Ordner von Eigene Dateien - Fehler beim Verschieben gemacht

Diskutiere Ordner von Eigene Dateien - Fehler beim Verschieben gemacht im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, heute wollte ich die vier zu Eigene Dateien gehörenden noch leeren Ordner Dokumente , Bilder , Musik und Videos von C:\Benutzer\MeinName\ nach dem bereits ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Avatar von kodela
    Version
    Windows 10 Home, x64, Build 1709
    System
    i7 950, 12 GB, GTX 580

    Ordner von Eigene Dateien - Fehler beim Verschieben gemacht

    Hallo,

    heute wollte ich die vier zu Eigene Dateien gehörenden noch leeren Ordner Dokumente, Bilder, Musik und Videos von C:\Benutzer\MeinName\ nach dem bereits angelegten Ordner D:\Anwender\ verschieben.

    Zum Verschieben öffnete ich für den jeweiligen Ordner den Eigenschaftendialog und dort das Register Pfad. Über den Verschieben-Button öffnete ich den Dateidialog und selektiert darin das Zielverzeichnis, also D:\Anwender\ und bestätige die Auswahl über den Button Ordner auswählen.

    Nachdem ich als erstes den Ordner Dokumente verschoben und in den Ordner einige Daten kopiert hatte, fiel mir auf, dass er nicht mehr im Ordner D:\Anwender\ sondern direkt in D:\ lag. Weiter fiel mir auf, dass der Ordner Anwender nicht mehr vorhanden war, was mich störte, denn ich wollte diese vier Ordner ja in einem gemeinsamen Ordner haben. Ich ging davon aus, dass ich wohl einen Fehler gemacht haben müsse.

    Also machte ich die die Verschiebung wieder rückgängig und versuchte es noch einmal. Diesmal trug ich den Zielordner im Eigenschaftendialog, Register Pfad direkt in die Eingabezeile ein und bestätigte die Eingabe über den OK-Taster. Hier wurde mir auch für den zweiter Ordner Bilder mein gewünschtes Zielverzeichnis zur Auswahl angeboten. Doch ich sah nun, dass in meinem Userordner das Laufwerk D:\ angezeigt wurde und dort der gesamte Inhalt von D:\ zu sehen war.

    Damit beendete ich meine Verschiebeaktion und versuchte die beiden bereits verschobenen Ordner Dokumente Dokumente und Bilder wieder zurück zu bringen, was mir nicht mehr gelang. Lange Rede kurzer Sinn, ich habe offensichtlich bei der Verschiebung des Ordners Bilder in den selben Ordner, in dem bereits der Ordner Dokumente war, eine Warnung von Windows nicht gelesen, die es bei der Verschiebung des ersten Ordners nicht gab und mit der ich bei der zweiten Verschiebung nicht gerechnet habe. Ich habe mir auch keine besonderen Gedanken gemacht, denn unter Windows hatte ich alle meine Daten-Ordner aus den eigenen Dateien in einem gemeinsamen Ordner auf einer zweiten Festplatte.

    Nun hatte ich folgenden Ist-Zustand:

    Im Explorer wird für mein Userverzeichnis das Laufwerk D:\ als lokaler Datenträger angezeigt. Im Register Pfad des Eigenschaftendialoges ist D:\ als Zielspeicherort angegeben. In der Eingabeaufforderung wird dieses Laufwerk unter meinem Userverzeihnis nicht angezeigt, es handelt sich also nur um einen Link zu diesem Laufwerk. Wenn ich zum Beispiel im VLC über Mein Computer Meine Bilder öffne, wird mir der gesamte Inhalt von D:\ angezeigt.

    Im Navigationsbereich des Explorers sehe ich das Laufwerk D:\ unter meinem User-Ordner mit "Daten (D:)", unter dieser PC zweimal mit "D:\" je einmal mit dem Icon für Dokumente und einmal für Bilder. Der Versuch, über deren Eigenschaften den angegebenen Pfad und die Bezeichnung, für beide "Dokumente" wieder so zu manipulieren, dass daraus wieder die Ursprünglichen Ordner Dokumente und Bilder werden, gelingt mir nicht.

    Es gelang wir allerdings einen dieser beiden Einträge unter der Bezeichnung "Dokumente" in meinen Userordner zu bringen. Im Eigenschaftendialog wurde auch das Pfad-Register angezeigt. Allerdings war als Ziel der Ordner "Bilder" angegeben. In der Eingabeaufforderung war auch ein Ordner "Bilder" zu sehen. Als ich diesen in der Eingabeaufforderung nach Documents umbenannte, wurde im Eigenschaftendialog das Pfad-Register nicht mehr angezeigt.

