Einstellungen bei Upgrade Win7 auf Windows 10

Diskutiere Einstellungen bei Upgrade Win7 auf Windows 10 im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, werde bei den Win 7 Updates immer auf die "Optionalen" hingewiesen. Und da ist auch Windows 10 drauf. Meine Fragen, da keine besondere Erfahrung: ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Standardavatar
    System
    Intel I5 2400, 8gb Ram, Gigabyte H67A-UD3H-B3

    Einstellungen bei Upgrade Win7 auf Windows 10

    Hallo,
    werde bei den Win 7 Updates immer auf die "Optionalen" hingewiesen. Und da ist auch Windows 10 drauf. Meine Fragen, da keine besondere Erfahrung:
    Läuft dieses Upgrade, wenn ich es aus diesem Updateangebot installiere automatisch ab wie die üblichen updates oder muss ich da etwas besonderes machen?
    Und man hört bzw. liest ja viel dass man dabei auch auf die Einstellungen achten soll. Kann man die auch nach der Installation noch ändern?
    Danke vorab für ev. Hinweise
    Einstellungen bei Upgrade Win7 auf Windows 10-windows-10.jpg
    und Gruss

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Ather Dent
    Standardavatar

    Einstellungen bei Upgrade Win7 auf Windows 10

    Moin,
    wenn du das hier beachtest, sollte nichts schief gehen.
    Windows 10 Update und seine Vorbereitung

  4. #3
    Threadstarter
    Standardavatar
    System
    Intel I5 2400, 8gb Ram, Gigabyte H67A-UD3H-B3

    Einstellungen bei Upgrade Win7 auf Windows 10

    Hallo Jörn,
    danke für Hinweis, hab mir die Beschreibung durchgelesen. Das Upgrade, bzw. die Voerbereitung ist ja allerhand umfangreich....zumindest für mich. Benutze einen normalen Desktop PCund als Ersatz einen Mini-PC Fuji Esprimo Q9000 mit SSD, beide Win7 64Bit. Mit dem letzt genannten wollte ich mal anfangen. Ob ich das überhaupt mache, bin mir nicht sicher. Also nacheinander die Punkte:
    Der wichtigste Punkt überhaupt: Unbedingt eine Datensicherung vornehmen...hab ich gemacht
    Den Virenscanner deinstallieren! ... kann ich machen Norton NS
    Alle Tuningtools, Systemoptimiere.....da hab ich nichts drauf
    Alle nicht mehr benötigten Programme deinstallieren!....die installierten Programme brauch doch
    Den Autostart ausmisten!... da sind 4 Punkte aktiv ! ???
    Die Treiber des jetzigen Systems aktualisieren!...werden die nicht eh automatisch aktualisiert?
    Die Grafiktreiber entfernen!.....na, da kenn ich mich überhaupt nicht aus
    Eine Systemdateiprüfung durchführen! ...dan Befehl "Sfc /Scannow" werd ich hinkriegen
    Eine erweiterte Datenträgerbereinigung durchführen!....ist im Zusatzlink gut beschrieben
    Das Systemlaufwerk optimieren!....brauch ich das? ist eine 120GB SSD (im Mini-PC)
    Und die Frage über nachträgliche Einstellungen nach der Installation ist für mich auch noch offen.
    Gruss
    horst-klaus

  5. #4
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Pro 64 Bit (RTM) Version 1607-Build 14393.187
    System
    Asus Z170 DL,i7-6700K,16GB DDR4 RAM,Intel HD Graphics 530,NVMe SSD 950 (240GB)

    Einstellungen bei Upgrade Win7 auf Windows 10

    Hallo horst-klaus.
    Ich kenn zwar dein Wissen über Windows nicht aber ein gut gemeinter Rat von mir bleib auf Windows 7.

  6. #5
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Einstellungen bei Upgrade Win7 auf Windows 10

    @horst-klaus
    Ich hatte ja auch betont, dass alle nicht mehr benötigten Programme deinstalliert werden sollten. Die Treiber sollten deshalb aktuell sein, weil ungünstige Treiber schon für Upgradeprobleme sorgen können. Das entfernen der Grafiktreiber bezieht sich vor allem auf Rechner mit hybriden Grafiklösungen, denn dort hat sich gezeigt, dass das Upgrade ins stolpern kommen kann. Beim optimieren des Systemlaufwerks solltest Du mal den letzten Satz dieses Punktes beachten.

