Windows 10 Aktivierungsfehler - Wie weiter?

Diskutiere Windows 10 Aktivierungsfehler - Wie weiter? im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo zusammen Ich habe hier einen PC, der hatte Win7 Pro 64bit drauf. Ich habe dann mit einem USB-Boot Medium Windows 10 Pro draufgespielt. Den ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Horoman
    Standardavatar

    Windows 10 Aktivierungsfehler - Wie weiter?

    Hallo zusammen
    Ich habe hier einen PC, der hatte Win7 Pro 64bit drauf. Ich habe dann mit einem USB-Boot Medium Windows 10 Pro draufgespielt. Den Win 7 Key habe ich notiert. Nun kommt beim Aktivieren der Fehler 0x083F7001.
    Der Fehler wird hier auf der Webseite von Microsoft(!) beschrieben: Hilfe bei Aktivierungsfehlern in Windows*10 - Windows-Hilfe
    Unter den Hinweisen findet man einen weiterführenden Link zum Thema aktivieren mit Windows 7 Key: Windows*10-Aktivierung - Windows-Hilfe

    Man kann also ohne Zweifel Windows 10 mit einem Windows 7 Product Key aktivieren. Die Frage ist: Wie?

    Ich habe drei Mal den Support von Microsoft angerufen (und sorry, ich muss hier auch etwas meinem Ärger Luft verschaffen....) wurde regelrecht abgefertigt und als dumm verkauft. Erstes einmal haben die eisern behauptet man könne keinen Clean-install machen, sondern müsse sich an die Upgrade Prozedur halten (sind wohl im November vor Build 1511 stehen geblieben...). Als ich mit Verweis auf offizielle Microsoft Seiten (siehe oben) widersprach, hat man mir gesagt "wollen Sie denn nicht verstehen". Finde ich schon ziemlich übel...

    Wie auch immer, ich sehe zwei mögliche Fehlerursachen:
    1. Ich habe noch unter Win7 ein paar zwingend benötigte Vorbereitungen unterlassen
    2. Mein Win7 Lizenz ist nicht Upgrade berechtigt

    Leider hat mich nicht der Support darauf gebracht (der hat mich nur angwiesen mich gefälligtst das Upgrade aus Win7 heraus zu machen...), sondern:
    Für den ersten Punkt dieser Eintrag hier im Forum:
    Windows 10 1511 Build Aktivierung schlägt fehl.
    Offenbar muss Win7 irgendwie deaktiviert werden...
    Für den zweiten Punkt: Auf dem zweiten Microsoftlink (weiter oben in meinem Beitrag) gibt es einen Hinweis, dass es Win7 Versionen ohne Upgrade-Berechtigung gibt. Nun frage ich mich, ob ich so eine habe (wäre möglich, dass es eine Studenten Lizenz von MSDNAA war, weiss ich aber nicht mehr).

    Nun meine Fragen:
    - Wie finde ich heraus ob mein Win7 Key eine Upgrade-Berechtigung hat?
    - Kann ich (ohne Win10 wieder zu löschen) auf einer weiteren Partition Win7 wieder installieren, deaktivieren (oder was man da machen muss) und anschliessend wieder löschen? Würde das helfen?

    Ansonsten werde ich wohl Win10 kaufen, denn Win10 löschen ist, weil schon alle Software wieder installiert ist, nicht wirklich eine gangbare Option.

    Besten Dank für eure konstruktiven Rückmeldungen!

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Heinz
    Standardavatar

    Windows 10 Aktivierungsfehler - Wie weiter?

    Also so wurde das Windows 10 mit dem dafür vorgesehenen generischen Key von Microsoft installiert. Wie bist du weiter vorgegangen? hast du von hier aus "Key ändern "versucht und dann dort deinen Win 7 key eingegeben?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Windows 10 Aktivierungsfehler - Wie weiter?-change.jpg  

  4. #3
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Windows 10 Aktivierungsfehler - Wie weiter?

    Überprüfe Deinen Windows 7 Key damit: The Ultimate PID Checker Download ? GIGA. Der kann Dir genau sagen was für eine Windows 7 Edition Du besitzt und dementsprechend kann man Dir dann anhand dieser Angaben sagen ob Du upgradeberechtigt bist. Denn Volumenkeys sind vom Upgrade ausgenommen.

    Dass der MS Support immer noch nichts von der bei der 1511 eingeführten Möglichkeit der Aktivierung mit dem vorherigen Key weiss, das ist bekannt und muss auch nicht mehr kommentiert werden. Grundsätzlich geht das aber und wurde von vielen schon erfolgreich praktiziert. Allerdings kommt es immer mal wieder zu Aktivierungsfehlern, manchmal dauert es einfach nur etwas, bis der Aktivierungsserver sich zurückmeldet.