    Durch dies Änderung wurden aus den beiden "Laufwerken" D:\ unter "dieser PC" die beiden gleichnamigen Ordner "Dokumente". Für bede wird im Einstellungsdialog das Pfad-Register angezeigt.

    Wer kann mir helfen. Ich habe nun alles mögliche versucht und wenn ich dann meine so müsste es gehen, dann wird mir das von Windows (vielleicht aus gutem Grund) nicht erlaubt.

    MfG, kodela

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von runit
    Version
    Win10 Home 64 bit, 1709 Build 16299.125
    System
    Läppi HP Pavillion 17, i5 5200U, 4 GB Ram, Intel HD 5500 Graphics

    Ordner von Eigene Dateien - Fehler beim Verschieben gemacht

    lies mal hier, müsste Dir helfen: Bibliotheken Ordner anscheinend in Laufwerk D umgewandelt

    Außerdem: Wenn Du solche und ähnliche "gewagte" Dinge machst, lege zuvor einen Wiederherstellungspunkt an. Bei Fehlern bekommst Du so den Zustand von vor der Aktion zurück.

    Wie man das richtig macht, hat @areiland hier gut erklärt: Benutzerordner verlegen

    Aufgrund des letzten Beitrages von MaxMeier666 aus dem 1. Link habe ich die letzte Verlegung so gemacht, einfach verschieben nach D angegeben, Daraufhin wurde der erste Ordner Bilder nach D/mein Name/Bilder verlegt, das Userverzeichnis "mein Name" wurde dabei automatisch angelegt (bzw. richtiger gesagt - verlegt). Alle weiteren Ordner wurden dann korrekt in das Userverzeichnis von D verlegt. Damit ist alles durchgängig richtig verknüpft.

  4. #3
    Threadstarter
    Avatar von kodela
    Version
    Windows 10 Home, x64, Build 1709
    System
    i7 950, 12 GB, GTX 580
    Hallo runit,

    danke für Deine Hinweise und vor allem auch ein Danke an Alex, für seine wertvollen Erklärungen zu vielen Problembereichen.

    Ich sehe jetzt wenigstens ein Licht am Ende des Tunnels. Nach Durchführung der vorgeschlagenen Maßnahmen habe ich jetzt folgende Situation:

    • In D:\Anwender sind die vier Unterordner Bilder, Dokumente, Musik und Videos.
    • Die beiden Ordner Musik und Videos sind problemfrei aus Eigene Dateien übernommen.
    • Für den Ordner Dokumente in D:\Anwender wird in den Eigenschaften als Wiederherstellungspfad C:\Users\UserName\Documents angezeigt.
    • In meinem Userverzeichnis wird für den Ordner Dokumente D:\Anwender\Dokumente angezeigt. Scheint alles in Ordnung zu sein, wenn nicht in diesem Ordner vom System die beiden Unterordner Eigene Aufnahmen und Gespeicherte Bilder angelegt worden wären.
    • Vom VLC aus kann man auf Meine Videos, Meine Musik und Meine Bilder zugreifen. Er zeigt dabei für Meine Videos und Meine Musik die richtigen inhalte an. Für Meine Bilder zeigt er jedoch etwas ganz anderes an, nämlich die beiden Ordner Camera Roll und Saved Pictures, also den Inhalt des Ordners Dokumente.
    • In meinem Userordner gibt es keinen Ordner Bilder, es sei denn ich lege einen solchen an, was aber nichts bringt.
    • Im Navigationsbereich des Explorers werden nach wie vor die beiden gleichnamigen "Ordner" Dokumente angezeigt, eines mit dem Icon für Dokumente, das andere mit dem für Bilder. Für beide wird in den Eigenschaften als Ort auf D:\Anwender, als Pfad auf D:\Anwender\Dokumente und als Wiederherstellungspfad auf C:\Users\MeinName\Documents verwiesen.Offensichtlich verweisen diese beiden Objekt auf das selbe Ziel welches sowohl die Eigenschaften von eigenen Dokumenten und Bildern haben.

    Wie bringe ich diese beiden Objekte wieder auseinander?

    MfG, kodela

    Hallo,

    ich habe auf einen Wiederherstellungspunkt vor drei Tagen zurück gesetzt, hatte dann aber diese vier Ordner nicht im Userverzeichnis, unter Dieser PC waren sie für meinen Zielordner D:\Anwender aufgeführt, dort aber in den Eigenschaften ohne dem Pfadregister. Trotzdem gelang es mir, sie in den Userordner zu verschieben und von dort habe ich sie wieder zu meinem Zielordner verschoben. Damit ist alles wieder in Ordnung. Ich muss jetzt zur Strafe eine Menge an Programmen neu installieren, aber das ist das geringere Übel.

    Danke für die Hilfe.

