Windows 10 Store schließt sich beim Versuch, Apps zu installieren

Diskutiere Windows 10 Store schließt sich beim Versuch, Apps zu installieren im Windows 10 Apps & Store Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo zusammen, ich habe einen Laptop, bei dem im Windows Store keine Apps mehr heruntergeladen und installiert werden können. Der Store kann problemlos geöffnet werden ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Pro

    Windows 10 Store schließt sich beim Versuch, Apps zu installieren

    Hallo zusammen,

    ich habe einen Laptop, bei dem im Windows Store keine Apps mehr heruntergeladen und installiert werden können.
    Der Store kann problemlos geöffnet werden und auch die Suche nach Apps und Spielen funktioniert auch noch.
    Wenn man allerdings die Apps herunterladen oder installieren will, schließt sich der Store ohne eine Fehlermeldung anzuzeigen.

    Wenn man dann in die Ereignisanzeige reinschaut, sind folgende Fehlermeldungen aufgeführt:

    Name der fehlerhaften Anwendung: WinStore.Mobile.exe, Version: 11607.1001.32.0, Zeitstempel: 0x57979163
    Name des fehlerhaften Moduls: Windows.UI.Xaml.dll, Version: 10.0.14393.0, Zeitstempel: 0x57899a84
    Ausnahmecode: 0xc000027b
    Fehleroffset: 0x00000000006d622b
    ID des fehlerhaften Prozesses: 0x2c70
    Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01d1fb866a131e5c
    Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\Program Files\WindowsApps\Microsoft.WindowsStore_11607.100 1.32.0_x64__8wekyb3d8bbwe\WinStore.Mobile.exe
    Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\Windows\System32\Windows.UI.Xaml.dll
    Berichtskennung: 8fe0f35b-af23-4174-b605-d21b1b8e14e2
    Vollständiger Name des fehlerhaften Pakets: Microsoft.WindowsStore_11607.1001.32.0_x64__8wekyb 3d8bbwe
    Anwendungs-ID, die relativ zum fehlerhaften Paket ist: App

    Name der fehlerhaften Anwendung: WinStore.Mobile.exe, Version: 11607.1001.32.0, Zeitstempel: 0x57979163
    Name des fehlerhaften Moduls: twinapi.appcore.dll, Version: 10.0.14393.0, Zeitstempel: 0x57899849
    Ausnahmecode: 0xc000027b
    Fehleroffset: 0x000000000006d2c4
    ID des fehlerhaften Prozesses: 0x2710
    Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01d1fb868b02964f
    Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\Program Files\WindowsApps\Microsoft.WindowsStore_11607.100 1.32.0_x64__8wekyb3d8bbwe\WinStore.Mobile.exe
    Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\WINDOWS\SYSTEM32\twinapi.appcore.dll
    Berichtskennung: 0bc622a0-265b-4350-aba6-e10305c6a4da
    Vollständiger Name des fehlerhaften Pakets: Microsoft.WindowsStore_11607.1001.32.0_x64__8wekyb 3d8bbwe
    Anwendungs-ID, die relativ zum fehlerhaften Paket ist: App

    Name der fehlerhaften Anwendung: WinStore.Mobile.exe, Version: 11607.1001.32.0, Zeitstempel: 0x57979163
    Name des fehlerhaften Moduls: Windows.UI.Xaml.dll, Version: 10.0.14393.0, Zeitstempel: 0x57899a84
    Ausnahmecode: 0xc000027b
    Fehleroffset: 0x00000000006d622b
    ID des fehlerhaften Prozesses: 0x1368
    Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01d1fb0e904ea63f
    Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\Program Files\WindowsApps\Microsoft.WindowsStore_11607.100 1.32.0_x64__8wekyb3d8bbwe\WinStore.Mobile.exe
    Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\Windows\System32\Windows.UI.Xaml.dll
    Berichtskennung: 0dc637a4-676c-4769-88fb-127bf407c959
    Vollständiger Name des fehlerhaften Pakets: Microsoft.WindowsStore_11607.1001.32.0_x64__8wekyb 3d8bbwe
    Anwendungs-ID, die relativ zum fehlerhaften Paket ist: App

    Ich habe bereits folgendes versucht:

    - Windows updaten: Alle Updates sind installiert

    - WSRESET: Befehl wurde ausgeführt, bringt aber keine Besserung

    - "C:\Users\Benutzername\AppData\Local\Packages\Micr osoft.StorePurchaseApp_8wekyb3d8bbwe\LocalCache": Dateien und Unterordner in diesem Verzeichnis wurden gelöscht, bringt auch keine Besserung

    - CMD als Admin gestartet und folgenden Befehl eingegeben:
    PowerShell -ExecutionPolicy Unrestricted -Command “& {$manifest = (Get-AppxPackage Microsoft.WindowsStore).InstallLocation + ‘\AppxManifest.xml' ; Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register $manifest}
    Bringt auch keine Besserung.

    Kennt jemand diesen Fehler und weiß wie man ihn behebt?

    MfG

    heusmich

  2. #2

    Windows 10 Store schließt sich beim Versuch, Apps zu installieren

    Zitat Zitat von heusmich Beitrag anzeigen
    ich habe einen Laptop
    Ich fürchte, so wird das nichts. Ohne Angaben zum PC, seiner Geschichte und verwendeter systemnaher Software kann man keine seriöse Hilfe erwarten. Welche Angaben sinnvoll wären...

