Wiederherstellungsoptionen/-punkt war aus

Diskutiere Wiederherstellungsoptionen/-punkt war aus im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo zusammen, ich hab jetzt ein Windows 10 komplett neu auf einen Rechner gespielt. Dann hab ich ein paar Sachen ausprobiert, dachte mir Wiederherstellungspunkt wird ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Standardavatar
    Version
    Microsoft Windows [Version 10.0.16299.64]

    Wiederherstellungsoptionen/-punkt war aus

    Hallo zusammen,

    ich hab jetzt ein Windows 10 komplett neu auf einen Rechner gespielt.

    Dann hab ich ein paar Sachen ausprobiert, dachte mir Wiederherstellungspunkt wird ja gesetzt, ich kann es jederzeit rückgängig machen.

    Doch Fehlanzeige... Diese Option wurde komplett deaktiviert.

    Ist das nun üblichen bei einem (1709 auf SSD) das es erst mal aus ist?

    Oder hat sich hier vielleicht nur ein Fehler eingeschlichen?

    Ein anderer Computer (Laptop mit HDD) hatte solche Sachen nicht gemacht. Allerdings hier wurde das Windows 7 zu 10 Upgrade durchgeführt.

  2. Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von hkdd
    Version
    windows 10 Pro 64-bit
    System
    Ryzen 7 1800X, 16 GB 2400, GeForce GTX 1050 Ti
    Du musst für jede Festplatte festlegen, ob Du dieses Computerschutz haben möchtest.
    Wiederherstellungsoptionen/-punkt war aus-10wh.jpg

    Bei meinem PC1 (s.u.) funktioniert es, wie in #2 zu sehen.
    Wenn ich es bei dem PC2 auch so einstellen will, dann ist Computerschutz aktivieren ausgegraut und nicht aktivierbar.

    Wiederherstellungsoptionen/-punkt war aus-10whry.jpg

  4. #3
    Avatar von MSFreak
    Version
    Windows 10 Pro Version 1809 (Build 17763.1)
    System
    Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD

    Wiederherstellungsoptionen/-punkt war aus

    Oder hat sich hier vielleicht nur ein Fehler eingeschlichen?
    Die Option Wiederherstellungspunkt wird bei jedem Upgrade und Neuinstallation deaktiviert weil MS vermutlich darauf keinen Wert legt:
    https://www.drwindows.de/windows-10-...aktiviert.html Erklärung von Alex im Beitrag #12

    Dies Thema hatten wir auch hier:
    Funktionsupdate auf 1803

  5. #4
    Avatar von hkdd
    Version
    windows 10 Pro 64-bit
    System
    Ryzen 7 1800X, 16 GB 2400, GeForce GTX 1050 Ti

    Wiederherstellungsoptionen/-punkt war aus

    Warum kann ich auf dem PC1 den Computerschutz EIN/AUS-schalten. Beim PC2 ist er permanent AUS und nicht EIN-schaltbar.
    Liegt es evtl. daran, dass PC2 einen Ryzen 7 1800X enthält, mit dem man auch kein Win7 und 8.1 mehr benutzen kann.
    Ich sichere ohnehin regelmäßig mit Acronis True Image, aber beim Windows-Updates werden ja normalerweise Wiederherstellungspunkte geschrieben und das könnte ggf mal nützlich sein.

    ########### Nachtrag ############

    Ich muss mich korrigieren.
    Ich hatte versehentlich die falsche Festplatte mit 6 TB ausgewählt,
    Nun habe ich es auf dem Ryzen-PC nochmals mit der C: (500 GB SSD ) genacht - und da klappt ebenfalls alles so, wie auf dem PC1.

    Wiederherstellungsoptionen/-punkt war aus-10whryc.jpg

  6. #5
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Microsoft Windows [Version 10.0.16299.64]

    Wiederherstellungsoptionen/-punkt war aus

    Also bin ich nicht allein.

    Da wäre es vielleicht mal eine Idee ein VBS oder CMD oder ähnliches zufinden oder zu schreiben, dass sowas wieder re-aktiviert. Sowas vergisst man doch jedes halbe Jahr wieder.

  7. #6
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Wiederherstellungsoptionen/-punkt war aus

    Sowas gibts hier doch, man muss nur mal in den FAQ Bereich schauen: Wiederherstellungspunkte per Script auf Mausklick erstellen! darunter ist auch ein Script, das den Computerschutz einschaltet. Und hier: Einstellungs- und Fehlerbehebungstool für Windows 10 ist auf dem Tab "Verschiedenes" die Möglichkeit hinterlegt, den Computerschutz für Laufwerk C: auf Mausklick zu aktivieren. Oben über den Button "Computerschutz" öffnet man auch direkt den Dialog zur Aktivierung und Einstellung des Computerschutzes.

    Ausreichend Futter ist also da, muss man halt auch mal die Suche anwerfen.


Wiederherstellungsoptionen/-punkt war aus

Wiederherstellungsoptionen/-punkt war aus - Ähnliche Themen


  1. Punkt / Komma: Hallo zusammen, nach dem letzten Update habe ich in der Nummernblock Anzeige keine Komma mehr, was das Arbeiten mit Excel, Wieso usw. etwas...



  2. Komma im Zahlenblock macht Punkt | shortcut STRG+. (Punkt) trägt Datum in engl. Format ein: Hallo Helfer, mein Excel macht seit 3 Tagen merkwürdiges: 1. STRG+.(Punkt) trägt das DAtum in engl. Format ein also 8/21/2017 statt 21.8.2017...



  3. Die Wiederaufnahme aus dem Ruhezustand war nicht erfolgreich. Fehlerstatus: 0xC0000411.: Hallo Wissende, seit der Installation auf die aktuelle Version 1607 habe ich zunehmend (also nicht immer) das Problem, das Windows nach dem...



  4. Gears of War 4 - Ultimate Edition / Download / Installation aus dem Store (PC) funktioniert nicht: Liebe community, hat noch jmd. das Problem, dass er / sie die App nicht installieren kann? - Specs sind alle erfüllt. - aktuelles Windows...



  5. Fällt "Bluetooth" nach update auf WIN 10 aus- vorher war WIN7 installiert: Nun wollte ich die BT Verbindung für die Verwendung mit demTablet benutzen und stelle fest: sie geht nicht mehr und wird im Gerätemanager auch nicht...


Sucheingaben

sie müssen für dieses laufwerk den computerschutz aktivieren cmd

sie müssen für dieses laufwerk den computerschutz aktivieren

computerschutz per cmd aktivieren Windows 10