    MfG, kodela

  5. #4
    Avatar von runit
    Version
    Win10 Home 64 bit, 1709 Build 16299.125
    System
    Läppi HP Pavillion 17, i5 5200U, 4 GB Ram, Intel HD 5500 Graphics

    Ordner von Eigene Dateien - Fehler beim Verschieben gemacht

    Das mit den Verzeichnissen ist selbst für mich etwas verwirrend. In Documents (System-Ordner) sind noch mal Bilder, Musik, Video etc. Um richtig zu verschieben, habe ich in den Einstellungen-Start- Ordner anzeigen die betreffenden Benutzerordner im Startmenü anzeigen lassen. Dann habe ich im Start auf die Ordner geklickt. Da ist dann das Verzeichnis zu sehen, worin sie liegen. Aus diesen Verzeichnissen müssen die Ordner verlegt werden. Jetzt weiß ich nicht mehr, wo sie lagen. Mein Documents-Ordner ist jetzt leer. Wahrscheinlich habe ich diese Ordner nach D/User/Unterordner oder nach D, wenn es die Ursprungsordner waren, verschoben. Sry, mein Gedächtnis ist leider nicht mehr so gut. - Früher war alles einfacher, das mit den Verzeichnissen und das mit meinem Gedächtnis

    Davor hatte ich ja wie Du in D ein Extra-Verzeichnis angelegt. Wenn Du dann in den Einstellungen

    Ordner von Eigene Dateien - Fehler beim Verschieben gemacht-speicher.jpg

    alles entsprechend auf D einstellst, wird alles Neue automatisch in die richtigen Verzeichnisse gespeichert, wenn die Original-Ordner richtig verlegt sind. Die Unterordner in Documents blieben bei mir erhalten (im Original-Pfad), jedoch bekamen sie keine neuen Inhalte hinzu.

  6. #5
    Threadstarter
    Avatar von kodela
    Version
    Windows 10 Home, x64, Build 1709
    System
    i7 950, 12 GB, GTX 580

    Ordner von Eigene Dateien - Fehler beim Verschieben gemacht

    Hallo runit,

    mir ist auch noch sehr viel verwirrend. Ich gehe allerdings davon aus, dass man vieles davon im Laufe der Zeit schon begreifen wird und hoffe darauf, dass es noch viel Positives gibt, das man erst entdecken muss. Verwirrend ist für mich auch das unterschiedliche Verhalten der selben Version. Hier einmal der Systemdialog zum Speichern:

    Name:  Win10_Systemt-01.png
Hits: 1416
Größe:  54.9 KB

    Bei Dir gibt es "persönliche Daten", bei mir nicht?

    Wo genau werden jetzt bei mir diese Daten gespeichert. Das Laufwerk D: ist ja groß. Übrigens war hier zuerst das Boot-Laufwerk C: eingestellt. Das habe ich dan auf D: geändert. Das Speichern neuer Apps wollte ich äuch auf D: ändern, bekam aber die Warnung, dort seien bereits solche gespeichert, die dann alle gelöscht würden. Tatsächlich habe ich auf den den Ordener "Tools", in dem sich alle meine Programme befinden, die nicht installiert werden müssen.

    Also mit Irrungen und Wirrungen werden wir wohl noch eine Zeit leben müssen.

    MfG, kodela

  7. #6
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Ordner von Eigene Dateien - Fehler beim Verschieben gemacht

    Die Angabe "Persönliche Daten" ist einfach nur der Name des Laufwerks, auf dem die Daten landen sollen.

    Ordner von Eigene Dateien - Fehler beim Verschieben gemacht-einstellungen-system-speicher.jpg

  8. #7
    Avatar von runit
    Version
    Win10 Home 64 bit, 1709 Build 16299.125
    System
    Läppi HP Pavillion 17, i5 5200U, 4 GB Ram, Intel HD 5500 Graphics

    Ordner von Eigene Dateien - Fehler beim Verschieben gemacht

    F ist bei mir das, was bei Dir D ist und von mir mit "persönliche Daten" benannt wurde. Die Partition wurde von mir eingerichtet, die Größe habe ich dementsprechend wunschgemäß eingerichtet. Da kann ich bei Bedarf was abschneiden, falls eine weitere Partition benötigt wird. Für C schätze ich, komme ich mit dem Platz erstmal gut hin, kann ich aber auch im Notfall was von F "klauen" und für C zur Verfügung stellen.

    Den Kopf der Abbildung habe ich auf dem vorherigen Screen abgeschnitten. Korrekt sieht er so aus:

    Ordner von Eigene Dateien - Fehler beim Verschieben gemacht-speicher-01.jpg

    Jetzt irritiert mich doch sehr, dass bei Dir oben Recover F angeführt ist, denn das ist ja kein verfügbarer Speicher, oder was ist das für eine Partition? Kannst Du bitte auch mal den ganzen Kopf zeigen?