  3. #3
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Pro

    Windows 10 Store schließt sich beim Versuch, Apps zu installieren

    Hallo zusammen,

    hier sind die geforderten Angaben:

    1. Es handelt sich um einen HP 355 G2 (K7H45ES) Laptop. Betriebssystem ist Windows 10 Pro x64.

    2. Der Laptop wurde fertig konfiguriert gekauft, lediglich die verbaute Festplatte wurde nach Lieferung durch eine Samsung-SSD ersetzt.

    3. BIOS- und Treiber-Updates wurden nur über automatische Windows-Updates bzw. das vorinstallierte HP Update-Tool installiert.

    4. Windows 10 wurde über die automatische Update-Funktion von Windows 7 installiert. Ein Clean-Install wurde noch nicht durchgeführt. Der Store hat aber auch bis vor kurzem noch problemlos funktioniert. Es liegt die Vermutung nahe, dass das Problem seit der Installation des "Anniversary Updates" auftritt. Kann aber auch nicht 100%ig bestätigt werden, da der Store nicht regelmäßig genutzt wird.

    5. Als Sicherheitssoftware wird "Norton Security mit Backup" in der neuesten Version eingesetzt. TuneUp-Tools werden keine eingesetzt. Der Laptop wird nur ab und zu mit CCleaner gereinigt. Das war aber bis jetzt auch nie ein Problem. Habe diese Konstellation auf mehreren PCs und Laptops und nie gab es ein Problem. Der genannte Laptop ist der einzige, der das Problem hat.

    6. Die genannte Software war beim Update bereits installiert. Auch hier gab es auf keinem der anderen Rechner ein Problem.

    Helfen euch die Angaben weiter?

    MfG

    heusmich

  4. #4

    Windows 10 Store schließt sich beim Versuch, Apps zu installieren

    Ich denke doch.

    Als sehr problematisch sehe ich die Tatsache an, dass Norton Security während des Upgrades auf dem PC war; sowas geht nur selten gut. Wenn es mein Gerät wäre, würde ich definitiv sauber neu installieren.

    Du solltest auf jeden Fall die Treiber aktualisieren, denn es gibt für dein Gerät Win10-Treiber des Herstellers. Ggf. auch das Bios auf die letzte verfügbare Version aktualisieren.
    (Mich wundert allerdings, dass es überhaupt keine Chipsatztreiber gibt, auch nicht für W7/8!)
    Gerade bei Laptops ist es wichtig, Treiber des Herstellers zu verwenden. Treiber, welche Windows anbietet, sind meist weniger hilfreich.

  5. #5
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Pro

    Windows 10 Store schließt sich beim Versuch, Apps zu installieren

    Problem scheint gelöst zu sein, kann allerdings nicht genau sagen was es war.

    Habe über Powershell zuerst den Store de- und dann wieder installiert. Danach allerdings keinen Neustart ausgeführt.
    Anschließend habe ich noch versucht, die Dateien und Unterordner im Ordner "C:\Program Files\WindowsApps\Microsoft.WindowsStore_11607.100 1.32.0_x64__8wekyb3d8bbwe" zu löschen, alle konnten aber nicht gelöscht werden. Auch ein Ersetzen der Dateien von einem funktionierenden Computer hat aufgrund fehlender Berechtigungen nicht funktioniert.
    Nach diesem Vorgang habe ich neugestartet. Anschließend kam nach ca. 1 Minute die Meldung, dass der Store erfolgreich installiert und eingerichtet wurde.
    Jetzt sind wieder Downloads aus dem Store möglich. Und auch die fehlenden Dateien im genannten Ordner sind wieder alle vorhanden.
    Evtl. hätte also das de- und installieren des Stores ausgereicht.
    Trotzdem danke für die Hilfe!

    MfG

    heusmich


Windows 10 Store schließt sich beim Versuch, Apps zu installieren

Windows 10 Store schließt sich beim Versuch, Apps zu installieren - Ähnliche Themen


  1. Windows 10 Xbox App startet und schließt sich sofort wieder: Hallo, Habe auf meinem Rechner die Xbox App installiert.Bis gestern lief alles reibungslos.Heute angeklickt und sofort wieder geschlossen.mehrmals...



  2. Explorer schließt sich: Seit geraumer zeit habe das Problem, das sich beim anlegen eines Ordners der Explorer schließt. Hat das jemand einen substanziellen Rat ? ...



  3. Windows10 Store und Apps schließen sich sofort: Moin, Ich habe auf meinem Surface Windows 10 Pro installiert. Als Benutzerkonto habe ich bisher mein Outlook.de Microsoft Konto genutzt. Bis dahin...



  4. Fehler 0x803F8001 beim Wieder-Installieren von gekauften Apps im Store: Beim Re-installieren von zwei gekauften Apps im Store erhalte ich den Fehlercode 0x803F8001 und den Hinweis, es nochmals zu versuchen. Seit dem...



  5. Windows 10 Apps + Store funktionieren nicht mehr!: Hi Leute, ich habe ein großes Problem nach dem Windows 10 Upgrade. Es hat anfangs soweit alles einwandfrei funktioniert, ich konnte die Apps öffnen...