Windows 10 (1803) Foto-App, auto. Bilderverbesserung

Diskutiere Windows 10 (1803) Foto-App, auto. Bilderverbesserung im Windows 10 Apps & Store Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo Forum, ich habe mein Problem bisher nicht über Google lösen können. Daher will ich euch mal mein Problem schildern, vielleicht hat ja jemand eine ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Gast
    Standardavatar

    Angry Windows 10 (1803) Foto-App, auto. Bilderverbesserung

    Hallo Forum,

    ich habe mein Problem bisher nicht über Google lösen können. Daher will ich euch mal mein Problem schildern, vielleicht hat ja jemand eine Idee.

    Ich öffne Fotos üblicherweise mit der Foto-App von Windows. Beim Anschauen der Bilder verändern diese sich jedoch nach 1-2 Sekunden (Schärfe, Farbe, Sättigung usw.). Man könnte von einer "automatischen Verbesserung" sprechen. Ich möchte die Bilder jedoch weiterhin im Original anschauen.

    Wenn ich die Bilder mit einem anderen Programm öffne (beispielsweise Photoshop) dann sind diese weiterhin im ursprünglichen Zustand. So soll es auch sein!

    Ich habe online herausgefunden, dass in älteren Windows Versionen die Foto-App eine Option zur "automatischen Verbesserung" von Bildern hatte. Diese Funktion konnte dann einfach deaktiviert werden. Nach meine Recherche wurde diese Funktion aber bei der Windowsversion 1803 wieder entfernt. Der Effekt scheint bei mir aber weiterhin zu bestehen.

    Kennt jemand dieses lästige Problem und könnte mir helfen?

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Hier findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Standardavatar
    System
    i5-4690, 8GB, NVIDIA GeForce GT 610, SSD

    Windows 10 (1803) Foto-App, auto. Bilderverbesserung

    nimm einfach die "Windows-Fotoanzeige", die lässt alles, wie es ist

  4. #3
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Pro 1709
    System
    2 Desktop - 1 Tablet

    Windows 10 (1803) Foto-App, auto. Bilderverbesserung

    Selbständig werden die Fotos nicht verändert, zumindest bei mir nicht! Das kann man unter "Bearbeiten und erstellen" einstellen und dann speichern oder eine Kopie erstellen.

  5. #4

    Windows 10 (1803) Foto-App, auto. Bilderverbesserung

    Was Gast beschreibt ist richtig beobachtet. In der Tat (wenn man genau hinschaut) zeigt die Fotos-App Bilder erst nach ca, 1-2 Sekunden in voller Auflösung an, was mich u.a. auch dazu bewogen hat einen anderen Bildbetrachter zu verwenden. Ich vermute es liegt daran, dass die App zu lange braucht um ein Bild zu laden, dabei erhöht sich die Verzögerung bei steigender Bildgröße. Bildbetrachter wie ACDSee dekodieren Bilder im Voraus (Zwischenspeicher), so dass sie sofort in voller Auflösung angezeigt werden. Ich weiß nicht ob das ein grundsätzliches Problem bei der Fotos-App ist, dass sie nicht über diese Technik verfügt. Jedenfalls kann ich mir nicht vorstellen, dass dies keinem der Entwickler aufgefallen sein soll. Vermutlich geht man einfach davon aus, dass es weitgehend unbemerkt bleibt.
    Meine Meinung: Anstatt die App mit allen möglichen Video-Features und Fluent-Designeffekten aufzupeppen sollte man sich vielleicht mal diesem ganz grundlegenden Darstellungsproblem widmen, sonst ist die App nämlich keine empfehlenswerte Option für die Bildanzeige.

