Windows 10: Snipping-Tool per Shortcut starten

Diskutiere Windows 10: Snipping-Tool per Shortcut starten im Windows 10 FAQ Forum im Bereich Windows 10 Foren; Originalansicht: Windows 10: Snipping-Tool per Shortcut starten Wer in Windows 10 einen Screenshot mit bordinternen Mitteln erstellen möchte, kommt um das einfach zu bedienende Snipping-Tool ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18
  1. #1
    Avatar von maniacu22
    Version
    Windows 10 Pro 64 Bit - Build 1709
    System
    Intel Core i5-3570K, 32 GB RAM, 500 GB Crucial MX200, HIS Radeon HD 5750 Passiv

    Windows 10: Snipping-Tool per Shortcut starten

    Originalansicht: Windows 10: Snipping-Tool per Shortcut starten

    Wer in Windows 10 einen Screenshot mit bordinternen Mitteln erstellen möchte, kommt um das einfach zu bedienende Snipping-Tool nicht herum. Das Starten des Programms über "Start"- "Alle Apps" - "Zubehör" - "Snipping-Tool" ist nicht nur umständlich, sondern dauert auch eine gefühlte Ewigkeit. Eine zusätzliche Verknüpfung über den Desktop ist zwar eine Möglichkeit, die allerdings recht unelegant gelöst ist. Eine Tastenkombination oder auch Shortcut ist deutlich stilvoller und lässt sich auch in wenigen Schritten einstellen. Wie das funktioniert, erfahrt ihr in diesem kurzem Praxis-Tipp


    Beitrag gemeldet von DaTaRebell-snipping-tool.jpg


    Windows 10 kommt vom Start weg mit einer Vielzahl an Programmen und Tools, mit denen sich auch ohne Programme von Drittanbietern schon eine ganze Menge erledigen lässt. Allerdings sind viele dieser Tools "irgendwo" vergraben und versteckt, so dass man unmöglich effektiv damit arbeiten kann. Eines dieser Helferlein nennt sich "Snipping-Tool", mit dem sich ein Screenshot erstellen und auch gleich in ein gewünschtes Dateiformat abspeichern lässt. So lassen sich auch aus Text-Programmen wie Word oder auch aus einem Browser in beliebiger Variabilität Screenshots erstellen und als Bild abspeichern. Bedauerlicherweise ist das Tool nicht immer zur Stelle, wenn man es denn gerade einmal benötigt. Wäre es denn dann nicht praktisch, wenn das Tool einfach mittels einer selbst erstellten Tastenkombination auswählbar ist?

    Um das Snipping-Tool mit einem Shortcut zu versorgen, geht ihr wie folgt vor:

    klickt als erstes mit der linken Maustaste auf "Start" und lasst euch "Alle Apps" anzeigen, insofern das Snipping-Tool nicht schon in der Schnellauswahl zur Verfügung steht
    jetzt scrollt ihr bis ganz nach unten zum Buchstaben "W", sucht nach "Windows-Zubehör", klickt es an und führt einen Rechtsklick auf das "Snipping-Tool" aus:


    Beitrag gemeldet von DaTaRebell-01-verknuepfung.jpg


    in dem sich öffnenden Kontext-Menü wählt ihr "Dateipfad öffnen" an, womit ihr über den Windows Explorer in den Ordner kommt, in dem Windows das Snipping-Tool aufbewahrt. Hier klickt ihr das "Snipping-Tool" wieder mit der rechten Maustaste an und wählt daraufhin dann die "Eigenschaften":


    Beitrag gemeldet von DaTaRebell-02-verknuepfung.jpg


    im sich jetzt öffnenden Fenster navigiert ihr vom Reiter "Allgemein" auf den rechts davon stehenden Reiter "Verknüpfung". Dort findet ihr mittig ein Feld, welches mit "Tastenkombination" beschriftet und leer beziehungsweise mit "kein" betitelt ist. Dort klickt ihr hinein, drückt die "STRG-Taste", woraufhin automatisch die "Alt-Taste" hinzugefügt wird, da eine Windows-Tastenkombination immer mit "STRG+ALT" beginnt. Daraufhin könnt ihr jetzt jede beliebige Taste anfügen, die euch in den Sinn kommt. Wir haben uns für die Taste "S" wie "Snipping-Tool" entschieden, so dass unser Shortcut demzufolge "STRG + ALT + S" lautet, mit dem wir das Snipping-Tool öffnen wollen.


    Beitrag gemeldet von DaTaRebell-03-verknuepfung.jpg


    Klickt im Anschluss auf "Übernehmen" und bestätigt die darauf folgende Sicherheitsabfrage, dass man die Einstellungen nur als Administrator verändern kann. Herzlichen Glückwunsch, ab sofort könnt ihr das Snipping-Tool einfach mittels "STRG + ALT + S" aufrufen und müsst euch nicht mehr umständlich durch das Windows-Start-Menü hangeln. Wer noch Fragen zur Vorgehensweise mit dem Snipping-Tool haben sollte, wird diese in einem separaten Ratgeber noch erklärt bekommen.

