Bildschirm schaltet aus, alle Energiesparoptionen deaktiviert

Diskutiere Bildschirm schaltet aus, alle Energiesparoptionen deaktiviert im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; ein Versuch wäre es dennoch wert, den Windows-eigenen Treiber mal auszuprobieren. Nicht immer ist der Herstellertreiber die bessere Wahl....


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32
  1. #21
    AVF
    AVF ist offline
    Standardavatar
    Version
    W10 pro 1511 Treshold 2
    System
    diverse

    Bildschirm schaltet aus, alle Energiesparoptionen deaktiviert

    ein Versuch wäre es dennoch wert, den Windows-eigenen Treiber mal auszuprobieren.
    Nicht immer ist der Herstellertreiber die bessere Wahl.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    Heinz
    Standardavatar

    Bildschirm schaltet aus, alle Energiesparoptionen deaktiviert

    Ich kann nur sagen,es ist die schlechte Angewohnheit der Hersteller,zu glauben sie müssen zu der üblichen Crapware auch noch solche Power Tools mitgeben.Bei anderen Herstellern heissen sie etwa "ECO" und dergleichen.Bei Dell Plan finde ich darüber auch nur das üblicher Hilfstool die Poweroptions einzustellen. Die denken,vielleicht,der Nutzer ist zu doof das richtig zu machen
    Wie dem auch sei.Auch bei meinem Toshiba und meinem Lenovo Notebook waren anfänglich solche Crapware des Herstellers vorinstalliert. ( und es gab bei Beiden Probleme desshalb !!) Ich habe diese dann ziemlich schnell rausgeschmissen, womit auch die Probleme verschwanden.
    Es spricht auch nichts dagegen dieses Dell Plan zu deinstallieren,denn wie AVF sagt,es sieht verdammt so aus,dass dieses Tool der "Täter" sein könnte.Wie gesagt,bei anderen Nutzern und anderen Notbooks heissen die Tools anders, sind aber die gleich unnötige Crapware.
    Wenn man das Problem hier vom TE durchleuchtet und von allen Seiten angegangen ist ohne Erfolg, bleibt halt als potenzielle Quelle noch der Dell Plan übrig.
    ich kann mir sonst nichts mehr vorstellen. sorry und Gruss
    Heinz

  4. #23
    Avatar von Sabine
    Version
    Windows 10 Pro
    System
    Intel Core i5-2520M, 8 GB, Intel HD Graphics 3000

    Bildschirm schaltet aus, alle Energiesparoptionen deaktiviert

    @AVF

    Zitat Zitat von AVF Beitrag anzeigen
    Nicht immer ist der Herstellertreiber die bessere Wahl.
    Erstens ist es ein Laptop (Dell XPS 12), da sieht der MS Basis Treiber ziemlich alt aus.

    Zweitens ist Windows-Update so "intelligent", das es, wenn es einen NVIDIA-Grafikchip erkennt, den NVDIA-Treiber nachschiebt (und das ist ein NVDIA-Treiber über Windows-Update und kein MS-Treiber). Treiberaktualiseren über Windows-Update ausstellen, würde das verhindern.

    Aber bei diesem Gerät (Details zum XPS 12 Ultrabook ? Ready for Tablet | Dell Deutschland) würde mich der Grafik-Basis-Treiber sehr nerven.

    @Rakloedder

    Ist wirklich kein System-Programm von Dell auf dem Laptop installiert? Gar keins? Vielleicht mußt Du ja eins installieren?

    Habe gerade auf der Dell-Support-Homepage gesehen, dass "nur"

    XPS 12 9Q23 (Produkt-Support | Dell Deutschland)

    XPS 12 9Q33 (Produkt-Support | Dell Deutschland)

    aber nicht

    XPS 12 9250 (Produkt-Support | Dell Deutschland)

    von Dell für ein Win 10 Upgrade freigegeben ist.

    Welches Modell hast Du?

    Liebe Grüße

    Sabine

  5. #24
    AVF
    AVF ist offline
    Standardavatar
    Version
    W10 pro 1511 Treshold 2
    System
    diverse

    Bildschirm schaltet aus, alle Energiesparoptionen deaktiviert

    ich habe extra mal einen Plan erzeugt und ihn AVF genannt.
    Bei den erweiterten Einstellungen gibt es da noch jede Menge Möglichkeiten, die DELL bei Dir voreingestellt haben könnte:

    Bildschirm schaltet aus, alle Energiesparoptionen deaktiviert-sparplan.jpg

  6. #25
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Bildschirm schaltet aus, alle Energiesparoptionen deaktiviert

    Ich würde diesen Dell-Plan auch entfernen. Wenn es nirgendwo keine Option dazu gibt, weil er nur als Energiesparplan hinterlegt wurde, dann identifiziert man ihn in einer Eingabeaufforderung mit Adminrechten und löscht ihn dort auch. Den Plan zu identifizieren geht mit dem Befehl: powercfg /l, dieser Befehl listet alle vorhandenen Energiesparpläne auf.

