Produkt-Key für Clean-Installation

Diskutiere Produkt-Key für Clean-Installation im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Zitat von Robbie So langsam frage ich mich wirklich, was Du mit einer Clean Installation überhaupt meinst? Dafür hättest Du nur meine Beiträge richtig lesen ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 50 von 50
  1. #41
    AVF
    AVF ist offline
    Standardavatar
    Version
    W10 pro 1511 Treshold 2
    System
    diverse

    Produkt-Key für Clean-Installation

    Zitat Zitat von Robbie Beitrag anzeigen
    So langsam frage ich mich wirklich, was Du mit einer Clean Installation überhaupt meinst?
    Dafür hättest Du nur meine Beiträge richtig lesen und verstehen müssen.

    Es geht in diesem Thread doch nicht um eine Clean-Installation nach einem Upgrade, denn für die braucht man bekanntlich gar keinen Lizenz-Key.

    Einen Lizenz-Key für eine Clean-Installation braucht man nur für einen Rechner mit einer leeren/gelöschten Festplatte auf dem zuvor noch kein Upgrade auf W10 durchgeführt wurde,
    Diese zeitsparende Installationsform ist bekanntlich seit Treshold 2 überhaupt erst möglich, und nur um die geht es hier. Sonst wäre der Thread-Titel ja schon falsch. MS hat diese neue Art der digitalen Berechtigung eingeführt, um das Unwesen von Raubkopieren in den Griff zu bekommen, was denen verständlicherweise nicht gefällt. Deshalb gehen jetzt auch plötzlich so viele Motherboards defekt und das Gezeter auf MS nimmt zu.

    Auch aus dem Grund sind auch Lizenzen von W7/8, die schon einmal für ein Upgrade benutzt wurden, für eine echte Clean-Installation, die diesen Namen verdient, nach einem MB-Wechsel oder gar für einem neuen Rechner "verbrannt"

    Wenn Du also meine Beiträge mit diesem Hintergrund nochmal liest, dann verstehst Du sie auch.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42

    Produkt-Key für Clean-Installation

    Deshalb gehen jetzt auch plötzlich so viele Motherboards defekt und das Gezeter auf MS nimmt zu.
    Also wirklich!

    verbrannt ist nichts, vor allen kein Win7 oder 8.x Key
    Denn man kann auch bei Mainboard oder PC tausch, zumindest erst wieder Windows 7 installieren und aktivieren (telefonisch) und wieder upgraden auf Windows 10
    richtig, vorerst bis 30. 7

    Verbrannt auch nicht weil:
    Der Windows 7 oder 8.x Key in jeden Fall gültig für eine Win7 oder 8.x Installation bleibt auch noch nach dem 30.7. wenn man Windows 10 dann wirklich nicht mehr aktiviert bekommt oder nutzen will.

    Alles andere ist Spekulation und Schwarzseherei.
    Das es jetzt schon User gibt die sagen, dass bei Ihnen nach Board tausch oder PC tausch wieder aktiviert wurde, kann man auch nicht ignorieren.

  4. #43
    Hast Mr. bo
    Standardavatar
    Lol, dieser AVF ist ja die reinste Pippi Langstrumpf. Frei nach dem Motto "ich mach mir die Welt wie sie mir gefällt ".

    Nachtrag :

    Ich nicht dazu noch eine große Klappe aber nichts dahinter. Denn eigentlich wollte er doch dem Forum hier den Rücken kehren wie er grossspurig angekündigt hatte.

  5. #44

    Produkt-Key für Clean-Installation

    @Hast Mr. bo
    Unterlasse bitte solche Äußerungen. In Zukunft werde ich solche kommentarlos löschen.

    @AVF
    Lass gut sein. Bei solchen Diskussionen kommen wir auf keinen gemeinsamen Nenner. Du hast Deine Meinung und bleibst dabei auch wenn andere dies vollkommen anders sehen.

    Nur eines noch, der Thread Titel wurde vom TE ausgewählt und laut seinem ersten Beitrag geht es ihm um den Product Key nach einem Bereich erfolgten Update auf W10 sowie einen gewünschten Clean Install auf demselben PC ohne Hardware Änderungen.

  6. #45
    Gast
    Standardavatar

    Arrow Clean-Installation Key was ist das?

    So nun mal zu einer Clean-Installation Und zwar von einem User ausgesehen, der kein IT Spezialist ist, aber sich mal schlau machte, aber den man ja nicht ernst zu nehmen scheint.
    Man kauft einen Rechner OK. Da ist, ja sage ich mal für mich, viel Müll installiert. Programme die aber zum Teil noch aktiviert werden müssen. Also für mich unnötiger Müll.
    Nun wie kommt man zu diesem allgemein entstandenen Begriff clean. Ganz einfach. Man hat von Win 8 nach win 8.1 hin zu 10 Upgrade durchgeführt. Nun Kommt das allerbeste was Microsoft je uns bescherte. Sie gaben uns unwissenden nicht ernstgenommenen User diesen Stick/DVD. Installiert man nun damit Windows 10 neu. Ja das ist der gemeinte clean. Nichts mehr von Müll nichts mehr von Ordner OLD. Nein ein reines Windows 10. herrlich wunderbar entzückend ! Voraussetzung, das löschen der Partitionen mit anschließender Installation vom Stick. Und oh Wunder…, ein Geheimnis ein Weltwunder geschieht! Wie von Zauberhand ist es auch noch aktiviert. Das Windows 10. Was möge das wohl bedeuten. Aber Pstttttt nein, Erleutern, nein warum, ich bin ja nur ein nicht ernstgenommener User.

  7. #46

    Clean-Installation Key was ist das?

