Windows 10: Desktop-Symbole in der Größe anpassen

Diskutiere Windows 10: Desktop-Symbole in der Größe anpassen im Windows 10 FAQ Forum im Bereich Windows 10 Foren; Originalansicht: Windows 10: Desktop-Symbole in der Größe anpassen Oftmals können die Desktop-Icons auf der Windows-Oberfläche als viel zu klein, oder aber auch als viel zu ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Avatar von maniacu22
    Version
    Windows 10 Pro 64 Bit - Build 1709
    System
    Intel Core i5-3570K, 32 GB RAM, 500 GB Crucial MX200, HIS Radeon HD 5750 Passiv

    Windows 10: Desktop-Symbole in der Größe anpassen

    Originalansicht: Windows 10: Desktop-Symbole in der Größe anpassen

    Oftmals können die Desktop-Icons auf der Windows-Oberfläche als viel zu klein, oder aber auch als viel zu groß empfunden werden, was unter anderem von der Auflösung des verwendeten Monitors abhängig ist. Wie sich die Größe der Desktop-Icons an die persönlichen Bedürfnisse anpassen lässt, erfahrt ihr in diesem Praxis-Tipp


    Sammelthread: Hallo, "Ich bin der Neue"!-win10.jpg


    Windows 10 wird ein Betriebssystem, welches plattformübergreifend in zwei verschiedenen Grund-Versionen angeboten werden wird, vom Smarphone bis zum Desktop-PC. Während Smartphones und kleinere Tablets mit dem Windows 10 Mobile über keine Desktop-Ansicht verfügen werden, wird die Desktop-Version, wie der Name schon sagt, eine Dsktop-Oberfläche bekommen, wie man sie noch aus Windows-7-Zeiten kennt. Je nach verwendeten Monitor kann die Auflösung dort zwischen SVGA (800 x 600) und QUHD (15.360 x 8640) Bildpunkten betrieben werden. Auch wenn ein hochauflösender Monitor beim Betrachten geeigneten Materials eine tolle Saache ist, so kann ein kleiner Monitor mit einer sehr hohen Auflösung dazu führen, dass man die Icons überhaupt nicht mehr erkennt. Andererseits gibt es auch Situationen, in denen die vorhandene Monitorgröße einfach nicht mehr ausreicht, noch weitere Icons auf dem Desktop unterbringen zu können.

    Die Größe der Desktop-Icons lässt sich über drei verschiedene Wege ändern, von denen einer bereits vordefinierte Größen nutzt. Zwei weitere Anpassungsmöglichkeiten lassen sogar ganz individuelle Einstellungen zu:


    Icon-Größe über Windows-Einstellungen ändern (vordefiniert):

    platziert dazu den Mauszeiger auf einer freien Stelle auf dem Desktop
    führt einen Rechtsklick aus und wählt in dem sich darauffolgend öffnenden Kontektmenü "Ansicht"
    in dem sich jetzt geöffneten Untermenü könnt ihr zwischen "Große Symbole", "Mittelgroße Symbole" und "Kleine Symbole" wählen

    Nach der Auswahl einer der drei Möglichkeiten wird die Größe der Desktop-Symbole entsprechend verändert, eine weitere Bestätigung wird nicht verlangt.


    Icon-Größe mittels Maus und Tastatur ändern (individuell):

    führt einen Linksklick mit der Maus auf einer freien Stelle auf dem Desktop aus
    drückt jetzt die "STRG-Taste" und haltet diese gedrückt
    nutzt jetzt das Scrollrad der Maus um die Größe der Desktop-Symbole Stück für Stück anzupassen


    Icon-Größe nur Mit Tastatur anpassen (Individuell):

    platziert wieder den Mauszeiger auf einer freien Stelle auf dem Desktop (Linksklick nicht vergessen, um sicher zu gehen, dass ihr aus anderen Programmen heraus seid)
    drückt jetzt auf der Tastatur gleichzeitig die Tasten "STRG + A" und haltet diese auch gedrückt
    jetzt könnt ihr mit den Tasten "+" und "-" die Desktop-Symbole größer oder kleiner machen


    Bild 1 von 2Sammelthread: Hallo, "Ich bin der Neue"!-windows-desktop-icon.jpg
    Bild 2 von 2Sammelthread: Hallo, "Ich bin der Neue"!-windows-desktop-icon2.jpg


    Anmerkung: Die Änderungen der Destop-Icon-Größe werden bei allen drei Tips sofort und ohne Bestätigung umgesetzt. Je nachdem, wie groß ihr die Icons gestaltet, kann es unter Umständen dazu kommen, dass sich diese "verschieben" und eine nachträgliche Neusortierung nötig sein wird. Für letztere stellt Windows ebenfalls Bordmittel bereit, auf die wir allerdings in einem weiteren Ratgeber drauf eingehen werden.
    Meinung des Autors: Wer beispielsweise von einem 22 Zoll-Monitor mit einer Auflösung von 1.650 x 1.050 Bildpunkten auf einen 24-Zoll UHD-Monitor mit 4.096 x 2.160 Bildpunkte umsteigt, wird ganz schnell merken, dass die Symbole auf dem Desktop kaum noch zu erkennen sind. Wie einfach sich dies aber ändern lässt, habt ihr hier gesehen, kein Hexenwerk, oder?

