Gibt's kein Spamfilter mehr in der Windows 10 Mail App?

Diskutiere Gibt's kein Spamfilter mehr in der Windows 10 Mail App? im Windows 10 Apps & Store Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo Leute, Ich habe gerade auf Windows 10 umgestellt. Die neue Mail-App desillusioniert mich gerade ein wenig. Kein Entwicklungsfortschritt gegenüber Win8.1 feststellbar (außer POP3). Die ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30
  1. #1
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Pro

    Gibt's kein Spamfilter mehr in der Windows 10 Mail App?

    Hallo Leute,

    Ich habe gerade auf Windows 10 umgestellt.
    Die neue Mail-App desillusioniert mich gerade ein wenig. Kein Entwicklungsfortschritt gegenüber Win8.1 feststellbar (außer POP3). Die Übersichtlichkeit hat deutlich gelitten.
    Nun aber zu meiner Frage. Ich finde keine Möglichkeit eine Mail als Spam zu deklarieren und damit automatisch in einen Spamordner zu verschieben. Hat man das wegrationalisiert oder finde ich diese Funktion nur nicht?

    Außerdem stelle ich fest, dass in meinem Outlook Konto die Ordner "Entwürfe " und "Papierkorb" plötzlich doppelt vorkommen. Gehe ich über MS Edge direkt in mein Postfach, ist alles in Ordnung. Wo könnte hier das Problem liegen?

    Vielen Dank schon mal für Eure Mühe,
    Curio

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Gast
    Standardavatar

    Gibt's kein Spamfilter mehr in der Windows 10 Mail App?

    Mit dem Spam Filter hab ich auch Probleme.
    Laut App keine neuen Nachrichten, aber auf der Website (Web.de Mail) 3 Nachrichten im Spam Ordner, die wohl einfach nicht ankommen.
    Ich find in der App auch keine Möglichkeit, zumindest darüber informiert zu werden, dass da irgentwas in der Richtung angekommen ist und ausgeblendet wurde. Entweder es gibt keine, oder die App ist so benutzerunfreundlich dass sie kaum zu bedienen ist...

    Was bringt mir eine App, die die Hälfte der Mails unterschlägt, so dass ich eh die Seiten verschiedener Betreiber abklappern muss? (Könnte ja mal was Wichtiges unter Spam landen)

    Alternativ funktioniert Thunderbird ganz gut.

  4. #3
    Gast
    Standardavatar

    Gibt's kein Spamfilter mehr in der Windows 10 Mail App?

    Ohne Spamfilter, der offensichtlich nicht verfügbar ist, ist die Mail-App nicht praktikabel. Ansonsten sehe ich auch sonst keine Vorteile gegenüber Windows-Live Mail, welches ich unter Win 7 genutzt habe.
    Kann man denn ein alternatives Mail-Programm unter Windows 10 nutzen?

  5. #4
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Gibt's kein Spamfilter mehr in der Windows 10 Mail App?

    Die Mail App ist ein IMAP Mailer. Das heisst, dass der SPAM Filter euerer Mailanbieter funktionieren muss, denn die Mail App stellt nur dar, filtert aber nichts selbst.

  6. #5
    Unregistriert
    Standardavatar

    Gibt's kein Spamfilter mehr in der Windows 10 Mail App?

    Ja, das ist mir jetzt auch klar geworden! Die Frage ist aber, warum das so sein muss. Warum dieser Puritanismus? Vorher konnten wir Spam doch auch als solchen markieren und eliminieren.

  7. #6
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Gibt's kein Spamfilter mehr in der Windows 10 Mail App?

    Du musst Mails doch per Rechtsklick nur in den Spam Ordner verschieben. Den Spam Ordner kannst Du über den Link "Mehr" erreichen und über einen Rechtsklick zur Favoritenliste zufügen.

  8. #7
    Avatar von Mylo
    Version
    WIndows 10 Pro

    Gibt's kein Spamfilter mehr in der Windows 10 Mail App?

    Ergänzend sei zu erwähnen, dass der "Junk-Mail-Ordner" in der Windows 10-App jetzt wohl den wohlklingenden Namen "Werbung" hat .

