Windows 10 Anniversary Update - manuelle Installation/Update mit Media Creation Tool und aktueller ISO - UPDATE

Diskutiere Windows 10 Anniversary Update - manuelle Installation/Update mit Media Creation Tool und aktueller ISO - UPDATE im Windows 10 FAQ Forum im Bereich Windows 10 Foren; Originalansicht: Windows 10 Anniversary Update - manuelle Installation/Update mit Media Creation Tool und aktueller ISO - UPDATE Seit dem gestrigen frühen Abend hat Microsoft damit ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 33
  1. #1
    Avatar von maniacu22
    Version
    Windows 10 Pro 64 Bit - Build 1607 (14393.576)
    System
    Intel Core i5-3570K, 32 GB RAM, 500 GB Crucial MX200, XFX Radeon Fury X

    Windows 10 Anniversary Update - manuelle Installation/Update mit Media Creation Tool

    Originalansicht: Windows 10 Anniversary Update - manuelle Installation/Update mit Media Creation Tool und aktueller ISO - UPDATE

    Seit dem gestrigen frühen Abend hat Microsoft damit begonnen, das neue Redstone-Update, welches auch als Anniversary Update bezeichnet wird, in Wellen an die Nutzer von Windows 10 auszurollen. Allerdings hat Microsoft auch angekündigt, dieses Update in Wellen zu verteilen, weshalb nicht jeder sofort sein Windows 10 von der Version 1511 auf die aktuelle 1607 updaten kann. Für alle Ungeduldigen, die das Update trotzdem schon durchführen wollen, obwohl dieses über die Update-Funktion noch nicht angeboten wird, hat Microsoft ein neues Media Creation Tool (in deutsch) sowie zwei neue ISO-Dateien zur Verfügung gestellt, mit denen sich das Update auch manuell ausführen lässt


    Frage zum App Store-windows-modifikation.jpg


    Obwohl Microsoft seit gestern Abend die Verteilung des lang angekündigten Anniversary Update in Form der Build 1607 offiziell begonnen hat, wird nicht jeder Nutzer sofort einen Update-Hinweis in seinen Einstellungen finden, da dieses sinnvollerweise in Wellen verteilt wird. Nun gibt es sicherlich auch Nutzer, die es nicht erwarten können, die neuen Funktionen des Anniversary Updates auszuprobieren, obwohl sie noch gar nicht "an der Reihe" sind. Für diejenigen gibt es allerdings die Möglichkeit, das Update über das neue Media Creation Tool oder einen mittels der ISO erstellten USB-Stick oder DVD-Datenträger manuell anzustoßen.

    Wer ein größeres Update bei Windows 10 durchführen möchte, sollte im Vorfeld ein paar Hinweise beachten, die unser Alex in Form eines Beitrags aufgelistet hat.

    Im Anschluss ladet ihr euch das aktuelle Media Creation Tool hier herunter.

    Ein anderer Weg stellt auch der direkte Download der entsprechenden ISO-Dateien dar, welche dann direkt auf eine DVD gebrannt werden können. Folgende zwei ISO-Dateien hat Microsoft zur Verfügung gestellt:

    Win 10_1607_German_x64.iso

    Win 10_1607_German_x32.iso

    Wie immer sind in den ISO-Dateien sowohl die Home- als auch Pro-Version zu finden, welche in Form eines Updates die bereits installierte Version "beibehalten" oder bei einem Clean-Install automatisch die Version nutzen, für welche der Windows-Key gedacht ist.

    Meinung des Autors: Wer partout nicht auf die Freigabe von Microsoft warten kann, der kann sein Windows 10 auch auf diesem Wege auf den neuesten Stand bringen und erhält zugleich einen neuen Datenträger für eventuelle Windows-Reparaturen und/oder Neuinstallationen.

  2. #2
    Avatar von Sh.Holmes
    Version
    Windows 10 Pro 64 bit
    System
    FX 9590 , 16Gb DDR 3, Nvidia Geforce gtx 750

    Windows 10 Anniversary Update - manuelle Installation/Update mit Media Creation Tool

    Media Creation Tool, gut, man kan sich damit die neue Version herunterladen, alles gut und schön, aber
    auf ein bestehendes windows 1511 kann man kein Upgrade durchführen, lediglich eine Neuinstallation.
    Updaten auf eine neue Version funktioniert nicht. Oder ich mache etwas falsch. Mit dem Media Creation
    Tool kann man nicht updaten, Bsp. Windows 8.1 auf Windows 10, so das man seine Daten noch behält.
    Win 10_1607_German_x64.iso

  3. #3
    Gast Andreas
    Standardavatar

    Windows 10 Anniversary Update - manuelle Installation/Update mit Media Creation Too

    Das Update mit dem Media Creation Tool hat bei mit problemlos geklappt - alle Einstellungen und sonstige Dateien und Programme wurden beigehalten - ich habe von Windows 10 Version 1511 auf Version 1607 umgestellt - ohne Neuinstallation - es funktioniert also!

