Lizensiert für XXX@xxx.de ändern

Diskutiere Lizensiert für XXX@xxx.de ändern im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Ich habe den Laptop meiner Frau abgekauft und wollte nun die Lizenz, wenn man auf ausführen: Winver klickt von ihrer Emailadresse auf meine Emailadresse ändern. ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. #1
    Avatar von hansbw
    Version
    1803
    System
    Medion Erazer P7643,MD99730, 16 GB RAM

    Question Lizensiert für XXX@xxx.de ändern

    Ich habe den Laptop meiner Frau abgekauft und wollte nun die Lizenz, wenn man auf ausführen: Winver klickt von ihrer Emailadresse auf meine Emailadresse ändern.
    Der Laptop ist mit zwei Benutzerkonten eingerichtet, einmal mit dem von meiner Frau, der auch bleiben soll und Sie mit ihrer Microsoft Mail angemeldet wird und mein Benutzerkonto, auch mit meinem Microsoft Mailkonto angemeldet. Beide Konten sind Administratorkonten und voll eingerichtet, was auch so bleiben soll, denn wir haben viele Daten gespeichert. Also möchte ich das Gerät nicht auf Werkseinstellungen zurück setzen, sonder nur die Anmeldeinfo:

    Dieses Produkt ist unter den Microsoft-Softwarelizenzbedingungen lizensiert für: Musterfrau@hotmail.com auf Mustermann@hotmail.de ändern.

    Bekomme ich das irgendwie ohne Rücksetzen des Gerätes hin? Oder könnte das Microsoft Support ändern?

    Danke für eure Infos

    Grüße
    hansbw

  2. Schau mal hier: Lizensiert für XXX@xxx.de ändern. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von Heinz
    Version
    Immer aktuellste Insiderbuild
    System
    i7-3630QM - 8.00 GB - Toshiba Sat.

    Lizensiert für XXX@xxx.de ändern

    Ich hatte Eine Zeit lang auch zwei MS Konto,s auf dem gleichen Notebook. Auch das von meiner Frau und mir.Beide Konto,s waren Adminkontos.
    Nun sehe ich das so,dass ja immer nur ein Konto das Hauptkonto sein kann und das Andere in dieses eingefügt wurde. ("Neuen Nutzer erstellen")
    Die Lizenz bleibt dort bei dem,der das System installiert hat und sein Konto eröffnet hat.
    Ich sehe,um das zu tauschen,nur den Weg über eine Neuinstallation mit deinem Namen,obwohl ich das für übertrieben halte.
    Was spielt denn das für Eine Rolle wie die Lizenz lautet?

  4. #3
    Avatar von runit
    Version
    1809... Home 64 bit................... Build 17763 .55
    System
    Läppi HP Pavillion 17, i5 5200U, 4 GB Ram, Intel HD 5500 Graphics

    Lizensiert für XXX@xxx.de ändern

    Zitat Zitat von hansbw Beitrag anzeigen
    Bekomme ich das irgendwie ohne Rücksetzen des Gerätes hin? Oder könnte das Microsoft Support ändern?
    @Heinz hat das vollkommen richtig erklärt. Die Lizenz bleibt bei der Person, die installiert und sich am System erstmalig angemeldet hat. Um das zu ändern, müsstest Du neu installieren.

    Ein Zurücksetzen würde ebenfalls nichts an den Anmeldedaten ändern. Daher müsste das System ganz neu installiert werden und dabei wie gewünscht angemeldet und anschließend die Konten eingerichtet werden.

    Ob der MS Support Dir da entgegenkommen kann, weiß ich nicht. Probiere es doch, zu verlieren hast Du ja nichts dabei.

  5. #4
    Avatar von Sabine
    Version
    Windows 10 Pro
    System
    Intel Core i5-2520M, 8 GB, Intel HD Graphics 3000

    Lizensiert für XXX@xxx.de ändern

    Ist doch "nur" ein Eintrag, den man jederzeit in der Registry ändern kann! Ich ändere dass immer auf "Goldbär" ab. Früher gab's auch "Silberbär" oder "Bronzebär".

    Steht in der Registry unter

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion]
    "RegisteredOwner"="Goldbär"

    Kein Hexenwerk und mit Sicherheit kein Verstoß gegen Lizenzbestimmungen oder sonstwas.

    Liebe Grüße

    Sabine

  6. #5
    Avatar von runit
    Version
    1809... Home 64 bit................... Build 17763 .55
    System
    Läppi HP Pavillion 17, i5 5200U, 4 GB Ram, Intel HD 5500 Graphics

    Lizensiert für XXX@xxx.de ändern

    Moin @Sabine,

    das ist ja tatsächlich kein Hexenwerk.

    Tja, habe ich wieder mal was dazugelernt. - aber - gibt das kein Problem irgendwie mit dem registrierten Konto bei Microsoft und der verknüpften Lizenz, die ja auf dem MS Server gespeichert ist? Ich meine, wenn es ein lokales Konto wäre, kann man das ja wohl so machen, also Goldbär oder Bronzebär, aber ein registriertes email-Konto?

    Und wie funktioniert das dann mit dem Benutzer-Admin? Der bestehende wäre dann ja auch nicht mehr richtig, d.h. dann würden auch die Benutzer gändert? Also wenn ich das bei mir als einzigen Benutzer machen würde, dann wären doch meine ganzen bisherigen Benutzerdaten nicht mehr zugreifbar, oder doch?

