One Drive Pflicht????

Diskutiere One Drive Pflicht???? im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Bei meiner letzten Installation von Windows 10 Preview wurde mir das Onedrive quasi aufgezwungen. Das wäre für mich das letzte das ich alle meinen Daten ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1

    One Drive Pflicht????

    Bei meiner letzten Installation von Windows 10 Preview wurde mir das Onedrive quasi aufgezwungen.
    Das wäre für mich das letzte das ich alle meinen Daten bei Microsoft hinterlege.
    Mich hätte das windows 10 unter anderen Umständen interessiert.
    Aber bei einer solchen Bevormundung bleib ich lieber bei Linux.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    One Drive Pflicht????

    Wo wirst Du denn gezwungen Onedrive zu benutzen? Windows läd nur Dateien auf Onedrive hoch, die explizit im Onedrive Ordner abgelegt werden. Wenn Du keine derartigen "Bevormundungen" willst, dann darfst auch keine Android oder iOS Geräte benutzen.

  4. #3
    Threadstarter
    Avatar von Yogie

    One Drive Pflicht????

    Danke areiland für die Aufklärung.
    Ich bin auch mit 67 noch lernfähig-und willig.
    Versuch es denn jetzt noch mal mit Widnows 10

  5. #4
    Avatar von EynSirMarc
    Version
    Windows 10 Enterprise 1709 16299.125 x64 RTM
    System
    M5a99FX, amd fx8350,16GB, HD7770 only SSD System 250/460/500/500gb

    One Drive Pflicht????

    Den Mal Willkommen hier.
    Einfach auf die Taskleiste rechte taste den TaskManager aufrufen dort auf Mehr Detail und auf Autostart klicken dort den auf OneDrive und rechte Taste und Deaktivieren, schon ist er aus deinen Augen und unten in der Taskleiste zu den versteckten Symbolen und da die Wolke rechtsklicken und beenden. :-)

    Naja Bevormundung muss leider auch bisschen sein unter Windows weil da sind 80 % aller User Aktiv sicher 30% davon DAUs, wenn man wie Linux alles zulassen würde könnte jede 2 tag einer die PCs neu aufsetzen bei denen.
    Wenn Linux 80% aller User hätte müsste man das auch unter Linux machen. ;-)


One Drive Pflicht????

One Drive Pflicht???? - Ähnliche Themen


  1. Windows 10 hat anfänglich kein Floppy-Drive: Wer es unbedingt jetzt schon braucht. Denke, in den nächsten Versionen ist es dann wohl enthalten. 2 WorkArounds für 32 und 64-bit Systeme Auf...



  2. Drive Letter Changer 1.1: Mit Drive Letter Changer kann man in Windows zugeordnete Laufwerksbuchstaben für interne und externe Laufwerke schnell ändern und externe Laufwerke,...