  4. #4

    Windows 10 Anniversary Update - manuelle Installation/Update mit Media Creation Too

    Mr. Holmes,
    du musst das Setup aus dem laufenden System heraus ausführen.

  5. #5
    Avatar von Sh.Holmes
    Version
    Windows 10 Pro 64 bit
    System
    FX 9590 , 16Gb DDR 3, Nvidia Geforce gtx 750
    Das habe ich, es kommt aber die Meldung falsche Windows Version.
    Ich habe auf einer 2.ten festplatte eine Cleaninstallation durchgeführt,
    funktioniert natürlich. Aber auf ein bestehendes windows 1511 funktioniert
    ein Upgrade nicht, bei meinem Sohn auf einem Laptop funktionierte es mit
    MCT auch nicht. Keine Ahnung woran es liegt. Egal, mache ich halt alles neu.

  6. #6

    Windows 10 Anniversary Update - manuelle Installation/Update mit Media Creation Tool

    Zitat Zitat von maniacu22 Beitrag anzeigen
    [B]... Folgende zwei ISO-Dateien hat Microsoft zur Verfügung gestellt ...
    ... danke für die Infos; gibt es die Links auch für die englischen Versionen?

    Gruß

  7. #7
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Pro 1703
    System
    2 Desktop - 1 Tablet
    Also bei mir hat auch alles funktioniert. Habe ein Upgrade mit einem USB Stick gemacht. Alle Programme funktionieren perfekt. So soll es sein !

  8. #8
    Avatar von IT-SK
    Version
    10 Pro 64Bit -1703(Build 15063.296)
    System
    I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
    @Sh.Holmes - Sprache stimmt, 32/64 Bit und die Edition(Home/Pro....)? Nutzt Du die aktuellen Links hier und ein aktuelles MCT?

  9. Hi
    Schau dir mal diesen Windows-Ratgeber an!

    MfG
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #9
    Avatar von Sh.Holmes
    Version
    Windows 10 Pro 64 bit
    System
    FX 9590 , 16Gb DDR 3, Nvidia Geforce gtx 750

    Windows 10 Anniversary Update - manuelle Installation/Update mit Media Creation Tool

    Ja das aktuelle MCT, was auf Deskmodder angeboten wird. Sprache und Version(Pro) stimmen.

  11. #10
    Avatar von IT-SK
    Version
    10 Pro 64Bit -1703(Build 15063.296)
    System
    I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
    Mit dem Media Creation
    Tool kann man nicht updaten, Bsp. Windows 8.1 auf Windows 10, so das man seine Daten noch behält.
    Nein, geht nicht wie Du es willst.

    Ok,
    oben schriebst Du Updaten, weiter unten Upgraden.
    Da Du die Daten behalten möchtest, geht es aus dem laufenden System natürlich nicht von 8.1 auf 10(logische Fehlermeldung falsches BS). Das geht nur mit Booten als Upgrade und natürlich ohne Datenerhalt mit dem MCT.


Windows 10 Anniversary Update - manuelle Installation/Update mit Media Creation Tool und aktueller ISO - UPDATE

Windows 10 Anniversary Update - manuelle Installation/Update mit Media Creation Tool und aktueller ISO - UPDATE - Ähnliche Themen


  1. Windows 10 mit Media Creation Tool: Hallo Gemeinde Bevor ihr meckert ich habe schon gesucht. Ich habe eine frage. kann ich das Media Creation Tool von einer bestehenden Windows...



  2. Probleme mit Herbst Update - Neuinstallation mit Media Creation Tool: Hallo, ich hatte mein ThinkPad W520 im Sommer von Windows 8 auf Windows 10 upgegradet, anschließend noch über die Windows Einstellungen...



  3. Media Creation Tool: Microsoft das Media Creation Tool in der neuen Version so geändert, dass sich nur noch die Windows 10 Build 10240 herunterladen lässt und man so...



  4. Problem bei Installation mit Media CReation Tool: "Updates werden gesucht ... 0%": Hi, habe folgendes Problem beim Update meines Notebooks von Win 7 auf 10 mit dem Media Creation Tool: Soweit läuft die Installation, bis dann...



  5. Upgrade von Windows 8.1 mit dem Media Creation Tool bringt diverse Bluescreens: Schönen guten Tag, ich habe folgendes schon probiert um Widows 10 zu upgraden. Erster Versuch war Upgrade über Windows update mit der Option...