  7. #6
    Threadstarter
    Avatar von hansbw
    Version
    1803
    System
    Medion Erazer P7643,MD99730, 16 GB RAM

    Lizensiert für XXX@xxx.de ändern

    Guten morgen Sabine, das hatte ich gestern Abend dann noch probiert und die Registry nach der Emailadresse durchsuchen lassen, dann einfach diesen Eintrag abgeändert in meine Emailadresse und nun hab ich es so, wie ich es haben wollte. Danke an alle für eure Hinweise und Hilfestellung

  8. #7
    Avatar von Heinz
    Version
    Immer aktuellste Insiderbuild
    System
    i7-3630QM - 8.00 GB - Toshiba Sat.

    Lizensiert für XXX@xxx.de ändern

    Das ist interessant. Wenn du keine Probleme bei der Anmeldung für MS Features ( OndDrive/ X Box/ Outlook und Store) bekommst,ist ja gut.
    Was zeigt denn nun "Winver"an ?

  9. #8
    Threadstarter
    Avatar von hansbw
    Version
    1803
    System
    Medion Erazer P7643,MD99730, 16 GB RAM

    Lizensiert für XXX@xxx.de ändern

    Hallo Heinz, also die Änderung hat das gebracht, was ich wollte, es wird bei winver nun meine Emailadresse angezeigt, wie ich es wollte ohne eine Neuinstallation. Hab mich mit meinem Profil angemeldet, Onedrive alles normal, dann mit dem Profil meiner Frau angemeldet, dort mußte ich mich nur bei Ondrive mit ihrem Passwort neu anmelden, dann war alles wieder wie immer. Scheint doch ein wenig einfacher zu sein, wie ich gedacht hatte.
    Es wäre auch egal, es so zu lassen wie es war, denn das Gerät bleibt ja in unserem Besitz. Es hat mich einfach nur interessiert und es geht relativ einfach.

    - - - Aktualisiert - - -

    @runit
    Wenn du die Registry weiter durchsuchst, findest du noch mehr "RegisteredOwner", einmal für dein Benutzerkonto und einmal für das Benutzerkonto der Frau, da darfst du natürlich nichts ändern, dann bekämst du bestimmt Probleme bei der Benutzeranmeldung. aber bei Windows NT bezieht es sich nur auf den Lizenzeintrag, den du nur einmal findest. Bei anderen Anmeldungen findest du immer beide Anmeldungen, wenn jeder sich für etwas registriert hat.
    Auch bei meinem und ihrem Microsoftkonto unter Geräte, ist das Laptop registriert, also es funktioniert alles wie gewollt!

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Lizensiert für XXX@xxx.de ändern

    Nur ist das alles Kosmetik und ändert nichts an der Verknüpfung der Lizenz mit dem MS Konto Deiner Frau.

  12. #10
    Threadstarter
    Avatar von hansbw
    Version
    1803
    System
    Medion Erazer P7643,MD99730, 16 GB RAM

    Lizensiert für XXX@xxx.de ändern

    Hi areiland, gesetzt den Fall, ich mache den Rechner irgendwann mal platt und installiere alles von Anfang an neu und registriere mich, wie es bei einer Neuinstallation gemacht wird, sollte doch keine Probleme geben oder? Denn wie gesagt, ist der Laptop bei meinem Microsoftkonto mit Windows 10 Home (10.0.17692.1004) regsitriert.
    Bei dem Konto meiner Frau wird dieser Laptop zweimal angezeigt und zwar mit: Windows 10 Home (10.0.17692.1004) und Windows 10 Home (10.0.10586.164). Bei der zweiten Version (164) bei Status wird angezeigt:
    Die Windows-Version auf Ihrem Gerät enthält keine Unterstützung für den Integritäts- und Sicherheitsstatus. Wir empfehlen ein Update auf die neueste Windows-Version.

    Dazu sagen muß ich, das ich mich mit diesem Laptop als Insider angemeldet habe.


Lizensiert für XXX@xxx.de ändern

Lizensiert für XXX@xxx.de ändern - Ähnliche Themen


  1. Es steht kein Speicherplatz auf Laufwert xxx zur Verfügung...: Alle 5 Minuten ertönt die Meldung "Es steht kein Speicherplatz auf Laufwert K: zur Verfügung..." In der Datenträgerverwaltung erscheint dieses LW...



  2. Skype for Business konnte keinen Skype for Business Server für xxx.xx finden. Möglicherweise besteht: Ich habe MS Professional Plus 2016 in meiner Firma installiert. Ich habe einen User mit Firmen Email Addresse angelegt. Leider kriege ich die...



  3. Received-SPF: Fail (protection.outlook.com: domain of example.com does not designate xxx.xxx.xxx.xxx: Hallo Community, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. In unserem Unternehmen haben wir mehrere hundert E-Mail-Adressen, wovon ein Teil...



  4. DNS Adresse des Servers von xxx wurde nicht gefunden: Hallo zusammen, gerade habe ich das Problem, dass immer wenn ich auf eine bestimmte Seite möchte die Fehlermeldung kommt: Diese Webseite ist...



  5. ESET Smart Security 9.0.xxx: Ich habe heute bei meiner ESET Smart Security ein Update von 9.0.377.1 auf 9.0.381.1 durchgeführt, nachdem die Software dies anbot. Die neue...


Sucheingaben

Integritäts- und Sicherheitsstatus.

Stichworte