Geschwindigkeitseinschränkung durch Firmware (Ereignis ID 37)

Diskutiere Geschwindigkeitseinschränkung durch Firmware (Ereignis ID 37) im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; @ areiland Zu Restore on AC Power Loss_ OK hab es verstanden Mit deiner Info zu #6_ Da diese Einstellung von drei ( Off-On- Last ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16
  1. #11
    Gast
    Standardavatar

    Geschwindigkeitseinschränkung durch Firmware (Ereignis ID 37)

    @ areiland
    Zu Restore on AC Power Loss_ OK hab es verstanden
    Mit deiner Info zu #6_ Da diese Einstellung von drei ( Off-On- Last State) original auf Last State steht, sollte man deiner Ansicht nach, die so also stehen lassen. Danke

  2. #12
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 Build 1607 14393
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Geschwindigkeitseinschränkung durch Firmware (Ereignis ID 37)

    Die Einstellung "Last State" kann bleiben, denn dann startet der Rechner nur automatisch neu, wenn er zum Zeitpunkt des Stromausfalles tatsächlich lief. Anders wäre es bei "On", da würde das einschalten der Steckerleiste oder sogar eine stärkere Schwankung im Netz zur Einschaltung führen. Und das ist ja sicher nicht gewollt.

  3. #13
    Gast
    Standardavatar

    Geschwindigkeitseinschränkung durch Firmware (Ereignis ID 37)

    @ areiland
    Ja Danke für deine freundliche Information
    Vielleicht kommt der Kollege mit dem Acer hiermit weiter.
    Treiber und Handbücher herunterladen | Offizielle Acer Website

  4. #14
    Threadstarter
    Avatar von august_burg
    Version
    Windows 10 Pro 1703 (Build 15063.250)
    System
    Gigabyte H 170-HD3 / Intel Core i5 - 6600 / 8 GB Corsair DDR 4 / Intel HD Graphics 530
    Habe inzwischen mit dem Acer-Support gechatted, da ich konkrete Angaben zum BIOS-Update in keiner Schrift finden konnte.

    Lt. Acer-Experte (hoffentlich !) die gezipte Update-Datei von der entsprechenden Versions-Seite herunterladen u. als Admin ausführen.

    Soll alles sein !!!

    Ich weiß aber noch nicht, ob ich den Schritt sofort wage, da ich kurzfristig ein paar Tage verreise u. den Lap mitnehmen möchte.
    Den Crash kann ich auch noch nach dem Kurzurlaub veranstalten.

    Moin,
    konnte mich doch nicht bremsen u. habe das Tool ausgeführt.
    Einfacher geht's nicht, keine Probleme mehr.

    Tach allerseits,

    ich muß diesen Thread wieder aufwärmen, da das Grundproblem gem. #1 noch immer evident ist u. mich ziemlich ärgert.

    BIOS-Update, Treiber-Aktualisierung sowie Einschaltung des Acer-Supports haben nichts gebracht.

    Letzterer strotzt vor Ahnungslosigkeit u. ist eine Zumutung. Wir haben mehrere Mails aneinander vorbeigeredet, eine klare,
    nachvollziehbare Antwort habe ich nicht bekommen. Alles lief darauf hinaus: "...das muß so sein !".

    Klar ist, daß der Prozessor bei Erreichen einer Höchsttemperatur, die ich noch nie erzielt habe, aus Sicherheitsgründen gedrosselt wird.
    Einzusehen ist auch, daß in bestimmten Situationen ein Akku-Spareffekt herbeigeführt wird.

    Völliger Unsinn ist aber, daß jeder Start -insbesondere Kaltstart- sofort ausgebremst wird. Warum?
    Wenn ich mit dem Auto losfahre, ziehe ich ja auch nicht die Handbremse an.

    Die Startzeit von 25 Sek. ansich ist sekundär, ich frage mich dann jedoch, warum ich die normale HD gegen eine SSD ausgetauscht habe.
    In vielen Kommentaren wird immer wieder auf die BIOS-Einstellungsmöglichkeiten, z.B. "Advanced Power Management" hingewiesen.
    Leider hat Acer das BIOS derart abgespeckt, daß wesentliche Rubriken einfach nicht sichtbar sind.

    Wenn ich keine Lösung finde, geht das Gerät entweder an meine Tochter oder an ebay...

    Hat hier jemand noch eine Idee?

  5. #15

    Geschwindigkeitseinschränkung durch Firmware (Ereignis ID 37)

    Die PC-Zeitschrift meines Vertrauens hatte mal einen Artikel dazu: Klick
    Auf administrator.de wurde das so gelöst

  6. #16
    Threadstarter
    Avatar von august_burg
    Version
    Windows 10 Pro 1703 (Build 15063.250)
    System
    Gigabyte H 170-HD3 / Intel Core i5 - 6600 / 8 GB Corsair DDR 4 / Intel HD Graphics 530

    Geschwindigkeitseinschränkung durch Firmware (Ereignis ID 37)

    Sh. meinen Text bez. Bios-Mängel !


Geschwindigkeitseinschränkung durch Firmware (Ereignis ID 37)

Geschwindigkeitseinschränkung durch Firmware (Ereignis ID 37) - Ähnliche Themen


  1. Ereignis 10016 - DCOM: wer kann mir zu dem Ereignis 10016 eine detaillierte Beschreibung geben, was ich in der registry und mit der dcomcnfg.exe ändern muß, damit dieser...



  2. Microsoft Surface 3 erhält neues Firmware Update für Touch Panel und Ladezeiten: Nachdem es ja bereits im Januar zwei Updates für das Microsoft Surface Pro gab geht es nun quasi Schlag auf Schlag weiter. Auch gleich Anfang Februar...



  3. Ereignis 16398 Bits-Client: Habe seit gestern 100-fach den Fehler 16398 in der Ereignisanzeige: Ein neuer BITS-Auftrag konnte nicht erstellt werden. Die aktuelle...



  4. Ereignis-ID 7031: Seit einem der letzten Updates folgen jedes mal beim herunterfahren des Systems folgende 4 Fehlermeldungen aufeinander. Der Dienst "Sync...



  5. Ereignis 10010 DCOM: In der Ereignisanzeige taucht permanent nach dem Start folgender Fehler unter der Fehler-Id 10010 auf: Der Server...


Sucheingaben

ereignis-id 37

win10 fehler id37

win10 Ereignis ID 37 beim hochfahren