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Gast
    Standardavatar

    Windows 10: Desktop-Symbole in der Größe anpassen

    Bei fast jedem Neustart meines Windows10 Rechners sind die Destopsymbole in einer anderen Größe als zuvor. Was natürlich auch eine Neuanordnung mit sich bringt. Das ist sehr ärgerlich.

  4. #3
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home
    System
    Intel Xeon E3-1230 v3, 8 GB Ram, ASUS Geforce GTX 770

    Windows 10: Desktop-Symbole in der Größe anpassen

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Bei fast jedem Neustart meines Windows10 Rechners sind die Destopsymbole in einer anderen Größe als zuvor.
    Und ich bin mir sicher, hier gibt es Leute, die dir da sicherlich gerne helfen würden, das Problem zu beheben. Nur leider wird das sehr schwer bis unmöglich, wenn du keinerlei Informationen zu deinem System, oder zu dem gibst, was du getan hast, bevor das Problem aufgetreten ist.

  5. #4
    H.B.
    Standardavatar

    Angry Windows 10: Desktop-Symbole in der Größe anpassen

    Ich habe WIN10 auf einer normale 1GB Festplatte installiert - die Symbole sind klein scharf und genau richtig.
    Weil mich WIN10 aber beim Start ärgert und ich nur über einen Reset weiterkomme habe ich mir eine SDD Platte
    zugelegt ( Festspeicher) und WIN 10 wieder mit gleicher CD installiert, nun sind aber alle Symbole viel größer, obwohl ich kleine Symbole ausgewählt habe. ( auch die Schrift finde ich nicht mehr so scharf )
    und jetzt sind Sie dran (was hat sich verstellt ) es muss also eine weitere Möglichkeit geben die Symbolgröße zu ändern.
    H.B.

  6. #5
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home
    System
    Intel Xeon E3-1230 v3, 8 GB Ram, ASUS Geforce GTX 770

    Windows 10: Desktop-Symbole in der Größe anpassen

    Hast du denn eine der Möglichkeit, die in dem obigen Artikel genannt werden, ausprobiert?

  7. #6
    Avatar von pirol72
    Version
    Pro,1709 116299.125 (clean Install mit 1511)
    System
    AMD Phenom II X4 Black Edition 955, 3200 MHz , 8GB, NVIDIA Geforce 9800 GT

    Windows 10: Desktop-Symbole in der Größe anpassen

    Windows passt nicht auf 1GB. Du meinst sicher 1TB. Es ist sicher der Grafikkarten Treiber.

  8. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7
    nirosh83
    Standardavatar

    Windows 10: Desktop-Symbole in der Größe anpassen

    ... problem ist nicht das ICON grösse... das man mit dem maus und Ctrl Taste vergrössern und verkleinern kann wissen glaube ich die meisten PC kenner.
    Das Problem ist bei UHD Auflösung auch in nanchen Programme einige Symbole extrem klein sind.
    <Was kann man da machen ?

  10. #8
    Gast
    Standardavatar

    Windows 10: Desktop-Symbole in der Größe anpassen

    Da oben steht Strg + A, es muss aber Str+ Alt gedrückt werden!!!!


Windows 10: Desktop-Symbole in der Größe anpassen

Windows 10: Desktop-Symbole in der Größe anpassen - Ähnliche Themen


  1. Der WinSxS-Ordner und seine Größe: Bereinigen des WinSxS-Ordners Thema Bereinigen des WinSxS-Ordners aus. Sie können auch die Größe eines Windows-Images mit manchen dieser...



  2. Suchfeld in Start verschwunden und Anpassen nicht aktiv: Hallo Leute, ich habe seit ein paar Tagen Probleme mit 10049. Und zwar ist mein Suchfeld verschwunden im Startmenü. Auch auf der Taskleiste lässt...



  3. Windows 10: Anpassung der Startmenü-Größe kehrt mit der RTM zurück: Viele Windows-Preview-Tester trauern der individuell anpassbaren Größeneinstellung des Startmenüs hinterher, welches es noch bei den ersten...



  4. Größe von Text, Apps (Skalierung / Zoom) übernimmt / speichert sich nicht: Hallo, ich habe ein Windows 7 Ultimate auf die Windows 10 Technical Preview upgedatet. Es sind zwei Benutzerkonten vorhanden. Bei dem einen steht...



  5. Windows 10: doch keine Beschränkung auf Display-Größe: Auch wenn sich Microsoft zwar noch nicht im Deteil zu den verschiedenen Editionen seines neuen Betriebssystems geäußert haben soll, kann die gestrige...