Win10 und i7 920

Diskutiere Win10 und i7 920 im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, ich wollte einfach mal fragen ob irgendetwas hinsichtlich Problemen bekannt ist das Windows 10 und der Intel i7 der ersten Generation (x58 Chipsatz, weil ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18
  1. #1
    plumps
    Standardavatar

    Win10 und i7 920

    Hallo,
    ich wollte einfach mal fragen ob irgendetwas hinsichtlich Problemen bekannt ist das Windows 10 und der Intel i7 der ersten Generation (x58 Chipsatz, weil wenn dann wirds wohl eher das Zusammenspiel CPU und Chipsatz sein) nicht richtig zusammen arbeiten wollen?

    Ich habe auf einer Partition Win10, das ich leider sehr selten nutze, weil ich immer wieder Probleme darin habe das Windows Anwendungen einfach nicht starten will. Dabei ist es völlig gleich welche. Ein Beispiel gefällig? Ich starte den Rechner, öffne den Browser, beende ihn irgendwann und möchte ihn wieder starten aber rein garnichts passiert. Laut dem Taskmanager ist die Anwendung aber geöffnet. Nach einem Neustart gehts dann wieder.

    Vielen Dank für Antworten!

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von runit
    Version
    Win10 Home 64 bit, 1709 Build 16299.125
    System
    Läppi HP Pavillion 17, i5 5200U, 4 GB Ram, Intel HD 5500 Graphics

    Win10 und i7 920

    dann wirds wohl eher das Zusammenspiel CPU und Chipsatz sein) nicht richtig zusammen arbeiten wollen?
    Kann nicht sein, wenn Du von Herstellerseite den richtigen Chipsatztreiber installierst.

    Nein, keine Probleme. Jedoch solltest Du mal hier lesen: Update und seine Vorbereitung

  4. #3
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Win10 und i7 920

    Eventuell könnte auch ein BIOS Update Abhilfe schaffen.

  5. #4
    plumps
    Standardavatar

    Win10 und i7 920

    Schonmal Danke für deine Antwort runit!

    Windows 10 wurde bei mir aber clean installiert, also nicht als Update. Habe das auch schon mehrmals versucht, mit immer wieder dem selben Resultat.

    Treiber is halt immer so ne Sache bei nem Chipsatz der schon seit etlichen Jahren nicht mehr unterstützt wird (damals gab es noch kein Win7, 8 oder geschweigedenn Win10).

    Ich nutze den "INF_allOS_9.4.0.1027", der auch bei Win8.1 problemlos funzt.

  6. #5

    Win10 und i7 920

    Da hab ich aber ältere Kisten ( T4200, T6500, E6600, Q8300) mit 10 zum einwandfreien laufen überredet.
    Welches Board hast du? Alex sein Hinweis kann da schon helfen, nur leider pflegen die Hersteller das nicht in alle Ewigkeit.

  7. #6
    plumps
    Standardavatar

    Win10 und i7 920

    Sorry für Doppelpost, bin halt Gast. Im übrigen finde ich die Gastfunktion toll! *daumenhoch*

    Hab ich doch den areiland übersehen.

    An ein Biosupdate hatte ich auch schon gedacht, aber "never change a running System". Meine CPU is dezent bissel Übertaktet und da wollt ich bislang nicht wirklich was ändern um ehrlich zu sein. Aber vielleicht sollte ich mich doch mal zu durch ringen, mein Boardhersteller (Asus) bietet diesbezüglich ja gute Möglichkeiten. Aber letztenendes wenn ich mir durchlese was die einzelnen Updates des Bios an Verbesserungen bringen denke ich das es nicht wirklich es etwas bringt. Aber ein Versuch macht Klug!

  8. #7

    Win10 und i7 920

    Du bist eben zu langsam, deshalb wars kein Doppelpost.

  9. #8
    plumps_
    Standardavatar

    Win10 und i7 920

    Huch hat sich noch einer dazwischen geschlichen, geht ja wies Bretzel backen bei euch!

    @Michael: Ich hab nen Asus Rampage Extreme III.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Avatar von runit
    Version
    Win10 Home 64 bit, 1709 Build 16299.125
    System
    Läppi HP Pavillion 17, i5 5200U, 4 GB Ram, Intel HD 5500 Graphics

    Win10 und i7 920

    Ich sage mal, ein Gerät, welches i7 hat, kann technisch nicht inkompatibel sein, denn so alt kann es ja dann nicht sein, dass das Mainboard nicht mit Win10 kompatibel wäre.

    Nenne mal Dein Gerät.

  12. #10

    Win10 und i7 920

    Dann wärs BIOS 1502 vom 07.11.2011 das aktuellste, welches hast du?


Win10 und i7 920

Win10 und i7 920 - Ähnliche Themen


  1. SCSI und Win10: Kann mir bitte jemand sagen, ob es möglich ist, den SCSI-Controller Adaptec AHA 2940 unter Win10 zum laufen zu brngen? Wenn das nicht funktioniert,...



  2. Win10 und SSD: Hallo alle Ich habe nur eine kurze Frage. Ich habe noch Win7 auf meinen Rechner und will jetzt doch mal langsam auf Win10 umsteigen. Ich habe...



  3. Iso-Datei und Win10: Hallo und guten Tag, als neues Mitglied in diesem Forum kommt man natürlich mit Fragen oder Problemen, so auch ich. Ich habe jahrelang mit Win 7...



  4. Ordner-Freigabeprobleme Win10-Win10 und Win10-Mac: Hallo Leute, ich mach hier mal einen eigenen Faden auf, da ich unschön finde, den Faden von jemand anders mit ähnlicher Thematik zu "kapern". ...



  5. Win10 und die Lizenzierung: Hallo und gut, dass es jetzt dieses Forum gibt. Zum Win10-Upgrade habe ich einen zusammenhämngenden Fragenkomplex. Also, ich bin Win7-Nutzer und...


Sucheingaben

i7 920 win10

intel i7 920 windows 10

x58 creators update

i7 920 windows 2017

i7 920

i7 920 windows 10 2017

x58 windows 10

i7 920 windows 10

x58 windows 10 unterstützung