Dateien aus Dokumente nicht mehr auffindbar verschwunden

Diskutiere Dateien aus Dokumente nicht mehr auffindbar verschwunden im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo zusammen Seit gestern, 20.5.2016, sind bei mir alle Dateien aus dem Ordner Dokumente nicht mehr auffindbar verschwunden: (Bitte alles lesen bevor man mit Tipps ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20
  1. #1
    Beunruhigter
    Standardavatar

    Exclamation Dateien aus Dokumente nicht mehr auffindbar verschwunden

    Hallo zusammen
    Seit gestern, 20.5.2016, sind bei mir alle Dateien aus dem Ordner Dokumente nicht mehr auffindbar verschwunden: (Bitte alles lesen bevor man mit Tipps schreiben loslegt)
    Es ist unerklärlich, denn...
    - Dateien wurden nicht in anderen Ordner verschoben.
    - Text-, Datei- etc. Suche findet nichts.
    - Dateien wurden nicht gelöscht.
    - Recuva, um Gelöschtes wieder herzustellen, findet nichts.
    - Der Ordner ist nicht versteckt.
    - Ich habe nicht auf Win10 upgedatet.
    - Es ist kein Virus gefunden.
    - Bilder im entsprechenden Win-Ordner sind alle noch da.
    - Es besteht kein Netzwerk mit Zugriff für andere.
    - Es war niemand anderer am PC.
    - Die Dateiwiederherstellung ist nicht aktiviert.
    - Es ist mit Sicherheit nichts Banales, das hätte ich bereits gefunden.
    - Festplatte: SSD
    - PC ist vom Febr. 2016, neu mit Win10 und allen Aktualisierungen
    Ich bin sehr froh, wenn mir jemand weiterhelfen kann. Zwar habe ich das meiste relativ aktuell gesichert, aber der Umstand, dass das überhaupt passieren kann, ist mehr als beunruhigend.
    Vielen Dank

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von MSFreak
    Version
    Windows 10 Version 1709
    System
    Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD

    Dateien aus Dokumente nicht mehr auffindbar verschwunden

    Bist du korrekt angemeldet? Eventuell bist du in einem temporären Profil, schau hier einmal: Windows 10: Temporäres Profil nach dem Upgrade | Borns IT- und Windows-Blog
    Sehr oft hilft auch ein kompletter Neustart mit shutdown -g -t 0

  4. #3
    Heinz
    Standardavatar

    Dateien aus Dokumente nicht mehr auffindbar verschwunden

    Wie sieht es aus mit "OneDrive" ? Hast du da vielleicht den Dokumenteordner gelöscht?

  5. #4
    Beunruhigter
    Standardavatar

    Dateien aus Dokumente nicht mehr auffindbar verschwunden

    Danke MS Freak und Heinz
    Aber es bestand kein upgrade auf Win10 (wie geschrieben) und OneDrive habe ich nie verwendet.
    Es ist mir nach wie vor ein Mysterium!

  6. #5
    Avatar von MSFreak
    Version
    Windows 10 Version 1709
    System
    Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD

    Dateien aus Dokumente nicht mehr auffindbar verschwunden

    Die Anmeldung an einem temporären Profil kann durchaus nach einem normalen Update erfolgen. Hier weitere Informationen:
    Temporäres Profil~ - Microsoft Community
    Windows 10: Temporäres Profil beheben ? so geht?s ? GIGA
    https://marcowue.wordpress.com/2013/...s-8-anmeldung/
    Hast du den Neustart so durchgeführt wie ich es beschrieben habe?

  7. #6
    Beunruhigter
    Standardavatar

    Dateien aus Dokumente nicht mehr auffindbar verschwunden

    Leider hat's nichts mit temporärem Profil zu tun. Da ist alles i.o. Zudem hat's ja wirklich nur alles aus dem Ordner "Dokumente" gelöscht. Die Profilordner "Musik" und "Bilder" ist alles wie gehabt vorhanden.

  8. #7
    Avatar von dbpdw
    Version
    10 Pro 64 bit, 14393.222
    System
    4 GB DDR3 RAM, Intel Celeron J1900, Windows Defender, Vivaldi - immer die Final

    Dateien aus Dokumente nicht mehr auffindbar verschwunden

    Und du bist dir wirklich sicher, dass niemand an deinem Rechner war und dir einen Streich gespielt hat? Viel was anderes, als temp. Profil, oder Virus, oder aus Versehen selbst gelöscht, fällt mir dazu auch nicht ein.
    http://www.smilies.4-user.de/include/Schilder/smilie_a_005.gif Oder willst du uns nur einen Bären aufbinden?

