Benachrichtigungen bringen Win10 zum Absturz

Diskutiere Benachrichtigungen bringen Win10 zum Absturz im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; hallo zusammen ich habe letzte Woche meinen Lenovo T410 mit einer samsung ssd auf win10 pro umgestellt, inzwischen habe ich paar dinge noch aktualisiert aber ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1

    Question Benachrichtigungen bringen Win10 zum Absturz

    hallo zusammen

    ich habe letzte Woche meinen Lenovo T410 mit einer samsung ssd auf win10 pro umgestellt, inzwischen habe ich paar dinge noch aktualisiert aber noch immer habe ich das problem, dass mein Laptop sofort mit einem bluescreen abstürzt sobald eine benachrichtigung von win 10 erscheint. es geht nur um jene rechteckigen die von Windows kommen bzw. vom Browser gemacht werden, die von z.b. avast gehen perfekt.

    habe jetzt mal die Benachrichtigungen ausgeschaltet, sonst kann ich gleich wieder zurück zu Windows7 wie ich es schon mal im Herbst gemacht habe. der fehler wird mit "system thread exception not handled" bezeichnet, leider gibt es niemals nichts genaueres, den grafiktreiber hab ich schon aktualisiert.

    kennt einer die ursache oder sogar problemlösungsvorschläge?
    vielen dank!

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Athur Dent
    Standardavatar

    Benachrichtigungen bringen Win10 zum Absturz

    Probehalber mal AVAST deinstallieren.
    Virenscanner vollständig deinstallieren

  4. #3
    Heinz
    Standardavatar

    Benachrichtigungen bringen Win10 zum Absturz

    Hallo haribo
    Am naheliegensten ist,das Avast das Problem verursacht.

  5. #4
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Benachrichtigungen bringen Win10 zum Absturz

    Zu den Bluescreens sollten Speicherdumps erstellt worden sein, die sich in C:\Windows\Minidump finden lassen müssten. Die in einen anderen Ordner kopieren, packen (Zip-Format) und dann hier zur Analyse an einen Post anhängen.

  6. #5
    Threadstarter
    Standardavatar

    Benachrichtigungen bringen Win10 zum Absturz

    hier das neuste minidump von gestern: 022216-14250-01.zip

    inzwischen hat windows eine benachrichtigung überlebt aber die hinweisbox, dass der laptop an den strom will, nicht.

    das erscheint jedes mal im protokoll als fehler wenn der laptop sich verabschiedet:
    Die Beschreibung für die Ereignis-ID "875" aus der Quelle "Application Popup" wurde nicht gefunden. Entweder ist die Komponente, die dieses Ereignis auslöst, nicht auf dem lokalen Computer installiert, oder die Installation ist beschädigt. Sie können die Komponente auf dem lokalen Computer installieren oder reparieren.
    Falls das Ereignis auf einem anderen Computer aufgetreten ist, mussten die Anzeigeinformationen mit dem Ereignis gespeichert werden.
    Die folgenden Informationen wurden mit dem Ereignis gespeichert: archlp.sys
    Die Meldungressource ist vorhanden, aber die Meldung wurde nicht in der Zeichenfolge-/Meldungstabelle gefunden

  7. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Benachrichtigungen bringen Win10 zum Absturz

    Im Speicherdump wird als Auslöser der Treiber stdriver64.sys genannt, das ist ein Treiberbestandteil der von NCH Software stammt und in der Regel durch externe Audio- oder Videoprogramme installiert wird. Der Fehler entsteht, weil stdriver64.sys eine unbekannte Funktion aufrufen möchte. Auch archlp.sys wird durch externe Medienprogramme auf das System gebracht. Wahrscheinlich kommt es in dem Moment zur Kollision, wenn die Benachrichtigungen die Systemsounds auslösen.

    Du solltest also mal Deine Video-/Audioprogramme auf Aktualität checken oder deinstallieren.

  9. #7
    Threadstarter
    Standardavatar

    Benachrichtigungen bringen Win10 zum Absturz

    vielen dank für die hilfe! ich habe die erwähnten programme deinstalliert, da ich eh keinen gebrauch mehr dafür habe. hoffe das hilft, ob es nicht mehr abstürzt oder nicht kann ich noch nicht sagen.
    und gerade am aufräumen von programmen die ich nicht mehr benötige und deswegen rauswerfen kann.


Benachrichtigungen bringen Win10 zum Absturz

Benachrichtigungen bringen Win10 zum Absturz - Ähnliche Themen


  1. Von Win7 auf Win10 und dann jedemal Absturz mit video_tdr_failure: Guten Morgen, ich habe gestern Abend meinen Laptop von Win7 32bit auf Win10 geupdatet. Nachdem das ganze fertig war und er den Desktop...



  2. Google chrome bring AMD-Driver zum Absturz: Hallo Ich habe mir einen Rechner komplett neu aufgesetzt und soweit klaptt auch alles ganz gut. Aber eins nerft bei mir, wenn ich Google Chrome...



  3. Win10 auf SSD bringen: Hallo, habe Win10 auf meine alte Festplatte mit Win 7 aufgespielt. Nun möchte ich Win 10 auf eine SSD bringen im PC bringen. Was nicht...



  4. Kacheln wieder ins Startmenue zurück bringen funktioniert nicht: Hallo zusammen, ich bin neu in diesem Forum und habe ein Problem mit dem Startmenue von Windows 10. Ich habe es geschafft alle Kacheln aus dem...



  5. Cortana zum laufen bringen: Cortana laeuft nur mit der englischen Einstellung. Nach einigem Hin und Her alles auf EN umgestellt und sie meldet sich. Im Moment noch nicht...


Sucheingaben

ereignis id 875 application popup

Ereignis-ID 875