Einträge im "Rechtsklick-Startmenu" hinzufügen?

Diskutiere Einträge im "Rechtsklick-Startmenu" hinzufügen? im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, Frage an die Spezialisten: Wie kann man hier (das ist der Rechtsklick auf "Start") Einträge hinzufügen? Oder ändern resp. entfernen? Ich habe mich schon ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Avatar von geist
    Version
    1511 - Build 10586 - immer up-to-date

    Einträge im "Rechtsklick-Startmenu" hinzufügen?

    Hallo, Frage an die Spezialisten:

    Wie kann man hier (das ist der Rechtsklick auf "Start")

    Einträge im "Rechtsklick-Startmenu" hinzufügen?-start.jpg

    Einträge hinzufügen?
    Oder ändern resp. entfernen?
    Ich habe mich schon durch alle Tiefen gewühlt (und auch die entsprechenden Verknüpfungen gefunden), aber ein normales "Einfügen" funktioniert anscheinend nicht.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Einträge im "Rechtsklick-Startmenu" hinzufügen?

    Gar nicht.

  4. #3
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Einträge im "Rechtsklick-Startmenu" hinzufügen?

    Klar gehts es! Hier: Administrative Menue - Win+X - Programme hinzufuegen in Windows 8 Deskmodder Wiki nachlesen. Soll auch unter Windows 10 funktionieren.

  5. #4

    Einträge im "Rechtsklick-Startmenu" hinzufügen?

    Ok, ich meinete eher mit Boardmitteln. Ich sollte mir angewöhnen, genauer zu sein.
    Mal abgesehen davon, habe ich dieses Tool auch noch nicht gekannt.
    Habe, ehrlich gesagt, auch kein Interesse daran, da "runzumurksen".

  6. #5
    Threadstarter
    Avatar von geist
    Version
    1511 - Build 10586 - immer up-to-date

    Einträge im "Rechtsklick-Startmenu" hinzufügen?

    Menno, ich habe als erstes Deskmodder durchsucht, aber diesen Eintrag nicht gefunden.
    Alex, vielen Dank.
    Werde mich gleich drüber hermachen, aber nicht nur einen Wiederherstellungspunkt setzen, sondern gleich ein Image erstellen.
    Denn aus Schaden wird man bekanntlich ...

    Ich melde mich wieder, ob und wie das geklappt hat.

    P.S. Bist Du ein Mod? Füge doch bitte oben im Titel ein "n" hinzu. Ich hasse meine eigene Unzulänglichkeit!

  7. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Einträge im "Rechtsklick-Startmenu" hinzufügen?

    @dau0815
    Das kiann man durchaus auch mit Bordmitteln machen - ist nur etwas aufwendiger.

    @geist
    Den Titel des Threads kann man auch als Ersteller ändern, indem man auf "Bearbeiten" geht und dann "Erweitert" wählt.

  9. #7
    Threadstarter
    Avatar von geist
    Version
    1511 - Build 10586 - immer up-to-date
    Passt. Läuft auch unter Windows 10. Super. Genau das richtige für einen Bastler wie mich. Obwohl ... "Customizer" klingt doch viel besser, oder?
    Das beste an diesem Editor: Kommt als .zip-Datei und läuft ohne Installierung. Also vermutlich auch von einem Stick.

    Name:  winx.jpg
Hits: 376
Größe:  31.3 KB

    Ich habe - damit ich anfangs nirgends reinschmiere, eine neue Gruppe (Group4) erstellt.
    Da drin will er dann das Programm haben, das gestartet werden soll. Auf die Schnelle habe ich einfach zwei Ordner-Verküpfungen auf den Desktop gepackt und die im Editor ausgewählt. Den Text kann man später per Rechtsklick auf das neue Programm auch ändern.
    Löschen ist auch einfach.

    So siehts dann aus:

    Einträge im "Rechtsklick-Startmenu" hinzufügen?-start1.jpg

    Dann werde ich mir mal mein Spezial-Menue zubereiten.
    Auf dass beim nächsten Windows-Update alles wieder futsch ist ...
    Wetten?

    Name:  editor.jpg
Hits: 332
Größe:  66.3 KB

    Eine Unwucht habe ich gefunden:
    Laut Startmenü ist das (von oben nach unten)

    Geräte-Manager
    Netzwerkverbindungen
    Datenträgerverwaltung
    Computerverwaltung
    Eingabeaufforderung
    Eingabeaufforderung als Admin


    Mal sehen, wie das zusammenhängt.


Einträge im "Rechtsklick-Startmenu" hinzufügen?

Einträge im "Rechtsklick-Startmenu" hinzufügen? - Ähnliche Themen


  1. Windows 10: Explorer mit "Dieser PC" anstelle des "Schnellzugriffs" öffnen - UPDATE: Seit Windows 7 werden beim Öffnen des Windows-Explorers die Bibliotheken des sogenannten "Schnellzugriffs" angezeigt. Viele Nutzer möchten aber nicht...



  2. Ordner "Camera Roll" und "Saved Pictures" im Onedrive: Moin allerseits! Zunächst meine Struktur: Auf meinem OneDrive habe ich folgende Ordnerstruktur: -01. EigeneDateien -02. Fotos -03. Videos...



  3. "Upgrade von Win7 pro auf Win 10" versus "Clean Install Win10": Hallo, beim ersten Upgradeversuch von Win 7 pro auf Win 10 brach der Prozess mit der wenig aussagefähigen Fehlermeldung "0xC1900101 - 0x20017...



  4. Microsoft bietet für die "N"- und "KN"- Versionen separates "Media Feature Pack" zum : Microsoft hat nicht nur Windows 10 in der Standard-Ausführung im Angebot, sondern bietet zudem auch Versionen ohne einen Media-Player an, die dann...



  5. Win10 istalliert sich as "Home", müsste aber "Pro" sein: Hallo, ich habe eine HDD mit zwei Partionen, auf der ersten war und ist bis jetzt Win7 Prof 64bit. Auf die zweite Partition habe ich die letzte...


Sucheingaben

win 10 rechtsklick startmenü ändern

win 10 rechtsklick start

windows 10 startmenü rechtsklick eigene einträge

Rechts Klick

start rechtsklick dienste hinzufügen