OnDrive insgesamt abschalten

Diskutiere OnDrive insgesamt abschalten im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo Hartmut, OneDrive IST Bestandteil von Windows 10 und soll benutzt, aber nicht gelöscht werden. Das kann man gut oder schlecht finden, aber es ist ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15
  1. #11
    Avatar von Sabine
    Version
    Windows 10 Pro
    System
    Intel Core i5-2520M, 8 GB, Intel HD Graphics 3000

    OnDrive insgesamt abschalten

    Hallo Hartmut,

    OneDrive IST Bestandteil von Windows 10 und soll benutzt, aber nicht gelöscht werden. Das kann man gut oder schlecht finden, aber es ist die Philosophie von MS (nicht von mir!).

    Und was Du mit meinen Empfehlungen machst, bleibt Dir selbst überlassen.

    Liebe Grüße

    Sabine

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12
    Threadstarter
    Avatar von hkdd
    Version
    windows 10 Pro 64-bit
    System
    Ryzen 7 1800X, 16 GB 2400, GeForce GTX 1050 Ti

    OnDrive insgesamt abschalten

    Sabine, ich habe jetzt das von Dir empfohlene Programm ausgeführt, den PC zum x-ten male neu gestartet - OneDrive ist danach jedoch weiterhin vorhanden.
    Ich werden den Restore-Point vor ooSu10 wiederherstellen, weil mir nicht klar ist, was evtl. alles außer OneDriver verstellt wurde.
    Offenbar ist OneDrive auch in meinem Win8.1-tablet aktiv, denn genau dort wurden Fotos in den OneDrive Speicher hinterlegt. Von meinen Win10-PCs habe ich noch keine Daten dort gefunden.
    Offenbar hat MS da etwas nachgebessert, man kann es weder deaktivieren noch komplett abschalten. Zumindestens ICH bekomme das nicht hin.

  4. #13
    Avatar von Lasco
    Version
    1709 WIN_10_Pro up_to_date

    OnDrive insgesamt abschalten

    Sorry, ich hatte noch einen Nachtrag in meinem vorherigen Beitrag hinzugefügt...vielleicht wäre es eine Alternative (!?)

    Noch ein Nachtrag:

    Link: https://support.office.com/de-de/art...8-6efb09f944b0

  5. #14
    Threadstarter
    Avatar von hkdd
    Version
    windows 10 Pro 64-bit
    System
    Ryzen 7 1800X, 16 GB 2400, GeForce GTX 1050 Ti

    OnDrive insgesamt abschalten

    Hallo Lasco, ich habe Deinen Nachtrag in #10 gelesen und die Umsetzung versucht. Wenn ich bei Edge MSN eingebe, dann sehe ich gar nichts, was auf OneDrive hinweist. Ich habe beim Edge-Suchfenster OneDrive eingegeben, Da finde ich Hinweise, die gelten aber nur für Windows 8.1.
    Ich möchte aber nicht nur die Synchronisation (was das auch immer alles sein soll) abschalten, sondern OneDrive soll aus dem Explorer verschwinden.

    NACHTRAG
    Ich hatte bei all den bisherigen Hinweisen, auch den befolgt, im Ordner C:\Users\xyz\AppData\Local\Microsoft\OneDrive\OneDrive.exe das Programm in #OneDrive.exe umbenannt. Nun habe ich es wieder in den Original-Namen zurückbenannt, und da ist der OneDrive-Ordner im Explorer plötzlich verschwunden. Ich werde es bei meinem anderen Win10-PC auch so ähnlich machen, hoffentlich klappt es dabei auch. Danach geht es an die Win8.1-PCs, dort ist OneDrive auch schon aktiv.

    noch ein NACHTAG

    Nun habe ich es bei Win8.1 gemacht, dort nur mittels gpedit.msc, da gibt es drei Einstellungen, ich habe die folgendermassen festgelegt, nun ist OneDrive im Explorer und im Systray verschwunden.

    OnDrive insgesamt abschalten-8gpeditmsc.jpg

    Bei meinem Win8.1-Tablet wird die Ursache sein, dass aufgenommene Fotos automatisch in OneDrive\Bilder gespeichert werden. Die Kamera-App fragt nicht, wohin das aufgenommende Bild gespeichert werden soll. Tatsächlich heißt der Ordner bei Windows 8.1 : SkyDrive, OneDrive ist lediglich ein Schwindelname.

  6. #15
    Threadstarter
    Avatar von hkdd
    Version
    windows 10 Pro 64-bit
    System
    Ryzen 7 1800X, 16 GB 2400, GeForce GTX 1050 Ti

    OnDrive insgesamt abschalten

    Heute habe ich mir mein Windows 8.1 Tablet CSL-Panther Tab 10 vorgenommen. Das darauf installierte Windows ist eine 32-bit Home-Version, als ohne gpedit.msc.
    Dieser Link hat mir dabei geholfen
    Automatischer Start von SkyDrive verhindern Deskmodder Wiki
    Das verwirrende war, dass sowohl die Name OneDrive als auch SkyDrive benutzt wird.

    Maßgeblich waren diese Hinweise, für mich war der Name SkyDrive zu benutzen, OneDrive hat nicht funktioniert
    OneDrive komplett deaktivieren über die regedit
    Für Windows 8.1 (ohne Pro)
    Win + R drücken regedit eintippen und starten
    Zum Pfad: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Win dows gehen.
    Rechtsklick auf Windows /Neu / Schlüssel
    Name: SkyDrive Ab Windows 8.1 GDR 1 (April 2014) Name: OneDrive

    Im rechten Feld von SkyDrive dann: Rechtsklick Neuer DWORD-Wert (32-Bit)
    Name: DisableFileSync
    Diesen Wert doppelt anklicken und den Wert auf 1 setzen.
    Das wars. Möchte man es rückgängig machen, einfach auf 0 setzen, oder den Kompletten Schlüssel SkyDrive löschen.


OnDrive insgesamt abschalten

OnDrive insgesamt abschalten - Ähnliche Themen


  1. Cortana abschalten: Hallo zusammen, über das Theme: Cortana abschalten ist ja schon viel im Netz geschrieben worden. Meist geht das aber nicht über das "normale"...



  2. Lautstärke Warnung abschalten: Hi, seit dem ich meinen Laptop mit Win 10 Neuinstalliert habe erscheint eine Warnung beim Lautstärke erhöhen wenn ich einen Kopfhörer oder...



  3. Auswahlfunktion (Häkchen) abschalten: Hallo, ich habe mein Surface auf Win 10 geupdatet. Es hat alles wunderbar funktioniert. Nur habe ich jetzt eine Art Häkchenauswahl, egal ob auf...



  4. Kompatibilitätsmodus abschalten: In Windows 10 (Upgrade) bekomme ich bei älteren Programmen andauernd den Hinweis, dass diese im "Kompatibilitätsmodus" ausgeführt werden und ob das...



  5. Defender Meldung abschalten: Hallo Forum! WIN 10 Pro 64-Bit OFFICE 2007 jeweils alle Updates Beim Neustart kommt ständig die Meldung: Defender ist deaktiviert. Der Grund...


Sucheingaben

onedrive änderung speicherplatz mail

one drive eigene aufnahmen löschen

win 10 onedrive abschalten

miicrosoft onedrive meldung abschalten

windows onedrive abschalten

ondrive

onedrive abschalten