OneDrive zerschossen. Wiederherstellen?

Diskutiere OneDrive zerschossen. Wiederherstellen? im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Du solltest vielleicht das ganze Ondrive einmal deinstallieren und nach einem Neustart dann wieder neu installieren, aber nimm dazu die Desktopversion von dem Link, den ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29
  1. #21

    OneDrive zerschossen. Wiederherstellen?

    Du solltest vielleicht das ganze Ondrive einmal deinstallieren und nach einem Neustart
    dann wieder neu installieren, aber nimm dazu die Desktopversion von dem Link, den ich dir am Anfang gegeben habe

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    Threadstarter
    Avatar von ungarnjoker
    System
    Verschiedene

    OneDrive zerschossen. Wiederherstellen?

    Würde ich gerne machen. Dumm nur, daß es nirgendwo eine Deinstallationsroutine gibt und die Installation der Desktopversion mißlingt regelmäßig. Ob es an der Installationsdatei liegt, habe ich mal in einer VM unter Win7SP1 probiert. Da hat alle funktioniert, wie es sollte. Irgendwo ist hier der Wurm drin, nur Wo?

  4. #23
    Gast
    Standardavatar

    OneDrive zerschossen. Wiederherstellen?

    Deinstallationsroutine gibt es dafür auch nicht. die Exe kann man nicht deinstallieren. Du musst die OneDriveSetup 7.623KB nur wieder neu anklicken (Installieren). Die von weiß nicht OneDriveSetup mit 8.685 KB nutzt dir so nichts

  5. #24

    OneDrive zerschossen. Wiederherstellen?

    Seid ihr eigentlich sicher, dass man das bei W10 überhaupt (de-)installieren kann? Da OneDrive bei W10 ja fest im Windowssystem verankert ist und gar nicht mehr separat installiert wird. Das war im Übrigen auch bei W8(.1) schon so.

  6. #25

    OneDrive zerschossen. Wiederherstellen?

    Hier, da wird die Deinstallation beschrieben

    OneDrive beim Start deaktivieren aktivieren Windows 10 Deskmodder Wiki

  7. #26

    OneDrive zerschossen. Wiederherstellen?

    Das ist richtig. Aber hauptsächlich wird gezeigt, wie man OD (de-)AKTIVIERT. Es steht auch wörtlich/sachgemäß drin: "Eine komplette Deinstallation ist nicht vorgesehen und sollte nur auf eigene Gefahr und nach Imageerstellung gemacht werden".

  8. #27
    Threadstarter
    Avatar von ungarnjoker
    System
    Verschiedene

    OneDrive zerschossen. Wiederherstellen? GELÖST!

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    [...] Du musst die OneDriveSetup 7.623KB nur wieder neu anklicken (Installieren). [...]
    Die habe ich gefunden unter C:\Windows\SysWOW64 und nochmal unter C:\Windows\WinSxS\wow64_microsoft-windows-onedrive-setup_31bf3856ad364e35_10.0.10586.0_none_bc1a83d70 4c8409c. Nun habe ich mal die erste Datei als Admin ausgeführt und erhalte Folgendes:

    Name:  Unbenannt.JPG
Hits: 322
Größe:  33.6 KB

    Ich soll also die 'neuere' Version erst deinstallieren. Das kann ja dann nur die sein, die ich aus weiss nicht's Link habe. Wenn ich die dann nochmals anklicke, passiert gar nichts. Es wird nur eine weitere Logdatei im Ordner C:\Users\%username%\AppData\Local\Microsoft\OneDri ve\setup\logs angelegt, was dann so aussieht und auch eine Error-Meldung enthält, mit der ich nur nichts anfangen kann:

