Partitionen zusammenführen.

Diskutiere Partitionen zusammenführen. im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; @Hermanno, die beiden letzten Partitionen auf deinem Screenshot sind Systempartitionen (auch entsprechend bezeichnet) und können (dürfen) nicht verändert werden. Diese werden bei der Windows Installation ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19
  1. #11
    Avatar von MSFreak
    Version
    Windows 10 Pro Version 1809 (Build 17763.1)
    System
    Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD

    Partitionen zusammenführen.

    @Hermanno,

    die beiden letzten Partitionen auf deinem Screenshot sind Systempartitionen (auch entsprechend bezeichnet) und können (dürfen) nicht verändert werden.
    Diese werden bei der Windows Installation entsprechend angelegt.

  2. Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12
    Avatar von Ulrich
    Version
    Professional x64 Version 1903, lfd.
    System
    MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair V.,MSI GTX1080,.960 Evo,M2, 850Evo1TB, 840 Evo 250GB

    Partitionen zusammenführen.

    Ich denke mal, daß nur eine der beiden Wiederherstellungspartitionen aktiv ist. Die andere könnte dann theoretisch gelöscht werden.
    Welche der beiden die aktive ist, kann man auch mit Diskpart herausfinden.

  4. #13
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Partitionen zusammenführen.

    Welche Wiederherstellungspartition genutzt wird, das sagt der Befehl: reagentc -info in einer Eingabeaufforderung mit Adminrechten. Und mit Reagentc kann man auch eine neue Zuweisung vornehmen.

  5. #14
    Threadstarter
    Avatar von Hermanno
    Version
    Windows 10 Pro 64 Bit 1709
    System
    AMD A12-9800 Radeon R7 16 GB RAM

    Partitionen zusammenführen.

    Sieht jetzt so aus:
    Partitionen zusammenführen.-image-003.png

    Aber ich denke ich lass mal die Finger davon. Das eine GB hin oder her macht den Braten auch nicht fett.

  6. #15
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Partitionen zusammenführen.

    Harddisk 0 Partition 2 wäre Deine Systempartition als Wiederherstellungspartition. Denn die Partitionen werden, anders als physische Laufwerke, immer von 1 an gezählt. Mit anderen Worten, diese Konfiguration kann ohnehin nicht schlüssig sein und es war mal noch eine Wiederherstellungspartition vorhanden.

    Du kannst aber auch mal in Diskpart erst den Befehl select disk 0 ausführen und anschliessend mit list partition die Reihenfolge der Partitionen betrachten, damit Du weisst welche Partition genau gemeint ist. Sollte noch eine Partition von 16 - 128 MB vor der 500 MB Partition liegen, dann wäre die 500 MB Partition die Wiederherstellungspartition. Aber auch dann wäre Deine Konfiguration unsauber, denn auf MBR basierten Datenträgern dürfte es keine MSR Partition geben - die ist nämlich nur auf GPT Datenträgern vorhanden.

  7. #16
    Threadstarter
    Avatar von Hermanno
    Version
    Windows 10 Pro 64 Bit 1709
    System
    AMD A12-9800 Radeon R7 16 GB RAM

    Partitionen zusammenführen.

    Also kann es sein das der Fehler bei Windows liegt?

    Und danke für deine ausführliche Beschreibung @areiland. Mein Problem ist dass ich mich bei dir was Tipps und Support betrifft wohl nie revanchieren kann.

  8. #17

    Partitionen zusammenführen.

    Das ist grundsätzlich kein Fehler.
    Wiederherstellungspartitionen hinter C: werden bei einem Upgrade auf eine Neue Windows version angelegt oder auch vergrößert.
    Also kann das auch nächste Woche bei 1803 wieder passieren.

    Screen 1 zeigt 1607 clean installiert.
    Nach dem Upgrade auf 1703 hatte ich nach C: eine 450MB Wiederherstellungspartition.
    Nach dem Upgrade auf 1709 (Screen 2 ) wurde diese Partition dann automatisch auf 860 MB vergrößert.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Partitionen zusammenführen.-win-10-th2-ssd-datentraeger.png   Partitionen zusammenführen.-1709-upgrade.png  

  9. #18
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Partitionen zusammenführen.

    In diesem Fall listet aber ReagentC die neue oder angepasste Partition als WinRE Ort auf. Bei @Hermanno wird trotz zweier vorhandener Partitionen die Partition 2 genannt und das ist nach bisherigen Erkenntnissen die Windows Partition. Derzeit sind die beiden letzten Partitionen also definitiv verzichtbar.

  10. #19
    Threadstarter
    Avatar von Hermanno
    Version
    Windows 10 Pro 64 Bit 1709
    System
    AMD A12-9800 Radeon R7 16 GB RAM

    Partitionen zusammenführen.

    Zitat Zitat von areiland Beitrag anzeigen
    Derzeit sind die beiden letzten Partitionen also definitiv verzichtbar.
    So sehe ich das jetzt auch. Ich werde mal versuchen die Beiden zu löschen und mit der System-Partition zusammenzufügen. Sollte eigentlich funktionieren!?

    Danke meine Herren!

    LG Hermanno


Partitionen zusammenführen.

Partitionen zusammenführen. - Ähnliche Themen


  1. 2 MS Konten zusammenführen: Hallo, hat mittlerweile irgendwer eine Information gefunden, wie man 2 Microsoftkonten zusammenführen kann? Bin für jede Hilfe dankbar



  2. Kontaktgruppen zusammenführen: Guten Morgen, weiß jemand, ob es möglich ist, Verteilerlisten zusammenzuführen, ohne dass Kontakte doppelt oder dreifach mit einbegriffen sind? ...



  3. System-Partitionen+ 2 weitere System Partitionen: Hallöchen -es handelt sich um einen PC -WIN 10 pro wurde im März 2017 komplett neu installiert, zuvor wurde die Partition neu formatiert, der PC...



  4. Skype ID zusammenführen: Hallo, ich habe mich bei Skype vor einer Ewigkeit reg. also novh VOR dem Kauf von Microsoft. Nun habe ich eine ID die ich damals reg. und die...



  5. Partitionen zusammenführen funktioniert nicht: Hallo zusammen Ich habe in mein Notebook einen Samsung 960 Pro 1 TB eingebaut. Mit Acronis True Image 2017 habe ich 1:1 das ganze System...