    Was bei Dir nicht zutrifft, das musst Du auch gar nicht beachten. Es handelt sich nämlich lediglich um Empfehlungen, die helfen sollen häufig auftretende Fehlerquellen schon im Vorfeld zu reduzieren. Meine Empfehlungen beruhen halt auf den Erfahrungen, die wir hier im Forum im Zusammenhang mit der ersten Upgradephase machen mussten und geben diese wieder.

  7. #6
    Threadstarter
    Standardavatar
    System
    Intel I5 2400, 8gb Ram, Gigabyte H67A-UD3H-B3

    Einstellungen bei Upgrade Win7 auf Windows 10

    Hallo Old Herbi, Hallo Alex
    also wenn der Service für Win 7 irgendwann 2020 bendet wird und das Durchschnittsalter bei Männer um die 78-80 Jahre liegt kann ich das gerade noch erreichen und müßte dann Geld für Win 10 oder Nachfolger ausgeben. Oder unter Umständen ab Juli dieses Jahres. Arbeite mit Windows seit Win 95 aber halt immer nur als Anwender und hab mich außer den üblichen Updates, wo ich auch manchmal div. Probleme hatte, um nichts weiteres gekümmert.
    Gut, also für die SSD brauch ich nichts optimieren, aber für meinen Desktop, 1000 GB mit zwei Partitionen (200 Gb plus 800) aber schon. Denn da möchte ich das ja auch machen. Bin natürlich dankbar für die Ratschläge, die auf Erfahrungen beruhen und nicht nur reine Beschreibungen darstellen. Diese Hilfe hab ich ja im Windows 7 Forum oft genug erhalten.
    Nachdem nicht nur im Netz auf die Einstellungen bei der Installation hingewiesen wird, weiß jemand ob man die Einstellungen hinterher auch noch ändern kann, falls man da was versehentlich falsch gemacht hat.
    Gruß
    horst-klaus

  8. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Einstellungen bei Upgrade Win7 auf Windows 10

    Natürlich lassen sich sämtliche Einstellungen auch noch nachträglich anpassen. Da wird nichts zementiert!

  10. #8
    Threadstarter
    Standardavatar
    System
    Intel I5 2400, 8gb Ram, Gigabyte H67A-UD3H-B3

    Einstellungen bei Upgrade Win7 auf Windows 10

    Hallo Alex
    danke für Hinweis
    Win 10 ist installiert
    hat ganz schön gedauert
    Werde das bei Gelegenheit auch mit meinem Desktop PC versuchen
    die Einstellmöglichkeiten gefunden
    da muss ich mich noch durcharbeiten, ist ja viel...
    Gruss
    horst-klaus


Einstellungen bei Upgrade Win7 auf Windows 10

Einstellungen bei Upgrade Win7 auf Windows 10 - Ähnliche Themen


  1. Benutzerkonten bei Wechsel von WIN7 auf WIN10: Hallo werden die angelegten Benutzerkonten von WIN7 beim Wechsel auf WIN10 übernommen ? Ich möchte eine komplette Neuinstallation via USB Stick...



  2. Windows 10 Upgrade bei abweichenden Einstellungen für Eigene Dateien: Hi, es kann sein, dass das Thema bereits behandelt wurde. Ich habe gesucht aber nicht gefunden. Bitte fallt also nicht über mich her... Ich würde...



  3. Win7 auf Win10 Upgrade Problem: Hallo, ich hoffe mal ihr könnt mir weiterhelfen. Habe gestern Abend meinen PC von Win7 auf Win10 geupdated. Zuerst hatte ich ja schon ein Problem mit...



  4. Upgrade auf Dual-Boot-System XP / Win7: Hallo in die Runde, nachdem ich nun das Upgrade auf Win10 runterladen kann, brauche ich im Vorfeld aber mal Rat / Unterstützung. Ich habe ein...



  5. Bei Upgrade auf Win10 und ggf Rückkehr zu Win7 beachten !: Hallo Hinweis für alle die Win10 upgraden und ggf wieder zurück zu Win 7 wollen. Habe mein Win7 home 64bit per ISO auf Win10 upgegraded. Lief...


Sucheingaben

pc startet nicht wie kann ich wi diws 7 installieren

upgrade win7 auf win10

Stichworte