  9. #8
    Beunruhigter
    Standardavatar

    Dateien aus Dokumente nicht mehr auffindbar verschwunden

    Schön, wär's mit dem Bären. Aber es ist leider Tatsache.
    Was mir noch aufgefallen ist, dass der Ordner "Videos", zwar auch noch da ist, aber auch nicht mehr erreichbar (am Ort) zu sein scheint.
    Mit Recuva habe ich 89 alte Dokumente gefunden, aber nicht mit Original Dokumenten Namen, sondern Nummeriert à la (000089.odt). Das wäre aber nur ein Bruchteil dessen, was vorhanden war. Und bereits überschrieben können die nicht alle sein.
    Am PC unter meinem Profil war laut ausdrücklicher Aussage niemand. Und wenn's gelöscht worden wäre, hätte ich's finden müssen. Einzige noch logische Erklärung für mich: Es müsste auf einen anderen Datenträger verschoben worden sein. Aber das hat niemand gemacht und das macht man bei der Datenmenge auch nicht unbemerkt. (Und es wurde auch nicht eingebrochen bei uns).
    Es wird auch kein Konflikt oder Problem mit Windows, Software, Datenträger angezeigt.
    Ich bleibe selber ratlos, es kann eigentlich nicht sein, ist aber so.
    Ich werde als nächstes nun wohl Windows zurücksetzen müssen und neu installieren.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Dateien aus Dokumente nicht mehr auffindbar verschwunden

    Öffne mal eine Eingabeaufforderung mit Adminrechten, geh mit dem Befehl: cd \ ins Hauptvereichnis und such dann mit dir /a /s *.odt auf dem ganzen Laufwerk nach Deinen Dokumenten. Vielleicht sind die ja aus irgend einem Grund versteckt. Dann findet sie der Befehl und sagt Dir den Ordner in dem zu suchen ist.

  12. #10
    Beunruhigter
    Standardavatar

    Dateien aus Dokumente nicht mehr auffindbar verschwunden

    Danke Areiland, der Tipp war neu. Leider kommen auch da meine Dateien nicht (mehr) vor. Nur noch jene des Profils meiner Frau. Somit resigniere ich mal. Resp. ich tel. noch mit Microsoft am Montag und installiere sonst Win10 neu.
    Danke auch an alle anderen für die Tipps.
    Ich hoffe, das war ein einmaliges Vorkommen! Auch für alle anderen! :-)


Dateien aus Dokumente nicht mehr auffindbar verschwunden

Dateien aus Dokumente nicht mehr auffindbar verschwunden - Ähnliche Themen


  1. Nach Upgrade von 8.1 zu 10 alle Dokumente, Bilder, Programme verschwunden: Hallo, bin einigermaßen verzweifelt. Nachdem das Upgrade auf meinem Notebook sauber gelaufen ist, startete ich das Upgrade zusätzlich auf meinem PC....



  2. Card-Reader nach Win10 Update nicht mehr auffindbar, code45: Card-Reader nach Win10 Update nicht mehr auffindbar, code45



  3. Angeheftete/Zuletzte verwendete Dateien aus Taskleiste ziehen nicht mehr möglich?: Hallo, kann es sein, dass man in Windows 10 keine angehefteten/zuletzte verwendeten Dateien mehr per Drag & Drop aus der Taskleiste z.B. in eine...



  4. Nach Windows 10 Installation keine Treiber mehr auffindbar: Hallo Leute! Bräuchte dringend eure Hilfe! Hab auf meinem Notebook (ASUS X5MSV-SZ575V ASUS X5MSV-SZ575V (90N1QYC58N1358VLH51) im Überblick:...



  5. Speicherort von diversen Programmen aus Dokumente verlegen?: Hallo alle zusammen, ich würde gerne einigen Programmen die das Verzeichnis Dokumente als Speicherort für ihre Daten nutzten, erklären das sie das...


Sucheingaben

Windows 10 Dateien verschwunden

windows 10 kopierte datei nicht mehr auffindbar

dateien in windows 8.1 verschoben und nicht auffindbar

Dokumente in windows 8.1 verschoben und nicht auffindbar