    Eine Methode für Dich könnte deshalb sein, die Eingabe des Keys zu übergehen und ihn erst nach der erfolgten Installation auf der Systemseite unter "Produkt Key ändern" einzugeben. Möglicherweise kann der Key nämlich einfach nicht überprüft werden, weil das Setup wegen fehlender Treiber noch keine Verbindung zum MS Server aufbauen kann, um die digitale Berechtigung zu beziehen. Dadurch schlägt dann aber natürlich die Installation fehl, weil der Key erfolgreich angenommen werden muss.

  5. #4
    Horoman
    Standardavatar

    Windows 10 Aktivierungsfehler - Wie weiter?

    Hallo und besten Dank für die schnellen Antworten!!
    Ich habe Win10 vor ca. 3 Wochen installiert und da auch gedacht, es liegt daran, dass der Server nicht erreicht wurde... Nach drei Wochen gehe ich nun aber nicht mehr davon aus ;-).
    @Heinz: Genau da bei den Einstellungen habe ich den Key eingegeben. Und genau da kommt auch der Fehler mit Nummer (siehe oben).
    @areiland: das Tool für den Key ist super! Ich habe einen OEM:SLP key. Wenn ich das richtig verstehe ist das keine Volumenlizenz und sollte Upgrade-Berechtigt sein. Oder?

  6. #5
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Windows 10 Aktivierungsfehler - Wie weiter?

    Wenn es tatsächlich eine OEM SLP Version ist, dann geht die Aktivierung wohl nur über den von mir genannten Umweg der Installation mit dem Übergehen der Key Abfrage und der späteren Eingabe des Keys. Sollte das Übergehen nicht möglich sein, dann gib den generischen Key: VK7JG-NPHTM-C97JM-9MPGT-3V66T an, Windows sollte sich dann zu Ende installieren lassen. Auf der Systemseite (Win+Pause drücken oder einen Rechtsklick auf "Dieser PC" und Eigenschaften wählen) lässt sich dann unten rechts der Key über den Link "Produkt Key ändern" eingeben.

    Alternativ kann auch die hier: Windows 10 ist nicht aktiviert (nach einem Upgrade von Windows 7 oder 8/8.1) genannte Weise der Aktivierung per Kommandozeile genutzt werden.

  7. #6
    Horoman
    Standardavatar

    Windows 10 Aktivierungsfehler - Wie weiter?

    Besten Dank
    Wie gesagt, Ich habe Windows 10 schon vor 3 Wochen installiert (mit übergehen des Keys). Und das beschriebene Problem tritt auf, wenn ich in den Einstellungen (Win+Pause etc.) den Produktkey eingebe. Das Problem besteht seit mehreren Wochen.
    Werde es nun mal über die Kommandozeile versuchen.

  8. #7
    Horoman
    Standardavatar

    Windows 10 Aktivierungsfehler - Wie weiter?

    Hallo zusammen
    Habe nun das mit der Kommandozeile versucht. Es kommt (beim letzten der drei Schritte) ein Fenster mit folgendem Inhalt:
    Windows Script Host (Überschrift)
    Fehler: 0xC004F050 Vom Softwarelizenzierungsdienst wurde ein ungültiger Product Key gemeldet.

    Unten rechts die Warnung, dass Windows nicht aktiviert ist, ist jedoch verschwunden.
    Unter den Einstellungen - Update und Sicherheit - Aktivierung steht immer noch der Fehlercode 0x803F7001.

    Im Anschluss daran habe ich dort (Update und Sicherheit - Aktivierung) nochmal auf Key ändern geklickt. Nach der Eingabe erschien im diesem blauen Fenster Fehlercode 0x80041024. Klicke ich auf schliessen, erscheint im "Ativierung" Tab immer noch Fehler 0x803F7001.

    Also bis auf drei verschiedene Fehlercodes, bin ich immer noch gleich weit...

  9. #8

    Windows 10 Aktivierungsfehler - Wie weiter?

    es gibt aber nun mal auch genug User bei denen es nicht klappt ohne Upgrade von Windows 7 oder 8 aus.
    Eventuell funktioniert dein Key ja auch nie für eine Windows 10 clean installation.
    Eventuell auch nicht mal mehr für eine Win7 Installation.
    Einfach win7 installieren und aktivieren und dann Upgraden.
    Die Fehlercodes helfen dir auch nichts.
    http://windows.microsoft.com/de-de/w...ors-windows-10
    Windows wird nicht aktiviert, da die vorherige Version von Windows auf diesem Gerät vor dem Upgrade auf Windows 10 nicht aktiviert war. (Fehlercode: 0x803F7001

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Windows 10 Aktivierungsfehler - Wie weiter?

