Partitionen erweitern oder verkleinern

Diskutiere Partitionen erweitern oder verkleinern im Windows 10 FAQ Forum im Bereich Windows 10 Foren; Mit der Datenträgerverwaltung von Windows kann man auch Partitionen erweitern oder verkleinern. Dies funktioniert aber nur vom Ende der Partitionen her und auch nur so ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Partitionen erweitern oder verkleinern

    Mit der Datenträgerverwaltung von Windows kann man auch Partitionen erweitern oder verkleinern. Dies funktioniert aber nur vom Ende der Partitionen her und auch nur so weit, wie der Verkleinerung einer Partition kein Datenfragment im Wege liegt.

    Um eine Partition zu verkleinern, oder sie in den unzugeordneten Platz einer Festplatte zu erweitern, startet man die Datenträgerverwaltung (WIN+X drücken und "Datenträgerverwaltung" wählen) und führt im unteren Bereich mit der grafischen Ansicht auf die Partition einen Rechtsklick aus. Hier wählt man dann "Volume erweitern" oder "Volume verkleinern" aus, um die gewählte Aktion in Gang zu setzen. Ich zeige den Vorgang hier anhand der Verkleinerung einer Partition auf.

    Partitionen erweitern oder verkleinern-datentraegerverwaltung-kontextmenue-verkleinern.jpg

    Windows wird daraufhin einen Dialog anzeigen, in dem es die Gesamtgrösse der Partition nennt und darunter dann auch sagt auf welche Grösse die Partition verkleinert werden kann.

    Partitionen erweitern oder verkleinern-datentraegerverwaltung-dialog-verkleinerung.jpg

    Hier wird oft ein Wert gezeigt, der nicht dem entspricht, was man sich für eine Verkleinerung vorgestellt hat. Der Grund ist oben schon angesprochen worden. Windows verkleinert eine Partition nur um genau den Platz, der absolut frei von Dateifragementen ist. Um zu erreichen, dass Windows möglichst viel Raum zur Verkleinerung lässt, muss man daher den Datenträger erst bereinigen und defragmentieren damit Windows genug Raum zum Verkleinern vorfindet. Hier hilft es oft, dass man für die Zeit des Defragmentierens zuerst die Auslagerungsdatei und den Ruhezustand deaktiviert und eine: Erweiterte Datenträgerbereinigung unter Windows 10 durchführt, bevor man die Defragmentierung laufen lässt.

    Hat man dann genug Raum gewonnen, kann man im Feld "Zu verkleinernder Speicherplatz in MB" angeben um wieviele Megabyte die Partition verkleinert werden soll. Wichtig ist in diesem Zusammenhang, dass Windows hier immer den für die Veränderung zur Verfügung stehenden Platz anzeigt und keine absolute Partitionsgrösse anzeigt. Man muss also anhand dieser Grösse und der bestehenden Partitionsgrösse nachrechnen welcher Wert hier stehen muss um den angestrebten Wert zu erreichen.

    Partitionen erweitern oder verkleinern-datentraegerverwaltung-dialog-verkleinerung-neue-groesse-angegeben.jpg

    Mit einem Klick auf den Button "Verkleinern" wird diese Neuzuweisung sofort durchgeführt. Windows wird immer nur auf ungefähr passende Werte verkleinern oder erweitern können, denn den Ausschlag für die tatsächlichen Werte geben die Zylindergrenzen der Festplattengeometrie. Von daher wird der Wert der Partition immer etwas nach oben oder unten vom angegebenen Wert abweichen.

    Partitionen erweitern oder verkleinern-datentraegerverwaltung-neue-groesse.jpg

    Beim Erweitern von Partitionen geht es analog zur Verkleinerung. Allerdings sind hier die Stolperfallen die Partitionen, die sich nicht direkt an die zu erweiternde Partition anschliessen.

    Partitionen erweitern oder verkleinern-datentraegerverwaltung-partitionsuebergreifend-erweitern-.jpg

    Partitionen über andere Partitionen hinweg einer anderen Partition zuzuschlagen geht schlicht nicht, denn Windows kann nur Partitionen erweitern, die direkt hintereinander liegen. Freier Raum kann also nur dann einer Partition zugeschlagen werden, wenn er sich direkt an die zu erweiternde Partition anschliesst.

    Hier ist dann der Einsatz von echten Partitionsmanagern, wie dem EaseUS PM vonnöten. Wie man den EaseUs PM benutzt, das ist in diesem: Partitionen zusammenfügen und verschieben mit EaseUS PM FAQ Thema erläutert worden.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Partitionen erweitern oder verkleinern

Partitionen erweitern oder verkleinern - Ähnliche Themen


  1. Norton Internet Security unter Win10 hilfreich oder nutzlos?: Der Norton ist doch noch nach wie vor einer der bekanntesten. Aber ich kenne niemanden der ihn nutzt und trotzdem findet man ihn gerne auf andere...



  2. Monatlich oder Jährliche Gebüt?: Guten Morgen, wird Windows eine Kostenfalle? Plant MS meines Erachtens eine Jährliche Nutzungsgebühr



  3. Webseiten laden langsam oder werden gar nicht geladen: Wenn Webseiten plötzlich langsam geladen werden, dann kann es sein, dass der DNS Auflösungscache von Windows veraltete Einträge enthält und Windows...



  4. Windows 10 Action Center, Security and Maintenance, oder doch nichts von beiden?: Hier dazu was (Deskmodder.de): Windows 10 Action Center, Security and Maintenance, oder doch nichts von beiden? ? Deskmodder.de


Sucheingaben

win 10 partition erweitern vrrkleinern

windows 10 partition verkleinern

Windows 10 Volume erweitern problem

partition erweitern in win10

windows 10 verkleinern zu verkleinernder speicherplatz