    05/04/2016 14:59:06.145 Logger: Removing old logfile : Install-PerUser_2016-05-03_195816_1dc4-1908.log
    05/04/2016 14:59:06.145 Logger: Removing old logfile : Install_2016-05-03_195815_28b8-25bc.log
    05/04/2016 14:59:06.146 WatsonReport: Registering setup log files with watson
    05/04/2016 14:59:06.148 ResourceManager: Found lang id: 0407
    05/04/2016 14:59:06.149 ResourceManager: Using lang id: 0407
    05/04/2016 14:59:06.149 ResourceManager: Using langId 0x0407
    05/04/2016 14:59:06.149 SetupEngine: Entered Initialize
    05/04/2016 14:59:06.149 SetupEngine: Image: C:\Windows\SysWOW64\OneDriveSetup.exe
    05/04/2016 14:59:06.149 SetupEngine: X-LogID: 4E457D16-6048-452A-A917-B6D1E816DBCF
    05/04/2016 14:59:06.149 SetupEngine: X-AppName: SkyDriveSetup
    05/04/2016 14:59:06.149 SetupEngine: X-AppVersion: 17.3.5892.0626
    05/04/2016 14:59:06.150 SetupEngine: X-User: *****
    05/04/2016 14:59:06.150 SetupEngine: X-Computer: A56C
    05/04/2016 14:59:06.150 SetupEngine: X-UMID: E8F0DB0B-CA07-4386-97BB-A78C45682C7B
    05/04/2016 14:59:06.150 SetupEngine: X-UUID: 79D58743-E169-4F67-96C3-81BD2F62F169
    05/04/2016 14:59:06.150 SetupEngine: Flavor: SHIP
    05/04/2016 14:59:06.150 SetupEngine: CommandLine: "C:\Windows\SysWOW64\OneDriveSetup.exe"
    05/04/2016 14:59:06.150 SetupEngine: Windows: 10.0 (10586) [300]
    05/04/2016 14:59:06.150 SetupEngine: Processor: 4 processor(s), architecture=amd64
    05/04/2016 14:59:06.150 SetupEngine: Memory: 7812652 KB, 2761328 KB available
    05/04/2016 14:59:06.150 SetupEngine: Locale: System=1031, UI=1031
    05/04/2016 14:59:06.150 SetupEngine: Locale: de-DE
    05/04/2016 14:59:06.150 SetupEngine: OS String: 10.0.10586sp0.0x64-Wrk-1(1031;1031;de-DE)
    05/04/2016 14:59:06.150 SetupEngine: Number of milliseconds that have elapsed since the system was started: 53410187
    05/04/2016 14:59:06.151 Failed to move program data: !ERROR! (0x800700B7) C:\ProgramData\Microsoft SkyDrive
    05/04/2016 14:59:06.182 SetupCache: !ERROR! (0x80070002) SetSetupCacheIniSecurity failed!
    05/04/2016 14:59:06.183 Cert: Verifying signature of file=[C:\Windows\SysWOW64\OneDriveSetup.exe]...
    05/04/2016 14:59:06.331 SetupView: Initializing SetupView
    05/04/2016 14:59:06.331 SetupController: Initializing SetupController
    05/04/2016 14:59:06.335 SetupEngine: Loading PAYLOAD from resources
    05/04/2016 14:59:06.335 SetupEngine: Creating file [C:\Temp\tmpFA37.tmp]...
    05/04/2016 14:59:06.336 SetupEngine: Writing PAYLOAD file...
    05/04/2016 14:59:06.536 Cert: Verifying signature of file=[C:\Temp\tmpFA37.tmp]...
    05/04/2016 14:59:06.673 Manifest: Found File "autoplaylogo.png", SHA256: tbN59SyuAbzqvLMPd417NhgQXdCMMw/jUuIrh+4ga14=, SHA1: 9qocNWo1z04Po8j0YLPfg1PEiFs=, Size: 4668, HR=0x00000000
    ...
    05/04/2016 14:59:06.674 Manifest: Found File "amd64\msvcr120.dll", SHA256: rTIkC7HeVcP1/KyHifWDoXBX+dFJFMU4wqelrTRrNBw=, SHA1: YstlodeeLFraDHv8BMGGk1Z8kNA=, Size: 963232, HR=0x00000000

    ...

    05/04/2016 14:59:06.675 Manifest: Found File "de\filesync.localizedresources.dll.mui", SHA256: /PZ2hfPcicQh10FZBLCJ/EBeOFIy96a+gLt2WAH0y5I=, SHA1: YTDG7q7ww9oQ72o2jGVKm/alNSU=, Size: 97984, HR=0x00000000

    ...