    Meinung des Autors: Wer so ein recht kleines, aber zugleich mächtiges Tool an einem Shortcut bindet, kann viel effektiver arbeiten, ohne auch nur irgendein externes Programm zur Hilfe nehmen zu müssen. Wie seht ihr das? Könnt ihr durch die Tastenkombination schneller auf dieses, oder auch andere Tools zugreifen? Habt ihr noch mehr Windows-Tools an Shortcuts gebunden?

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Heinz
    Standardavatar

    Windows 10: Snipping-Tool per Shortcut starten

    Bei mir ist das Tool unter "most Used"und mit einem Klick zu öffnen.

  4. #3
    Threadstarter
    Avatar von maniacu22
    Version
    Windows 10 Pro 64 Bit - Build 1709
    System
    Intel Core i5-3570K, 32 GB RAM, 500 GB Crucial MX200, HIS Radeon HD 5750 Passiv
    bei mir auch Heinz (wie im Ratgeber auch drinnen steht), doch trotzdem macht sich der Shortcut für viele einfacher

  5. #4
    Freddy210
    Standardavatar
    Ich habe sowas in der Taskleiste und mit einem Klick ist es geöffnet.
    Aber trotzem danke für den Tip, ich tue mich immer schwer mit mehreren Tasten anklicken.

  6. #5
    Avatar von wolf66
    Version
    Windows 10 Pro / EP x64 IP
    System
    Testsystem HP635, 8 GB RAM, SATA-III-Kombi-Anschluss herausgelegt zum wechseln des OS

    Windows 10: Snipping-Tool per Shortcut starten

    Mir reicht immer noch "Druck" oder "Alt + Druck" und ich habe das gewünschte in der Zwischenablage oder gleich im Bildprogramm zum weiter bearbeiten wenn es notwendig sein sollte.

  7. #6

    Windows 10: Snipping-Tool per Shortcut starten

    @wolf66: Du bist ja sowas von oldschool!
    Ich mache das übrigens genauso. Die Sinnhaftigkeit separater Tools für die Funktion, die sich hinter einem (oder zwei) Tastendrücken versteckt, habe ich bisher nicht verstanden.

    Gruß
    HP, der froh ist, seine PCs auch noch per Tastatur bedienen zu können/dürfen

  8. #7
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Windows 10: Snipping-Tool per Shortcut starten

    @Harald
    Die meisten wollen sich halt erst gar nicht mit der Tastatur abmühen müssen. Oder sie haben nie kapiert, dass sich Windows wunderbar per Tastatur steuern lässt. Es soll noch Leute geben, die Windows komplett per Tastatur steuern können.

    Sagt jemand, der eher eine Kommandozeile bemüht als sich Tools zum auslesen von Systeminfos zu installieren.

  9. #8
    Heinz
    Standardavatar

    Windows 10: Snipping-Tool per Shortcut starten

    Ich benutze ja auch noch Screenshot ( bei mir: FN+WIN+END ),wenn ich die gesamte Seite will oder wenn das Snipping Tool nicht hinhaut.Denn zb. das geöffnete Startmenue lässt sich ja nicht snippen !

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9

    Windows 10: Snipping-Tool per Shortcut starten

    Dafür nehme ich die "Drucken"-Taste, die screenshottet den ganzen Desktop. "Alt+Drucken" nimmt nur die aktuelle Anwendung.
    Und das geöffnete Startmenu ist im ersten Fall mit drauf, jedenfalls bei Win7.

    Gruß
    HP

  12. #10
    Heinz
    Standardavatar

    Windows 10: Snipping-Tool per Shortcut starten

    Ja,bei Windows 7 ist das etwas anders als bei 8 und 10. ALT Taste benutzt man nicht in Windows 10,sondern WIN+End ( bzw. auch PRTSC ).Der gesamte aktuelle Auschnitt,inkl. geöffnetes Startmenue wird als PNG direkt im Picture Ordner unter dem Unterordner "Screenshots"abgelegt.Das ist schon einiges praktischer als noch in Windows 7


Windows 10: Snipping-Tool per Shortcut starten

Windows 10: Snipping-Tool per Shortcut starten - Ähnliche Themen


  1. Apps im Tabletmodus starten: Hallo Leute, ich habe zu meiner Netflixapp eine Verknüpfung erstellt, so ist es mir nun möglich, sie über eine IR-Fernbedienung durch einen...



  2. Windows neu starten: Windows 10 neu starten, verschiedene Möglichkeiten die zur Auswahl stehen Um Windows herunterzufahren gibt es mehrere Möglichkeiten, die...



  3. Windows 10 Preview für Phones erhält Rollback-Tool: Über seinen Twitter-Account hat Gabe Aul von Microsoft mittlerweile bestätigt, dass Microsoft ein Rollback-Tool für die Reaktivierung des vorherigen...



  4. Windows 10: Neues Tool soll Technical Preview leichter auf Windows 7- und Windows 8.1-Rechner bringen: Weiterlesen: Windows 10: Neues Tool soll Technical Preview leichter auf Windows 7- und Windows 8.1-Rechner bringen



  5. Malicious Software Removel Tool: Hallo Es sieht so aus.als ob Microsoft für windows 10 Pre das Tool "Malicious Software Removel" nicht mehr via Windows Update liefert,wie in Windows...