    Bildschirm schaltet aus, alle Energiesparoptionen deaktiviert-eingabeaufforderung-powercfg-list.jpg

    Die GUID des zu löschenden Plans kopieren (mit der Maus markieren und dann die rechte Taste betätigen), dann den Befehl: [B]powercfg /d eingeben, ein Leerzeichen anfügen und STRG+V drücken oder einfach die rechte Maustaste betätigen um die GUID des Plans einzufügen.

    Bildschirm schaltet aus, alle Energiesparoptionen deaktiviert-eingabeaufforderung-powercfg-delete.jpg

    Danach nur noch Enter drücken um den Plan zu entfernen.

    Anschliessend einen kompletten Neustart durchführen. Dazu bei "Ausführen" (WIN+R drücken) den Befehl: shutdown -g -t 0 eingeben und ausführen lassen. Danach prüfen ob sich das Verhalten des Bildschirms geändert hat.

  7. #26
    AVF
    AVF ist offline
    Standardavatar
    Version
    W10 pro 1511 Treshold 2
    System
    diverse
    danke Alex, dank Dir kann ich den erzeugten Plan auch wieder löschen, musste ihn aber zunächst auf einen anderen umstellen, da aktive Pläne nicht gelöscht werden können.

    Anhang 4941

    @Sabine, bei allem Respekt, mitunter sind von MS zertifizierte Treiber vorzuziehen, selbst dann, wenn sie (noch) nicht die volle Leistung bringen.
    Immerhin besser, als alle 15 Minuten die Maus anstoßen zu müssen.
    Also, erspare mir derartige "Belehrungen" in Zukunft.

  8. #27
    Smurf
    Standardavatar

    Bildschirm schaltet aus, alle Energiesparoptionen deaktiviert

    Huhu.
    Auch wenn der Thread etwas älter ist, schalte ich mich mal ein.

    Ich hatte wie der TE ebenfalls ein XPS12 auf dem zum Schluss Windows 10 lief.
    Das ist nun ca. ein halbes Jahr her.
    Hier ging mein Bildschirm jedoch NIE zu anderen Zeiten aus, als ich dies eingestellt habe.
    (Auch nicht mit dem DELL Energiesparplan - welchen ich nie gelöscht habe).

    Da dieses Gerät jedoch seinen Schluck Kaffee nicht so ganz verkraftet hat, habe ich mir ein MS Surface Pro 4 zugelegt.
    Hier habe ich nun identisch das gleiche Problem wie der TE mit seinem XPS 12.
    Der Bildschirm geht nach einer bestimmten Zeit einfach aus und es ist total egal, was ich im Energiesparplan einstelle (im moment steht alles auf "nie")

    Es ist keinerlei Powertuneup sonstwas zusatzsoftware installiert.
    Da es sich um mein reines Arbeitsgerät handelt finden sich hier eine Handvoll Office Programme (MS OFFICE, open office, abby fine reader, etc. einziges "Tuningprogramm" ist der CCleaner.

    Sämtliche installierten Programme haben sich nie wirklich geändert.
    Der "Fehler" trat auch relativ kurz nach Windows Updates auf - ich war jedoch leider nicht schlau genug, mit das evtl. zuständige Update rechtzeitig zu notieren.

    Ich kann also mit ziemlicher Sicherheit ausschließen, dass dieses Verhalten durch eine Software verursacht wird, auch kann ich ziemlich sicher ausschließen, dass es durch eine falsche Einstellung passiert.
    Daher schiebe ich es wie der TE vermutlich auch, auf ein Windows Update - lasse mich jedoch gerne (sehr gerne - denn dieses Verhalten mach mein Gerät ein bisschen unbrauchbarer) eines besseren belehren.

    Hat hier eventuell jemand eine Lösung?

