auf externer SSD mit bootfähigem Installationssystem: Fehler

    Du kannst ein beliebiges Windows 10 nicht mal eben auf einen externen Datenträger installieren und erwarten, dass das fehlerfrei startet. Das ist so nicht vorgesehen und diese Funktion (WinToGo) ist auch den Enterprise Editionen vorbehalten. Und genau das ist das Problem, was auch der Fehlercode des Bluescreens dokumentiert.

  7. #6
    Avatar von Hans73
    Version
    Win 10 Pro x64 , 2x Mint 18, 1x Ubuntu
    System
    Asus G74

    Partition auf externer SSD mit bootfähigem Installationssystem: Fehler

    Das wird so nicht funktionieren , da wäre ja die SSD Installationsdatenträger und Installationsziel gleichermassen.
    Installationsdatenträger sollte ein USB-Stick oder eine DVD sein , Installationsziel dann die SSD

  8. #7
    ibu
    ibu ist offline
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Win 10 pro 64bit (stets aktuell) als virtuelle Maschine unter Parallels auf macOS

    Partition auf externer SSD mit bootfähigem Installationssystem: Fehler

    Die externe SSD ist Installationsdatenträger und nicht Ziel.

    Das Ziel der Installation ist natürlich die interne SSD des Notebooks.

    Ist jetzt klar, was ich meine?

    @Thomas

    Gibt es aus Deiner Sicht einen Unterschied zwischen einem USB-Stick und einer USB-Festplatte - wenn man beide als Installationsdatenträger nutzen möchte?

  9. #8
    Avatar von Hans73
    Version
    Win 10 Pro x64 , 2x Mint 18, 1x Ubuntu
    System
    Asus G74

    Partition auf externer SSD mit bootfähigem Installationssystem: Fehler

    Eventuell schon , USB Sicks und DVD's sind Standardmässig Wechselmedien , Festplatten / SSD auch über USB meist nicht.

    Eine SSD rein als Installationsdatenträger ..... das ist ja wie mit Spatzen auf Kanonen schiessen .....

    Ich hatte sowas ähnliches mal mit Rettungsdatenträger und der Datensicherung (True Image) auf einer externen Fesplatte versucht , habs irgendwann aufgegeben weil es enben auch nicht funktioniert hat.
    Folglich dann umgeswitcht auf Rettungsdatenträger = Stick und Datensicherung = externe Platte und schon gings.

  10. #9
    ibu
    ibu ist offline
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Win 10 pro 64bit (stets aktuell) als virtuelle Maschine unter Parallels auf macOS

    Partition auf externer SSD mit bootfähigem Installationssystem: Fehler

    @Hans
    Ich finde den Einsatzzweck für eine hochwertige SSD sehr naheliegend. Sie ist um Größenordnungen schneller als meine USB-Sticks.
    Und eine kleine Partition für diesen Zweck zu reservieren nimmt der Gesamtkapazität keinen relevanten Anteil weg.

    250 GB SSD Samsung T5. NTFS R/W (MB/s): 510/413

    16 GB SanDisk Ultra USB 3.0. NTFS R/W (MB/s): 128/14

    Gemessen auf Macbook Pro 2018.

  11. #10
    Avatar von Thomas62
    Version
    DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build 1809
    System
    AMD FX 8150 8x3,6GHz +16 GB Ram GTX 950 Nvidia Asrock 970M PRO3

    Partition auf externer SSD mit bootfähigem Installationssystem: Fehler

    Mach es doch einfach so wie es dir vorgeschlagen wird.


Partition auf externer SSD mit bootfähiges Installationssystem: Fehler

Partition auf externer SSD mit bootfähiges Installationssystem: Fehler - Ähnliche Themen


  1. OEM-Partition wurde zu Primär Partition nach Migration von HDD auf SSD: Ich hab mit dem "Program MiniTool Partition Wizard" alle Windows Relevanten Partition von meiner 1 TB HDD auf eine 500 GB SSD kopiert, dann HDD vom...



  2. sicherung mit fehler auf externer festplatte: hallo, folgende meldung nach sicherung unter windows 10, version 1803 auf externer festplatte >> Die Sicherung wurde abgeschlossen, einige Dateien...



  3. Dateien auf externer SSD-Platte können nicht gelöscht werden: Hallo, eine Bekannte hat sich einen Kleinen Rechner mit Windows 10 und 32GB SSD Platte gekauft. Sie hat zusätzlich eine 64 GB externe SSD...



  4. Windows 10 erkennt nicht Partition auf externer Festplatte: Hallo zusammen, habe folgendes Problem und weiß nicht wie ich es lösen kann. Situation: Ich hatte die letzten Jahre bis vor kurzem ein MacBook...



  5. Win 10 auf externer SSD installierbar?: Hallo, ist es möglich win10 auf einer externen ssd zu installieren und damit dann den pc zu booten um normal zu "arbeiten°? bei win 8.1 war das...