  9. #8
    Threadstarter
    Avatar von kodela
    Version
    Windows 10 Home, x64, Build 1709
    System
    i7 950, 12 GB, GTX 580

    Ordner von Eigene Dateien - Fehler beim Verschieben gemacht

    Hallo,

    @areiland: Dass es sich bei den "persönlichen Daten" um den Laufwerknamen handelt, hätte mir eigentlich auffallen müssen. Danke für die Aufklärung.

    @runit; Hier das komplette Bild:

    Ordner von Eigene Dateien - Fehler beim Verschieben gemacht-win10_system_speicherorte_02.png

    MfG, kodela

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Avatar von runit
    Version
    Win10 Home 64 bit, 1709 Build 16299.125
    System
    Läppi HP Pavillion 17, i5 5200U, 4 GB Ram, Intel HD 5500 Graphics

    Ordner von Eigene Dateien - Fehler beim Verschieben gemacht

    Ah so, jetzt verstehe ich. Du hast für x Themen jeweils eine eigene Partition angelegt. Absicht oder Folge falscher Verlegung?

    Kurzum, was genau ist Dein Problem jetzt kurzgefasst?

  12. #10
    Threadstarter
    Avatar von kodela
    Version
    Windows 10 Home, x64, Build 1709
    System
    i7 950, 12 GB, GTX 580

    Ordner von Eigene Dateien - Fehler beim Verschieben gemacht

    Hallo runit,

    eigentlich ist mein Problem gelöst und das habe ich als Antwort zu meinem eigenen Beitrag #3 auch mitgteilt. Warum auch immer, aber meine Antwort wurde dem Beitrag #3 vermutlich von einem Moderator hinzugefügt.

    Mein Problem war, dass ich aus purer Dummheit die eigenen Datei-Ordner (Dokumente, Bilder, Musik und Video) in einen gemeinsamen Ordner (D:\Anwender) verschoben habe. Die Ordner selbst werden im Grunde ja nicht vrschoben, nur der Inhalt. Deshalb muss für jeden zu verschiebenden Ordner ein Aufnahmeordner vorhanden sein, da sonst alles wie Kraut und Rüben in einem Topf landet. Das war auch unter Windows 7 so, aber ich hatte es vergessen und so hatte ich dann einen Saustall erster Ordnung, den ich Dank eines vorhandenen Wiedrherstellungspunktes doch noch ausmisten konnte,

    MfG, kodela


Ordner von Eigene Dateien - Fehler beim Verschieben gemacht

Ordner von Eigene Dateien - Fehler beim Verschieben gemacht - Ähnliche Themen


  1. Explorer Probleme (Neue Ordner erstellen / Dateien verschieben): Hallo, ich habe: Windows 10 Pro Build 10240 und das Problem das wenn ich im Explorer einen neuen Ordner erstelle, dieser erst mit drücken der...



  2. Windows 10: Eigene Dateien auf separate Partition verschieben: Wie schon bei den Vorgänger-Versionen Windows 7 und Windows 8.1 wird auch Windows 10 wieder mit einem Ordner namens "Eigene Dateien" ausgestattet...



  3. Dateien innerhalb eines Ordner frei verschieben und sortieren ????: Hallo, wie kann ich Dateien innerhalb eines Ordner frei verschieben und sortieren ( Z.Bp. Musikdateien frei anordnen innerhalb eines Ordners) wie...



  4. Fenster "Fortschrittsanzeige" beim Kopieren/Verschieben von Dateien kommt nicht mehr: Ich arbeite in der Windows 10 Preview Version und seit einigen Tage bekomme ich die Fortschrittsanzeige beim Kopieren oder Verschieben von Dateien im...



  5. Fehler beim Abspielen von MP4-Dateien auf USB-Stick: Habe eine MP4-Datei auf einen USB-Stick kopiert. Anschließend konnte ich den Film nicht abspielen, obwohl Windows 10 MP4-Dateien unterstützt. Wo...


Sucheingaben

fehler beim verschieben

win 10 dokumente verschieben fehler

warum kann ich meine dateien am ha nicht verschieben

S8 Dokumente werden nicht mehr über eigene Datein angezeigt

Ordner Eigene Dateien verschieben oder neuen Ordner anlegen

verschieben fehler ursprung leer

Beim Verschieben von Flac-Dateien Fehlermeldungen

windows 10 mein pc dateien beim verschieben fehler

windows 10 beim fehler verschieben von systemordner

ordner eigene bilder

laggt beim ordner bewegen win7

windows 10 Dokumente auf laufwerk d

bei win 10 update wurde der Windows Ordner von C nach D verschoben