  9. #28
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Bildschirm schaltet aus, alle Energiesparoptionen deaktiviert

    Lass Dir doch einfach mal sämtliche Einstellungen des Energiesparplans auflisten, in dem dies passiert, und geh sie durch. Mit der Befehlszeile: powercfg -query <GUID des Energiesparplans ohne spitze Klammern> >%userprofile%\Desktop\Energieeinstellungen.txt lässt Du Dir alles in eine Textdatei schreiben und gehst diese durch. Vielleicht findest Du ja so die verantwortliche Einstellung.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #29
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    home premium

    Bildschirm schaltet aus, alle Energiesparoptionen deaktiviert

    Ich habe auf dem Laptop inzwischen zwei Mini-Apps alufen, die alle paar Sekunden einen Tastendruck simulieren. Dadurch bleibt das System "wach". Komischerweise hat mein stationärer W10-PC zuhause diese Probleme nicht,

    Caffeine

  12. #30
    Smurf
    Standardavatar

    Bildschirm schaltet aus, alle Energiesparoptionen deaktiviert

    Danke areiland für deinen Tipp.
    Die dort aufgelisteten Einstellungen sind jedoch so wie erwartet.

    Ich habe jetzt jedoch eine interessante Entdeckung gemacht, die vielleicht auf dem TE helfen
    (mein stationärer PC hat dieses Problem ebenfalls nicht).

    Ich habe einen neuen Energiesparplan erstellt.
    Standartmäßig angelegt war nur ein einziger mit Namen ausbalanciert.
    Im neuen, von mir erstellten, Energiesparplan habe ich die Einstellungen auch alle auf "nicht ausschalten" gestellt und siehe da es funktioniert einwandfrei.
    ABER! sobald ich "Bildschirm ausschalten nach ..." bei Akku einstelle auf egal was (habe auch mit 5 Stunden getestet) - geht der Bildschirm nach ca. 10 Minuten aus.
    Was ich an der gleichen Stelle bei Netzbetrieb einstelle ist egal (hier funktioniert es scheinbar wie es soll - teste ich aber gerade noch genauer)

    Kann sich hier jemand einen Reim draus machen?


Bildschirm schaltet aus, alle Energiesparoptionen deaktiviert

Bildschirm schaltet aus, alle Energiesparoptionen deaktiviert - Ähnliche Themen


  1. PC schaltet sich kurz nach Hochfahren aus und bleibt aus - (win7 PC): Moin der PC fährt hoch, Anmeldung, man kann kurz was machen, dann schaltet er sich aus. Im abgesicherten Modus hält er durch, da ist das Windows...



  2. Windows 10 tablet schaltet Musik ab wenn Bildschirm aus ist: Hallo, mein windows 10 tablet schaltet automatisch den bildschirm aus nach ein paar minuten, was eigentlich eigentlich eine gute Sache ist um akku...



  3. PC schaltet automatisch aus.: Hallo Als Win10 herausgekommen ist wollte ich gleich von win7 upgrade, hatte aber nicht bedacht, dass der download lange dauern würde, deshalb hab...



  4. Windows 10 schaltet bei gesperrtem Bildschirm sporadisch aus.: Hallo, wir haben in unserer Firma bei 2 HP ElitDesk 800 G1 das Problem daß sich Windows ohne erkennbaren Grund ab und zu abschaltet sobald die...



  5. Alle Apps am Bildschirm anzeigen ?: Hallo, Bei Windows 8 gabs die Möglichkeit, dass man sich alle installierten Apps am ganzen Monitor anzeigen lässt. Sie wurden auch nach dem...


Sucheingaben

bildschirm schaltet sich aus windows 10

laptop bildschirm schaltet sich einfach ab

monitor schaltet sich ab

bildschirm schaltet sich aus

windows 10 bildschirm schaltet sich aus

lenovo laptop bildschirm schaltet sich ab

windows 10 schaltet bildschirm ab

Windows 10 Bildschirm schaltet sich ab

acer bildschirm schaltet ständig ab

acer aspire Display schaltet sich ab
acer laptop an bildschirm aus
windows 10 bildschirm schaltet aus
monitor schaltet sich aus
windows 10 thoshiba bildschirm nach einer minute aus
acer bildschirm schaltet sich aus
acer laptop bildschirm schaltet sich aus
windows 10 monitor schaltet sich ab
lenovo bildschirm stellt schnell ab
bildschirm schaltet sich immer aus
asus zenpad 10 geht display ständig aus
Bildschirm schaltet sich zu schnell ab
monitor schaltet sich immer wieder aus
Medien erazor schaltet Monitor sich ab
asus zenpad 10 stellt sich automatisch aus
acer s242hl schaltet einfach ab