Arbeiten mit "Decrypter"

Diskutiere Arbeiten mit "Decrypter" im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Die Decrypterversion ist inzwischen überarbeitet worden und ich hatte schon früher ohne Probleme mal damit gearbeitet. Download aus Winfuture "Decrypter" esd-decrypter-wimlib-4.zip Das ist auch für ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1
    Avatar von wolf66
    Version
    Windows 10 Pro / EP x64 IP
    System
    Testsystem HP635, 8 GB RAM, SATA-III-Kombi-Anschluss herausgelegt zum wechseln des OS

    Arbeiten mit "Decrypter"

    Die Decrypterversion ist inzwischen überarbeitet worden und ich hatte schon früher ohne Probleme mal damit gearbeitet.
    Download aus Winfuture
    "Decrypter" esd-decrypter-wimlib-4.zip
    Das ist auch für nicht versierte User kein Problem und läuft von allein, wenn man von 2 Aktionen absieht.
    Eine beliebigen Ordner erstellen und darin die entpackten Decrypterdateien und die ESD-Datei ablegen.
    Die "cmd" mit Adminrechten starten und in dem Feld "1" eingeben.
    Es wird dann eine Kopie der Original-ESD angelegt und anschließend die ISO im gleichen Ordner erstellt.
    Fertig.

    Je nach Rechnerleistung dauert es entsprechend und der "Zwischenordner - ISOFOLDER - " sowie auch die "bak" werden im Anschluß automatisch gelöscht, wenn die "cmd" geschlossen wird durch "any Key".

    Diese Aktion lässt sich nun für alle ESD-Dateien anwenden, um zu einer vollwertigen ISO zu kommen.
    (Durch die Zeiten in den Prints nicht verwirren lassen.
    Ich hatte beim ersten Mal vergessen gleich auf Alt + Druck zu gehen und dann hatte sich die cmd schon geschlossen.
    Auf einem schnellen System war das Ganze nach 10 Minuten erledigt.)

    Die Hashwerte der
    de_windows_10_technical_preview_10041_x64_dvd.iso
    CRC32: E7E9BAE2
    MD5: 850B1C4DCE7DD06AF87AE049CCAC9040
    SHA-1: 99E774C1EB3C6F54AD265106E3DAE671A42F01AE
    SHA-256: 4251423FAC2D4D8D2FE30203CAEC494F6CF4B85F402C1EDA3E 7AB5BAE9C0B668

    edit.
    Quelle der ESDs
    Windows 10 Technical Preview: Eigenes ISO-Image erstellen - WinFuture-Forum.de
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Arbeiten mit "Decrypter"-decrypt_02.jpg   Arbeiten mit "Decrypter"-decrypt_03.jpg   Arbeiten mit "Decrypter"-decrypt_04.jpg  
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  2. Schau mal hier: Arbeiten mit "Decrypter". Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Arbeiten mit "Decrypter"

Arbeiten mit "Decrypter" - Ähnliche Themen


  1. App "Magische Puzzle" funktioniert plötzlich nicht mehr: Ich benutze zur Entspannung gerne diese neue App, so auch gestern, den 10.3.15. Als ich heute "Magische Puzzle" aufrief, erschien folgende Meldung:...



  2. "Vorbereitung läuft" ewig bei Installation in Virtueller Maschine: Hallo, ich möchte Windows 10 TechnicalPreview in einer virtuellen Maschine installieren. Mein Laptop: Lenovo B50-45, A6-6310, 4GB RAM, 500GB HDD...



  3. Windows 10 Updatefunktion von "Slow Ring" auf "Fast Ring" ändern - so gehts: Die meisten der Windows-10-Tester sind sich zwar bewusst, dass es bei der Preview-Version die beiden Update-Funktionen "Fast Ring" und "Slow Ring"...



  4. Windows 10: "awesome" wird durch "impressive" ersetzt: Während in der Buildstring der January Preview von Windows 10 der interne Codename "awesome" (großartig) herauszulesen gewesen ist, wird dieser in...



  5. Windows 10 für Microsoft-Chef der "Anfang einer neuen Generation": Ohne viel Worte (derstandard.at): Windows 10 für Microsoft-Chef der "Anfang einer neuen Generation" - Microsoft - derStandard.at ? Web