  6. #5

    Windows 10 (1803) Foto-App, auto. Bilderverbesserung

    Hallo,
    um was geht es hier denn?
    Der TE hat beanstandet, dass das Bild nach 1 - 2 sec in voller Auflösung gezeigt wird - er möchte das etwas unscharfe Vorschaubild behalten! Da gibt es m.E. nur eine Lösung, die Bilder briefmarkengroß auf dem Handy anzeigen lassen.
    vG

  7. #6

    Windows 10 (1803) Foto-App, auto. Bilderverbesserung

    Ihr dürft jetzt gerne lachen!
    Ich habe genau das gegenteilige Gefühl. Fotos verschlechtern sich, und die Versuchung an Ort und Stelle zu bearbeiten ist groß.

  8. #7

    Windows 10 (1803) Foto-App, auto. Bilderverbesserung

    BerndLie, dein Beitrag ist wenig hilfreich, um es mal freundlich zu sagen. Bemängelt wird, dass die Fotos-App Bilder erst nach ein paar Sekunden "scharfstellt". Das sollte einfach nicht sein. Normalerweise erwartet man von einem Bildbetrachter, dass er sofort nach Aufruf eines Bildes dieses auch in voller Auflösung anzeigt. Besonders nervig wird das bei der Fotos-App, wenn man durch die Bilder scrollt oder eine Diashow startet und jedes mal 2 Sekunden auf die korrekte Anzeige warten muss. So bringt Microsoft mich jedenfalls nicht dazu, diese App als Standard zu verwenden. Zumal andere Bildbetrachter wie IrfanView oder ACDSee auch einen größeren Funktionsumfang haben.

  9. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8
    Gast
    Standardavatar

    Windows 10 (1803) Foto-App, auto. Bilderverbesserung

    Besten Dank für eure Antworten.

    Das Problem ist jedoch nicht die Auflösung an sich, sondern vielmehr, dass die Foto-App die Bilder selbstständig bearbeitet.
    Beispielsweise werden Schatten deutlich verdunkelt oder das Gras im Hintergrund wird "grüner". In etwa so, als würde man bei einem Bearbeitungsprogramm einen Filter anwenden.

    Diese Funktion konnte man offenbar in älteren Windowsversionen deaktivieren (also muss es sie ja gegeben haben).

    Hier wird wird die Sache für ältere Versionen erläutert -> https://praxistipps.chip.de/windows-...so-gehts_47251

  11. #9
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Pro 1709
    System
    2 Desktop - 1 Tablet

    Windows 10 (1803) Foto-App, auto. Bilderverbesserung

    Ich habe es nochmals getestet mit einem viel zu hellen Foto. Die App hat das Foto nicht selbständig geändert ! Nur wenn ich auf Bearbeiten und dann auf Foto verbessern gehe, wird der Kontrast angehoben und etwas die Farbe und Schärfe. Wenn ich es nicht abspeichere, bleibt das Bild unbearbeitet.


Windows 10 (1803) Foto-App, auto. Bilderverbesserung

Windows 10 (1803) Foto-App, auto. Bilderverbesserung - Ähnliche Themen


  1. Fragen zu Windows 10 Foto-App: Hallo zusammen, ich arbeite mit windows 10 auf dem PC und Smartphone. Beides ist aktuell.Seit einiger Zeit versuche ich jetzt mit Fotos meine...



  2. Windows Foto App: ich möchte mit Windows Foto eine Foto-Präsentation machen; mit Diashow; es schaltet automatisch nach ca. 4 sec. auf das nächste Bild. 1) wie kann...



  3. Foto-App Windows 10: Ich musste auf Grund von Problemen Windows auf einen Wiederherstellungspunkt zurück setzen. Nun funktioniert Foto-App nicht mehr. Die Sammlung wird...



  4. Microsoft Now Allows Windows 10 Home Users to Disable Auto App Updates: Gefunden auf "softpedia.com": http://www.softpedia.com/blog/microsoft-now-allows-windows-10-home-users-to-disable-auto-app-updates-490321.shtml



  5. Windows Foto-App: Öffne ich ein Foto, öffnet sich das Foto App im 2. Fenster im Hintergrund. Kann man das abschalten ? Und kann man die Animation zwischen dem...