    05/04/2016 14:59:06.678 SetupCache: Previous version installed on machine was 17.3.6386.0412
    05/04/2016 14:59:06.678 SetupEngine: DoBackgroundWork() fIsParentProcess=1 fIsOEMSetup=0 PerMachineFlag=0 PerUserFlag=0 IsElev=1
    05/04/2016 14:59:06.679 SetupEngine: IsPerMachineWorkNeeded? No
    05/04/2016 14:59:06.679 RunAsStandardUser: CreateProcessWithTokenW: file=[C:\Windows\SysWOW64\OneDriveSetup.exe] args=[C:\Windows\SysWOW64\OneDriveSetup.exe /peruser /childprocess ]
    05/04/2016 15:00:08.916 SetupEngine: Per-user process exit code = 2147747474 (0x80040692)
    05/04/2016 15:00:08.917 SetupEngine: Overall result = 0x80040692
    05/04/2016 15:00:08.917 SetupController: SetupControllerImpl::OnEndWork
    05/04/2016 15:00:09.988 e:\bt\1112694\client\onedrive\setup\standalone\app lication\application.cpp: !ERROR! (0x80040692) Setup execution failed!
    05/04/2016 15:00:09.988 WatsonReport: Non-critical assert: e:\bt\1112694\client\onedrive\setup\standalone\app lication\application.cpp (151): HRESULT failed (0x80040692): hr
    Setup execution failed!
    05/04/2016 15:00:09.988 WatsonReport: Registering setup log files with watson
    05/04/2016 15:00:10.053 SetupView: Uninitializing SetupView
    05/04/2016 15:00:10.053 SetupController: Uninitializing SetupController
    05/04/2016 15:00:10.059 LogsUploader: Unable to resolve upload host: 11001
    Zitat Zitat von dau0815 Beitrag anzeigen
    Seid ihr eigentlich sicher, dass man das bei W10 überhaupt (de-)installieren kann? [...]
    Das wird wohl das Problem sein.
    Zitat Zitat von weiss-nicht Beitrag anzeigen
    Da muß ich mich mal durchwuseln.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von dau0815 Beitrag anzeigen
    [...] und sollte nur auf eigene Gefahr und nach Imageerstellung gemacht werden".
    Naja, ich will es ja nur deinstallieren, um es anschließend wieder zu installieren. Somit sollte es vielleicht kein Problem geben.

    GELÖST

    Die Lösung stand praktisch auf Deskmodder. Aber ich habe nicht alles gemacht, sondern nur Folgendes:

    1.)
    Als erstes:


    • Win + R drücken regedit eingeben und starten.
    • Zum Pfad: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Win dows\OneDrive gehen
    • Rechts dann DisableFileSyncNGSC doppelt anklicken und den Wert auf 1 setzen.


    2.)

    • Windows 10 x64: %SystemRoot%\SysWOW64\OneDriveSetup.exe /uninstall eingeben und Enter drücken.


    Damit wurde OD deinstalliert. Anschließend habe ich dann die Version aus C:\Windows\SysWOW64 als Admin installiert und das funktionierte dann.
    Yippieah.

  9. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #28
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    OneDrive zerschossen. Wiederherstellen?

    Warum machst Du eigentlich nicht einfach ein Inplace Upgrade? Schneller dürftest Du das doch eigentlich nicht regeln können.

  11. #29
    Tyra Misoux
    Standardavatar

    OneDrive zerschossen. Wiederherstellen?

    Ihr habt mich gerettet :-)
    Das "Win10Privacy" scheint hatte mir das Onedrive nachhaltig runtergeputzt. Neuinstallation war nicht möglich - also genau die Symptome.
    Damit ich nach der Neuinstallation (als Admin) dann aber wieder zur Anmeldung kam (endlich, nach einem Abend purer Verzweiflung) musste ich die beiden "DisableFileSync" in der Registry aber auf 0 (NULL) setzen und nicht auf "1" wie beschrieben. Auf 1 waren die schon und das gab dann immer den Abbruch.

    Die Fehlermeldung, dass das Log nicht hochgeladen werden konnte hängt wohl einfach mit den deaktivierten Logging-Features zusammen und stört nicht ....


OneDrive zerschossen. Wiederherstellen?

OneDrive zerschossen. Wiederherstellen? - Ähnliche Themen


  1. Windows 10: Suchleiste im Startmenü wiederherstellen: Vieles hat sich mit der neuen Windows 10 Build 9926 verbessert, aber einige Dinge sind bisher auf der Strecke geblieben. So auch die Suchleiste im...



  2. Nach Treshold2-Update manche Programm-Symbole zerschossen: Moin allerseits! Das Update lief soweit ohne Probleme durch, viele Unterschiede gibt es ja nicht zu vorher. Was mir allerdings negativ...



  3. One Drive zerschossen: Hallo, bei mir hat One Drive unter Windows 8.1 immer gut funktioniert, als Office 365-Nutzer habe ich auch One Drive for Business, bisher aber...



  4. Soundkartentreiber wird nach ein paar Tagen zerschossen, danach Soundprobleme. (Real): Hallo Com, habe da ein störendes Problem. Ich habe eine Realtek Soundkarte OnBoard. Nach ein paar Tagen fängt der Ton an zu hacken, so als wäre...



  5. Die Zukunft von OneDrive und OneDrive for Business: iCH MACHE GARNICHTS MEHR; NUR WEIL ICH DIE Zitate VERGESSEN HABE???!!!