    Das dürfte aber bei einer Neuinstallation keine Rolle spielen, sondern nur beim Upgrade zum Tragen kommen. Laut TE wirde ja eine Neuinstallation mit direkter Key Eingabe vorgenommen, die mit diesem Fehler scheiterte. Was höchstens sein könnte, dass er den Download mit der alten Version des MCT vorgenommen hat und die 10240 erhielt. Dann wäre die Meldung nachvollziehbar.

  12. #10
    Horoman
    Standardavatar

    Windows 10 Aktivierungsfehler - Wie weiter?

    Erstmal besten Dank nochmal für die Tipps.
    Da die Festplatte zu weiten Teilen leer war, habe ich nun eine neu Partition mit 50GB erstellt und da wieder Windows 7 installiert (ohne Windows 10 zu löschen). Die Aktivierung von Windows 7 schlug fehl (0xC004E003, Productkey bereits verwendet). Nochmal den Support angerufen, diesmal hat die (nette) Dame einen Weg eingeschlagen der strategisch Sinn macht: Bevor sie empfahl alles zu löschen, erstmal schauen ob der Key gültig ist. Und siehe da ich hatte irgend einen Standardkey der nicht brauchbar ist.
    Sieht also ganz danach aus als hätte ich (Esel) die ganze Zeit mit einem falschen Key probiert Win 10 zu aktivieren, logisch geht das nicht. Wie ist es dazu gekommen? Bevor ich Win 10 installierte, wollte ich sicherheitshalber den Key von Win 7 aufschreiben, damit ich später sicher auf alle Fälle Win 10 aktivieren kann (auch wenn es ev. auch automatisch ginge). Da ich den Key nicht gerade zur Hand hatte, habe ich ihn aus dem System ausgelesen (habe dazu ein kleines Programm aus dem Internet geladen). Anscheinend war der Key, den das Programm ausgespukt hat, aber nur irgend so ein Standardkey. Nachdem ich nun wusste, das dies der falsche ist, habe ich dann aber geschaut ob ich den Key noch sonst wo notiert habe und siehe da ich wurde fündig. Mit dem Key konnte ich nun immerhin schon mal Win 7 aktivieren. Nun bin ich zuversichtlich, dass es mit Win 10 auch noch funktionieren wird ;-).


Windows 10 Aktivierungsfehler - Wie weiter?

Windows 10 Aktivierungsfehler - Wie weiter? - Ähnliche Themen


  1. Fehlermeldung, komme da nicht weiter: Hallo, mein Pc zeigt mir folgende Fehlermeldung an Die Aktion kann nicht geschlossen werden, da die Datei in System geöffnet ist. habs versucht...



  2. Windows 10 Mobile: Anforderungen an Speicher weiter fraglich: Direkt zur Veröffentlichung von Windows 10 für Smartphones werden nur wenige ältere Smartphones mit Windows Phone 8.1 ein Upgrade erhalten. Bei...



  3. Windows 10 Mail app weiß nicht weiter HILFE !!!!!: Hallo, als ich gestern Windows 10 geupdatet habe habe ich alles schön eingerichtet funktioniert auch soweit alles. Dann habe ich die Mail app...



  4. Windows 10 Aktivierungsfehler - was bedeuten die Codes?: Viele PC-Anwender klagen nach dem kostenlosen Upgrade von Windows 7 oder Windows 8.1 über Schwierigkeiten bezüglich der Windows-Aktivierung, welche...



  5. Windows 10 ISO geladen wie weiter: Hallo an Alle Hab mit dem MediaCreationTool die ISO win10 64bit heruntergeladen hab aber das Ende des Downloads nicht mehr mitbekommen weil ich...


Sucheingaben

0x80041024

windows 10 fehlercode 0×80041024

windows 10 nachrichten
aktivier 0x80041024
fehlercode 0x803f7001
windows 10 fehlercode 0x80041024
Anniversary-Update product key konnte nicht überprüft werden
fehlerkode 0x80041024
fehlercode 0x80041024
windows 10 der product key konnte nicht überprüft werden
windows kann auf diesem gerät nicht aktiviert werden da die vorherige version von windows vor dem upgradenauf windows 10 nicht aktiviert war