    Häh?
    Was genau willst Du uns damit sagen?
    Oder hast Du darin irgendwo eine Frage versteckt?

  8. #47
    Standardavatar
    Version
    10 pro, 1703
    System
    I7, 2620M, 2,7 GHZ

    Clean-Installation Key was ist das?

    Hallo,

    nachdem ich nun eine knappe 1/2 Stunde dieses Thema gelesen habe, muß ich als "unbedarfter" Nutzer eine für mich wichtige, für Euch evtl. dumme Frage stellen.

    Ich möchte auf meinem Dell Vostro, mit Core I7, W 7 pro -- W10 installieren.

    Was auch immer eine "Clean-Installation" ist, scheint umstritten zu sein!

    Ich möchte ALLE Daten auf meinem Rechner löschen und anschließen ein funktionierendes Win 10 auf meinem Rechner haben.

    Was ist zu tun?

    Muß ich erst wieder W7 pro installieren und dann auf W10 upgraden, oder kann ich gleich W10 auf den "leeren" Rechner installieren?

    Gruß Jochen

  9. #48

    Produkt-Key für Clean-Installation

    Prinzipiell geht beides. Ich habe mir allerdings mittlerweile angewöhnt wenn bereits ein aktiviertes W7 oder W8.1 installiert ist, mir dem Genuineticket.xml zu arbeiten, da ich hierdurch auf jeden Fall ein aktiviertes W10 bekomme nachdem ich Clean installiert habe.

    Guckst Du hier

    http://www.deskmodder.de/wiki/index....er_Windows_8.1

    wenn Du Interesse hast.

    Ansonsten W10 installieren, während der Installation halt Festplatte komplett löschen und bei der Keynachfrage den Key von Deinem W7 eingeben.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #49
    Standardavatar
    Version
    10 pro, 1703
    System
    I7, 2620M, 2,7 GHZ

    Produkt-Key für Clean-Installation

    Zitat Zitat von Robbie Beitrag anzeigen
    Prinzipiell geht beides. Ich habe mir allerdings mittlerweile angewöhnt wenn bereits ein aktiviertes W7 oder W8.1 installiert ist, mir dem Genuineticket.xml zu arbeiten, da ich hierdurch auf jeden Fall ein aktiviertes W10 bekomme nachdem ich Clean installiert habe.

    Guckst Du hier

    Windows 10 clean neu installieren Deskmodder Wiki

    wenn Du Interesse hast.

    Ansonsten W10 installieren, während der Installation halt Festplatte komplett löschen und bei der Keynachfrage den Key von Deinem W7 eingeben.
    Aus deiner Antwort entnehme ich, dass die Festplatte während der Installation komplett gelöscht wird. Ist das richtig verstanden?

    Die Zahl hinter meinem Namen ist mein Jahrgang; deshalb evtl. etwas begriffsstutzig!

    Gruß Jochen

  12. #50
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Produkt-Key für Clean-Installation

    Mit den Iso-Files, DVDs oder USB Sticks, die mit dem aktuellen Media Creation Tool erstellt wurden kann man alle drei Varianten (direktes Upgrade, Upgrade nach Erstellung der GenuineTicket.xml oder eine saubere Neuinstallation mit Eingabe des Windows 7, 8.1 oder Media Center Keys) durchführen. Per definitionem bedeutet eine saubere (clean) Neuinstallation, dass man dafür den Rechner vom Installationsmedium startet und dann installiert, ohne dass auch nur ein Fitzelchen vom alten System übernommen wird. Im Idealfall lässt man dabei auch alle systemrelevanten Partitionen löschen und überlässt es dem Setup alle benötigten Partitionen selbst anzulegen. Man sichert also nur seine eigenen Dateien und richtet alles komplett neu ein.

    Die Variante saubere Neuinstallation ist dem Upgrade immer vorzuziehen, denn dabei werden keine Altlasten (Konfigurationsfehler, Dateisystemfehler, inkompatible Treiber, eventuelle nicht erkannte Schädlinge, inkompatible Programme, etc.) mitgeschleppt, die nach dem Upgrade meist zu nicht nachvollziehbaren und oft sehr massiven Beeinträchtigungen des neuen Systems führen können. Wenn man sicher gehen will, dann sollte man das schon auf sich nehmen.


Produkt-Key für Clean-Installation

Produkt-Key für Clean-Installation - Ähnliche Themen


  1. Clean Install mit Build 1511 und Win7 - Key nun wirklich möglich oder doch nicht?: Hallo, ich entschuldige mich mal im voraus, weil dass Thema an sich in vielen Beiträgen schon angesprochen wurde, allerdings mit unterschiedlichen...



  2. Produkt Key: Hallo Community habe mal eine Frage ich habe unter Win.8.1 Mit TuneUp Utilities 2014 den Produkt-Key und die Produkt-ID meines PCs ausgelesen nach...



  3. windows verweigert meinen Key bei clean Installation fehlercode 0x004f050: Hallo leider habe ich diesbezüglich hier im forum nichts gefunden, deswegen meine frage. Ich habe bis jetzt immer windows 7 genutzt und wollte...



  4. Win10 clean welcher Key?: Hallo habe win7 installiert und registriert - soweit so gut. Dann auf Win10 update - geht auch. Key exportiert mit nirsoft. Dann neu clean...



  5. Installationsanleitung Clean Installation gesucht: Hallo, nachdem ich nun über das MediaTool (allerdings auf einem anderen Rechner) ein Installationsmedium gemacht habe, wollte ich meinen Laptop...


Sucheingaben

windows 10 mit unbenutztem windows 7 oder 8 key aktivieren