    Gruß
    Mylo

  9. #8
    Gast
    Standardavatar

    Gibt's kein Spamfilter mehr in der Windows 10 Mail App?

    Einen Spamordner gibt es offenbar nur für Gmail u.ä. nicht aber für private Mailkonten. Da hilft nur eins, bei Thunderbird bleiben, funktioniert gut unter Win10.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Gibt's kein Spamfilter mehr in der Windows 10 Mail App?

    Die Ordnerstruktur ist vom Mailanbieter vorgegeben, denn schliesslich nutzt Du wie die meisten anderen wahrscheinlich ein IMAP Konto. IMAP Konten werden von der Mail App aber lediglich dargestellt, die Ordnerstruktur gibt der Mail Provider vor. Es ist also zuerst eine Sache Deines Mailanbieters und Deiner Einstellungen im Onlinekonto, welche Ordner synchronisiert werden.

  12. #10
    Happy
    Standardavatar

    Exclamation Gibt's kein Spamfilter mehr in der Windows 10 Mail App?

    Hi,

    verstehe dies schon aber dann ist diese App ja Müll. Es gibt schon Situationen wo eine Mail im Spam vom Provider liegt, die ich aber gerne als "kein Spam" markieren möchte. Habe gestern erst eine Mail geschrieben und diese ist tatsächlich im Spamornder gelandet. Diese App hat die Mail nicht angezeigt.

    Nun muss ich also Mail nutzen und zusätzlich ab und an über den Mailprovider reinschauen ob eine wichtige Mail verschwunden ist? Das kann es doch nicht sein. Nutze auch Thunderbird und dachte ich steige mal um. Werde wohl doch dabei bleiben. Habe im Thunderbird auch eine Spamfunktion und auch die gefilterten Mails vom Provider kommen in einem bestimmtem Ordner an.

    Kann doch nicht so schwer sein Microsoft oder? Finde Win10 ist soweit gelungen aber gerade solche Sachen, und auch der neue Browser sind noch sehr ausbaufähig. Bin enttäuscht das MS dies nicht gut umgesetzt hat.

    Aber einfach mal ein paar updates abwarten.


Gibt's kein Spamfilter mehr in der Windows 10 Mail App?

Gibt's kein Spamfilter mehr in der Windows 10 Mail App? - Ähnliche Themen


  1. Gibt es bei Kalender und Mail wirklich keine Druckfunktion?: ...siehe Titel...:confused:



  2. Kalender und Mail App immer noch eine Katastrophe! Build 10240: Die Kalender App ist immer noch eingefroren und reagiert erst nach dem eingeben eines Termins und das auch nur bis einem Tag danach. Die Mail App ist...



  3. App von Mail bei Windows 10 10162: Wenn ich den Butten bei Windows Mail drücke erscheint die Anwendung ganz kurz auf dem Desktop und dann verschwindet sie sofort wieder. Wer hat das...



  4. Bilder ansehen mit der App Foto ohne Onedrive: Ich habe meine Bilder In Unterordnen im Ordner Bilder. Das OneDrive hab ich deakitviert. Wie kann ich die Bilder in der App Foto ansehen? Gibt es...



  5. T-Online Mail v. 6.10.0006 läuft nicht mehr: Die T-Online-Mail-Software - e_mail_software_setup_update_6.10.0006.exe - ist unter dem Build 9860 nicht mehr zum laufen zu bringen. Auch nicht im...


Sucheingaben

windows 10 mail spam filter

windows phone spam filter

windows 10 spamfilter

windows 10 mail app spam filter

windows 10 mail spam

spam filter windows phone
windows phone spam ordner
spamschutz windows phone
spamfilter windows phone
gmx spam ordner öffnen
windows phone outlook spam
windows 10 spam filter
windows mobile 10 spamfilter
windows phone 8.1 spam filter
windows 10 phone spamfilter
windows mobile spam
spam in windows 10 mail
windows 10 mail spam ordner
outlook mobile spam filter
windowsphone mailer
windows 10 junk mail filter
windows 10 mail app anti spam
spam filter win 10
spam ordner in windows 10
win 10 mail app spam